Böller & Pfeifen Funke Italy Reiber

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Hoodlum90, 7. Mai 2019.

  1. Mathau gefällt das.
  2. NiHao und Mathau gefällt das.
  3. Das ist mir ja völlig durch die Lappen gegangen!
    Heißt das, wir können vielleicht auch auf schöne Kanonenschläge hoffen? :crazy:
     
  4. Reiber mit BKS sind in F2 nicht zulässig. Und das bezieht sich auf die entsprechende Norm, also nicht auf eine besondere Regelung in Deutschland.
     
    CeBee gefällt das.
  5. #5 CeBee, 7. Mai 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2019
    The Klein Ltd. has developed new firecrackers and the gesamte aktive Forumsgemeinde versammelt sich andächtig - jedes Mal ein schönes Bild wie sich alle darauf stürzen.. :D
     
    Soldat4215, psymon, NiHao und 3 anderen gefällt das.
  6. Hmm, Kategorie P2? Sehe ich das richtig, dass dafür nen 7er oder 27er mit Sachkunde nötig ist?
     
  7. #7 Mathau, 7. Mai 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2019
    Die P2-Reiber interessieren mich nicht, aber ich hoffe halt, dass da noch andere Artikel folgen werden.
    Das ist ja wohl mehr als verständlich :)
    Kanonenschlagtechnisch herrscht bei mir gähnende Leere - das muss sich schleunigst ändern!
     
    Kooikerfreund und CeBee gefällt das.
  8. Ja schon klar. Natürlich meine ich in Deutschland zulässige F2 Reiber. Die P2 Zulassung für 1,3g BKS Reiber lässt nichts Gutes erahnen. Hoffe mal das der Reibkopf in Verbindung mit BKS der Knackpunkt ist... Von Zena gibt es auch welche. War also aufjedenfall in P1 geplant.
     
    Mathau gefällt das.
  9. In D zugelassene F2-Reiber gibt es doch schon sehr gute. Die Di Blasio Reiber finde ich sehr gut. (gibt da ja verschiedene Größen) :)
     
  10. #10 tribun77, 7. Mai 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2019
    Ich denke, das hat Funke mit Bedacht gemacht. Also von Funke selbst wurde eine Zulassung in P2 gewählt um jedweder Diskussion zwecks zu starker P1-BKS-Artikel (in dem Fall halt Reiber) aus dem Weg zu gehen. Ist aber nur eine Vermutung meinerseits!
     
  11. #11 Hoodlum90, 7. Mai 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2019
    Ja das kann natürlich auch sein. Keine Ahnung was für Bestimmungen für P2 in Polen gelten. Die Bufalo Reiber sind wohl von Original Fireworks also Belgisch aber nicht für Belgien? Komisch irgendwie.
    Echt schade hätte gerne ne 100er Packung BKS Reiber in der Qualität zum testen mitgenommen. ;)
     
  12. P2 Bedarf grundsätzlich einer fachkunde. Ist wie F4 zu handhaben, soweit ich das noch weiß. Ausnahmen darf es keine geben. Warum p2 hier gewählte würde kann nur Funke beantworten. Für mich sehen die ehr aus wie P1. Dürften auch nicht stärker sein als die Cobra P1...
     
  13. Das Design ist schon mal super:D
    Vielleicht sind die gleichauf mit den 1309er oder sogar stärker :eek:
     
  14. Die sehen super gut aus, schade, dass sie P2 sind, aber da wird er sich schon was bei gedacht haben. Wobei die Spezial Pirat auch P1 sind und die haben auch 1g Flash.

    Naja wenn es von dem Pirat jetzt eine Italien Version gibt, wird es ja von dem Böller A oder der Petarde vielleicht auch eine Italien Version geben :)

    Vielleicht mag @Funke ja in der Richtung mal eine Andeutung machen, ob noch mehr Produkte aus Italien geplant sind. Kommen die VS nicht auch aus italienischer Produktion?
     
    wgriller gefällt das.
  15. Na toll. P2. Uninteressant, weil ich sie eh nicht kaufen darf.
     
    Mr Bla, wgriller und Unicorn27 gefällt das.
  16. Der Sinn erschließt sich mir nicht ganz.
    Welcher P2-Berechtigte kauft/verwendet sowas?

    Mit Blick auf 3g Megatresk in P1 würde es mich wundern wenn P2 hier geplant war. o_O
     
    Shizm und Farben im Himmel gefällt das.
  17. Wollte ich auch grade schreiben,die Megatresk sind doch auch P1 Reiber mit BKS.
    Versteh ich nicht.Die Teile in P2 zu vertreiben stelle ich mir ziemlich schwierig vor.
     
  18. Eigentlich dürfte es dich nicht wundern, da wie gesagt in P1 mehr möglich ist. Von daher schaut es doch eher nach gewollt/geplant aus. Aus welchen Gründen auch immer.

    edit:
    Und wie man Funke/Malte kennt, weiß er eigentlich genau was in welcher Kategorie machbar ist und informiert sich da sehr genau.
     
    Snajdan gefällt das.
  19. Könnte es sich um ein fehldruck handeln? Diese CE Nummer finde ich über Google unter P1.
     
  20. Naja wir wissen aber auch, dass er die aktuelle "P1 Situation" nicht wie andere Firmen ausnutzt, indem er P1 Artikel wie die Thunder Cracker oder die Piraten nicht in Deutschland vertreibt.

    Die P2 Zulassung bringt allerdings eine gewisse Nostalgie mit sich :D
     
  21. Die Beschriftung ist eh nicht richtig: „Abgabe an Personen unter 18 verbotene“ und in Deutschland ist P2 ab 21.

    Edit: außerdem fehlt der Hinweis für die fachkunde.
     
  22. Wenn der Artikel überhaupt nicht für den deutschen Markt bestimmt ist, ist die Beschriftung vollkommen korrekt. Es gibt ja durchaus noch andere deutschsprachige Länder...
     
  23. DE / AT Schallerzeuger ??
     
  24. Ist nicht relevant. Artikel wie z.B. Funke Nebelschlag haben auch die Kennzeichnung DE/AT und sind explizit nicht für den deutschen Markt bestimmt.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden