Pläne & Erlebnisse Hilfe Abbrennplan Hochzeit

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Morning, 1. Nov. 2019.

  1. Hallo Forum,

    ein Arbeitskollege feiert an Silvester seine Hochzeit und hat mich gebeten für ein wenig Feuerwerk zu sorgen.
    Nun zündel ich zum Jahreswechsel zwar gerne rum und hab auch schon das ein oder andere Brett verleitet und/oder elektrisch gezündet aber im Dschungel der vielen angebotenen Artikel kenne ich mich nicht so wirklich aus.
    Aus diesem Grund habe ich auch erst mal Bedenken geäußert mich damit zu beauftragen.

    Allerdings bin ich auch schon auf 'ner Hochzeit gewesen wo der Trauzeuge einfach nur zwei kleine (schlechte) Batterien auf'n Hof gestellt und die abgebrannt hat. Das war leider ein Trauerspiel und diese Schmach möchte ich meinem Kollegen dann doch ersparen was mich dann zusagen ließ.

    Um einen schönen Abbrennplan erstellen zu können fehlt mir aber die Erfahrung. Es gibt zwar einen Haufen cooles Zeug aber das gesetzte Budget macht es nicht so einfach- und da kommt ihr in's Spiel...

    Mal zu den äußeren Bedingungen:
    -Da die Hochzeit an Silvester statt findet brauche ich zwar keine Genehmigung aber sollte mich wohl mit Bestellen beeilen da die Zeit bis dahin langsam schon recht knapp wird
    -Gesetztes Budget liegt bei um die €350,- (wenn ich es zeitlich hin bekomme will ich noch ein Lichtbild erstellen- das würde ich dann aber als Geschenk drauf legen)
    -Zur Verfügung steht eine 12-Kanal Funkzündanlage (MS 12 + 4x AlphaFire)
    -Ich war mal die Örtlichkeit besichtigen. Leider steht auf dem Platz ein (kleiner) Baum (siehe Anhang).
    Vulkane etc. kann ich schön in einer Reihe vor dem Bäumchen plazieren (3), Höhenfeuerwerk würde ich auf Grund des Abstandes zum Publikum hinter bzw. neben dem Baum platzieren. Von (1) aus kann ich dabei auch fächern, bei (2a) und (2b) geht's nur straight up
    -Ich kann die Bretter am Tag vor der Hochzeit vorbei bringen um sie vor Ort zu bezündern. So hält sich der zeitliche Aufwand zum Aufbau am eigentlichen Tag in Grenzen.

    Was den Plan angeht hab ich mal an sowas in der Art gedacht:

    1) 4x Zink Supervulkan No2 (evtl mit Lichtbild) (3) I I (LB) I I oder \/ (LB) \/
    2) 1x Röder Sternenstaub 2 (1)
    3) 2x Geisha Venom + 1x Lesli Molokan (1) \I/
    4) 2x Blackboxx Lila Lena (2a/2b)
    5) 3x Weco TdV + 2x Weco 25carat
    6) 3x Funke Funkenweide Scala (1) \I/

    So, jetzt bin ich sehr gespannt auf eure Vorschläge und Ideen!

    Grüße,
    Morning
     

    Anhänge:

    Mathau gefällt das.
  2. Bei welchem Shop möchtest du denn bestellen?
    Mit dem Budget kann man natürlich keine Bäume ausreißen, was kleines aber feines sollte möglich sein.
    Ansich schöne Artikel, lediglich die Position 5 mit den Weco Artikeln Find ich persönlich schlecht. Ich mag Weco einfach nicht.
     
  3. Das ist mein Abbrennplan, sind auch immer 3 Cakes \ | / Die Kombis passen bezüglich Effekt, Brenndauer ziemlich gut. Vereinzelt werden Cakes mit visco verzögert, um ein gemeinsames Ende zu haben. Vllt ist ja was dabei für dich, kannst ja mal Videos dazu anschauen.


    Gold coco 2 ti - Lonestar brokat\blinker - Gold coco 2 ti

    Fast or Furious 3 + Golden Crown + Fast or Furious 3

    Distraxtion + Weißblinker pink + Distraxtion

    Rapido + Lila Lena + Rapido

    Big Shot 5 + Big Shot 5 + Big Shot 5

    Gold Cracker + Blinkcracker + Gold Cracker

    Helium + Fire Dragon + Helium

    Kamuro Variations + Kamuro Weißblinker + Kamuro Weißblinker

    Chrys Rain Variations + Gold Blue Variations + Chrys Rain Variations

    Scala 25b + Fermata 100a + Scala 25 b + Hammer Spinner

    White strobe Fan + Pyrogenie Fan Goldglitter, grün+ Erstschlag + Funkenschlag 10
     
  4. Der Shop ist mir prinzipiell egal; Pyroweb, Pyroland, Kramer und Röder sind meine üblichen.
    Allerdings habe ich die gerade mal durchgeklickt und festgestellt, dass keiner von denen Sternenstaub 2 oder Venom liefern kann- von daher haben sich die beiden Bilder wohl schon mal erledigt...

    Die TdV find ich schon ganz cool. Zusammen mit der 25carat hab ich sie noch nicht live gesehen aber das wird immer wieder als gute Kombi empfohlen.

    Vielen Dank für deine Vorschläge! Ich werde mich mal durch ein paar Videos dazu klicken...
     
  5. Ich hätte eine Ideen im Kopf für ein schönes Hochzeitsfeuerwerk. Würde es alles bei Röder geben.

    Die Idee mit den Vulkanen in Verbindung mit dem Lichtbild ist nicht schlecht. Mit 2 Bengaltöpfen im Hintergrund wirkt es noch edler und kräftiger.

    Also, nun zum Höhenfeuerwerk.

    Kanal 2(1 ist für die Vulkane etc):
    9er Fächer 20er Funke Rölis (Vorm Baum) gleichzeitig mit
    2er Fächer Jorge Eden (Hinterm Baum)
    Kanal 3:
    Röder Liebesspiel
    Kanal 4:
    3er Fächer Blackboxx Hypnotica
    Kanal 5:
    2er Fächer Nico Red Tears
    Tropic Exploder 10 (zeitgleich, mittig, zwischen den Red Tears)
    Kanal 6:
    3er Fächer Blackboxx Eissphinx
    Kanal 7:
    Jorge Exclusiv Collektion (Der 35er Fächer. Artikelnummer habe ich grade nicht parat)
    Kanal 8:
    Funke Austrum Z1
    Kanal 9:
    Funke The Wall

    Beste Grüße
     
    Morning und idk2k19 gefällt das.
  6. The Wall alleine geschossen ist aber sehr mager als Finale, besonders die neue Charge. Da würde ich eher für 100 € den Gold blauen Himmel nehmen, statt austrum und the wall. Haste mit den Salutes in der Schlusssalve auch ein eindeutiges finalwürdiges Ende. Viel teurer ist es auch nicht.
     
    Chiricahua gefällt das.
  7. Gold Blauer Himmel wollte ich auch als Finale empfehlen. Gibt es aber derzeit weder bei Röder noch bei Pyroweb.
     
  8. Nabend,

    Wie weit genau ist denn der Abstand zum Publikum?
    Für Kat. 2 braucht es ja nicht übermäßig Abstand...

    Zum Abrennplan, ich finde die vier Zinkvulkane Geldverschwendung bei dem Budget, die sind zwar schön aber eben auch teuer.
    Ich würde günstige Vulkane nehmen und das Bild mit Bengaltöpfen untermalen.
    Ich könnte mir z. B. zwei Dreierfächer Vesuv vorstellen und dazu blaue Bengaltöpfe mit denen das Bild beginnt, nach etwa der Hälfte werden dann die Vesuv Fächer gezündet.

    Dann ist mir aufgefallen das Du gar keine Fächercakes nutzen möchtest ausser der Sternenstaub, ist das gewollt?!
    Es gibt auch schöne Fächercakes die nicht ganz so teuer sind, z. B. von Jorge die Show of Firework, die Episode XII oder die Exclusive Collection 1 wobei gerade die letzte für Hochzeiten perfekt ist, da muss es nicht immer laut sein...

    Weitere schöne Fächercakes fallen mir ganz spontan und passend zur TDV der Rote Sternenregen von Nico ein.
    Und meine absolute Lieblingsfächercake die Erzengel von Blackboxx.

    Die Funkenweiden am Ende würde ich auch ersetzen da sie für das Budget doch recht teuer sind, auch hier würde ich eher zu Fächercakes von Jorge oder Lesli zurück greifen, die sind günstiger wodurch Du ein oder zwei Bilder mehr schießen könntest.
    Oder einfach mal als Beispiel, für die drei Funkenweiden Scala bekommst Du auch fast drei Erzengel die deutlich mehr her machen.

    VG Andy
     
  9. #9 PAmeR, 2. Nov. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 2. Nov. 2019
    Ich sehe das gerade einfach mal etwas aus deiner Sicht und gehe stark davon aus, dass du als Kollege nicht nur für die Show an dem Abend dort bist, sondern auch zum Feiern. Die Zeit rennt da gefühlt doppelt so schnell davon.

    2 x Red Blink von Lesi auf Position 3 | | 10€

    1 x Vulkan jeweils auf 2a und 2b + Lichtbild hinter den Red Blink auf Position 3
    (Die Farbe der Vulkane auf das Lichtbild je nach Geschmack anpassen - selbst gebasteltes Herz sollte mMn reichen.) ca 50-70€

    Einen großen Verbund nach Wahl auf Position 1 nach Wahl ~ 200€

    Sind dann um die 280€. Je nach Verbund kann man dann bei Bedarf noch einen Abschluss für 70€ ranhängen. Salut, Heuler, Crackling?
     
  10. Hey Leute,

    und vielen Dank schonmal!

    @Pariah: die Funke Variations-Kombi ist echt schick.

    @progres99: vielen Dank, dein Plan gefällt mir wirklich gut! Mit dem Liebesspiel ist ein schöner Ersatz für Sternenstaub 2 gegeben und dein Bild 5 ist eine gute und günstigere Alternative zu den Rotblinkern der TdV. Die Austrum Z1 find ich auch mega hübsch!
    Allerdings geb ich Pariah recht, dass The Wall ein bisserl schwach ist als Finale.

    Gut, wenn's Gold Blauer Himmel ohnehin nicht gibt: was haltet ihr denn (wo progres99 schon 'ne Wand vorgeschlagen hat) von der Lesli Wall of Willows? Ist zwar doppelt so teuer als The Wall aber auch nicht teurer als Gold Blauer Himmel- und macht schön Druck...

    @Andy: ich denke bis zum Bodenfeuerwerk sind es etwa 10-15m Abstand, bis zum Platz hinter dem Baum dann nochmal 10/12m mehr also 20-25m. Neben dem Sicherheitsaspekt lässt es sich natürlich auch hübscher gucken wenn man nicht gleich drunter steht.
    Du hast schon recht, im Gegensatz zu den Keller Vesuvs sind die Zink-Vulkane schon 'ne ganze Ecke teurer- aber dafür ist der Effekt auch mega. Was haltet ihr von den Jorge Silbervulkanen als Mittelweg? Das Silber bzw die Weißblinger der Zinks haben den schöneren Kontrast zu nem roten Lichtbild im gegensatz zu puren Goldfunken. Bengaltöpfe zum Unterstreichen kommen mit auf die Liste.

    Nö, es hat keinen Grund warum ich kaum Fächercakes im Plan hatte. Die Erzengel gefällt mir jedenfalls auch recht gut!

    @PAmeR: jep, bin auch Gast und nicht nur Dienstleister. Und im Prinzip hast du völlig recht, viel Zeit will ich dann natürlich nicht noch investieren müssen. Aber durch die Möglichkeit am Tag vorher alles bereit machen und wegschließen zu können beschränkt sich der Aufwand während der Feier 'nur noch' drauf die Paletten an Position zu stellen und die Anlage anzuschließen. Da mir dabei noch ein Kumpel hilft und ich auch Spaß dran hab und es nicht nur als Pflicht sehe komm ich gut damit klar.
    Aber danke, dass du auch an mein Wohlergehen denkst! :)
    Trotzdem mal gefragt: kennst du einen großen Verbund der stand-alone das ganze gut abdecken könnte?

    So, hab also viele Videos geguckt und nochmal drüber Nachgedacht:

    1) 6x Jorge Silbervulkan + 4x Blackboxx Bengaltopf XXL, blau + Lichtbild (3) I \I/ I LB I \I/ I
    2) 2x Jorge Eden (1) \ / + 5x Funke Rölis (3) \\I//
    3) 1x Röder Liebesspiel (1)
    4) 1x Blackboxx Erzengel (1)
    5) 2x Nico Red Tears (2a/2b) + 1x Tropic Exploder 10 (1)
    6) 1x Jorge Exclusive Collection (1)
    7) 1x Funke Austrum Z1 (1)
    8) 1x Lesli Wall of Willows (1)

    Damit läge ich bei um die 340,- (ohne Lichtbild). Was haltet ihr von dieser Variante?
     
    progres99 gefällt das.
  11. Man könnte jetzt im Prinzip noch endlos fachsimpeln. Ich würde ein paar Dinge austauschen, aber da hat ja auch jeder seine eigene Vorstellung. Ich denke bei dem Budget hast du mit diesem Plan eine ordentlich Alternative zwischen Qualität und Brenndauer.
    Aber trotzdem: Die Funke Kamuro Weißblinker 25mm Find ich persönlich als die perfekte Hochzeitsfeuerwerkcake: einfach super edler Effekt, passt perfekt.
     
    Kikki93 gefällt das.
  12. Schöner Abbrennplan. Ich würde die Erzengel glaube ich weiter nach hinten setzen bzw. mit der Exclusive Collection tauschen.
     
  13. Stimmt, der Effekt ist für eine Hochzeit mit den weißen Blinkerspitzen ziemlich gut. Vielleicht anstatt Position 5 einbauen.
     
  14. Bei the Wall bin ich von der letzten Charge ausgegangen. Die war als Finale noch etwas besser geeignet.

    Die Wall of Willows finde ich für einen Finalverbund etwas schlapp. Live hat die mich nicht vom Hocker gerissen.
    Für mich sollte ein Finale ruhig ausklingen mit lange stehendem Gold oder richtig Dampf haben, mit Salutes, Heulern oder Crackling.

    Wie sieht es den mit Crackling aus?

    Einen Verbund der dir ein heftiges Finale, eine richtige Wand, hinzaubert würde mir ja einfallen.

    Die Evolution Fireworks Noi-Z. Die Fächerung ist extrem, daher nur bei genügent Platz interessant. Insgesamt 12 Salven, 1-9 im Z-Shape, 10-12 kommen minimal verzögert im Fanshape. Eine solche Wand können Lesli Cracklingwar und PGE Mega Finale nicht bieten.

    EDIT: Die BB Erzengel mag ich persöhnlich nicht. Ist mir für das gebotene zu teuer.

    Beste Grüße
     
  15. Was natürlich richtig geil für eine Hochzeit ist, wäre auch die Single Row PGE - Spring Ballet.
     
  16. #16 Morning, 2. Nov. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 2. Nov. 2019
    Ok, also mal anders:
    Die Erzengel raus, dafür die Kamuro Weißblinker (die wirklich schön passt) dazu. Rotblinker hinter Liebesspiel weil's sich von der Farbe gut anfügt. Mit der Exclusive Collection bin ich nicht so ganz zufrieden, glaube an der Stelle wäre mir die Lena doppelt dann doch lieber.
    Um das zusätzliche Geld einzusparen evtl. das Bild mit den Crossetten streichen? Find ich ja schön aber das Liebesspiel stellt ja auch ne schöne Überleitung vom Boden nach oben dar...

    Bleibt die Frage nach dem Finale. Wall of Willows wirkt im Video ganz cool aber wenn du meinst live wirkt das nicht so doll glaub ich dir das. Ursprünglich dachte ich an ein sanftes ausklingen- daher die Scala (wg Silvester ginge natürlich auch 'Rumms').
    Die Noi-Z scheint mir tatsächlich zu breit zu sein wenn ich an den Platz denke und die Spring Ballet ist zwar geil aber für den einen Schuß zu teuer bei dem Budget. Crackling mag ich schon ganz gerne, aber ich glaube hinter der Austrum würde mir ne Goldpalmen-Wand zum Schluß doch besser gefallen. Hat da noch einer 'ne Idee?

    Würde dann so aussehen:

    1) 6x Jorge Silbervulkan + 4x Blackboxx Bengaltopf XXL, blau + Lichtbild (3) I \I/ I LB I \I/ I
    2) 1x Röder Liebesspiel (1)
    3) 2x Nico Red Tears (2a/2b) + 1x Tropic Exploder 10 (1)
    4) 2x Blackboxx Lila Lena (1) \/
    5) 1x Funke Kamuro Weißblinker 25mm (1)
    6) 1x Funke Austrum Z1 (1)
    7) 1x irgend 'ne Goldpalmen-Wand

    edit: gerade gesehen, dass sowohl 25mm als auch 30mm Weißblinker bei Röder nicht verfügbar sind. Wäre dann ne extra Bestellung bei Pyroweb aber ok...
     
  17. 2 x die Weißblinker als kleiner Fächer wäre natürlich noch besser. Und wichtig: die 25 mm nicht die 30mm cake, die ist viel schlechter.
    7) Die Funkenpalmen wäre noch ne Option. Haste auch langstehendes Gold aber billiger als Funkenweiden.
     
  18. Röder Finalbox Gold, PGE Brocade Mega Finale, wenn es wirklich als Finale gedacht ist. Ansonsten die Funkenpalmen oder auch geil, die Pyrocentury Mad Dog doppelt geschossen. Letztere ist aber mit Crackling.
     
  19. Ich würde es so machen:

    Lichtbild (Herz etc), dahinter links und rechts versetzt (wenn möglich auf ca 1.5m) jeweils ein 2er Fächer Jorge Goldvulkan. Vor dem Lichtbild und Vulkanfächer jeweils 1 Bengaltopf in rot.

    Dock 12 \/
    Episode 12 |
    Golden Scorpion \/
    Goldcracker Palmen \/
    2x Transbomber :
    Cake 2 \/
    Cake 1 \/
    Cake 3 + Double Deck red \|/
    Cake 4 + Röder 3Schlag Goldweide
    Wären ziemlich genau 350€ ohne Lichtbild. Laufzeit ab Dock 12 ca 3:15 min.

    Durch Cake 4 von der Transbomber hast du auch wirklich ein schönen Abschluss. Und durch die Double Deck hast du auch nochmal eine kleine Steigerung im Finale.
     
  20. #20 Morning, 9. Nov. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 9. Nov. 2019
    Hallo,

    und sorry, dass ich mich jetzt erst wieder melde...

    Ich muss gestehen, dass ich mir die Transbomber erst mal genauer ansehen musste ehe ich es verstanden habe.
    Auf den Bildern sah es aus als wäre es ein großer Cake; erst bei genauerem drauf achten hab ich gepeilt, dass es vier Batterien sind die man auch seperat schießen kann...
    Jedenfalls find ich den zweiten Cake zwar ganz geil und der vierte macht schön Dampf- aber im Ende sind es ja 'nur zwei Effekte', fand ich deshalb nicht ganz so mega.

    Na, jedenfalls muss ich mich mal ganz herzlich für eure Ideen und den Input bedanken!
    Allerdings muss ich auch gestehen, dass mir jede neue Idee den Kopf mehr hat rauchen lassen und irgendwann war ich echt verwirrt...
    Deshalb hab ich mir in den letzten Tagen ganz in Ruhe viele Videos angeguckt und mir eure Kommentare nochmal durch den Kopf gehen lassen. Ich glaube auch, dass ich zu einem recht brauchbaren Ergebniss gekommen bin an dem ich euch teilnehmen lassen wollte:

    1) Gut, zu Beginn das Lichtbild mit den Bengalos und Vulkanen ist ja quasi fix gewesen- allerdings empfand ich die Zink No2 (trotz Preis) durch die Blinksterne als sehr edel und passend zum Anlass. Aber im Verbund mit dem Herz und den Bengaltöpfen ergeben Goldvulkane wohl doch das stimmigere Gesamtbild.
    2) Als nächten Punkt hab ich mich dann doch für Crossetten entschieden da sie eine schöne und ruhige Einleitung bieten.
    Außerdem passen sie optisch gut hinter das Lichtbild da es wirkt als würden sich die Flammen der Töpfe und des LB in die Lüfte erheben. ;-)
    3) Einleitung Höhenfeuerwerk wie gedacht mit dem Liebesspiel.
    4) Der erste Teil des Feuerwerks sollte dann erst mal ruhig beginnen und durfte dann auch mal etwas länger dauern als 20sec.
    Hier hab ich mich vorerst für die BB Erlkönig entschieden.
    5) Als Steigerung zu 4) und um das Vorfinale einzuleiten hab ich hier mal die Funke Dahlienblinker Z-1 gesetzt. Ein schöner und edler Effekt und sie enden mit Weißblinkern was eine klasse Überleitung zum nächsten Bild darstellt.
    6) Zum Vorfinale dann die Kamuro Weißblinker welche doppelt schon was her machen sollten. Zum Schluß faden die letzten verglühenden Blinker das Feuerwerk schön aus.

    Kurze dramaturgische Pause...

    7) Zum erneuten Wecken der Aufmerksamkeit erst eine Röder Schockerlino.
    Hier wäre mir was ohne Crackling-Ende lieber aber da hab ich nur das Toschi Flötentrio gefunden- die hat Röder nicht...
    8) Zum Auftackt der zweiten (kürzeren) Runde dann das PGE Spring Ballet. Die find ich so cool, dass ich sie gerne mit drin hätte- aber irgendwo einfach dazwischen geschoben hätte mir auch nicht richtig gefallen. Da die aber so schnell durch ist wollte ich 'nen Heuler/Pfeifer zur Vorbereitung, sonst haben evtl Leute die PGE schon verpasst wenn sie merken, dass es weiter geht.
    9) Austrum Z-1
    10) Als Final(lauf)bild hab ich mich dann doch für die Wall of Willows entschieden. Zwar hatte ich ursprünglich ja ein romantisch-ruhiges Goldweidenbild im Kopf, aber zu Beginn war die Austrum ja noch nicht geplant. Und ich meine die Funkenpalmen passen da nicht so recht dahinter- da muss mehr Dampf her...
    11) Da die WoW zwar schon Dampf macht aber als Finale wohl zu schlapp ist wollte ich als letzten Schlußkick dann doch noch was dahinter setzten, hier hab ich mich für das PGE Brocade Mega Finale entschieden. Ich denke das sollte zum Schluß einen schönen Punkt setzten und es ist doch noch Gold am Himmel. ;-)

    So, das ist also das Ergebnis eurer Vorschläge und meiner Ideen.
    Natürlich hat Pariah recht wenn er sagt, dass man wohl immer irgendwas zum Ändern/Tauschen findet aber ich glaube soweit bin ich mit dem Plan recht zufrieden. Lediglich von Punkt 4) und 5) bin ich nicht so übereugt, da hab ich mehr was zum Füllen gesucht- aber ich glaube das könnte passen.
    Ich hätte auch gerne noch zum Ende der WoW eine Röder Erstschlag in's Bild integriert um den Druck zu erhöhen- aber zum einen habe ich Kohlemäßig schon mehr drauf gepackt als ich wollte (zusätzlich zum LB) und zum anderen glaube ich wäre es schwer geworden das Ende der WoW zu timen. Außerdem hab ich alle 12 Kanäle an der Anlage schon belegt... *g*

    In kurz:

    1) 4x Blackboxx Bengaltopf XXL, blau + Lichtbild, rot (3) I I LB I I
    2) 4x Jorge Goldvulkan (3) I \/ I LB I \/ I
    3) 2x Jorge Eden (2a/2b)
    4) 1x Röder Liebesspiel (1)
    5) 1x Blackboxx Erlkönig (1)
    6) 1x Funke Dahlienblinker Z-1 (1)
    7) 2x Funke Kamuro Weißblinker 25mm (2a/2b)

    8) 1x Röder Schockolino (1)
    9) 1x PGE Single Row Spring Ballet (1)
    10) 1x Funke Austrum Z1 (1)
    11) 1x Lesli Wall of Willows (1)
    12) 1x PGE Brocade Mega Finale (1)

    So komme ich jetzt in Summe auf €410,- (+LB) bei 3:18 Laufzeit (ohne LB).

    Fragen, die ich mir noch stelle:
    -jemand Erfahrungen mit Crazy Feuerwerk? Ist der einzige Laden den ich gefunden habe der die Spring Ballet und die Weißblinker noch hat (beides bei Röder aus)...
    -was meint ihr wie viele Figurenlichter ich ca benötige bei einem Herz von ~ 1m Breite? Ich hätte jetzt mal so 30 geschätzt, müsste also mit zwei 25er-Päckchen hinkommen, oder?

    Grüße,
    Morning
     
    Kikki93 gefällt das.
  21. wenn röder dann würde ich den Dreiklang statt die Schockolinos nehmen
     
  22. Ich würde anstelle der blauen Bengaltöpfe die roten nehmen, gefiele mir persönlich besser.
    Und die würde ich als erstes zünden. so kannst du die Länge des Feuerwerks auch etwas strecken ;-)
    Da du nur 12 cues hast, würde ich dann andere Vulkane mit der gleichen Brenndauer wie die Lichterlanzen nehmen und die mit dem LB auf einen Cue legen und das vielleicht nach 30 sec nach den Bengaltöpfen zünden.
     
  23. @Rentner-ger: danke, aber ein Heuler/Pfeifer ohne Aufstieg ist mir an der Stelle lieber. Gibt's da noch Alternativen?

    @Ronald: ja, mir wäre es auch lieber das Lichtbild würde mit den Vulkanen starten. Hab mal geguckt: die Jorge Goldfunken-Vulkane haben auch 60sec Brenndauer wie die Figurenlichter- das wäre 'ne Möglichkeit, thx!
     
  24. Hört sich nach einem tollen Feuerwerk an. Vielleicht kannst du ja was vom Stativ aus mitfilmen, falls die Möglichkeit besteht, würde ich gerne sehen. :) Auch freut es mich, dass es einige meiner Vorschläge in die Umsetzung geschafft haben. :D
     
    Morning gefällt das.
  25. Ich hatte 45 Stck. im Einsatz, bei 1m x 1m, hier kommt es aber auch darauf an wie Dein Herz aussieht ;) 20191110_155551.jpg
     
    Unvirtual und Morning gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden