Testbericht Heron Crackling Balls - VS - Xplode Big Balls

Dieses Thema im Forum "Videosammlungen, Zusammenfassungen, FAQs" wurde erstellt von Raketenwerfer, 31. Dez. 2017.

  1. CaseyWells, Minos, Sandy und 5 anderen gefällt das.
  2. Sag mal wo haste die Heron Teile her?
     
  3. Ich hatte neben den Xplode Bigballs noch die Variante von Klassek, welche deutlich schwächer waren!

    Die hier:

    [​IMG]
     
    Silver-Surfer gefällt das.
  4. Cool! Mein einziger Kritikpunkt an den Dingern ist die Lunte, viel zu kurz. Ständig muss man die Dinger aufkrempeln und suchen. Fetzt nicht im Dunkeln. 3-4 cm länger und dann wär's super.
     
    NiHao gefällt das.
  5. Ich hatte bisher nur die BigBalls von Xplode und die waren ziemlich krass in der Ausbreitung!
     

  6. Vollkommen richtig, die von Klassek waren einfach schlecht. Falls ihr bei Röder bestellt, besteht darauf das ihr die von X-plode geliefert haben möchtet oder verzichtet lieber drauf
     
    CaseyWells gefällt das.
  7. Bei mir war es auch Röder. ;)

    Egal, hatte beide Varianten und kam dann noch in den Genuss der genialen Big Balls von Xplode. Wahnsinn die Dinger!
     
    Silver-Surfer gefällt das.
  8. Ich zitiere einfach mal das was ich von Röder bekommen hatte:


    "...
    Wir hatten beide Artikel vorab getestet, sie sind leicht anders, aber ich finde keiner ist besser oder schlechter.

    Die einen sind etwas heftiger, dafür kürzere Brenndauer und geringere Ausbreitung. Die anderen haben eine größere Ausbreitung und brennen länger.

    Zukünftig werden wir wohl aber nur noch Xplode anbieten, da wir Klasek wohl aus dem Programm nehmen"
     
  9. Kann jemand etwas über die Visco von den Heron Balls sagen?
    Scheinen ja vom Effekt her ähnlich bis gleich zu sein.
    Die Visco bei Xplode war aber wirklich nicht gut, teilweise nur Glimmen und anpusten nach der Hälfte von Nöten...möchte ich aber nicht bei der zu erwartetenden Cracklingwolke ;)

    Nicht dass Heron die Xplode Balls hat für sich umlabeln lassen...immerhin war Xplode beim Heronvorschießen für Händler auch vertreten (siehe hier Deutschland - Berichte Heron Demo Night 2017 (13.10.2017 Emmerich)...plus Xplode).
    Und Heron verkauft beim Silvesterverkauf auch ein bisschen Xplode.
    Hhhmmm...der Verdacht liegt nahe.
    Werde mich mal umhören...;)
     
  10. Danke für die Info, bezugnehmend auf Röder. Ich scheine wohl sehr viel Glück gehabt zu haben, diesen Artikel von Xplode zu bekommen.

    Dieser Artikel ist für mich das Highlight 2017 und wurde meinerseits als Stammartikel deklariert.

    Wie wohl eine hausgemachte Big Ball Kette aussieht...:rolleyes:;)
     
  11. #11 PAmeR, 10. Jan. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 10. Jan. 2018
    Bin mit denen von Xplode auch sehr zufrieden und landet auf jeden Fall wieder auf dem Einkaufszettel. Das mit der Lunte stimmt, hat mich persönlich aber weniger gestört.

    Das mit der Kette ist eine gute Idee, werde ich vielleicht auch Mal machen ;) @Gothic Light
    Mit Tapematch könnte ich es mir gut vorstellen, damit man etwas mehr Abstand hat.
     
  12. Die Visco bei der Heron Variante war auf jeden Fall besser (dicker) und musste nicht wie bei den Xplode Big Balls teilweise ausgewickelt werden. Ich habe von beiden Varianten je 3 Packungen gezündet. Die von Heron waren meinem Empfinden nach auch etwas lauter, jedoch marginal.
     
    Bani und T.o.1 gefällt das.
  13. Hatte auch Glück bei Röder und 3x die Xplode bekommen. Letztes Jahr wäre ich noch betrübt gewesen, wenn ich gehört hätte, dass Klasek komplett aus dem Programm fliegt. Aber jetzt, da ich einige Batterien geschossen habe... Joa, schlecht waren sie nicht, aber keine Ersatzzündschnur und ansonsten kräftige Farben, harte Zerleger. Sonst standard. Können viele andere Hersteller so auch, ist also leider verzichtbar, vor allem wenn man bedenkt, dass dort wohl auch immer ziemliches Auslieferungschaos herrscht.
     
  14. Kenne selbst auch nur die Xplode-Variante - die waren der Knaller.
    Im Video geben die beiden Versionen sich nicht viel.
    Ich habe schon mal (u.a.) 5 Packungen von den Xplodes vorbestellt.
     
  15. Die Xplode Big Balls gibt es in 2 Varianten, einmal 3 Grüne Big Balls und einmal Blau/Rot/Silber.
    Gibt es da unterschiede ausser der Verpackungsfarbe?
     
  16. Sicher, dass die Grünen auch von Xplode sind? Grüne sind mir nur von Klasek bekannt.
     
  17. Das ist interessant, finde auch keine Videos von den Grünen.
     
  18. Xplode meinte irgendwo mal das die Grünen nicht von ihnen sind und nur die drei farbigen. Weiß nicht mehr wo ich das gelesen hab. Aber die Grünen sind eig. die Schrott Dinger von Klassek.
     
  19. Kann den ,,Hype" nicht ganz nachvollziehen das ist für mich so mehr Jugendfeuerwerk. Ganz nett aber jetzt auch nichts Besonderes?!
     
  20. Alter, hast du die mal live erlebt !?
     
    mchen und Lexxx gefällt das.
  21. Als Vergleich zwischen Klasek und Xplode empfehle ich Euch auch mal dieses Video, da sieht man den Unterschied echt sehr eindrucksvoll:


    https://www.youtube.com/watch?v=pldO5Q1qFok


    Lustigerweise scheinen beide aber wirklich randvoll zu sein, also wurde von Klasek wohl am Effekt selbst ordentlich gespart.
     
    el_Diabolo gefällt das.
  22. Bin mal gespannt wie die Lesli Big Whopper dagegen abschneiden.
    Hab mir da mal das Bulk Pack gegönnt.

    @Feistelmatze
    Und warum muss nur immer das große Zeug Spaß machen??
    Grad das Kleinzeug macht Silvester zu nem geilen Tag
     
    piefke, sixtyniner und Lexxx gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden