Foto & Video Hat jemand auch schon solche propleme auf youtube gehabt?

Dieses Thema im Forum "Foto- und Video-Technik" wurde erstellt von DigitalPyro_HD, 14. Mai 2024.

  1. Ich habe einen youtube-kanal unter dem selben namen wie hier.

    Aber youtube scheint sich irgendwie gegen mich verschworen zu haben. Denn alle videos die ich in letzter zeit hochladen wollte die mit feuerwerk zu tun haben wurden gelöscht und mir wurden strikes reingedrückt. Noch ein strike und mein kanal wird gelöscht! Ich habe angeblich gegen den punkt "missbrauch von feuerwerk durch minderjährige" der richtlinie "schutz von minderjährigen" verstoßen. Ich bin zwar minderjährig (werde ende des jahres 18) aber habe kein feuerwerk missbraucht. Diese videos waren einfache jugendfeuerwerks-tests. Ich habe angst weitere pyro-videos hochzuladen weil ich angst habe einen weiteren strike zu bekommen und damit in die löschung meines kanales zu resultieren. Ich will nicht mehr von youtube belästigt werden weil ich meine meinung zu verschiedensten F1 Feuerwerken sagen will und den leuten eine empfehlung geben will was meiner meinung nach gutes feuerwerk ist und was nicht.

    Ist jemand von euch auch pyro youtuber und hatte vergleichbare propleme mit youtube?

    Wenn ja, habt ihr euren kanal einfach aufgegeben weil keine lust auf diese nerverei oder habt ihr das proplem gelöst? Und wie havt ihr das proplem gelöst?
     
  2. Wenn erst ab 18 freigegeben, dann erst ab 18 freigegeben, wie manches andere auch! Und dann hat das seinen guten Grund! :)
     
    FroXlor gefällt das.
  3. Ich weiß ja nicht, ob du mit deinem Kanal Geld verdienst. Wenn nicht, wäre es mir persönlich egal. Man kann ja einen neuen eröffnen. Sonst alle Videos auf 18 Jahre stellen. Um wirklich nicht vergessen zu werden, muss man Content liefern.
     
    Mittelalter gefällt das.
  4. Bin zwar nicht aus der Szene aber würde einfach mal den Support kontaktieren und denen das so schildern.
    Wenn es F1 ist, ist es doch legal.
    Evtl. nehmen die deine strikes wieder raus + setzen dich auf ne white-list für die ki.
     
  5. Also ich sehe bei dir auf dem Kanal auch F2…
     
    OriginalFireworks90 und Lotus gefällt das.
  6. #6 Lotus, 14. Mai 2024
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2024
    und im Forum ist er bereits 22 -> Geburtstag November 21

    p.s. evtl. liegt es auch daran das in der Video-Beschreibung eine Inspiration von Johnny Hand steht
     
    psymon gefällt das.
  7. Wenn du mal eingegeben hast wie alt du bist musst du halt warten bis du 18 bist. Ansonsten hilft vor jedem Video ein Disclaimer zeigen das was du zündest legales Feuerwerk ist welches während Silvester oder gerade in Polen gezündet wird nur Klasse 1 ab 12 oder F2 etc. Hat zumindest damals bei einem großen Ytber geholfen.
     
  8. Und das wird wohl der Knackpunkt sein. ;)
     
    Unicorn27 und OriginalFireworks90 gefällt das.
  9. Zwar off topic aber woran erkennt man das? November 21 steht doch dafür, dass er am 21. November XXXX Geburtstag hat.
     
    Silvestergewitter gefällt das.
  10. upsi pupsi, ähm ich nehme alles zurück :whistling::rofl:
     
    Rezzarius gefällt das.
  11. #11 DigitalPyro_HD, 14. Mai 2024
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2024
    Das F2 zünden wir immer um 0:00 uhr mit der familie zu silvester. Außer die xxl knatterbälle. Da habe ich einen schon an tag gezündet. Aber seit mal erlich, wer hat nicht schon mit 14 den ein oder anderen chinaböller gezündet?

    Solange man verantwortungsvoll mit dem feuerwerk umgeht finde ich es auch 0 schlimm unter 18 F2 zu zünden. Zumal es ja in vielen ländern sogar unter 18 erlaubt ist.
     
    Ina-ja gefällt das.
  12. Machen wahrscheinlich alle, nur leiden wir nicht unter Profilneurose und muessen alles auf Youtube hochladen :p
     
  13. die von Youtube sind halt ein schräger Haufen, da werde ganz banale Dinge gelöscht während es sogenante Yoga-Frauen gibt die ihre Brüste raushängen lassen bzw. ihr Fortpflanzungsorgan durch die Stoffhose in die Kamera halten,
     
  14. Hast du einen Link für mich? :D
     
    PyroWikinger, Rocketboy25, tabsi und 5 anderen gefällt das.
  15. Stimmt. Das habe ich (außer den xxl crackling ball) zu silvester abgefilmt als wir mit der familie gezündet haben. Und man darf doch wohl auch unter 18 sich F2 feuerwerke angucken.
     
  16. Ja. Sollen sich mal lieber um die ganzen p*rn spam bots kümmern statt unschuldige kanäle zu löschen.
     
  17. Denke es hat viel was damit zu tun, dass die durch die EU Regelungen zum Teil haftbar gehalten werden können, für illegalen Kontent der bei ihnen online gestellt wird und nicht geprüft und gelöscht wurde.
    Klar, dass man dann ne ki drauf ansetzt, wo der Filter ein wenig strenger ist.

    So zumindest nach meinem Halbwissen
     
    ViSa gefällt das.
  18. Ich kann sagen dass es nicht an den F2 videos liegt. Diese videos wurden ja vom algoryrhmus der auf richtlinien-verstöße prüft inruhe gelassen.
     
  19. Ich hatte früher auch Mal Strikes wegen F1 (YT hat behauptet es wären Schusswaffen gewesen) und weiß bis heute nicht warum genau. Das ist bei F1 ein bekanntes Problem, bei F2 irgendwie nicht. Das hatten Kollegen von mir auch schon, und immer bei F1 Feuerwerk. Ich denke, es liegt eventuell am geringen Abstand zum Feuerwerk? Andererseits sieht man dann Videos, wo die 5 Meter neben einem Alarm 5 stehen...
    Ich hab dann jedenfalls ein oaar Wochen solche Disclaimer eingeblendet und seitdem nie wieder Probleme gehabt. Hast du denn dein echtes Alter eingegeben?
     
  20. Ist das nicht ein generelles Problem von diesen Prüfungen durch eine KI?
    Unser Firmenaccount bei Facebook wurde gelöscht, da wir Videos von Großfeuerwerken gepostet haben. Einspruch eingelegt, hat nichts gebracht. Passiert anderen nicht. Wieso weshalb warum konnte bisher niemand erklären.
    Ähnlich unerklärlich wird es bei Youtube sein.
     
  21. Immer wenn mehrere Leute einen melden passiert das erstrecht. Deswegen am besten Disclaimer nutzen.Ein hier unerwünschter Ytber kann ein Lied drüber singen und da ging es ja wirklich um Existenz,seine alten Videos sind deshalb auch alle auf ab 18.
     
  22. Aber selbstverständlich haben wir das. Und zwar reichlich.

    Nur gab es 1983 weder Internet, noch Smartphones oder Videoportale.

    Ohne dich persönlich angreifen zu wollen, aber genau DAS ist der Preis den wir alle mehr oder weniger für die schöne neue Onlinewelt bezahlen. Nicht das ich dem ablehnend gegenüberstehe, aber das ganze hat halt auch seine Schattenseiten ..
    Wenn von heute auch morgen das I-net verschwunden wäre, käme ich locker damit klar, habe immerhin gut die Hälfte meines Lebens ohne verbracht. Könntest du das auch? (Die Frage ist bewusst provokant gestellt)

    Mein Tip: Nimm den Mist weiterhin auf wenn du möchtest aber stell es nicht (mehr) online.
    Ich habe diverse Videos von meinen Feuerwerken oder welchen wo ich dabei war. Nicht ein einziges wirst du davon jemals online zu sehen bekommen. (Zumindest nicht von mir online gestellt, wenn andere das machen ist mir das egal.)

    Ich(!) halte mich da ganz locker an den Spruch "Das Internet vergisst nie". Egal wie lapidar das eine oder andere einem erscheinen mag, wenns dumm läuft fällt es immer wieder auf dich zurück.

    My 2 cts ..
     
    Mr. Botte, Tisie, razi45 und 10 anderen gefällt das.
  23. Die Sonne könnte mit einem dafür ausreichenden Sonnensturm die ganze Elektrizität lahmlegen, und dann wäre auch das Internet weg, soviel dazu... Aber wollen wir hoffen, das dieses nie passieren wird!
    Wen das Internet tatsächlich weg wäre, wie wäre es? Wieder mehr Zeit mit Freunden und Verwandten verbringen würde sicherlich gehen!
    Aber dann hätten wir kein Forum, keine Feuerwerksvideos mehr auf Youiube und auch keinen Kalender mehr! Blöd und krass, ne?;)
     
    #Nyttårsaften1977# gefällt das.
  24. Ohne Internet würden spätestens nach drei Tagen die ersten Leute sterben.
     
  25. Mir würde es auch fehlen, keine Frage.
    Die Frage ist ob und wie gut man damit klarkommen würde. Ich bin in der Prä-online Zeit großgeworden, es wäre zwar umständlich aber nicht wirklich neu, hab es ja selber durchlebt.

    Aber das driftet jetzt ab ins OT ..
    Meine Meinung zu dem Online stellen von solchen Videos habe ich bereits mitgeteilt.
     
    Tisie gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden