Sonstiges [FWsim] Fragen und Antworten

Dieses Thema im Forum "Pyrotechnik allgemein, Erfahrungen, Tipps" wurde erstellt von trebis, 27. Jan. 2013.

  1. Nahmd!

    Ich bin mal so frei und mache eine Kordel auf für Fragen rund um FWsim, da ich derartiges hier nicht gefunden habe und ungerne meine Fragen in unpassende Themen reinstelle.

    Meine Frage:

    Ich versuche gerade Full Power von Keller zu basteln. Hat auch funktioniert. Ich habe auf den Kometenaufstieg zurückgegriffen, da ich bei einer Shell keine Möglichkeit eines farbigen Sterns als Aufstiegseffekt habe. Nur:
    Wie kann ich die Höhe einstellen?
    Bei den Shells mit Kaliber wird mir die Höhe angezeigt, bei den Kometenaufstiegen nicht. Full Power ist - laut Herstellerangabe - 30 Meter hoch.
    Gibts da einen Trick um die Höhe auszulesen, oder muss ich eine Shell mit 30 Meter Steighöhe basteln und daneben zünden, um die Höhe meiner Full Power damit abzugleichen und gegebenfalls über die Explosionsstärke zu korrigieren?
    ???
     
  2. Gehe auf Eruption und da erhöchst du die Ausstoßgeschwindigkeit...
    Viel Spass
     
    trebis gefällt das.
  3. Danke Speed, aber:
    Per Eruption wird mir auch nicht die Steighöhe angezeigt. Habe jetzt einfach eine Shell mit 30m Steighöhe gebaut und daneben gezündet und die Full Power über die Explosionsstärke damit abgeglichen. Passt. Wer will, kann sich den Effekt hier herunterladen:

    Full Power Grün, Rot, Skan.


    Gleich die nächste Frage:

    Wie könnte ich die Nico Monster King nachbauen?
    Dazu benötige ich einen Sternaufstieg (damit fällt Shell aus?) und quasi eine Crossette mit einem Stern. Bei Crossette sind aber 4 Sterne fest vorgegeben - das kann ich nicht verändern. Bei einer Shell könnte ich zwar einen Stern einstellen, allerdings bekomme ich da keinen Sternaufstieg hin. Gibts eine andere Möglichkeit?
    ???
     
  4. Die MonsterKing würd ich mir aus einem Rölli mit Silbernen Kometen und Shell mit einem silbernen Stern als Halbkugel bauen. Das ganze in eine Batt gesteckt und fertig...
     
    trebis gefällt das.
  5. Danke!
    Ich werds probieren.
     
  6. Hm...
    Ich scheitere daran, einen Stern als Aufstieg festzulegen, dem ein Zerleger folgt.

    Kann ich einer Shell den Aufstiegseffekt eines Single-Kometen zuordnen ohne dass ich den Umweg über einen Cake gehen muss (in den ich den Single-Cometen und die Shell reinpacke und beides gleichzeitig abschieße)?
    Denn das Problem bei dieser Angelegenheit ist:

    Obwohl ich sämtliche Varianzen auf Null gestellt habe, gibt es doch noch welche - was bedeutet: mal fliegt der Komet ein bisschen höher als die Shell, mal fliegt die Shell höher, womit dann eindeutig wird: Shell und Komet gehören nicht zusammen.
    Was sie aber tun sollen.

    Ich möchte eine Shell bauen, die einen Stern als Aufstiegseffekt hat.
    Wie?
    ???
    Muss doch möglich sein...
     
  7. ist es auch, trebis ;)

    Versuche einfach mal nen Cake zu bauen, der einen Stern und eine Shell gleichzeitig auswirft ;)
    dann müssen Stern und Shell nur noch so aufeinander abgestimmt werden, dass der Stern verglüht und in diesem Moment (auf selber Höhe) exploiert :D wenn du noch Fragen hast schicke ich dir per YT auch gerne ein kleines Tutorial vorbei...

    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

    Gruß
    Silverspinner
     
    trebis gefällt das.
  8. Jepp - genauso habe ich es ja gemacht.
    Aber:
    Obwohl sämtliche Varianzen auf Null stehen, ist bei einem Schuss mal der Komet ein bisschen höher, beim nächsten Schuss die Shelll... Die Höhe der beiden Effekte variiert von Schuss zu Schuss - das lässt sich nicht komplett abstellen. Blöd ist es natürlich, wenn der Komet höher fliegt als der Explosionspunkt der Shell ist. Dadurch wird der Trick - den wir anwenden - ja enttarnt
    Eine elegantere Lösung gibts aber wohl nicht...?
     
  9. nein leider nicht :( aber naja...man muss mit dem Leben was man hat ;)

    Gruß
    Silverspinner
     
    trebis gefällt das.
  10. Herzlichen Dank Silverspinner!
    Ich dachte halt, ich übersehe irgendwas...
    ;)
     
  11. Zur Zeit sind einige Effekt-Verbesserungen in Arbeit die irgendwann zwischen Februar und April veröffentlicht werden. Wenn die neue Version da ist kannst du folgendes machen:

    In der neuen Version gibt es die Option in der 3D-Ansicht die genauen Abmessungen anzugeben.

    Sternaufstieg wird's in der nächsten Version geben.

    Ja das stimmt. Man kann manche Varianzen selbst verändern, aber die meisten Varianzen sind fix eingebaut und lassen sich nicht verändern (z.B. Explosionszeitpunkt).
     
    Speed, trebis und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  12. Was ich vermisse, sind Varianzen bei der Geschwindigkeit des Abschussintervalls von Cakes. Die schießen auf die Millisekunde genau, was bei der Verwendung mehrerer Cakes gleichzeitg sehr steril rüberkommt. Wenn es da in einer der nächsten Versionen einen Schieber für geben würde um die Varianz einzustellen...?
    Wäre Klasse!
    Und - wo ich schon mal dabei bin:
    Man müsste zwischen Effekteditor und Bühne hin und her schalten können. Aktuell muss man den Editor immer komplett schließen. Anschließend neu starten, Effekt laden, ... das ist ein bisschen lästig.


    Aber alle Daumen hoch für das Programm!
    Das steht außer Frage.
    ;)

    Jruß!
    trebis.
     
  13. Cake-Varianz ist ne hervorragende Idee, hab ich soeben eingebaut. (Noch nicht öffentlich, wie bereits erwähnt).

    Ja das wäre gut, leider ist das eine Änderung die mit erheblichem Entwicklungsaufwand verbunden wäre und die ich daher zur Zeit nicht umsetzen kann.
     
    trebis und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  14. Na die Cake-Varianz ist ja schon mal großartig!
    Kann man die auch abstellen, wenn man sie mal nicht braucht... ?

    Und mit dem Effekteditor kann man leben so wie er ist. Vielleicht kann man da bei Gelegenheit einfach ein eigenständiges Programm draus machen. Dann lässt man FWSim und den Editor einfach parallel laufen?
    Aber wie gesagt: ist auch erstmal unwichtig.

    Vielen Dank für deinen Einsatz!
    Ich freu mich aufs Update.
    :)

    Jruß!
    trebis.
     
  15. Oh das hört sich toll an! :D freu mich schon sehr aufs nächste Update.
    Hab da auch noch ne Frage:
    Werden auch noch Fische und Moving Stars oder Raucheffekte möglich? ;)

    Gruß
    Silverspinner
     
  16. Ja, Rauch ist in Arbeit. Ob der dann auch in Echtzeit erscheint oder nur in Videos, ist noch offen.
    Ich bin grad dabei die Kl.4 Effekte eines bekannten deutschen Herstellers zu digitalisieren, daher implementiere ich effektmäßig erstmal nur das was ich dafür benötige. (und das sind eine ganze Menge an Verbesserungen :) )
     
  17. Weiß hier jemand wie ich einen Bengalo mit Multiflash baue??????
     
  18. Ich habe erst mal kurze Bengalen gebastelt in Silber. Dann nimmst du die Bengalos in einer Farbe deiner Wahl von mir aus rot und legst die kurzen silbernen einfach abwechselnd drüber.
     
  19. Und hier noch das dazu gehörige Video:

    [YOUTUBE="MultiFlash"]7i8VhmBltc0&list=UUii0y2jDO32eYQuUCoBYQng&index=1[/YOUTUBE]

    So könnte es aussehen....
     
  20. Ich hab jetzt da mal so ne Frage und zwar funktioniert mein FWsim an einer (sehr ärgerlichen) Ecke nach dem Update nicht mehr??? Ich versuche gerade eine 43 Minütige und Musiksynchrone FWsim-Show zu basteln, hab allerdings ein ziemliches problem mit dem Timing der Abschüsse! Wenn ich mir jetzt das Lied von Anfang an im Durchlauf und ohne stoppen in FWsim anhöre, dann ist ( beispielsweise) bei 5 sek. ein Bassschlag, wo ich gerne eine Shell explodieren lassen würde. Nun setze ich die da hin und scrolle in der Timeline ein Stück vor um mir den Part, wo die Shell zündet zusammen mit der Shell anzuschauen aber jetzt ist da musikalisch wo meine Shell ist eine Stelle, die vorher noch 10 sek. weiter vorne wahr. Hierbei ändert sich aber weder Position des Musikbalkens, noch habe ich die Shell verrückt....mir ist das schon bei einer kürzeren Show vor kurzem aufgefallen, dass das Lied, von Anfang an durchlaufen ( wie es dann auch exportiert wird) die Basschläge zum Beispiel bei 5sek., 10sek.,15sek...usw hat, wenn ich jetzt aber stoppe um einen Effekt zu setzen sind die Schläge danach bei 8sek., 13sek., 18sek. usw??? :O Wenn ich das ganze dann aber wieder von vorne durchspiel passt alles wieder aber ich kann doch nicht beim setzen eines jeden Effektes wieder das ganze lied von vorne starten?! :( ich freue mich auf Antworten und evtl. Hilfe weil so kann man das gerade echt nicht machen :(

    Gruß
    Silverspinner
     
  21. Ich habe ähnliche Problem: Waveform der Musik zeigt nicht was Ich höre (besser: nicht immer). Wenn im Musik stille ist, zeigt die Waveform an dieser Position irgendwas, keine Stille.
     
  22. ja das ist bei mir leider auch so :( würde mich echt über Hilfe freuen
     
  23. Ich versuch mal mein Glück in diesem Thread. Der Offizielle ist ja geschlossen.

    Frage: Wäre es denn möglich eine art Maßband hinzuzufügen welches man als Overlay einblenden kann? So dass es vielleicht einfacher ist die Effekte im richtigen Abstand zu platzieren. Das Maßband orientiert sich an die Frontlinie und den Nullpunkt wäre demzufolge in der Mitte.

    Gruß
     
    Red342Bull gefällt das.
  24. Kann mich jetzt grad nicht mehr erinnern, aber ich denke das Problem wurde bereits vor längerer Zeit behoben. Wenn nicht, bitte um Nachricht.

    Gute Idee! Steht bereits auf meiner Wunschliste.
     
  25. Was auch Sinnvoll ist, wenn die Audioleiste fixiert wäre. Beim nach unten scrollen sollte sie immer zusehen sein.
     
    Red342Bull gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden