Sonstiges [Hot] Pyro Peppers & Co.

Dieses Thema im Forum "Pyrotechnik allgemein, Erfahrungen, Tipps" wurde erstellt von Clef, 28. Mai 2015.

  1. Mach mal nen Foto deiner Auswahl. Dann kann ich vielleicht sagen was das ist :)
     
  2. danke, ja selbstgemacht, nach Rezept aus einem Sichuankochbuch.
    Das ist aber keine Sauce, das ist 1 Liter mit Gewürzen bereitetes Öl.
    Darin schwimmen 800g Fischfiletstücke, die man herausrupft.
    Der Rest bleibt in der Schale.
    Vertiefung: 辣子鱼 - Google-Suche
     
  3. Wie sieht es eigentlich mit Harissa aus? Nutzt ihr sowas auch oder lehnt ihr als Chili-Züchter solche Fertigprodukte ab?
    Ich tu fast überall etwas Harissa ran, Bratwurst, Spaghetti, Ravioli aus der Dose, Döner, Pommes...
    Da steht "Does not contain Bisphenol A". Was ist bisphenol A?
    DSC_4268.jpg DSC_4270.jpg DSC_4271.jpg Preservative, also auch als Flutschi gut.. :D:D
     
  4. Bisphenol A (BPA) ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der Diphenylmethan-Derivate und eines der Bisphenole.

    Jetzt sind wir schlauer gell :D:D

    Nein, im Grunde ist es ein Kunststoff (Poylcarbonat) bzw ein Weichmacher dem gesundheitsschädlich Eigenschaften nachgesagt werden.

    Ich glaube der Aufdruck soll bedeuten das die Tubenkappe eben kein BPA enthält


    Ich selber verwende auch gerne Harrissa oder andere Scharfmacher wie Tabasco
     
    NiHao gefällt das.
  5. Was ist das denn? Ich versteh nicht. Ist das eine Soße? Eine Creme? Ein Dünger? Äh?
     
  6. Es ist wie Tomatenmark also Chilimark
     
  7. Ah okay. Sowas hatte ich vor kurzem aus Ungarn. Hieß Füszer Paprika oder so.

    Ne, benutze ich eher nicht. ;)
     
  8. Ich frage mich gerade:

    Kann man die Feuerwerksrest die auf den Beeten rumliegen einfach mit untergraben?
     
  9. Wenn du genug von den 0815 Böllerresten hast reichert das den Boden sicher mit Tonmineralien an :p

    Die Plastikrückstände würde ich absammeln, aber beim Rest aus Pappe, Gips, Ton würde ich mir keinen Kopf machen, ist ja nicht kiloweise.
     
  10. Ein paar getrocknete Chilis aus Peru und die Matschepampe davon gleich dazu :D

    DSC_0048.JPG

    Das sind die beliebtesten Chillis dort. Hab die beide für nächstes Jahr auch selbst mal im Anbau.

    Peruanische Küche – Wikipedia
     
    Farben im Himmel gefällt das.
  11. Vlt kann man ja nach der Saison ein paar Früchte tauschen !?

    Wollte auch die Aji Panca anbauen, habe mich aber für die Aji Ahauachapan und Aji Monagre entschieden (eigentlich wollte ich gar keine Baccatums mehr anbauen, da die einfach viel zu groß werden)

    Zudem dieses Jahr im Anbau:

    Capsicum Annuum:
    Furilla
    Joe E Parker
    Navaho
    Snack Pepper
    Sweet Romanian

    Capsicum Frutescens:
    Thai Sun
     
  12. #213 adi, 11. Feb. 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Feb. 2018
    Da Alex wie auch ich Freund der Scharfen Schote " war/ist" , habe ich wie schon Anfang des Jahres meine 2018er Alex gewidmet. Ohne viel Bling Bling....grüsse adi


    Edit: Werden leider ned so Bunt wie Rambos Hemden......:)

    IMG_3960.jpg IMG_3961.jpg
     
    Farben im Himmel gefällt das.
  13. #214 Clef, 8. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2018
    So bisschen was reifes gibts ja mittlerweile auch wieder :)

    Ancho San Luis
    DSC_0084.JPG

    Bahamian Goat Pepper
    DSC_0109.JPG

    Ariane Blockpaprika
    DSC_0086.JPG

    Erdbeeren hab ich jetzt auch gepflanzt. Sind sogenannte Frigopflanzen.
    IMGP3238.JPG

    Und 4 Beete angelegt nebst Tomatendach (ja, war etwas zu schmal ;)) und davon 2 schon mit Erdbeeren und Zwiebeln/Knoblauch bestückt.
    IMGP3247.JPG
     
    sheriff-lobo und reyzix gefällt das.
  14. Reifen die Chillis schon im Winter?

    Sieht schön aus dein Beet. Ich nutze meine Stadtgarten ja überwiegend für Blumen. Habe da auch schon angefangen und etwas aufgeräumt. Gestern im Baumarkt habe ich mir auch einige Päckchen Dahlien gegönnt. Ich finde die einfach wunderschön. Im April kommen sie in die Erde.

    Grüße Lobo
     
  15. So, bisschen was konnte schon raus. Hatte Folientunnel aufgebaut. Bei diesem milden Wetter gehts auch ohne.

    IMGP3291.JPG
     
    Saul.Goodman, NaKa und Farben im Himmel gefällt das.
  16. #217 Clef, 22. Apr. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 22. Apr. 2018
    So, da ist also meine erste Erdbeere dieses Jahr !

    DSC_0023.JPG

    Zu dieser Beere gibts ne Dose Sprühsahne :D
     
    Saul.Goodman, derVolk, swener und 2 anderen gefällt das.
  17. Nur wer Erdbeeren selbst pflanzt weiß wie eine richtige schmeckt :D die Dinger ausm laden sind ja voll gepumpt mit Chemie, dementsprechend schmeckst da auch nur Wasser raus
     
    Mathau, reyzix und Farben im Himmel gefällt das.
  18. Bei uns gibt es Erdbeerfelder zum selber pflücken.
     
  19. Ja, gab's bei uns auch mal. Die waren auch sehr gut, ist aber schon gefühlte zehn Jahre her als die noch gepflückt haben. Seit dem werden Erdbeeren Himbeeren, Stachelbeeren usw selber gepflückt im Garten :p
     
  20. Aji Amarillo. Scheint keinen Sonnenbrand bekommen zu haben :)

    Aji Amarillo.JPG
     
    xPyro gefällt das.
  21. Bei Gurken und Tomaten finde ich das aber noch ein bisschen krasser :D
     
  22. Ist das eine aus dem letzten Jahr ? Sieht zumindest so aus.

    Apropos Sonnenbrand. Wenn bei mir welche verbrennen dann immer die Baccatum oder Chinense.
    Annuum verkraften m.M.n weitaus mehr.
     
  23. Bei Gurken stimme ich zu, Tomaten gibt es aber auch sehr gute zu kaufen (z.B. die kleinen bis mittleren Rispentomaten).
     
    Snajdan und Farben im Himmel gefällt das.
  24. Die Kleine wird noch ganz groß und meine Freundin braucht den ganzen Sommer keine Tomaten zu kaufen.

    [​IMG]
     
    reyzix und Farben im Himmel gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden