USA Gooood Morning, Germaniiiiih !!! - Walt Disney World 4th of July

Dieses Thema im Forum "Feuerwerke, Events" wurde erstellt von Pyro Mäcces, 10. Juli 2018.

  1. #1 Pyro Mäcces, 10. Juli 2018
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2018
    Werte Gemeinde,

    um hier das Sommerloch für Euch etwas zu füllen, mal ein kurzer Beitrag aus dem Urlaub von mir.

    Da wir zur Zeit im herzen der Freizeitindustrie in Urlaub weilen, ist es natürlich Pflicht (auch für den Rest meiner Familie) bis zum Feuerwerk in den Freizeitparks zu bleiben.

    Das ist nach einem anstrengendem Tag im Park natürlich immer eine besondere Herausforderung an die Geduld meiner lieben, wird aber insofern erleichtert da die Feuerwerke meist für 21:00 bzw. 21:15 Uhr angesetzt sind (keine Panik kein Tagesfeuerwerk, pünktlich so gegen 20:30 Uhr geht hier die Sonne unter).

    Da unsere Reisezeitraum, in diesem Jahr über den hiesigen 242ten Nationalfeiertag ging (glaubt mir dieser Umstand habe ich auch erst nach der Flugbuchung festgestellt) war ganz klar das Vater auf jedem Fall ein Feuerwerk im Park erleben will.

    Auch gerade weil wir vor einigen Jahren schon einmal über den 4th Juli hier in EPCOT das Feuerwerk live erlebt hatten war klar hier soll es uns erneut hinziehen.

    EPCOT ist einer der vier Freizeitparks der Walt Disney World und in Teilen ähnlich dem Europapark mit verschieden Länderpavilions um eine weiträumige Lagune herum, auf der hauptsächlich das Feuerwerk von Ponton's abgeschossen wird. Im übrigen an fast jedem Abend im Jahr nur halt zum Feiertag wird zusätzlich Material und Positionen aufgestockt.

    Auf den Fotos sind das mindestens die eingezäumten Plattformen plus weiteres Material auf den Standard Positionen und einem zusätzlichen Abbrenner hinter dem Amerikanischen Pavilion (wo auch sonst).

    (Singel-Shots die von Außen in den See schießen)
    upload_2018-7-10_6-3-44.jpeg
    upload_2018-7-10_6-4-11.jpeg
    (Einige der Ponton Positionen)
    upload_2018-7-10_6-5-30.jpeg
    upload_2018-7-10_6-6-25.jpeg

    Nach einem eigentlich Wettertechnisch guten Tag machte sich dann pünklich zum besagten Sonnenuntergang eine Gewitterfront auf, unseren Standort zu streifen; was hier vor Ort automatisch zu einer Verschiebung (gerne aber auch zum Absagen) des Feuerwerk führt.
    upload_2018-7-10_6-8-2.jpeg
    upload_2018-7-10_6-8-30.jpeg

    Glück gehabt, daß es sich um den Feiertag gehandelt hat, ich glaube das hätten selbst die sonst über empfindlichen Kollegen hier nicht einfach so übers Herz gebracht. So warteten wir einiger maßen Regen geschützt etwas über eine extra Stunde, was sich aber bei Beginn dann sogar als ein kleiner Vorteil heraustellte da doch mehrere Besucher nicht im Regen ausharren wollten und so sich doch mehr Platz und damit eine gute Sicht auf das Spektakel ergab.

    Ich sage nur das Ende hat dann mächtig gedrückt.


    Da ich leider selbst nur schlechtes Bildmaterial vom Feuerwerk habe verlinke ich Euch zur Röhre.

    EPCOT (ungefähr von dort haben wir es auch geschaut):


    https://youtu.be/iSn_B9xj5yc



    Hier habe ich das ganze noch von "oben" gefunden (5:28 → 6:30)*:


    https://youtu.be/4-jw_T_hrnQ


    *Das was man von 6:35 → 7:37 sieht ist das Feuerwerk vom Magic Kingdom Park (der ist wohl für die meisten mit dem Begriff „Disneyland“ zu beschreiben, das muß an dieser Stelle reichen).

    "DER TAG ZUVOR"

    Nachdem mir die Sache mit dem Reisezeitraum klar wurde begann ich zu recherchieren und habe herausgefunden das, daß bessere Feuerwerk eigentlich dort stattfindet.

    Und warum gehst Du nicht dahin?
    Na, weil Disney's die Show auch schon am Vorabend schießen!
    upload_2018-7-10_6-1-29.jpeg

    Ganz klar, natürlich war ich mit meiner ältesten auch dort gewesen.

    Um die Füße zu schonen sind wir erst am frühen Abend angereist und um Parkplatzgebühren (immerhin 22$) zu umgehen haben wir den kostenlosen Disney Transport benutzt.

    Was soll ich sagen, das Feuerwerk war wirklich ein absolutes Highlite. Nicht nur dabei sondern mitten drin!

    Die reguläre Version ist schon nicht schlecht aber das hat wirklich noch ein Sahnehäubchen dem ganzen aufgesetzt.

    Das eingestzte Material kommt zwar auch in der Standard Variante zum Einsatz (ja, wir waren schon einge Tage vorher mit allen im Park) aber dieser überfluß ein absoluter genuß.

    Regulär gibt es einen Abbrenner in der Verlängerung hinter dem Schloß (kann man auch ganz gut auf Google Maps erkennen).

    Dieser wurde um zwei weitere rechts und links davon ergänzt und eine vierte Position auf einer kleinen Insel in der Lague vor dem Parkeingang hat quasi die ganze Show in unserem Rücken synchron geschossen. Absolut abgefahren!

    Gegen Ende wurden wir dann in einer Sequenz komplett von Pyrotechnik umschloßen, ein Traum!


    https://youtu.be/7zkdyuPIe-c



    Klar es geht immer noch größer und länger, aber man muß halt die Feuerwerke so feiern wie sie fallen.
    In diesem Sinne, Euch einen guten Sommer egal wo und bei welchem Feuerwerk!
    (Ganz egal, ist doch sowiso immer das beste das man selbst sieht!)


    P.S.
    Nein, ich hatte in diesem Jahr nicht das Interesse verspührt hier selbst zu zündeln. Es gab hier zwar einiges an Ware die Angeboten wurde, aber Florida ist da sehr eingeschränkt in dem was vom Endverbraucher legal verwendet werden darf. Legal quasi nur Wunderkerzen und schlechte Fontänen, zu abgehobenen Preisen! (Verkauft werden Beispielsweise 75mm Verbünde, dann füllt man einen Wisch aus das man das natülich nicht öffentlich benutzt und schon ist der Verkäufer fein raus)

    Hätte ja eh keien Zeit dafür gehabt.



    Solong, muß jetzt schlafen, morgen warten die Parks von Universal auf uns.

    „Pyro Mäcces“

    ===Edit===================================
    Hier habe ich noch einen etwas älteren Hintergrundbericht zum Feuerwerk im Magic Kingdom gefunden:

    https://youtu.be/wKZW94LzFM8?t=71
     
    Pyro tha dragon, Derik, HoPa und 5 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden