Firmen & Shops [FUNKEfieber] Eure Wünsche für 2018

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Snajdan, 27. Nov. 2017.

  1. Die Star Kids waren der absolute Hammer - Diese eigneten sich auch wunderbar um Glasflaschen zu sprengen !
    Kakao Glasflasche austrinken, Etwas Sand & 1x Star Kidz rein , Deckel draufschrauben und dann ab in den Teich damit. Die Glasflschen sind knapp unter der Wasseroberfläche einer sehr hohen Wasser-Fontaine und einem ohrenbetäubenden Knall explodiert.

    Bevor gleich wieder etwas kommt...1x Gibt es Dinger nicht mehr, 2x Kann sich jeder denken wie gefählich das ist, 3x Jeder aus der Zeit weiß das Star Kidz und Glasflaschen immer für gute Laune gesorgt haben !
     
    Farben im Himmel gefällt das.
  2. In einem Blister bzw Beutel wie früher das Weco Turbo Sonnen Duo. Das wäre traumhaft :)
     
  3. Wie geil sind denn diese Fallschirmbatterien bitte?
     
  4. Ich wünsche mir keine Neuheiten, sondern eine gute Lieferbarkeit der vorhandenen Artikel ;) wenn das passt kann es meinetwegen viele Neuheiten geben. Erstmal sollten aber die vorhandenen Artikel ausreichend Produziert werden. Was nützen mir die ganzen tollen neuen Produkte, wenn nur ein kleiner bruchteil das Glück hat diese zu zünden ?
     
    Minos, ArisingPage, Antidote und 8 anderen gefällt das.
  5. Wollte meinem Wunsch nochmal Nachdruck verleihen. ;)
     
    Kekskruemelesser gefällt das.
  6. Würde ich mit leuchtkugel irgendwie geiler finden für die nacht ;)
     
  7. Kann man sich auch nen besseren Vertrieb wünschen?
     
  8. @sheriff-lobo
    Habe mal deine Wunsch an meinen Wunsch etwas angepasst....:)
     
    sheriff-lobo gefällt das.
  9. Eher eine höhere Produktion, denn wenn nichts da ist, kann auch nichts verteilt werden. :)
     
    joananas und Ate gefällt das.

  10. Es ist schon genug da ,nur wird anscheinend das meiste in Polen vertrieben. Von Funke selbst muss mehr kommen. Letztes Jahr war wenigstens die Kommunikation vorhanden. Wenn pyrohandel keine Info bekommt wegen lieferbarkeit, können die au keine Info weitergeben. Siehe beisel. Das was die sich in den letzten Jahren aufgebaut haben machen die irgendwie zunichte. Nichtsdestotrotz sollten wir froh sein das es Funke gibt die viele gute Sachen aufn Markt bringen. Und wen das Theater nervt der kann ja auch auf viele andere gute Sachen zurückgreifen von anderen Herstellern. An der quali ist da so gut wie kein Unterschied zu sehen. Wie gesagt es liegt an Funke selbst was sie draus machen und wenn der Absatz net mehr da ist , selber schuld.
     
    ArisingPage gefällt das.

  11. An welche Hersteller mit gleicher Qualität hast du gedacht?
     
  12. Also ist ja eben nicht genug da ;)
    Reicht ja nicht, um alle ausreichend zu bedienen.
    Erst schreibst du, es ist genug da.
    Und dann stellst du im selben Satz fest, dass eben nicht genug da ist für Polen und Deutschland.

    Wird sich schon einpendeln, im positiven oder negativen
     

  13. Eigene Erfahrung ist evo, xplode, Jorge. Zumindest von den die ich hatte kann i nix schlechtes reden bis auf ein zwei Ausnahmen.
    Die Batterien von Pyroland sollen klasse sein. Sind halt ziemlich preislich Oberklasse.
    Es gibt viele andere Hersteller die preislich unter Funke liegen und top Batterien haben.
    Von Funke die austrum z1 hat mich letztes Jahr enttäuscht. Also alles ist net gut von Funke.
    Top von Funke ist halt die Böller und Heuler. Da kommt bis jetz keiner ran. Aber kann sich au noch ändern.
     

  14. Na in Polen ist anscheinend genug da ,das viele Sachen noch vorhanden sind. Muss Funke halt mehr in Deutschland lassen.
    Hoff mer mal das es sich bessert mit Verfügbarkeit und Kommunikation und vertrieb. ☺️
     
  15. weiß nicht ob das hier oder generell mal im forum schon erwähnt wurde, vllt auch sogar von mir aber kein plan mehr. Die 25g grenze bei Bombetten könnte man spielend leicht als Feuertopf Batterie umgehen. Zwar hat funke bereits cakes mit max nem (19 Schuss Reihe - 475g) und da glaube ich auch mal das wirklich 25g drinne sind (ausnahme :p ), allerdings gehen für Aufstieg und den Feuertopf locker 8-12g nem drauf. Man könnte ja eine 9 oder 12 Schuss Serie entwickeln ähnlich den Finalboxen von röder und da mal dann 35-40g nem pro Rohr rein knallen, dafür aber die vollen 25g für den Effekt am Himmel... pyroart hatte ja seinerzeit die 50mm feuertopfbatterien, gute Idee gewesen aber grottenschlecht umgesetzt
     
  16. Dann am besten mal in der DB bewerten, dort hat sie fast nur 5 Sterne (min 4): Funke Fajerwerki Austrum Z-1
     
  17. Das sind halt "nur" die 20mm. Da darf man auch von Fuke keine Wunderdinge erwarten.

    Für mich gilt nach Silvester die Faustregel bei Funke-Batterien: Je mehr 30mm, desto besser! Ich kann auch die Aufregung um Supernaut und Co. nicht vollends verstehen. Das sind sehr schöne Boxen, aber nur die 30mm-Abschüsse sind wirklich geil. MMn sind die 100 Schussverbünde mit 30mm (Corolla-Blue und Chris-Rain-Blue) viel stärker als die ganzen Mischverbünde. Sie sind auch etwas günstiger.

    Schade, dass sich die Gerüchte verdichten, dass es dieses Jahr eng wird mit den 30mm Sachen. Nunja vielleicht können ja die 25mm Boxen überzeugen.

    Grüße Lobo
     
    Tisie und Snajdan gefällt das.
  18. Manche der 30mm Batterien sind zwar geil, aber als "zwingend notwendig" sehe ich die nicht an.

    Bin da sowieso irgendwie lieber bei ungefähr doppelter Menge (für ungefähr den selben Preis) von manch anderen Firmen :p

    Aber wer Auf Klasse statt Masse setzt sollte lieber zu Funke greifen.

    Ich hab gerne den Mittelweg "Halbwegs Masse" mit "Halbwegs Klasse" :D
     
    SanJomian und sheriff-lobo gefällt das.
  19. Ja, so geht es mir eigentlich auch. Ich mache aber Ausnahmen für Ausnahme-Artikel. Von Fuke kommen halt sehr viele Ausnahme-Artikel. Bei Blättertanzraketen, Sirenenraketen, D-Böllern, Funkenweide Scala und den beiden genannten Verbünden kann ich nicht widerstehen...

    PS: Schöner Pilz, soll ja trotz Trockenheit viele geben. Werde am Wochenende mein Glück versuchen. Letztes Jahr war eigentilch mehr Pilze sammeln, als Pilze suchen. Da bin ich echt wieder auf den Geschmack gekommen!

    Grüße Lobo
     
    Farben im Himmel und Snajdan gefällt das.
  20. Beziehen sich die 25g (waren es nicht mal 20g?) nicht auf die komplette "Rohrfüllung" oder wäre in F2 wirklich mehr möglich, wenn man nur die Bombette im Grenzwert hält?

    Wo bleibt denn dann der Unterschied zu F3/F4 außer mehr Schüssen in einem Verbund/Baukörper? Wobei auch dazu Gerüchte existieren, daß es für F2 aufgelockert werden soll ... verstehe es eh nicht, was einen 4x25er Verbund mit 2kg NEM sicherer macht im Vergleich zur 100er F3/F4 Box mit 2kg NEM (Einhaltung der max. F2/1.3G Zerlegerladung mal vorausgesetzt)?!



    Sehr gut auf den Punkt gebracht, mir geht es ähnlich ... letztes Jahr in der Funke Euphorie (neben den wirklich schönen Ausnahmeraketen und wiederholt tollen Böllern & Pfeifern) auch drei Cakes mitbestellt (Gold-Blue, Goldpalm-Blue Z1, Nightfall) und so richtig vom Hocker gehauen haben die mich nicht. Ohne Frage schöne Batterien, aber der große Aha-Effekt blieb eben aus und den Preis/Funkehype rechtfertigen die für mich nicht wirklich. Gute Durchschnittsware zum leicht erhöhten Preis - that's it. Ich hatte da auch im kleineren Kaliber einfach mehr erwartet. Statt der Gold-Blue für 7€ schieße ich z.B. lieber eine BloodyMarry für 5€ - persönlicher Geschmack, klar, aber nur mal als Beispiel.

    Meinst Du Gerüchte bez. der Funke 30mm Sachen oder allgemeine Probleme/Restriktionen bez. der großen Kaliber?


    Mir ging es letztes Jahr bez. Funke genau anders herum, s.o. ;) ... dieses Jahr gehe ich da konsequenter auf 25/30mm Batterien in 1.3G und da sehe ich bei den Holländern/Belgiern durchaus auch Alternativen zu den teuren Funke Boxen - mal schauen wie ich das am 01.01.2019 beurteile :)
     
    sheriff-lobo gefällt das.
  21. Die Gerüchte drehen sich um die 30mm Artikel.
     
  22. Ich habe die ganze Funke Hoops reihe bestellt mal schauen wie die so sind. Die Vitrine ist jedenfalls begeistert und auch in den videos schauen sie bombe aus und Preislich sind sie auch nicht schlecht. Werde sie zwar leider in berlin abholen müssen aber ich hab familie in berlin da kann man dann ne besuch noch dazwischen schieben und dann hat sich das auch wieder gelohnt ;)
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden