Firmen & Shops [Funke] Wünsche für 2020

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Snajdan, 4. Jan. 2020.

  1. Und in F2 erlaubt!
     
  2. Wünsche für 2020:
    - A-Böller im Schinken
    - Alle Böller IMMER noch als P1 - man sollte Widerstand gegen den Bürokratiewahnsinn der BAM leisten
    - Das Hüpfrad
    - echte Ladybugs - die gibt es in vielen anderen Ländern "standardmäßig", günstig. Mit Doppel-Helix-Aufstieg (ohne Pfiff und Kruscht), einfach nur schöne Teile
    - dreifarbige Miniknaller, gerne P1 (wenn möglich)
    - gute hochwertige Paketcracker (auch gerne P1)
    - Kubische Kanonenschläge (wenn in P1) mit 10g SP...
    - P1_Frösche, welche 15m weit hüpfen dürfen, also faktisch C/D-Frösche in P1, ohne die notwendigen Begrenzungen. Gerne statt in Grün in braun - als "Kröten"

    Ansonsten wünsche ich mir mehr Verfügbarkeit, eine Aufgabe des widersinnigen und händlertritzenden Verhaltens (bezüglich Bestellmengen)

    Mehr Batterien/Raketen braucht es nicht
     
    KracherFan und BMWM3 gefällt das.
  3. ja... natürlich! Was sonst? Das Hüpfrad zeigte ja, was machbar war!
     
    BMWM3 gefällt das.
  4. Was ist das?
     
  5. Sternenkranz Böller, würden auch super zu dem Funke Logo (Sternschnuppe) passen.

    Dazu noch ein Dragon Banger Frontlabel.
     
  6. Da kommt meiner Meinung nach die Schöhnheit des Effektes aber NICHT rüber... .die Doppelhelix ist einfach das schönste was ich dazu im "Kleinfeuerwerkbereich" finden konnte. NEM-mäßig dürfte das ganz sicher im sauberen F2-Bereich sein.
     
    *RAKETE* gefällt das.
  7. Ich weiß nicht was alle mit Verfügbarkeit wollen. Bis auf die Böller gab es doch alles in ausreichender Menge. Jedenfalls gab es bei mir nichts auf was ich verzichten musste
     
    BMWM3, PyroNetWorker und reyzix gefällt das.
  8. Ich frage einfach mal, wie sieht es eigentlich mit einer Zummenarbeit mit Zink aus, es gibt sicherlich bei einigen ein Interesse an Raketen und PMI, es gäbe noch jede Menge an Effekten die derzeit nicht erhältlich sind, speziell bei Raketen dachte ich auch nicht nur unbedingt an "Auftragsfüllungen", sondern auch an andere Raketen-Typen als sie von Zink gegenwertig angeboten werden, z.B. eine Treiberrakte.
    Hintergrund der Frage betreffend Raketen ist vorallem die chinesische Verarbeitungsqualität, funktional ja, aber nicht hochwertig, in dem Bereich "Feinschmecker-Rakete" fehlt etwas in der Premium Line.
     
    Mathau, Kooikerfreund, sureshot und 2 anderen gefällt das.
  9. Nun, es gibt Menschen (wie mich), welche sich überhaupt nicht für Batterien von Funke interessieren. Mich interessieren die Frösche und die Knaller.
    Und die sind limitiert/rasch ausverkauft.
    Umgekehrt könnte ich - mit Deiner Einstellung - sagen "den ganzen Dreck an Batterien in F2 brauche ICH nicht, ergo kann Funke den Müll weglassen"... was ich nicht tue.
    Ich kritisiere die mangelhafte Verfügbarkeit (in ausreichenden Mengen) an Funke-Böllern. Für Menschen die sich die Teile halt VE-weise organisieren (und im Bunker lagern können) ist dies ein Problem. Nicht für Dich, aber Dein Beitrag war komplett überflüssig - auf dem Niveau von "ich brauch kein Feuerwerk, ergo soll es bitte untersagt werden an Silvester was abzubrennen, mich nervt der Lärm, der Qualm, der Dreck. Bitte verbieten!"
     
    KracherFan gefällt das.
  10. frösche dem preis entsprechend verbessern.
    qualität der zb. b-böller erhöhen und festigen.
    keine durchzünder von raketen.
     
    _bsvag_ und Galaxy-Max gefällt das.
  11. Ich weiß echt nicht, was Du mit den Fröschen hast. Die waren absolut gut und wie in meiner Jugend vor 40 Jahren.
    Noch doller wäre gar nicht mehr feierlich.

    LG

    GoldDragon
     
  12. Noch so einer der halt will, dass nur seine Meinung Gültigkeit hat... hm, ist da heute irgendwo ein Nest?
    Noch mal, es gibt Leute die wollen RICHTIG hüpfende Frösche (so wie ich), richtig knallende Böller (mit Schnipseln), andere wollen tolle Raketen, superdupertolle Batterien usw.

    Hier steht ja nicht "Wünsche die GoldDragon gut findet" sondern "Wünsche AN Funke"... einige hier wollen andere und "schönere" Batterien, mir gehen die am Otto vorbei weil ich viel bessere Batterien in F4 bekomme. Dennoch findet man hier keinen Beitrag in dem ich Leute, die solche Batterien wollen diese "madig" machen will.
    Eure Seite hingegen grätscht die ganze Zeit sinnfrei, unverschämt und "auf Streit aus" rein, wenn einige solche Teile sich WÜNSCHEN.
    Auch für Dich - einfach die Meinung anderer Leute respektieren. Sie sind nicht verboten, keiner will hier in F2 solche Hüpfer, wir äussern nur den Wunsch nach einem "richtig" springenden Frosch (F3/P1)

    Und nein, nicht einmal inhaltlich hast Du recht. Vor 40 Jahren gab es Frösche die 30-50m weit gehüpft sind, 10-15m weit springende Frösche waren die "Norm". Dagegen ist - aufgrund der verkrüppelnden Regularien ein B-Frosch einer, dem der "Franzose" schon einen Schenkel ausgerissen hat. Schade dass Du offensichtlich diese echten Frösche nicht mehr kennen gelernt hast.
     
    Apoc991, Rainer-PLUE und wgriller gefällt das.
  13. Die Frösche aus dem Peng 1 waren nicht viel besser als aktuelle Weco Frösche aus dem Baumarkt. Aber vermutlich habe ich diese auch falsch geworfen. Ist ja schließlich Funke. Es kann nicht sein, was nicht sein darf.
     
  14. keller frösche a kennst du?
    die hüpfen für wenig € mmn besser
     
    Rainer-PLUE gefällt das.
  15. Pyromunition PM I hätte ich gerne, insbesondere eine Neuauflage der alten Moog Jet Fire Blinkfeuer mit Pfiff (Ratterantrieb und weiße Blinker), und als weiteren Klassiker schöne Goldflitterraketen (Sky Monkeys).
     
    ammerflo, Feuerknopf, zarchie1 und 2 anderen gefällt das.
  16. Bedingt dadurch das viele Artikel wieder sehr spät ankamen, hatten einige Händler nicht unbedingt alles zur Verfügung stehen.
    Hier in der Gegend gab es eigentlich kaum was von den Artikeln die es erst im Dezember nach Deutschland geschafft hatten. Die wird es dann wahrscheinlich erst wieder in diesem Jahr geben.
    Also in Punkto Neuheiten ist die Verfügbarkeit, sofern man nicht gerade in einer Großstadt wie Berlin oder so wohnt, immer noch nicht so rosig.
     
  17. Ihr verwechselt da aber etwas. Funke kündigt die Neuheiten nicht schon vor, oder im Sommer an, sondern erst wenn sie auf Lager sind. Somit ist das Schnurz piep ob sie ende Dezember, oder mitten im Jahr kommen. Davon gewusst hat man schließlich eh nicht viel..
     
    Snajdan gefällt das.
  18. Ja, ich habe noch 17 50er (oder sind es 100er) Umverpackungen von denen, die sind sehr nett, können aber bei weitem nicht mithalten. Außerdem nicht mehr lieferbar. Wir zünden die Silvester immer im Wechsel mit Funke Fröschen. Die waren echt super günstig, habe damals bei Röder noch sehr viele bestellt, bevor Funke Frösche kamen, waren die noch die beste Lösung. Heute aber nicht mehr.

    LG

    GoldDragon
     
  19. Frösche: B und C hauten mich gar nicht um, D war etwas besser. Da gehen aber auch ältere von Tropic. Nee, in Sachen Frösche hat mich Funke nachwievor nicht überzeugt, v.a. die Bs (aus dem 2017er "Peng!"-Set) waren nichts. Weco und Keller - keine Ahnung, welche Charge - waren übel³, die Ansprüche waren aber auch nicht hoch. Ist aber kein Weltuntergang, das die Funke-Frösche nicht mein Fall sind.
     
  20. Was hat Dir und @wgriller Funke eigentlich getan? Eure Anti Kampagne ist echt auffällig :D, trägt aber gut zu meiner Unterhaltung bei, also bitte weiter so :D!

    Nun zum wiederholten Male mein Wunsch: Riesenfontänen 1,3 und insbesondere 4 als 250 Gramm Version.

    LG

    GoldDragon
     
  21. Funke hat mit dem Peng 1 Sortiment nicht die von mir erwartete Überhammer-Qualität geliefert. Totaller Hype um die Böller und Frösche, aber man darf sich schon fragen, was an den Böller P1 sein muss?
     
  22. Die alte Charge der Frösche B ist besser als die aktuelle dafür ist die neue Charge der B-Böller (17B) absolut top.
    Durchzünder bei Raketen habe ich bisher noch nicht gehabt, stell mir das aber extrem krass vor.
     
    Snajdan und reyzix gefällt das.
  23. Vermutlich gab es für die meisten Größen eine Sammelzulassung, das ist billiger und macht Sinn. Die F2 C Böller haben wohl dementsprechend dann eine eigene Zulassung erhalten.

    Aber bitte Leute, kann man das nicht in den entsprechenden Thread ausdiskutieren?

    Hier:Böller & Pfeifen - [Funke Fajerwerki 2017] Frösche

    Und hier: Böller & Pfeifen - [Funke Fajerwerki 2017] China Böller D / Superböller 2
     
    reyzix und *RAKETE* gefällt das.
  24. Bei mir waren beide gleich gut, die neuen eher einen Hauch besser. Bei ca. 300 gezündeten Fröschen, ist das wahrscheinlich kein Zufall. Möglicherweise hatte ich Glück und meine Packungen kamen von einem guten Mitarbeiter. Ich habe an Funke ja einiges zu kritisieren (auf den Boden ziehende Effekte und Zerleger im Schlussakkord der großen Chrys Rain Blue), aber die Böller und Frösche...also bitte.

    Liebe Grüße

    GoldDragon

    Cetere censeo Riesenfontäne 4 250 Gramm esse (frei nach Cato dem Älteren....sehr frei)
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden