Sonstiges [Hot] Pyro Peppers & Co.

Dieses Thema im Forum "Pyrotechnik allgemein, Erfahrungen, Tipps" wurde erstellt von Clef, 28. Mai 2015.

  1. Hättest du besser beim "Schäferstündchen" Einweghandschuhe getragen, Ist aber nicht jederfrau's Fall :rofl:;)
     
    Alohajoe gefällt das.
  2. Heute bei meiner Mom gewesen und die letzten Früchte des Jahres geerntet. Dazu muss man sagen das die Pflanzen im Herbst vom Garten in den Wintergarten verlegt wurden.
    IMG_20191113_102107.jpg IMG_20191113_172159.jpg

    Wie lange halten eure Chilipflanzen so durch? Hatte vor Jahren welche auf dem Balkon. Die haben auch bis spät in den Herbst getragen.
     
    PyrokauzAT und Pyro gefällt das.
  3. Cool!

    Ich habe im September auf der Fensterbank alles geerntet (zweite Welle von Habaneros, Caribbean Peppers, Dragon Tooth...) und alle Pflanzen vernichtet, da sie relativ plötzlich alle mit Läusen übersäht waren.

    Ich glaube, es wird auch langsam wieder Zeit, Samen zu keimen. Ich habe noch 30 verschiedene Sorten daheim, alles Todbringer a la "Scorpion", "Chocolate", "Carolina Reaper" usw. Eigentlich witzlos, die esse ich ohnehin nicht. Ich glaube, ich bleibe bei Jalapeños, ein paar bunten kirschigen usw, die verbrauche ich wenigstens...

    Wann legt Ihr mit was wieder los?
     
    BigBoomBang gefällt das.
  4. Ich Fange mitte/ende Dezember mit dem Anpflanzen an. Dann werden die Pflanzen schön Groß, und es wachsen schön viele Chilis dran.
    Dieses Jahr hab ich es ein wenig übertrieben mit dem Saatgut kauf:ignore:

    Mal schauen welche ich davon dieses Jahr Anpflanze:
    -Mini Thai Chili
    -Big Charapita Chili
    -Birds Eye Black
    -Firecracker Chili
    -Cheiro Roxa
    -Mushroom Yellow
    -Royal Gold
    -Rocoto Yellow
    -Cayenne Long Slim
    -Cayenne Chocolate
    -Hot Cherrybomb
    -Sichuan 7 Stars
    -Aci Sivri
    -Bhut Jolokia Chocolate
    -Habanero Orange
    -Habanero Big White
    -Carolina Reaper
    -Tepin

    Die Rot markierten Pflanze ich auf jeden Fall.
    Bei denn anderen, weiß ich es noch nicht.
     
    PyrokauzAT, Pyro und PeonyMontana gefällt das.
  5. Carolina Reaper sieht aber interessant aus. Hat den Namen ja bekommen weil sie von der Form her an die Kapuze von Sensenmann erinnert. Hab hier eine Reaper Soße „End of Sanity“ Zwar extrem scharf aber auch sehr aromatisch. Carolina Reaper richtig verarbeitet kann also auch gut schmecken.
     
  6. Am Ende steckt er es aber weg "Like a Boss".
    Wenn man mal andere Videos anschaut wie da die Leute "sterben" ist Clef hier wirklich der Chef.
     
    PeonyMontana gefällt das.
  7. Richtig pompichtig.

    Ich glaub das war die Chili wo die Arme taub wurden.

    Aber niemand weiss, was am nächsten Tag los ist :p
     
  8. Zitat Clef „Geschmack ist gut. Wirklich süß“
    :D:D:D
     
  9. Wenn ich mir überlege, dass ich schon bei 5x5mm gekauter Habanero sterbe, ist das unglaublich standhaft!
     
    Teufelslogo gefällt das.
  10. Danke. Is alles Kopfsache. Meditieren vorher hilft ;)

    Immer dran denken dass es nur eine Substanz ist... Dein Geist bleibt unberührt :confused:
     
  11. Ich hab noch ein paar red Savina am Strauch, die sehen aber noch nicht wirklich reif aus, eher Orange bis hellrot.
    Ansonsten habe ich eine riesige Menge rote charapitas geerntet.
    Mal sehen, wie gut die Samen dann keinem. Irgendwelche Tipps?
     
  12. Hab ich doch total übersehen das es hier auch Chili Fans gibt.:)
    Baue selbst bei mir am Balkon verschiedene Pflanzen an, seit einigen Jahren auch Chilis.

    Heuer waren es die Sorten:

    Rawit
    Habanero orange
    Habanero gelb
    Fresno
    Scoth Bonnet rot und gelb
    Cayanne
    Birdeye
    und Bhut Jolokia

    Waren insgesamt ca.10 Pflanzen 3 von denen werden überwintert, diese hab ich stark
    zurückgeschnitten und werden jetzt dunkel,kühl und nur mit leichter Topffeuchtigkeit gehalten.
    Von den Birdeye und Cayenne hab ich massenhaft ernten können.Bei den anderen
    war es auch recht viel. Ein Großteil wurde getrocknet und zu Chilipulver vermahlen.
    Beginne erst Anfang Februar wieder mit der Aussaat, ohne Kustlicht obwohl ich
    2 kleinere (eher schlechte) Pflanzenlampen habe.

    Hab einen alten aber sehr guten Brutschrank bei dem man die Temperatur auf zehntel
    Grad genau einstellen kann.Was meint ihr, kann man den auch für die Anzucht der
    Samen verwenden? Hab bis jetzt immer am doch recht warmen Fenster alles
    gezogen,mit sehr guter Keimrate. Ältere Samen wurden entweder in Kamillentee oder
    in einer Lösung aus GA3 (Gibberelinsäure) 24 Stunden eingeweicht.
    Ab Ende April, Anfang Mai kommen die Pflanzen auf den Balkon.

    Werde nächstes Jahr, wenn es der Platz zulässt (einige der) folgende Sorten anbauen:

    Habanero rot
    Kirsch Habanero
    Snow White
    Jay´s Red Ghost
    Antilla
    Carolina Reaper
    Naga Viper
    Rocoto Braun Peru (sollte ich aber früher aussäen)
    Goat Pepper
    Jalapeno rot


    Kennt jemand von euch die unten genannten Sorten? Sind wohl nicht leicht zu bekommen.

    Locoto de la Noni
    Köpük
    Salvador de Bahia
    Ethiopian Brown
    Cariolokia Scorpion Strain D
    Pimenta Bode Cross F6
    Manzano Michoacan
    Berbere Coffee Brown
    Orange Flash


    @Wookiee
    Die Pflanzen einfach an ein sonniges Fester stellen, sollte da alles problemlos nachreifen,
    steht bei mir auch noch eine Cayenne mit unreifen Früchten.

    @Clef

    Respekt! Du traust dich was ! Hab vor einiger Zeit eine kleine Bhut Jolokia gegessen,
    na ja, bis dahin dachte ich, ich sei doch recht abgehärtet in Sachen Schärfe...
    Zum Glück wurde ich dabei nicht gefilmt wie ich die gegessen hab .:rolleyes:

    Hab leider nur ein brauchbares Foto meiner Chilis, sollte eine Birdeye sein:
    Bild ist schon vom Juli

    Chili1.jpg
     
    Gipsbombe, BigBoomBang und Pyro gefällt das.
  13. Hier hängt noch eine letzte Goronong anner Pflanze...

    IMG_20191118_102606.jpg
     
    BigBoomBang gefällt das.
  14. #290 Clef, 15. Feb. 2020 um 21:33 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 15. Feb. 2020 um 21:44 Uhr
    Fürn Chat

    Drauf kommt, was gerade da ist. Habaneros oder oder . Hier is ne Caynenne Gold dabei zb.

    2013_0616_ChiliBeeren_0007_100k.jpg



    2013_0616_ChiliBeeren_0008_100k.jpg

    Und dann wird das ganz langsam Stück für Stück gegessen. Immer bisschen warten pro Abschnitt.

    Zum Saisonende kommt dann alles drauf was noch da ist:

    2013_0728Juli_0002_100k.jpg
     
    Pyro, Gipsbombe, Pyro tha dragon und 3 anderen gefällt das.
  15. Soviel Habanero für eine Pizza? :eek::eek::eek:
     
    Clef gefällt das.
  16. @Clef
    Sieht echt lecker aus! Hab heute einen Salat mit meinen letzten Rawit und roten Habaneros
    gegessen.Meine Cayenne beginnt jetzt auch wieder auszutreiben.(2 jährig)
    Die Aussat beginnt greade auch zu keimen, wurde heuer keine Wärmematte verwendet,
    ist ja am Fenster warm genug.

    Heuer sind diese Sorten dabei:
    Snack Paprika rot
    Fresno
    Halblanger Vulkan
    Bhut Jolokia
    Habanero Kirsch
    Carolina Reaper
    Goat Pepper
    Antilla
    Jalapeno rot
    Snow White
    Auch Melanzanie (Auberginen) und Tomaten der Sorten Red Cavern und Lila Tomaten.
    Hoffe ich bring das auf meinem recht kleinen Balkon alles unter...;)
     
    Farben im Himmel und Clef gefällt das.
  17. Ja? Nich? :D
     
  18. #294 Clef, 15. Feb. 2020 um 21:50 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 16. Feb. 2020 um 09:59 Uhr
    Kennt ihr eigentlich die Chilisorte die von mir Selektiert wurde ?

    Googled mal nach Rocoto Oculto Clef

    zb
    Rocoto, Oculto Clef – Fatalii Seeds

    Liste der Produkte (Durchscrollen)

    "Vom Forum Mitglied Clef entdeckter Rocoto mit unbekannter Herkunft. Die großen Pflanzen haben einen hohen Ertrag von großen orangen Früchten, die innen lachsfarben sind. Die Früchte sind saftig und haben ein fruchtiges Aroma,bei angenehmer Schärfe. Es gibt Früchte mit 3 und mit 4 Kammern, Capsicum pubescens" (zitat vom Shop)

    und viele andere Shops.

    bin ja bisschen Stolz.
     
  19. Hier mal
    Goat Pepper is sehr geil gewesen die erste Saison. Inner zweiten war irgendwie nen Geschmackschange.

    Hier mal 2 Bilder:

    Getrocknete Goat Pepper
    IMGP2931.JPG

    Oben die gelben
    IMGP2934.JPG
     
    PyrokauzAT und Pyro gefällt das.
  20. Ja, hab ich einmal in diesem Shop gesehen, wusste nicht das die von dir ist.Wollte dort
    sowieso einmal bestellen heuer ist es sich nicht mehr ausgegangen.Die braune
    Rocoto hab ich heuer nicht im Anbau.Kennt jemand sie Sorte "Mata Frade"?
    Gibt die bei Ebay in Australien.
     
  21. Ja, kenn ein Video von dir, hab sie schon wegen dem Aussehen bestellt.;)Bin gepannt was
    da heuer dabei rauskommt vor allem ob die Samen auch verhütet wurden sprich sortenrein sind.
    Stammen von einem Botaniker, sollte da hoffentlich der Fall sein.
    Hatte vor über 20 Jahren schon Lulos und Litchi Tomaten im Anbau.
     
  22. Ajis (und hinten Panda :D))

    IMGP2936.JPG
     
    Gipsbombe und Pyro gefällt das.
  23. Ich habe das Ansetzen über das Forum völlig verschlafen. Geht morgen noch, oder bin ich einfach zu spät?
     
  24. Klar, haste noch Samen? Willste was spezielles von mir haben?
     
    Pyro gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden