Biete Gratis Flyer zur Aufklärung

Dieses Thema im Forum "Kleinanzeigen, Suchen, Tauschen, Verkaufen" wurde erstellt von Saul.Goodman, 11. Nov. 2021.

  1. Erstmal Danke an Alle die sich beteiligen!

    Mir kam gerade noch der spinnerte Gedanke, das wir jetzt Flyer in der Nachbarschaft verteilen und bereits jetzt vor der noch größer werdenden Anti-Pyro-Kampagne Stellung beziehen und ein schönes Privatfeuerwerk bekannt machen. Zur Sicherheit auch erstmal ohne Namen und Abbrenner aber mit der Ankündigung das es dieses Jahr ein tolles Feuerwerk in der Straße/Ortschaft geben wird und jeder herzlich eingeladen ist. Zusätzlich gespickt mit den Infos des BVBK/VPI zu Umweltbelastungen und dem Aufruf sich nicht an einer Fakenews-Kampagne der DUH zu beteiligen.

    Weiß nicht, was meint ihr? Sollten wir ein Musterschreiben ausarbeiten?
     
  2. Bereits jetzt Flyer zu verteilen macht sicherlich Sinn, da sich die mediale Präsenz des Themas - spätestens seit der DUH PK von Montag - Tag für Tag zunimmt.
    Privatfeuerwerke würde ich in diesem Kontext bzw. in diesem Jahr nicht bekannt machen. Es ist leider in diesen Zeiten nicht sinnvoll, zu einer Veranstaltung einzuladen, zu der "alle willkommen" sind. Corona lässt grüßen. ;)
     
    Pyro LibvisKobi gefällt das.
  3. Ja den Gedanken hatte ich auch und bin mir unsicher (deswegen erstes Schreiben ohne Name und Abbrenner) Alles muss selbstverständlich Coronakomform formuliert werden, also definitiv keine Veranstaltung, Abstände einhalten, Gruppen nur eigener Haushalt/eigene Gäste, sonst Mund-Nasen-Schutz tragen, zu sehen in 500m Entfernung (weiß nicht?) Ortsteil XY/Straße XY etc. usw.

    Nochmal, es soll zu keiner Veranstaltung aufgerufen werden sondern nur die Ankündigung das dieses Jahr Feuerwerk (Corona-Komform) stattfinden wird mit den beschriebenen Infos. Wenn nicht jetzt wann dann?
     
  4. Hm schwierig. Vielleicht verstehe ich aber auch einfach deinen Gedankengang nicht? :)
    Ging es dir denn darum, dein eigenes Feuerwerk zu bewerben, oder was wäre deine konkrete Idee? Reden wir überhaupt von Silvester, oder einem anderen Termin? Vielleicht haben wir ja auch nur aneinander vorbei geredet. :)

    Falls es um ein eigenes Feuerwerk an Silvester geht:
    Geht es Dir darum, die Leute darauf aufmerksam zu machen, dass es wieder Feuerwerk geben wird? Das unterstütze ich absolut.
    Ich kann auch definitiv verstehen, wenn man bekanntgeben möchte, dass man selbst zünden wird und alle gerne zugucken können.
    Nur denke ich, dass es in derzeitiger Situation taktisch unklug ist. Selbst wenn du das Ganze Corona-Konform planst könnte das in Zeiten, in denen es wieder eher Richtung Verschärfungen geht, negativ wirken.
     
    Phantomsirup und Planlos1988 gefällt das.
  5. Die Flyer sind fertig gedruckt und ich kann sie morgen abholen. :applause:

    Aktueller Stand: 48 Teilnehmer. :)
     
  6. Schade, daß es doch nur so wenige sind.
    :cool::cool:
     
  7. Noch ist Zeit.
    Soo wenige finde ich das auch garnicht.
    Hätte ich es nur für 50 ermöglicht wären es schon verdammt viele... alles Ansichtssache. ;):D
     
  8. Die Flyer sind da.
    Bei Flyer 1 wurde leider das gleiche Motiv auf beide Seiten gedruckt. Die bekomme ich die Tage nochmal neu.

    Ich fange aber schonmal an die Versandtaschen fertig zu machen damit es sich dadurch nicht übermäßig verzögert. :)
    PXL_20211120_141029781.jpg
     
  9. Damit erhöht sich dann die Gesamtmenge an vorhandenen Flyern, oder? Wäre ja Blödsinn diese nicht zu verteilen sondern zu entsorgen.
    Noch einmal herzlichsten Dank für deinen Einsatz!
     
    Planlos1988 und #Nyttårsaften1977# gefällt das.
  10. Leider nicht, mein Bekannter (Facility Manager des Betriebs und letztendlicher Auftraggeber für den Druck) hatte sie leider gleich da gelassen.
    Meine gedachte Abholung hat gestern nicht geklappt und er hat sie mir heute vorbeigebracht.
    Wenn es am Ende zu wenige werden lege ich aber gern nochmal nach.

    Einige haben schon einen erhöhten Bedarf angemeldet.
    Wer ebenfalls ein paar mehr möchte kann mir das gern mitteilen. Daran soll es nicht scheitern. :)
    Nur bitte darauf achten das sie am Ende nicht irgendwo als Müll wahrgenommen werden weil ihr alles zubombt. :D

    Aktuell stehen wir bei 49 Teilnehmern.
     
    Planlos1988, McA, PyroNetWorker und 2 anderen gefällt das.
  11. Eine sehr nice Aktion, da bin ich doch dabei!
     
  12. Und da sind die neuen Flyer auch schon. :)

    PXL_20211123_181337124.jpg

    Die Ersten 30 gehen morgen zur Post.
    Rest folgt 1-2 Tage später.
    Es ist noch etwas Stau in meinem Postfach.
    Nachrichten mit Bezug zum Flyer werden aber alle noch beantwortet, keine Sorge. :)
     
    PYRO-Berlin, pingufreak83, McA und 8 anderen gefällt das.
  13. Ich hab mir Mühe gegeben. ;):lol:
    IMG_20211116_231147.jpg IMG_20211116_231139.jpg IMG_20211116_231127.jpg IMG_20211116_231117.jpg
     
  14. Dann sind die bestellten Flyer ja bald da...:)
     
  15. Runde 1 ist abreisebereit. :)
    Möglicherweise +- 1-2 Flyer. Habe sie nur abgewogen. :whistling:

    PXL_20211123_213054240.jpg
     
    ViSa, chr, DocTorHL und 8 anderen gefällt das.
  16. #66 Planlos1988, 23. Nov. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 23. Nov. 2021
    Großartige Arbeit :)
    Ich werd mal einen guten Kumpel fragen der lange Zeit für den Weserkurier gearbeitet hat ob er noch kpntakt zu Journalisten hat die dort oder gar für die Nordseezeitung (für die er auch mal geschrieben hat) arbeiten und ob er denen vielleicht nicht auch die Flyer zu kommen lassen kann. Vielleicht bewegt es ja einen zu einem positiven Beitrag bez. Feuerwerk.
    Vorsichshalber werf ich beim Druckzentrum der Nordseezeitung auch mal von jedem einen in die Briefkasten, das ist nämlich quasi nur 500m Luftlinie von mir :)
    Natürlich aber nur wenn da kein Schild alla "bitte keine Werbung" drauf ist :strike: ist zwar nur ein Druckzentrum aber da arbeiten viele Menschen und vielleicht bekommts ja jemand in die Finger unds spricht sich rum :)

    Bin noch am Überlegen ob ich bein Magistrat unserer Stadt auch ein rein werfen soll aber ich glaub die sind da zu doof und werdens achtlos wegwerfen und denken es ist nur Werbung..
     
  17. #67 #Nyttårsaften1977#, 23. Nov. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 24. Nov. 2021
    Erinnert mich ein bisschen an die Zeit von 1996 bis 2002, wo ich noch viele Brieffreundschaften, sowohl männlich, als auch weiblich in Deutschland, Österreich, Schweiz, Dânemark, Schweden, Norwegen und Island hatte. Ich hatte damals sehr gerne Briefe geschrieben und tue es trotz digitalen Zeitalter auch heute noch sehr gerne, aber wesentlich weniger, als damals. :):)

    Leider wird zum 01.01.2022 schon wieder das Porto erhöht. Der Post-Chef kriegt seinen Hals einfach nicht voll. :eek::eek:
     
    Planlos1988 und Saul.Goodman gefällt das.
  18. Hallo,

    ich würde liebend gerne mitmachen. Für Trier, Luxemburg und Bitburg. :) Ich habe dir mal eine PN geschrieben.

    Lg

    pingu
     
  19. Wie @PyroNetWorker schon sagt...und

    Auch wenn es hier OT ist...Ich kann von sowas nur abraten.
    Die Nachbarn zu informieren ist ein löblicher Gedanke und wird von den meisten auch dankbar angenommen.
    Es gibt aber leider Missmutige Zeitgenossen die dir dann erst recht die Behörden auf den Hals hetzen.
    Habe es vor Jahren selbst erlebt...hatte ein Konzert mit befreundeten Bands und geladenen Gästen in meinen gepachtetem Garten organisiert.
    Zuvor die Garten-Nachbarn informiert.
    Drei Tage vor der Veranstaltung bekam ich dann Anruf vom Gewerbeamt...Ich sollte dringend meine Veranstaltungen anmelden, dass diese privat sei wurde mir nicht geglaubt.
    Lief aber dann besser als gedacht...ein Gespräch (auch Polizei war anwesend), 30 Euro Sperrzeitverkürzung (zum länger Krach machen) und ein zwei Auflagen (darunter die Anwohner zu informieren ;))...und ich hatte einen Darf-Schein für eine öffentliche Veranstaltung :p:D
    Den Blick des Nachbarn hätte ich gern gesehen als der zweite Zettel im Briefkasten war:haehae:

    Was ich aber sagen will...damals gab es noch kein Covid und ein Feuerwerk hat ganz andere, strengere Vorschriften als ein Musik-Konzert. Zudem weiß jeder das es Silvester laut werden kann...evtl. kannst du auch mit Deko dezent Hinweise streuen.

    Oder du fragst einzelne Nachbarn vorsichtig an, was sie den Silvester vor hätten o.ä.
    Dann eben Reaktion abwarten und entsprechend reagieren.
    Von "naja ich werde dennoch etwas Feuerwerk zünden"...bis "Jawohl da bringen wir den Himmel zum brennen :friendsdrink:" kannst du die Information ja abschätzen die du weiter geben möchtest:)

    Tldr:
    Allgemeine Hinweise unkontrolliert gestreut, sind erst nach Genehmigung der Behörden zu empfehlen ;)

    Die Aktion von @Saul.Goodman ist trotzdem Gold Wert :applause::applause:
    Würde auch mitmachen...aber könnte es logistisch dieses Jahr nicht verteilen...würden doch nur bei mir liegen.
    Da druck ich einfach selbst paar...oder lass paar drucken u. verteil die an sinnvollen Orten.
    Bei mir in der Nähe ist auch schon ein Punkt...würde spontan Gera tippen :good:
     
  20. Die restlichen sind eingetütet und gehen (wenn ich es noch rechtzeitig schaffe) heute Abend zur Post oder werden für morgen zur Abholung bereitgelegt.

    Bisher abgeschickt wurden damit: 58

    Die Daten der abgearbeiteten wurden gelöscht.
     
  21. Die Flyer sind da :friendsdrink:


    Vielen Dank nochmal, für die tollen Flyer!


    IMG_20211126_113144.jpg
     
  22. Bei mir auch sehen super aus!
     
  23. Ich wäre auf jeden Fall dabei und könnte das ganze im Raum Hameln / Hannover verteilen
     
    ViSa, Planlos1988, PYRO-Berlin und 2 anderen gefällt das.
  24. Auch von mir ein Danke! Flyer sind da!
     
  25. Dann sollten die bei mir ja auch morgen eintrudeln.. ^^
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden