Firmen & Shops [FUNKEfieber] Eure Wünsche für 2018

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Snajdan, 27. Nov. 2017.

  1. #1 Snajdan, 27. Nov. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 27. Nov. 2017
    Hi zusammen, wollte mal nach ner zeit auch wieder mal ein thread eröffnen. Sorry das es der x-te thread zu funke ist, muss aber sein :D da schon öfter wünsche meinerseits an funke gerichtet wurden und auch öfter von anderen wünsche geäußert werden dachte ich man macht mal einen sammelthread, bzw jeder schreibt mal auf was er gerne haben wollen würde, wenn es funke ermöglichen könnte/kann.

    Dieser thread soll nicht in ellen langen Diskussionen enden, soll einfach jeder mal runter schreiben was er so gerne haben möchte...


    oder besser gesagt welche Artikel er aus längst vergangen Tagen vermisst, bzw was ihm heute so fehlt. Natürlich auch alle weiteren Wünsche.
    Das kann Funke natürlich auch als ideensammler behilflich sein. Klar man kann das Sortiment nicht unendlich ausweiten aber wer weiß, evtl gibt es ja ein paar Wünsche die in die Tat umgesetzt werden (auch wenn ich glaube das M. genau weiß was er macht und er jetzt schon weiß wie sein Portfolio in ein paar Jahren aussehen soll)

    Meine Wünsche wären...

    ein Sortiment wie einst die feistel China Knaller Box... mit fein ausgewählten Böllern die einfach nur Nostalgie und Spaß bereiten

    ein Sortiment...
    aus verschiedenen Raketen der Gold/13 Himmelsstürmer/Kometenschauer Raketen mit heulern, Fröschen böller und anderem qualitativen Feuerwerk was in ein Sortiment gehört.

    Gute reiber ähnlich des Kanonenschlag A von Comet in der Kategorie 2-3G Sp, als 20 oder 30 Schachtel

    Kanonenschläge wie der feistel Donnerschlag im vierer Blister mit perfekter Qualität

    weitere Sortimente wie z. B "Feistel Schlag auf Schlag"

    Verbundfeuerwerk wie die jorge genesis, Max nem 80-100 Schuss 8 oder Zehner Salven... mit fein ausgesuchten Effekten das der Himmel kracht

    achja.. Kanonenschläge wie der letzte "gute" produzierte nico 1136 Kanonenschlag, knall gut Verarbeitung "ok". Also etwas was auf Dauer bezahlbar, aber trotzdem einigermaßen laut ist

    eine Knall/Salutrakete die den Namen auch verdient


    weitere Wünsche wie C, Super 1 oder A böller spar ich mir.. denke ihr seid da schon dran soweit wie möglich.




    gaaaaaanz unten und an letzter Stelle wäre noch, wenn das mit p1 und bks gut ausgehen sollte das ihr da vllt auch was kleines auf den Markt bringt... ähnlich wie der Zeus von di blasio elio (0.6g reichen vollkommen!!!) mit kleinem vorbrenner das sie auch absolut sicher bleiben, das wäre der Hit.


    Was möchtet ihr, wenn ihr es bekommen könntet?
     
    Soldat4215, Tisie, Twistone und 7 anderen gefällt das.
  2. Einzelschüsser! Bei dem was Funke bislang auf den Markt gebracht hat können die nur gut werden. :cool:

    Vielleicht hat man dann wirklich wieder Einzelschüsser die sehr nah an die Diamond rankommen! :)
     
  3. Ich wünsche mir ein großes Überraschungseis mit Smarties und eine Wundertüte :D

    Also ich würde gerne noch andere Single Rows wie die von Heron oder Nico(?) auf dem Markt sehen wollen, mit Heron und Europla ist der Markt an Single Shots ganz gut abgedeckt.

    Ein bezahlbarer 5er oder 7er Fächer aus 30mm Bombetten mit kleinen Feuertopf (wie die Single Rows) wären schon wünschenswert.
    Gerade weil wir so viel Auswahl an Batteriefeuerwerk - aber nicht an eher technischen Feuerwerk haben..

    Und generell Leuchtfeuerwerk wie z.B. Sorteinreine Römer (Blau, Pink, Zitrusgrün)
    Feuertöpfe in 50mm mit z.B. Sorteinrein blauen Sternen, mit und ohne gold Basis.
    Gerne auch weitere Saluts mit elektrischen Anzünder verbaut.
     
    Silvester_3000, PyroMaestro und Snajdan gefällt das.
  4. Sowas wie King Cobra, ein Böller am Limit des legalen.
     
    Soldat4215 und Snajdan gefällt das.
  5. Apropos CE P1 und Knallkörper....
    Schöner SP Knaller, der von vornherein deutlich lauter entwickelt ist als die F2 Teile mit 'nem schönen "dumpfen" "Bassigen" Knall.
    Ich hatte vor einigen Jahren das Glück in Borken bei der "Schützenfestprobe" ab Mittags Böllerschüsse vom Feinsten zu hören (leider nichts zu sehen bekommen). Da der Schützenverein in Borken/Weseke offenbar ein wirklicher Traditionsverein zu sein scheint, kann ich mir kaum vorstellen, daß die das sowas wie VS (Knallpatronen) geschossen haben.

    ich könnte mir allerdins vorstellen, daß das mit Papier/Pappe nicht klappt, da die Verdämmung vielleicht nicht ausreichen zu dimensionieren ist - wäre meine Vermutung.
     
    PyroMaestro, CeBee und Snajdan gefällt das.
  6. Da ich Funke auch viel mehr die Jahre zu traue...
    würde ich mir für uns wünschen:

    - div. China-Böller sind erreicht:)
    - div. Luftheuler sind ja schon erreicht!:)
    - wieder gute Schwärmer ( blau ist ja schon Funkes Hauptfarbe):cool:
    - Kubische Kanonenschläge
    - zylindische Kanonenschläge
    - reine Salut Raks mit außergewöhnlichen Kreischton F2, F3, F4,(Pfeiff-Raks. mit Zerleger BKS gibt es ja schon) wie damals TSR v.Weco
    - endlich mal wieder vernümpftige Römische Lichter, wie schon o.g. mit langer Standzeit:rolleyes:
    - div. Sonnen in F2+F3;)
    - Vulkane mit verschiedenen Farbeffekten wie z.B. rot:mad:, blau:cool:, grün:D od./u. orange mit grün od./u. pink+grün
    ( da wir ja schon sehr viel haben von gold, silber, crackling am Markt)
    - eine spezielle Funke Leitwerk-Rakete mit Überraschungseffekt........:rolleyes::D:rolleyes:
    - besondere farbliche Flashing-Thunder

    Das wären meine persönlichen 9 Gebote!;)
     
    Chemiculus, Vulkanier, CeBee und 4 anderen gefällt das.
  7. mir persöhnlich würden

    div. knaller blister gefallen
    raketen wie einst die schönen plastik raketen von comet die waren immer ein highlight
    schöne gut verarbeitete Kanonschläge in div größen
     
    PyroMaestro und Snajdan gefällt das.
  8. Wünsche hat man viele .....
    Mein Hauptwunsch ist ein B Böller, denn das ist meine schönste Jugenderinnerung.
    Auch Bombenrohre und ein schöner Reibkopfknaller mit Vorbrenner in Blau :cool: würde ich begrüßen.
    Für unsere jüngeren Pyro's ---> Satelitten :eek:.
     
  9. Ich will ein Funke Taifun Bombenrohr
     
    PyroMaestro und Snajdan gefällt das.
  10. B-Böller
    Saluteraketen
    Einzelschüsser mit Salute
     
    PyroMaestro und Snajdan gefällt das.
  11. - definitiv einen guten Kanonenschlag
    - b böller
    - Böller Blister
    - römische Lichter
    - ddr Taifun
    - depyfag teufelschläge (Reiber mit Goldregen vorbrenner)


    Und ganz wichtig.... Weniger Fred's im Forum!!!..... (Nichts für ungut, aber den Namen Funke kann ich nicht mehr hören bzw. lesen) Das geht einem schon massiv auf dem Sack
     
    SKO, PyroMaestro, FlashRocket96 und 2 anderen gefällt das.
  12. Wünsche mir das alle Artikel die Funke für 2018 einplant, rechtzeitig und ausreichend für uns kommen.

    Welche dies im Endeffekt sind, mir egal. Bisher ist nur vernünftiges auf den Markt gekommen.
     
  13. Tischbomben und Knall-schnüre... Ach ja und das die wahre nächstes Jahr pünktlich kommt...
     
    Kokeler, FlashRocket96 und Snajdan gefällt das.
  14. Funke hatte ja geschrieben, das für nächstes Jahr erstmal keine neuen Artikel geplant sind. Ist ja auch irgendwo verständlich. Man kann ja nicht jedes Jahr 50 neue Artikel ins Sortiment aufnehmen/auf den Markt bringen. Vielmehr sei es das Ziel die bestehenden Artikel, z.B. den D Böller zu optimieren (Aufbau/Zerlegung). Was Funke dieses Jahr "rausgehauen" hat ist schon der Wahnsinn! Raketen, Frösche, Batterien etc.
    Da hätten die meisten von uns nicht im Traum dran gedacht.

    Ich würde mir dennoch folgende Artikel wünschen:

    - A Böller
    - B Böller
    - C Böller
    - Superböller 1 (dafür den SB2 aus dem Sortiment nehmen).

    Wenn Funke überhaupt in Erwägung zieht einen Kanonenschlag in alter Bauweise herstellen zu lassen...

    - Kanonenschlag Kubisch (als Vorbild bitte den Ofi Gewalt-Schlag nehmen) :)
    - Kanonenschlag Zylindrisch (ala Ofi Riesenschlag D) ;)

    Aber solch eine Qualität in China produzieren zu lassen, wird wohl kaum machbar sein. Da müsste die Produktion nach Europa verlagert werden. Was unbezahlbar wäre.

    P.S.: Ich würde mir für nächstes Jahr wünschen, das alle Funke Artikel frühzeitig für den Versandkunden in Deutschland eintreffen!
     
  15. Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Meine Wünsche wären:
    - zylindrischer Kanonenschlag
    - kubischer Kanonenschlag
    - Salut-Rakete
    - Salutbombenrohre und Bombenrohre mit schönen Farben, die an Diamond rankommen
    - Reibkopfknaller
    - Römisches Licht
    - Mischsortiment aus Gold-, Himmelsstürmer-, Kometenschauer-, Sirenenraketen, Böllern, Knallfröschen, Luftheulern und Rölis.
     
  16. Na ja, es ist ein bisschen größenwahnsinnig, aber am liebsten hätte ich, dass FUNKE ALLES in hoher Qualität produziert.. ;)
    Eventuell neben meinem Namensgeber mit blauem Vorbrenner solche nach Art des DEPYFAG Teufelsschlages oder des Harzer Hexenknalls mit schön intensivem Goldfunkenregen.

    Wenn sich genug Unterstützer finden und FUNKE es auch wirklich will, könnten auch einige Artikel aus der von mir so verehrten Silberhütte ein Revival feiern. Ich denke da auch vor allem an vergleichsweise "simple" Effekte wie die Gold/Silberfeder und weiteres. Eventuell (soweit es geht) Raketen nach silberhütt-scher Bauart, so wie sie damals in der ach so demokratischen Republik verkauft wurden. So wie zum Beispiel die Sternbündelrakete oder ähnliche. Auch könnte man sich da Vorbilder an der Gestaltung nehmen, denn es geht doch nichts über die Banderole der guten alten Kometenrakete.. :)
     
    Soldat4215, PyroMaestro, Snajdan und 2 anderen gefällt das.
  17. Heulgeister, Fallschirmraketen mit grellen Leuchtkugeln, einen Rainbowverbund mal komplett ohne Crackling und nicht zu schneller Laufzeit und ganz wichtig (da wir sowas im Verkauf brauchen) einen Mixbeutel mit verschiedenen Leuchtartikeln.
     
  18. Meine Wünsche:
    1.) Ein kleinerer Knaller, der mit maximaler Pulvermenge in F2 herauskommt. Idealerweise im "Halbschinken" - also 20 Päckchen je 6 Böller (perfekt wäre der A-Böller, oder ein ähnliches Produkt - Petarde A oder so), mit 2,5g NEM und gutem Knall.
    Halbschinkenpreis sollte bei 25 EUR liegen, Schinken (40 Pack) bei 50 EUR. Quasi ein "Ersatz" des Feistel "Superböllers" (A)

    2.) Miniknaller (40er) mit ordentlich Pulver - kein Blitz!, zwei oder dreifarbig. Pro Kette 10g NEM (das wären je Knaller 0,4g), bei den 70er-Ketten (wenn machbar) 30g NEM
    3.) Paketknaller (20er ODER 30er), ebenfalls mit viel Pulver - kein Blitz! Eventuell zweifarbige? (gab es meines Wissens nach noch nie!), bei 20er Kette 1g NEM je Knaller - also die gesamte Kette 20g NEM (bzw. 30g NEM bei 30er Kette)
    4.) kubischer Kanonenschlag - Klein mit 6g NEM und 120dB in F2, groß in P1 mit 9,9g NEM und 120dB in 20m...
    5.) Knallfrosch D sollte in P1 - mit agressivem Satz und maximaler Sprungweite - 11 Windungen, Sicherheitsabstand 50m :)...
    6.) Aus nicht näher erörterten Gründen wünsche ich mir KEINE zylindrischen Kanonenschläge von Funke - bitte lieber was anderes machen
    7.) Gjöll-Ersatz - soweit ich das sehen kann gibt es diesen schon, eventuell eine P1 oder F4-Variante, der Ladybug "heavy", mit 50m SIcherheitsabstand.... am Boden hefitg kreiselnder Pfeifton, dann doppelhelix-Silber/Gold (2. Variante) Aufstieg bis 20-25m, kurze Pause und dann heftiger Pfeif-Aufstieg/Crackling Aufsteig alternativ bis 50-60m und Finalschlag (2-4g NEM Blitzsatz)

    Raketen:
    Für mich nix in F2 - die NEM-Menge 20g ist schlicht zu gering.
    In F3 könnte man sich mal die Lonestar-Raketen anschauen, diese haben m.W. nach 75-80g NEM je Rakete, darauf aufbauend unterschiedliche Effekte die Lonestar NICHT hat (wir wollen ja nicht kopieren :) )
    Gerne bezahlbare (!) F4-Raketen, meines Wissens nach gibt es hier einige sehr schöne Exemplare (Die Sortimente von Triplex sind beinahe alle eine Wucht!), eventuell hier 120-150g-Raketen, mit guten Blinkern, Pfeifern, Farbwechslern, in hoher Qualität (faktisch Konkurrenz zu Zink 910-918er-Serie von der ich leider erwarte dass es sie demnächst nicht mehr geben wird).

    Vulkane:
    Nix - da gibt es perfekte Zuckerstöcke aus der Schwyz, besser geht es nicht

    Röli:
    Ja - hier etwa eine "Neuauflage" der Nico-8-Schüsser, die man für einige Jahre als F2-Artikel im Angebot hatte, wunderbare Teile, leider wurden diese nicht mehr angeboten (vermutlich keine Nachfrage?)
    Aber auch hier, nicht direkt vergleichbare Teile sondern eigene Entwicklungen...
    eventuell auch hier als F3 oder P1 - je nachdem was machbar ist - möglicherweise mit 15-30 Schuss... oder als "Batterie" mit 10 Rohren je 10 Schuss und 4,8g je 20mm-Leuchtkugel? Ist sowas bezahlbar machbar? Es gab früher von Tropic in F4 eine entsprechende Batterie -
    https://www.youtube.com/watch?v=T1kxtHXMMGE
    natürlich etwas kleineres Kaliber (Das waren 30mm-Effekte) und geringere Steighöhe) mit vergleichbarer Leuchtkraft...
     
  19. - Erscheinen der bereits geplanten anderen Böllergrößen, insbesondere die B-Böller wünsche ich mir
    - Pyrocracker, wobei Funke schon schrieb, dass diese wohl nicht produziert werden, da in der Herstellung zu teuer (sie müssen von mir aus nicht perfekt sein und alle gleich gut knallen, das taten sie nie!)
    - Kubischer Kanonenschlag, der besser verarbeitet und lauter ist als die "Discounter"-Ware
    - Eine Schwarzpulver-Salutrakete
    - (falls sie noch irgendwo in China hergestellt werden: ) Blumenraketen in der Qualität, wie sie F.K.W. in den 70ern und frühen 80ern importierte

    Auf vernünftige zylindrische Kanonenschläge sollte man Firmen festnageln, die noch in Deutschland produzieren (könnten). Also Weco, Nico(?) und JGWB. Ich will keine aus China! Bei Schwärmern und anderen Reibkopfknallern bin ich in dem Punkt noch unentschlossen.
     
    PyroNetWorker, Kokeler, SKO und 3 anderen gefällt das.
  20. Hüstel, deshalb ja KEINE zylindrischen Knaller aus China von Funke... :)

    Ob Weco und Nico irgendwann nachziehen? Wenn ja, in welcher Qualität. Wir haben nur die bisher noch nicht widerlegte Aussage der großen Hersteller, dass Qualitätsknaller nicht mehr hergestellt werden könnten.
     
    PyroNetWorker und PyroMaestro gefällt das.
  21. Ich bin mit der aktuellen Auswahl an Funke Produkten schon sehr zufrieden, allerdings gibt es da noch einen Artikel den ich mir wünschen würde; und zwar einen Reibkopfknaller ähnlich den 3 Schlag Piraten. Am besten im 100er Pack. Die sind aber vermutlich aufgrund der zu hohen Herstellungskosten und dem damit verbunden Aufwand nicht realisierbar.
     
    PyroMaestro und Snajdan gefällt das.
  22. Na der ein oder andere innovative F1 Artikel wäre es noch eine Maßnahme, aber vor allem das zukünftig die Artikel nicht erst fünf vor zwölf eintreffen.
     
    PyroMaestro und Snajdan gefällt das.
  23. 1. Vernünftige Kubische Kanonenschläge die richtig laut sind und richtig auseinander fetzen.
    2. Schöne Raketen wie damals z. B. Die Columbia, ein Revival der Apollo Rakete, überhaupt wieder so schöne Plastik Raketen. Notfalls eben auch aus Presspappe.
    3. Satelliten
    4. Space Twister
    5. Richtige Meteoriten die wieder voll abgehen.
    6. Schwärmer A mit Reibkopf
     
  24. Wäre total für Schwärmer und ordentliche Familiensortimente (mit Heulern, Fröschen usw)
    Gegen Ordentliche Salutraketen mit SP im Stil der Donnerknall wäre auch nichts einzulegen.
    Achja, und Sternenkreiser oder Zauberwirfel (die Fontänen mit Brummern am ende) mit ner anständigen Fontäne und nicht diese langweiligen und schwachen wie von Lesli..
     
  25. Zu Weco wollte ich vor drei Tagen und gestern abend schon etwas in einem anderen Thread schreiben, habe es aber (noch) nicht abgeschickt. Würde in diesem Thread zu weit ab führen. Nico hat hier mal geschrieben, dass sich die deutsche Produktion des zyl. Kanonenschlag wirtschaftlich nicht mehr lohnte. Da mag 2007 der Fall gewesen sein. Aber eventuell hat es auf dem Mark seitdem Veränderungen gegeben? Jedenfalls vertreibt man mittlerweile einen in China(!) produzierten Knaller von FE dessen Preis - bei aller Lautstärke - für mich grenzwertig ist (auch weil er in China hergestellt wird). Warum versucht man es da nicht (auch) noch einmal mit einer Neuauflage des 1136ers, statt davon schlechte Imitate in China produzieren zu lassen?
     
    PyroNetWorker und PyroMaestro gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden