Besucher Funke Yggdrasil wie verleiten?

Dieses Thema im Forum "Kurze Fragen, schnelle Antworten" wurde erstellt von Varyscan, 30. Dez. 2019.

  1. Hallo, ich sitze gerade vor dem Verbund FC30-100-17 von Funke und sehe die einzelen Batterien sind nicht nummeriert oder buchstabiert.
    Kann mir bitte jemand sagen wo die "erste" Batterie ist von der man entzündet oder ist das hier egal, ob von von vorne oder hinten anfängt? Finalsalve hat die nicht oder?!

    Wäre super, vielen Dank :)
     
  2. Die sollten eigentlich mit A, B, C, D, E oben auf den Cakes gekennzeichnet sein. Sollte das nicht der Fall sein...Die Vorderseite wo die NEM , Laufzeit usw steht, das ist der Startcake.
     
  3. #3 Jenny, 30. Dez. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dez. 2019
    Die Cakes waren bei mir auch nicht nummeriert. Ich habe mich auch erst gewundert, was jetzt der Unterschied zwischen einem Verbund ist, bei dem 5 Batterien unverleitet nebeneinander im Karton stehen und einem Umkarton, bei dem 5 Batterien unverleitet drin sind. Aber mir fehlt da auch die Sach- und Marketingkenntnis.
    Die erste Batterie ist wohl die Batterie bei der die "1" am Rand ist. Aber hat die Ygse überhaupt unterschiedliche Batterien oder ein Finale?

    Mehr hier in dem Tread:
    Handhabung & Technik - Yggdrasil verleiten
     
  4. Meine ist auch nicht nummeriert aber eigentlich geht's für nur in einer Reihenfolge.
    Auf einer Seite fängt die Box mit der Anzündschnur an und auf der anderen müsste man mit der reverse Schnur anfangen und das kann ich mir nicht vorstellen.

    Ich kann nur hoffen das die Anordnung der einzelnen Batterien passt.
     
    motorbreath und Jenny gefällt das.
  5. Gerade nachgesehen..stimmt, die Yggdrasil ist nicht nummeriert. Hatte ich mit der Elegant Night verwechselt. Ist aber egal, bei der Yggdrasil sind die 5 Cakes laut Funke Video gleich.
     
    Varyscan und Jenny gefällt das.
  6. Ich hab bei meiner Yggdrasil auch erstmal gesucht wo es denn losgehen sollte. Dann alle Batterien erstmal komplett gedreht (so das die Beschriftung nicht auf dem Kopf steht) und dann die Visco´s verknotet und verklebt. Ich bin gespannt ob es klappt. Teilweise bin ich sogar bis zur Roten Visco gekommen, aber denke das sollte nicht so schlimm sein.
     
  7. Elegant Night und Scala waren bei mir auch nicht beschriftet. Habe auch bei der angefangen bei der die 1. Anzündung an der Karton Außenseite war.
     
  8. Hallo

    Habe an allen Funke Verbünden auf den einzelnen Cakes 1 und 2 drauf stehen.Wenn alle richtig einsortiert sind gehe ich davon aus das aussen an cake 1 an der Kenzeichnung 1 der Anfang ist.

    MfG
     
  9. Wie verleite ich denn die Elegant Night so das Sie auch schießt wie in den Videos?

    Wenn ich wie hier bereits geschrieben vorgehe, habe ich doch jedesmal Pausen zwischen den Einzelnen Cakes oder?
     
  10. Ich hätte auch eine kurze Frage. Meine Fireball hat bei der Cake E gleich 2 Ersatzzündschnüre. Hat noch jemand das Problem? Ist mir eben beim Verleiten aufgefallen.
     
  11. Ein Foto davon wäre eventuell hilfreich.
     
    Slush gefällt das.
  12. Ich wusste es,der Malte ist Schwabe.:D
    Holt aus Nix(Vorschriften DE) das Maximum raus und spart wo`s geht ,an de Bäbberle(AUFKLEBER).:p
    Spässle, Funke bringt mir wieder Freude und Erinnerung an meine Kindheit(Jugend) zurück.
    Danke Dir,viel Glück,guten Rutsch,weiterhin viel Erfolg.Bleib Deiner Linie treu!!!

    griassle 69er
     
  13. Ende die in der gleichen?
     
  14. Einfach alles zusammen machen, möglichst weit unten oder eher gesagt visco so nah beisammen wie möglich sonst kann es längere Verzögerungen geben.
     
  15. Ne eben nicht, deshalb bin ich auch etwas verwirrt gewesen. Habe sie einfach beim Verleiten beide mit der nächsten Zündschnur verdrillt, hätte nur gerne gewusst ob das bei allen so ist oder nur bei mir :D.
     
  16. Ah ok, da ich dieses Sortiment leider nicht habe kann ich nicht nachschauen. Bei meinen anderen, ist alles wie es sein soll.
     
    Slush gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden