1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Die blauen Farben vom alten Forum, die Breite der Darstellung und die Sprache können auf dieser Seite unten links in der Fußzeile ausgewählt werden.

Sonstiges [Hot] Pyro Peppers & Co.

Dieses Thema im Forum "Pyrotechnik allgemein, Erfahrungen, Tipps" wurde erstellt von Clef, 28. Mai 2015.

  1. Beides sehr interessante Hobbies !! Ich guck abundanmal stillgelegte Bahnstrecken. Ist ja ein bisschen sowie Höhlen forschen ;)

    Aber weil ich ja auch gern scharf esse, und weil heute die erste Frucht der Saison ist, und für @Pyro auch. Ein Videoreview von meinem anderen Hobby :D

    [YOUTUBE="Chilitest: chocolate Bhut Jolokia"]SVgGhgdmDOY[/YOUTUBE]
     
  2. Du solltest versuchen, ein anderes Vorschaubild für dein Video einzubinden. So wie es jetzt ist sieht es aus, als hättest Du andere Pflanzen als die neben Dir konsumiert. :quote::narr:
     




  3. sind das diese ,,legal highs" von denen alle reden? :D
     




  4. Krass:eek: , ich wäre schon längst gestorben :D Scharf und ich sind wie Feuerwerk und Stop Fireworks :D:D
     
  5. Ich habe für mich auch ein neues Hobby gefunden seitdem mir ein Kollege anfang des Jahres ein paar chilli Pflanzen geschenkt hat.

    Ich werde wohl ab nächster Saison mal ein paar andere Samen bestellen und verschiedene Sorten ausprobieren.

    [​IMG]

    [​IMG]

    und ein paar Monte Später (heute)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. @Voreifelrambo

    Sieht irgendwie nach Cayenne aus, oder?

    Ich habe derzeit auch wieder ein paar Chilipflanzen am Start: Jalapenos, Rocoto, Thai und eine Zierchili :)
     
  7. Ist bei mir die einzige die dieses Jahr recht stabil läuft.. Alle Superhots kotzen bei diesem Wetterhinundher ab :mad:
     
  8. Meine Rocoto ist in diesem Jahr die einzige Pflanze, die sich weigert, Früchte anzusetzen... Dafür tragen die anderen Pflanzen recht gut :)
     
  9. Hmm, Chilis anzubauen scheint bei Pyrotechnikern verbreitet zu sein :D

    Hier zwei extra scharfe Exemplare aus meiner Zucht :boom:

    Das erste eine Habanero

    [​IMG]

    Und hier eine Jolokia

    [​IMG]

    Gruss
    Lars
     
    Matthias Meyer, sukopyro05 und Lemmy gefällt das.
  10. Ich habe ja das selbe Hobby wie Clef und einige andere hier, sprich Chilianbau.

    Dieses Jahr war meine erste Saison und ich habe so ziemlich jeden Anfängerfehler gemacht, den man machen konnte.

    Angebaut hab ich eigentlich erstmal nur aus Samen von Supermarktchilis (Dutch Red, Dutch Yellow, Jalapeno und Habanero), weiterhin hatte ich noch Samen versenkt, die ich in Hannover gekauft habe, es handelte sich hierbei um Rocoto und Trinidad Scorpion (Moruga Red).

    Die Supermarktchilis sind alle gekommen, haben aber massiv unter meinem nicht so stark vorhandenen grünen Daumen gelitten, wobei mir die Capsicum Anuum Sorten die Fehler verziehen haben und Früchte tragen, die Habanero hat jetzt erst angefangen zu fruchten, hier muss ich wohl auf einen "goldenen Oktober" hoffen ;)
    Die Trinidad Scorpion hat garnicht gekeimt, wobei ich denke, dass da der Fehler nicht bei mir lag, sondern eher die Samen nicht gut waren.
    Die Rocoto hab ich viel zu spät eingepflanzt, da muss ich die Pflanze überwintern und auf nächstes Jahr hoffen.


    Heute war es dann endlich soweit und ich konnte meine erste reife Chili, eine Dutch Red kosten, natürlich war ich erst skeptisch, zumal die Dutch Red ja nicht gerade als sehr aromatisch und/oder scharf bekannt sind.
    Zum Glück wurde ich positiv überrascht, sie schmeckte intensiv nach Paprika, hatte eine angenehme Süße und war schärfer als die Originalfrucht, aus der ich letztes Jahr die Samen hatte.

    Jetzt sind dann bald die ersten gelben reif und meine Jalapenos bekommen die ersten Verkorkungen.
     
  11. Ich finde es wirklich sehr interessant und spannend, hier im Forum über diverse Chili-Pflanzen-Aufzüchte zu lesen. Dafür gibt es echt nen Daumen nach oben [emoji106]

    Aber nun zu meinen Hobbies:
    An wohl zweiter Stelle neben Feuerwerk steht der (alpine) Wintersport. Snowboard bzw. Ski fahren ist für mich wie eine Erfüllung - kaum etwas macht mehr Spaß, wenn es nicht das Feuerwerk gäbe [emoji1] zumal man diesem Hobby unter bestimmten Voraussetzungen dem ganzen Jahr nachgehen kann (nur fragt sich wie lang noch?).
    Aber zur Zeit konzentriert sich bei mir diese Sportart auf die Wintermonate; entweder eine Woche Urlaub in Österreich oder/und mehrere Besuche diverser Skigebiete in meinem Heimat-Gebirge.
    Außerdem spielt Fußball eine wichtige Rolle in meinem Leben. Nicht irgendeine Profiliga, welcher ich hinterher fiebere, sondern das selbst spielen und erleben dieses grandiosen Sportes.
    Des weiteren lese ich gern Fantasy, besonders solche BÜCHER - nicht E-Books- welche sich mit dem Mittelalter und dessen Lebens- und Zauberwelten auseinander setzen.
    Aber auch Fotografie ist ein weiterer und wichtiger Teil meines Lebens! [emoji4]
     
  12. #12 Nova-Shop.ch, 22. Aug. 2015
    Zuletzt bearbeitet: 22. Aug. 2015
    Was solls dann will ich auch mal :D

    Irgendwie sind mir alle hier Sympathisch und ich musste etwas grinsen :D
    habe vor 3 Tagen meine Chillis geerntet und eingekocht! ps habe diesesmla getrocknete Tomaten in den Mixer geworfen dann ales in einer Edelstahl schlüssel und Wasserbad mit den Chillis und feines Olivenöl. Dann das ganze mit geheimen Gewürzen :) verfeinert und in Einmachgläser gefüllt :D:D
    20150819_111315.jpg

    Neben der Gartenarbeit zähle ich zu meinen Hobbys mein Pool, Grillen ( 2x Grillfässer ein Smoker und ein 4 Flammen Gasgrill -> Wer mal vorbei will nur zu :) . Hinzu kommt sehr konkurrierend an erster stelle meine Leidenschaft zur Feuerwehr Beruflich in der Einsatzleitstelle Grossraum Zürich und Privat bei der Orstfeuerwehr Atemschutz, Maschinist und Spezialistenteam Elektro. Sprich zuerst Zündeln dann Löschen... spass beiseite :)

    Muay Thai (Kampfsport) zählt auch noch zu meinen Hobbys aber das musste ich reduzieren wegen einer Op am Bein :(

    20150819_111315.jpg
     
  13. Habe gerade eine Jalapeno gefuttert (rot geerntet) und war schlichtweg begeistert, sehr fruchtiger Geschmack und für eine Annuum doch eine recht angenehme Schärfe, die allerdings etwas brauchte um sich zu entwickeln.

    Als nächstes reifen wohl solangsam Habaneros ab, scheinen oragene Exemplare zu werden.

    Meine Jolokia Chocolate ist noch hellgrün.
     
  14. Ich habe heute mal alles abgeerntet bis auf eine Pflanze mit Gemüsechillis die wohl noch etwas länger werden laut einem Kollegen.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Und noch ein wenig Chilli Artwork ;)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  15. Servus,

    so meine Hobbys:

    - absolutes Hobby Nr.1 natürlich die Pyrotechnik ;)

    - und wie es sich für einen richtigen Pyro gehört züchte ich natürlich auch noch Chilis :D:D

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    hab sie dieses Jahr leider erst sehr spät gezogen, so bald es jetzt kälter wird kommen sie in Keller unter die Lampe....



    - außerdem bin ich noch leidenschaftlicher Skifahrer (seit ca. 25 Jahren) und Taucher (ca. 15 Jare).

    - Dann kommt noch ein Hobby was mit der Pyrotechnik auf Augenhöhe steht, seit 8 Jahren bin ich begeisterter Speedflyer (für diejenigen die sich darunter nichts vorstellen können hier ein kleines Video von meinem letzten Ausflug ;) )


    [YOUTUBE="Speedflying Bellwald Schweiz Wallis 2015"]oAHOzoQ5vuI[/YOUTUBE]
     
  16. Das mit den Chilis sieht schön aus...welche Kamera wurde genutzt, denn die Auflösung sieht hervorrangend aus....Ich spiele gerne mit hohen Auflösungen am Computer
     
  17. Die Fotos von wem meinst du?

    Ich für mein Teil habe sie zum einen mit meinem Galaxy Prime und einer Canon EOS 1100 mit Tamron Objektiv gemacht.
     
  18. Krass !

    Wie erging es dir noch nach dem Video ?`:D
     
  19. Hm hm hm... Ging so :D Mir gehts nach solchen Videos immer eher Mau ;)
     
  20. So eine berauschende Wirkung hat es aber schon gehabt oder ? So sah es zumindest aus :D
     
  21. Und das war erst das erste Brennen... :D

    Dieses Jahr habe ich nach mehreren Anläufen vier Tepin erfolgreich großziehen können, fiese Schärfe für so kleine Teile. Der Ertrag lohnt sich aber eher nicht.
     
  22. Ich habe nun den rest meiner Pflanzen abgeerntet. An den Cayenns war ja nicht mehr viel dran aber an der anderen Sorte, die ich mal wieder nicht mit Namen kenne, waren ordentlich große Schoten zu finden

    [​IMG]
     
    reibkopfkracher66 und Saul.Goodman gefällt das.
  23. Das mit dem Chilli anbau ist unter den Pyros weit verbreitet. Muss wohl daran liegen das wir es nicht heiss genug kriegen können :D

    Ich werde mir wohl mal ein paar Samen ordern müssen. Leider sind die die Lemmy mir geschenkt hat hier in der Wohnung abhanden gekommen.
     
  24. Ein Chilli Thread wäre doch mal eine Alternative, und da soll mal einer behaupten, dass ein Feuerwerk der Geschmacksknospen, durch die Einnahme von Chilli nicht gegeben ist und in einem Forum, welches sich mit Feuerwerk beschäftigt unerwünscht ist. Ein Feuerwerk am Horizont zu begutachten, oder es auf der Zunge zu spüren, ist anhand der Gefühlslage fast das Selbe ;)
     
  25. Ich vermute mal, dass Pyros Menschen sind, die generell intensive Dinge interessiert. :)