Batterien & Rohre Gaoo Hammer Artikel ausgelistet?

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von PeonyMontana, 22. Nov. 2019.

  1. Wenn also Gaoo die LGZ für ihre Artikel bekommen hat, wieso habe ich dann keine Email im Postfach von Röder..?
    Im Vergleich zu anderen Shops finde ich die Kommunikation iwie nicht zufriedenstellend.
     
    Jacki99 gefällt das.
  2. Hast du von Röder denn eine Infomail bekommen das es Probleme gibt? Oder die Infos nur aus dem Forum?
     
    Booster_19, mfxmfx, Feuerkappe und 2 anderen gefällt das.
  3. und wenn ein Artikel nicht gewünscht ist, wird der einfach in eine hohe Klasse eingeordnet und darf dementsprechend nicht oder nur schwer verkauft werden? Dieses Verfahren steht also im totalen Gegensatz zu den Richtlinien und der Idee dahinter. Quasi eine bam id light?
     
  4. Ja natürlich, röder hat sich im forum sowie per Email dazu einmal geäußert. Deswegen sind ja eben alle Gaoo Artikel auf rot..
     
  5. Dann gib ihnen vielleicht einfach etwas Zeit...
     
    mfxmfx, böllerfan und Oggel gefällt das.
  6. Postenhandel hat gestern bekannt gegeben, dass Gaoo die LGZ hat, dann sollte man erwarten können, dass man von Röder langsam mal was hört.
    Es ist der 3.dezember, nicht 3. November.
     
  7. soeben bei facebook gelesen :

    [​IMG]
     
    PyroFlow2018, Sandy, butterfly1 und 5 anderen gefällt das.
  8. Habe die Info vom Postenhandel zwar erst heute Mittag hier im Forum gelesen, aber ich bin ja auch nicht allwissend. Ich bin mir aber sicher das von Röder in Kürze etwas kommen wird.
     
    Sandy und Feuerwerksfreak 96 gefällt das.
  9. Also ich habe von Röder keine Mail bekommen obwohl ich auch Gaoo Artikel bestellt habe.
    Ich habe auch Evolution bestellt.
    Hast du Röder aktiv angeschrieben und gefragt oder kam die E-Mail ohne dein zutun?
     
  10. Röder hatte hier vor etwa einer Woche ein Statement verfasst (in diesem Thread) in dem grob zusammengefasst stand:
    -Thema wird im Internet dramatisiert
    - abwarten
    In der Mail stand das selbe, war nur eine Kopie vom Statement im forum.
    Und nein,die Mail kam, weil ich persönlich nachgefragt hatte.
     
  11. Dann frag halt nochmal nach, wenn du dir Sorgen machst.
    solange ich keine Mail erhalte, gehe ich davon aus, dass meine Bestellung planmäßig geliefert wird.
     
    ViSa, Jonas195, Booster_19 und 3 anderen gefällt das.
  12. Ach da steigt bei mir wieder die Laune, obwohl ich selbst nicht von dieser LGZ Geschichte betroffen bin. Ich freue mich für alle, die jetzt hoffentlich alle Sachen bekommen werden. Für die BAM freue ich mich nur, dass sie eine auf den Deckel bekommen haben.
     
    Knaller_Baster, ViSa, Charly und 5 anderen gefällt das.
  13. #838 Oggel, 3. Dez. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dez. 2019
    Also.....
    Selbstverständlich haben wir volles Verständnis dafür, dass jeder, der Ware von eventuell betroffenen Importeuren geordert hat, sich nun Sorgen macht und auf heißen Kohlen sitzt. Und selbstverständlich sind wir immer bemüht unsere Kunden zufrieden zu stellen und schnellst möglich (sofern vorhanden) Informationen bereit zu stellen. Allerdings können wir nun mal erst dann Infos herausgeben, wenn wir selbst welche haben.
    Vielleicht hat aber auch der eine oder andere Kunde Verständnis dafür, dass wir derzeit ein enormes Arbeitsaufkommen haben (genau, es ist der 3., Dezember) und ebenso von einer Menge an Anfragen bombardiert werden.

    Nun gibt es aber tatsächlich neue, konkrete Infos: Heute Nachmittag haben wir von Gaoo eine erste Liste mit Artikeln, die eine LGZ bekommen, erhalten und werden nach Durchsicht und Prüfung demnächst die fraglichen Artikel im Shop wieder freischalten.

    Das ist doch schon mal ein Grund zur Freude!

    Ihr seht also, es tut sich was und die Lage entspannt sich langsam. Wie es mit anderen Importeuren und den restlichen Artikeln von Gaoo weitergeht, bleibt abzuwarten. Wir bitten Euch weiterhin um Geduld, so wie wir uns auch in Geduld üben müssen. Auch wir wären mehr als froh, wenn sich alles schon geklärt hätte...

    Beste Grüße aus Schlüsselfeld
     
  14. Vielen Dank für das Update!
    Es muss nicht immer eine finale Information sein, ist auch einfach interessant mal den Stand der Dinge zu hören.
    Dass ihr Stress habt verstehe ich, deswegen schreibe ich auch keine Mails an euch.
     
  15. Nein, es wird natürlich nicht einfach so eine Lagergruppe zugeordnet. Dafür bedarf es ja der entsprechenden Prüfungen.
    Am Beispiel Crazy Robots wäre es mit einer solchen Prüfung vielleicht möglich gewesen, eine Einstufung in P1 und 1.3G zu erreichen, mittels einer dafür geeigneten Verpackung. Allerdings ist das ja nicht die einzige Anforderung. Die Qualitäten, die ich von diesem Artikel gesehen habe, lassen mich zweifeln, ob das so alles CE-konform gewesen wäre. Sicher, die Zulassung in P1 war zunächst erteilt worden, aber offensichtlich hat eine weitere Prüfung etwas anderes ergeben, genau kann ich das nicht sagen. Darum soll es hier aber jetzt nicht weiter gehen.
     
  16. Du bist also Mitarbeiter der BAM, durchdrungen von dem allumfassenden Wissen wie ein Artikel auszusehen hat, welche geheimen Fähigkeiten erfüllt werden müssen?

    Sorry, aber solche Toillettenhaus-Parolen solltest Du Dir verkneifen.

    Wenn in der EU ausserhalb Deutschlands ein Artikel die CE erhält ist der Artikel gemäß den gesetzlichen Richtlinien in Ordnung. Er wird bspw. in 1.3G eingestuft, als F2-Artikel ausgewiesen.

    Wenn nun die BAM anderer Meinung ist dann ist dies schlicht i r r e l e v a n t. Und wer hier die dazu verlinkten Ausführungen der BAM gelesen hat kann erkennen dass diese "Siegerfotos" gesehen haben will, auch wenn die Richter (zu recht) der BAM mit Anlauf die Genitalien zertrümmerte (um es mal bildlich auszumalen).

    Was aber berechtigt Dich nun, über Artikel - hier die CR - zu bewerten?

    Die LGZ ist eine deutsche Besonderheit - warum es sie gibt, wem sie nutzt und wieso die Anträge teilweise extrem lang in der Bearbeitung dauern - dazu wurde hier von verschiedenen Personen gemutmaßt. Jeder kann sich also seine eigene Meinung dazu bilden. Fest zu stehen scheint aber dass dieses Relikt selbstüberschätzender Strukturen nun wohl Geschichte sein wird.

    Allgemein muss die Welt NICHT am deutschen Wesen genesen, d.h. andere Certifizierungsstellen sind mindestens so gut wie die BAM
     
    F1N4L_V, Mr Bla, fisch und 11 anderen gefällt das.
  17. Beisel hat wieder alle Gaoo Artikel gelistet und auf Grün, auch die Hammer shots/Raketen :)
     
  18. Das hört sich ja schon mal gut an, ich brauch aber Evo =( ich hoffe so das sich das mit Evo auch noch klärt :/
     
  19. Lesli bzw. Zena hat heute eine aktuelle Liste veröffentlicht mit dutzenden Artikeln die jetzt eine LGZ-Zuordnung haben mit dem Hinweis das kommende Woche weitere folgen werden. Auch Gaoo hat viele LGZ-Zuordnungen erhalten... es geht also in dieser Woche endlich etwas vorran.

    Ich teile die Meinung mit Dibbie, über eine positive Nachricht von Evolution würde ich mich sehr freuen..
     
  20. Könntest du mir einen Link geben, wo ich dir Liste von Lesli/Zena einsehen kann?
     
    Pariah gefällt das.
  21. Tut mir leid diese Liste von Lesli ist vertraulich eingestuft und nur für Händler. Ich werde diesen Wunsch von Lesli befolgen.

    Da müsstest Du an Lesli selbst herantreten und fragen ob diese Liste auch öffentlich gemacht wird.

    PS: Die mich betreffenden Artikel sind in meiner Verkaufspreisliste farblich markiert und auf meiner Homepage zu sehen. Ich werde die Liste am Freitag aktualisieren.
     
    rocket_star gefällt das.
  22. Ja, und wenn man jetzt auf die Aussage der BAM zurückgreift, die LGZ gelte auch für den Privatanwender, eine Einsicht in existierende Tabellen wird mir aber verweigert, bleibt mir nichts anderes übrig, als jegliche Verantwortung diesbzgl. abzustreiten. Das ist zumindest meine Auffassung eines Rechtsstaats.
     
  23. Dann darf Lesli diese Listen nicht als vertraulich einstufen und verteilen bzw. müsste die BAM diese Listen veröffentlichen ansonsten - da gebe ich Dir Recht - hat man als Privatmann keine Chance zu kontrollieren ob man vom Vorjahr noch betroffene Artikel hat. Alle Artikel die dieses Jahr verkauft werden sollten - soweit möglich - von den Händlern überprüft sein und OK sein.

    Ich bitte nur um Verständnis das ich eine vertrauliche Info nicht weitergeben werde und öffentlich mache.
     
    Pyro tha dragon und Mofafreund gefällt das.
  24. Ich stehe ja grundsätzlich auf dem Standpunkt, daß mich so etwas wie eine LGZ privat nicht zu interessieren braucht. Damit muß ich mich nicht auskennen. Wir haben die Klassifizierungen, in der Regel Kat F2, da sind CE Nummern angegeben, das kann ich beim Kauf auf den Gegenständen noch kontrollieren, oder mir die Angaben dazu im Onlinehandel ansehen, und fertig.
     
    Hammer, Snajdan, Ursel und 8 anderen gefällt das.
  25. Ist doch ganz einfach.
    Ohne LGZ kein verkauf.
    Also wird der Endkunde, wenn sich alle an geltende Regeln halten, niemals ein PTG ohne LGZ erhalten.
     
    Hammer, rommels und Charly gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden