Forum Ignorier-Funktion

Dieses Thema im Forum "Fragen und Hinweise der Benutzer zum Forum" wurde erstellt von Zelfi, 11. Sep. 2020.

  1. Zumindest wird es hier nie Langweilig :D
    Dass sich dieser Thread von einer Nichtigkeit die hätte über PN geklärt werden können zu "wer triggert Adnan am schnellsten" entwickelt, war bei dem Thema doch schon ersichtlich.

    Sich über so eine Nichtigkeit wie das Doppelposten einer Information so aufzuregen und dieses Fass aufzumachen finde ich schon ein wenig kleinlich von Scherzartikel, da bin ich schon bei Zelfi.
    Das hätte man auch privat unter sich aus klären können.

    Zelfi hat eine Info doppelt gepostet, so what? Man schaue sich mal die Funke Threads, da werden in einem Thread das gleiche Video häufig doppelt gepostet und im nächsten fast identischen Funke Thread das gleiche noch ein 3. Mal.
    Ist halt so, bei dem vielen leeren Geschwafel besonders in den Böller Threads hat man auch nicht immer Zeit und Lust 20 Seiten ohne wirkliche Information durchzulesen.
    Wo ist denn das Problem Zelfis Doppelpost einfach nicht zu lesen, es zwingt dich ja keiner dazu, oder hast du dich nicht "im Griff"? ;)
    Kleiner Spaß am Rande.

    Dennoch finde ich es nicht in Ordnung wenn ein Teammitglied impliziert das man sich nicht im Griff hätte weil man die Ignorierfunktion nutzt um das Gesülze von Adnan auszublenden.
    Solange der von Pyro sehr gut zusammengefasste Zustand Normalität bleibt, gibt es keine Alternative zur Ignorierfunktion.
    Anders lässt sich dieser Charakter nicht aushalten.
     
    ViSa und Red Lantern gefällt das.
  2. #52 Blackadder, 14. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 14. Sep. 2020
    Im original Thema ging es um das Bild vom Schreihals Karton was eine Seite vorher schon abgebildet war.
    da kam von Scherzartikel die info das paar Beiträge vorher das Bild vom Karton schon zusehen ist.
    Zelfi kam dann mit , wegen Ignore nicht gesehen.
    dann fing die Diskussion über die Ignorier funktion an und es wurde von Pyro ein extra Thema aufgemacht und Beiträge verschoben . ( Ich bekam darüber eine Info )
    Zelfi ist der Meinung das Scherzartikel den Thread extra angefangen hat und Ihn angegriffen hat,da aber die ersten Beiträge teilweise garnicht miteinander in zusammenhang stehen weiss ich nicht ob man das so stehen lassen kann.
    Scherzartikel hat in Beitrag 26 nochmal alles zusammengefasst und Zelfi antwortet in Beitrag 45 , sollte sich jeder selber durchlesen und sich eine Meinung bilden .
    Ich find die Reaktion von Zelfi schon etwas fragwürdig.
     
  3. Ich habe das ganze nur in diesem Thread mitbekommen, vom ursprungsthread leider gar nix. Man kreuze mich hier für :p

    Ich seh unter der Zusammenfassung von post 26 ehrlich gesagt einfach nichts was nu solch eine große Diskusion rechtfertigt.

    Was zwischen Scherzartikel und Zelfi läuft, das geht mich nichts an und das interessiert mich ehrlich gesagt auch nicht.
    Das ist deren Sache die sie unter sich klären sollte.

    Hier gings ja nu primär um das mit der ignorierfunktion und da finde ich eher Scherzartikels Reaktion Fragwürdig wegen der kleinen Sache so n Fass aufzumachen.
     
    Red Lantern gefällt das.
  4. Auch wenn es nur bedingt reinpasst.
    Lass die Leute doch einfach mal Leben wie sie wollen, jeder hat diese Einer Person die er Nicht leiden Kann.
    Der Eine geht offen damit um und lässt sich den Tag nicht Versauen, der Andere auf Stumm am Ende geht es darum das es Einem Selbst gut Geht.

    Auch wenn die Igno Funktion ab und zu mal einen Doppelpost ermöglicht es gibt Schlimmesres.
     
  5. #55 CeBee, 14. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 14. Sep. 2020
    Ähnlich wie @Wischmob habe ich aus persönlichen Gründen zwei User (bzw. einen User, der hier mindestens zwei Accounts angelegt hat) auf der Ignorier-Liste, und zwar wegen extremistischer Posts, nicht weil er mir in einer on-topic-Diskussion zu sehr auf die Nerven ging. Mehr aber auch nicht, hier muß ich @Dexter aus der Sicht der Entspannung zustimmen. Außerdem lassen sich Diskussionen so besser nachvollziehen.

    Was ich aber unbedingt anmerken möchte - das war im alten Forum besser gelöst. Dort war an der Stelle, an der der (nun ignorierte) Beitrag zu sehen war, nur eine Leiste zu sehen, mit einem Text wie "X hat einen Beitrag in diesem Thema geschrieben, du ignorierst ihn. Um den Beitrag zu sehen, bitte klicken". So hatte man Klarheit darüber, dass der zu ignorierende Jockel sich zumindest geäußert hatte.

    Jetzt ist es allerdings so - es werden aus Usersicht "sinnlose" Diskussionen bis nach Meppen geführt, weil derjenige, auf den sich der User bezieht, vom lesenden User (A) ignoriert wird. Zitiert User B nicht rein zufällig Diskussionspartner C, bleibt der Sinn des ganzen für A immer im Dunkeln, wenn man nicht auf eine kleine Textzeile am oberen bzw. unteren Rand drückt. Technisch sollte es doch durchaus möglich sein, auch im neuen Forum zur Igno-Darstellung im alten Forum zurückzukehren. Geht das - @Pyro?
     
  6. Das hat hier bis vor kurzem auch funktioniert bzw. hatte ich diese Anzeige auch schon mit der aktuellen Forensoftware.
     
  7. Und hier herrscht auch kein Zwang bestimmte Funktionen zu nutzen, oder eben nicht. Das soll doch bitte jedem selbst überlassen sein. Mir ist ein eventueller Doppelpost weitaus lieber (wenn auch unnötig), als wie teilweise absolut ausufernde Anfeindungen usw. Und kurioserweise meist eben von dem/den selben User(n ). Und das muss ich mir eben nicht geben oder eventuell gefallen lassen. Aber jeder kann zu dieser Funktion natürlich seine eigene Meinung haben. :)
     
  8. #58 TIE Fighter, 14. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 14. Sep. 2020
    Wow, was´n hier los? :confused:
    Offensichtlich können hier im Forum einige die immer wieder eingeforderte Toleranz und Gelassenheit der Feuerwerksgegner gegenüber dem Feuerwerkeinsatz zu Silvester selber in anderen Dingen schlecht umsetzten.
    Mensch Leute. Habt euch doch nicht so bezüglich anderer An/Einsichten bzw. Einstellungen. Das ist halt nun mal so.
    Wie langweilig wäre es denn wenn wir all ins gleiche Horn pusten würden.
    Und noch ein Wort zu @Adnan Meschuggi, stellvertretend für alle anderen gedissten :rolleyes:
    Ja, ich kenne ihn auch noch, aus meiner Zeit als stiller Mitleser, als äußerst, sagen wir mal, „anstrengend“.
    Ich weiß nicht ob es nur mir so geht, aber heute empfinde ich ihn, evtl. aufgrund des zunehmenden Alters, als deutlich „harmloser“ und manchmal kommt er mit wirklich hilfreichen oder wissenswerten Beiträgen um die Ecke.
    Diese Veränderung durchlebt wahrscheinlich jeder von uns, mal in die eine, mal in die andere Richtung, bekommen aber die „Ignorer“ einfach nicht mit.
    Dass soll jetzt kein Plädoyer gegen die „Ingnore-Funktion sein, sondern ist einfach die Konsequenz aus dieser.
    O.k. Da gibt es auch manchmal andere Tage da bricht der „alte“ Adnan noch mal durch. Aber hey. Wer hat nicht mal ´nen schlechten Tag?
    Und wenn man ´nen schlechten Tag hat reicht schon eine mal ungewohnte Satzstellung oder Grammatik um einen Beitrag falsch zu verstehen. Ist mir auch schon öfters passiert.
    Uhi, dann steppt hier aber der Bär. o_O
    Später, in einem anderen Kontext oder einer anderen Stimmung liest sich der gleich Beitrag völlig anders.
    Das zweite Problemchen was ich ausgemacht habe, ist dass man ja gar nicht weiß wer diesen Beitrag wirklich geschrieben hat. Sitzt da ein junges Küken was wirklich keine Ahnung hat, provozieren möchte, Aufmerksamkeit haben möchte oder sitzt da ein älterer Mensch von dem ich deutlich mehr erwarten könnte?
    Ich finde dieses Forum ist ein toller Ort und wird durch @Pyro aus meiner Sicht vorbildlich geführt. O.K. Man kann es nicht allen recht machen.
    Die, aus meiner Sicht, zunehmenden belanglosen, blödsinnigen, wiederholenden, anmachenden, aufregenden oder irgendwie im mein Weltbild nicht passenden Beiträge oder Themen „ignoriere“ ich ganz altmodisch und analog.
    Einfach mal tief durchatmen und weiterlesen, ohne dem inneren Drang nachzugeben zu müssen seine Sicht dem anderen kundtun zu müssen würde einigen gut stehen. Aber das scheint eine neumodische Entwicklung der neuen Medien zu sein die auch hier Einzug hält, da dieses Forum in gewisser Weise einen Spiegel der Bevölkerung darstellt.
    Ich bin aus diesem Grund aus Facebook raus. Da war es nicht mehr auszuhalten. Hier bin ich noch. Also. Bleibt cool und freut euch des Lebens. Es sind nur noch 108 Tage 13 Std 13Min und 25 Sek :D
     
    Jenny, xPyro, Galaxy-Max und 7 anderen gefällt das.
  9. Also ich ignoriere schon einige dieser von dir aufgezählten Personengruppen und noch einige ganz andere. Das funktioniert ganz ohne Probleme.
     
    GoldDragon und TIE Fighter gefällt das.
  10. #60 TIE Fighter, 14. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 14. Sep. 2020
    Das kann/muß ich (leider) bestätigen ;)
     
  11. So lange es keinen " gefällt mir nicht Button " hier im Forum gibt, ist mir die " Innorierfunktion " egal. Soll doch jeder selbst entscheiden ob er sie einsetzt. Vielleicht liegt es auch an meinem Alter , dass ich einiges einfach überlese :waitandsee:. Doppelposts wird es immer geben, alleine schaut euch die vielen Funke Themen an und besonders im Böller Thema ( Funke / Katan ) geht es hin und her :whistling:.
     
    tribun77, TIE Fighter und Unvirtual gefällt das.
  12. #62 Saul.Goodman, 14. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 14. Sep. 2020
    Wirkte auf mich nicht als ginge es Scherzartikel primär um einen Doppelpost.
    Das "Egal war halt igno und so" von Zelfi schmeckte auch mir zu sehr nach löcherigem Käse.

    Und es ist wirklich nervig.

    Wegen meiner erwähnten Ausblendfunktion schrieb ich bereits zu Corona-Thread Zeiten mit Pyro.
    Dort hatte ich Golddragon temporär auf der Liste. Ich war von der Stichhaltigkeit seiner Analysen nicht so überzeugt wie er.
    Nachdem auf einen meiner Beiträge zum Thema BGE (Weder als Antwort noch ihn angesprochen) von ihm auch noch etwas von "ausnutzen der Krise und niederem Verlangen" geantwortet wurde war es einfach besser ihn ausblenden zu können. (Dort hatten wir aber auch einfach alle die Nerven blank liegen und ich habe vermutlich auch vorher mal zu schroff auf einen seiner Beiträge reagiert oä)
    Seine Beiträge zu anderen Themen hatte/hätte ich auch zu der Zeit weiterhin ausgeklappt.
    Durch eine fehlende Anzeige seiner ausgeblendeten Beiträge ergaben sich für mich (und wohl auch andere) Teils wirklich wirsche "Übergänge".
    Das hatte ich aber so gewählt und muss mich eigentlich nicht Wundern wenn ich nichts mehr mitbekomme oder ich andere dadurch unnütz Nerve.

    Der eingebrachte Vergleich zum Ignorieren im realem Leben passt mMn überhaupt nicht.
    Dort hat dein Gegenüber immer die Chance es direkt wahrzunehmen.
    Kleines Beispiel wie ich überhaupt davon erfahren habe:
    Hier Antwortet man hilfsbereit auf eine Frage in Zelfis Thread, 2 weitere User schreiben ebenso etwas dazu und ein Zelfi kommt mit "Danke euch beiden" um die Ecke... man denkt sich nichts dabei.
    Paar Tage später liest man von ihm "Sauls Beiträge liest man ohnehin nicht" und kann sich zumindest 1+1 zusammenzählen.

    Hier hat er das wiedermal gebracht sowie seine Dauerleier vom unbeliebten User. (Ich muss ihn wohl auch angegriffen haben. Keine Ahnung wie und womit geschweige denn wann. Da ich es nicht einmal Erfragen kann soll es mir auch egal sein. Ein "Dieser User ignoriert (dich)" wäre super)

    Mag einem Krankheitsbild entsprechen, aber diese Arie von wegen zur Schau gestellt usw... aber im gleichem Atemzug "du bist MoD, du darfst keine Meinung haben und musst über allem stehen" ??


    Ich kann Scherzartikels Reaktion auf diese Funktion nachvollziehen.
    Das Zelfi der Auslöser war sehe ich eher als Zufall.

    Und das Adnan sich hier suhlt und ordentlich ausholt war doch wohl auch abzusehen. :D




    Ganz viel Text mit ganz wenig Aussage. o_O
     
    PyroNetWorker gefällt das.
  13. Im Kindergartenalter hat man sich gegenseitig die Schaufel in der Sandkiste über den Kopf gezogen und damit war die Sache ausdiskutiert. Hier und heute muss aus alles ein Drama werden. Willkommen in der Welt der "Erwachsenen".
     
    Vakarian, PyroNetWorker und _bsvag_ gefällt das.
  14. Heiliger Bimbam, wo bist Du denn aufgewachsen? Unser Sandkasten bestand aus einem in den Boden eingelassenen Betonring in dem ca. 5cm Sand war (neben Zigarettenkippen, Ziegelsteinen und anderem). Wenn es doll geregnet hat, ist der Sandkasten bis zum Rand voll Wasser voll gelaufen. Ich weiß das, weil ich als Kind einmal einen Ziegelstein "bergen" wollte und der Ziegelstein hat mich in Wasser gezogen. War ein echt nasses Vergnügen. Da kamen nur die Harten in den Garten :)
     
  15. Zu Beitrag #45,
    den ich nicht zitieren werde, nicht einmal seinen Usernamen nennen und auch nicht großartig drauf eingehen werde, denn mir macht es den Anschein, das dieser User sich sehr schnell angegriffen fühlt und vieles sehr, sehr schnell persönlich nimmt.

    Folgendes möchte ich dem User der Beitrag #45 geschrieben hatte, aber dennoch wissen lassen.
    Ich hatte keineswegs die Absicht, das ich Dich hier irgendwie niedermachen wollte, sorry, warum auch.
    Ja, mich stört diese Ignorier-Funktion, nur wie hätte ich es denn besser / einfacher umschreiben sollen, als nun gerade Dich als Beispiel zu nehmen?
    Ja, ich bin ein Teammitglied, Kalender und Datenbank sind mein Gebiet, mehr Rechte habe ich nicht, kann nichts in Themen bearbeiten, verschieben oder löschen.
    Ja ich hätte es mit Pyro absprechen können, sah darin keinen Grund, allerdings hätte ich mir im Leben nicht vorstellen können, das jemand so darauf reagiert, so wie Du und auch viele andere es hier gemacht haben, die ja schon eine "kleine Welle" auslösen.
    Ich werde mir gleich noch die Mühe machen und bei jedem User, die ohne Ignorier-Funktion anscheinend nicht mehr hier im Forum klar kommen, vielleicht sogar ohne diese Funktion nicht mehr leben können, einmal nach dem Alter im Profil (soweit vorhanden) nachschauen,
    denn Erwachsene Menschen können dort nicht hinterstecken, denn die sollten auch ohne Programm gesteuerte Ignorier-Funktion im Leben gut zurecht kommen.

    Ohne mit ihm darüber gesprochen zu haben, wird Markus @Pyro vermutlich nicht die Ignorier-Funktion abschalten wollen, denn der "Melden" Butten würde dann vermutlich glühen und Markus den letzten Nerv rauben.
    Und nur deswegen, sollte die Ignorier-Funktion weiterhin Bestand haben, denn ein genervter Forum Chef kann auch nerven......:bad:

    Ich denke ich werde zu dem Thema nichts mehr schreiben, denn ich habe alles gesagt.
    Trotzdem kann ich weiterhin mit der Ignorier-Funktion und deren folgen leben, auch wenn es sich in manche Themen schon komisch liest, wenn User A von User B ignoriert wird und User C dann etwas zu Post von User A antwortet und 3 oder 4 Post später fragt dann User A , worum es denn hier überhaupt geht.
    Schlimm wird es, wenn User B von User C ignoriert wird, oder so... :crash:
     
    Vakarian, PyroChannel26, Pyro und 4 anderen gefällt das.
  16. Deiner eigenen Logik folgend bist dann auch Du ein wenig "Adnan"? ich sehe das natürlich anders, bei mir ist alles ganz viel Inhalt, aber eben mit ganz viel Text.

    Ohne den vorletzten Satz wäre ein Danke gekommen. Das "Adnan-Bashing" war mir dann aber doch zu billig... das kannst Du besser.

    Was genau stört Dich denn nun daran wenn Zelfi Dich (bzw. Scherzartikel) auf Ignorieren hat? MUSS er denn Deine Beiträge lesen? Er kann sie ignorieren ohne Dich auf Ignorieren gestellt zu haben. Es gibt (glücklicherweise) kein Recht darauf "gelesen" zu werden.
    Die Frage ist - nicht wegen DIESES Forums - ernst gemeint. Ich möchte Menschen, die sich darüber aufregen dass andere (hier Zelfi) sie nicht zur Kenntnis nehmen wollen verstehen. Mir ist das nicht erklärbar. Ob Du mich liest oder nicht - ist mir 100%tig egal. Da Du ab und an Beiträge von mir zitierst, scheinst Du mich nicht (immer) zu ignorieren. Schön. Wenn doch, auch egal. Mein Anspruch bei einem Beitrag ist, dass ich etwas relevantes (oder spassiges in Blödel-Themen) beitrage. Andere, die das NICHT lesen bzw. lesen wollen, verlieren dabei. Aber warum sollte ich verärgert sein wenn ein Dritter die Beiträge NICHT lesen will?

    Das ist genau so unverständlich für mich (und eventuell auch für andere hier?) wie die Agression derer, die abweichende Meinungen (die aber rechtstaatlich in Ordnung sind - wir reden hier nicht über Straftaten, Gewaltdelikten usw) nicht ertragen können bzw. diejenigen, die diese äussern ökonomisch/physisch ausschalten wollen.

    Entweder ich habe bessere Argumente - dann bringe ich sie, oder eben nicht. Das ist mir - ein Ausflug in die Politik - bei rechtsextremen und linksextremen "AktivistInnen" aufgefallen - dort wird mehr geschrien oder geschlagen statt argumentiert. Für mich absolut abstossend. Ebenso die Cancel-Culture - man möchte (legale!) Meinungsaussagen löschen, weil X oder Y (zumeist man selbst) sie für falsch hält. Warum nicht den Fehler in der "Gegenüber-Aussage" darlegen und anhand eigener Fakten/Nachweise die Überlegenheit der eigenen Position darstellen?

    Vermutlich ein Frevel, dass ich diese Frage stelle, diesen Inhalt einstelle... mir egal, es interessiert mich wirklich. Für mich gibt es nix besseres als mich mit meinem ältesten Freund (stramm links aussen) zu "duellieren", mit sehr harten Bandagen - mal hat er mehr und bessere Punkte, mal ich. Manchmal redet man aneinander vorbei, auch nicht schlimm. Allerdings haben wir kein Problem damit eigene Fehler - anhand nachgewiesener Argumente einzugestehen bzw. dazu zu lernen. Und das ist so seit 38 Jahren so. Auch das scheint hier im Forum ganz vorbei zu sein. Man arbeitet dann lieber mit Anschuldigungen, mit Vorwürfen der untersten Schublade. Quasi wie auf Twitter oder Facebook. (Ich bin stolz und froh auf beiden Plattformen nie zu sein - wer mich ansonsten sucht - findet mich unter meinem Klarnamen)
     
  17. Ignoriert wird niemand , aber man muss nicht jedem Beachtung schenken :D
     
    Micha87 gefällt das.
  18. Wenn du dich dadurch trotzdem schon gebasht fühlst werden wir wohl beide langsam zu alt. :D

    Es stört mich meine Sekunden verbrannt zu haben. Ganz simpler Egoismus.
    Im realen Leben antwortet/reagiert man doch auch nicht (wiederholt) auf jemanden der einen ignoriert... eben weil es dort offensichtlich ist.
     
  19. Hi,

    nein - aber es WAR Bashing gegen mich - das unterstütze ich dann nicht. Empfindlich bin ich deswegen ja nicht. Weder will ich Dich deswegen löschen lassen, noch beschwere ich mich darüber... ergo passt es. Wollte nur mitteilen dass ich Deine sonstige Antwort mit Danke bewerten wollte.

    Okay, also Du verbrennst Sekunden, weil derjenige, dem Du etwas sagen möchtest DICH ausschließt? Verstehe ich das richtig? Hm, ist ein Punkt. Mir ist das wie geschrieben wuppe... ich möchte es nur verstehen. Ja - wer mich im realen Leben ignoriert, den lasse ich auch links liegen. Der Vorteil eines Forums ist aber, dass die Meinungsäusserung ja dennoch da steht, d.h. man kann seine Position - anders als im RL wo man dann als merkwürdig-verrückter Alter identifiziert würde wenn man permanent vor sich hin brummelt - trotzdem zum Ausdruck bringen?

    Wer war dies der meinte, es wäre schön wenn man eine "Dieser Forist ignoriert Dich"-Mitteilung bekäme, so man auf dessen Aussage "antworten" drückt? Würde dies das Problem nicht einfach lösen? Ob das gewünscht wäre (seitens des Betreibers) oder überhaupt machbar, keine Ahnung. Wegen mir muss nix geändert werden, aber würde dies Dein Ärgernis beheben?

    Danke für die Hintergrundinfo...
     
  20. Eine spezielle "ignorier-Funktion" weiß ich hier nicht, wo ist die denn...oder ist das so ne Art Mobbing-Funktion, dann sollte man es besser lassen!;)
     
  21. Würde ja auch mal gerne was dazu schreiben;).......weiß nur nicht was:rolleyes::rolleyes:.
    Verstehe die ganze Aufregung vielleicht deshalb nicht, weil ich überhaupt keine Ahnung habe, worum es hier überhaupt geht:lol:.
     
    McA, CeBee, Mr. Botte und 9 anderen gefällt das.
  22. #72 Jenny, 14. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 14. Sep. 2020
    Hallo Dobi, das geht mir genauso. Ich habe die letzten Tage die knapp 60 Beiträge überflogen und habe nicht die geringst Ahnung bekommen, was warum schlimm ist, oder wer wen was schlimmes angetan hat. Ich habe heute nachmittag noch einmal die ersten Beiträge gelesen und gemerkt, das auch nach nochmaligen Lesen nicht viel mehr Erkenntnis raus kam, außer dass es irgendwie um Luftheuler geht.
    Jetzt sind die Dinger noch nie mein Freund gewesen und seit ich vor vielen Jahren einmal zwei Packungen von Comet gekauft hatte, und gemerkt habe, dass eine Trillerpfeife (wann werden die eigentlich verboten?) lauter ist, lese ich bei dem Wort "Luftheuler" nur noch mit dem Ultrakurzzeitgedächtnis mit.

    Na da dürfte sich Deine Frau wohl bestimmt jeden Tag aufregen ;).

    ...mutmaße ich einmal...
     
    CeBee und Dobi gefällt das.
  23. Antwort auf Beitrag Nr. 72 (ich zitiere den User besser nicht mehr)
    Funke Themen verfolge ich nicht wirklich, weil es gefühlt 100 Themen dazu gibt, somit kann ich mich nicht darüber aufregen.;)

    Allerdings ist hier die wahrscheinlich doppelter Post wohl eh am größten. ;)
     
    Adnan Meschuggi gefällt das.
  24. Mit Sand spielen muss so schön sein......hatte dich bisher so eingeschätzt, das du eher einer bist, der über seinen Schatten springen kann. Klärt das doch per pn.
     
    CeBee, Red Lantern, Unvirtual und 3 anderen gefällt das.
  25. Also wenn Du bisher noch keine Funke-Luftheuler hattest kannst Du in Sachen Heuler nicht wirklich mitreden :)

    Hol Dir ne 100er Schachtel (oder 10) und probiere sie aus.
    Ein Comet-Heuler von vor ein paar Jahren mit den aktuellen von Funke zu vergleichen ist wie - hm, mal überlegen... ein Rote-Pest-Matschböller (mit 0,6-0,8g SP) mit einem Virus 4 zu vergleichen... so ungefähr kommt das hin.
    Ist zwar hier OT, aber gib ihnen eine Chance... wirklich.. Du verpasst da extrem viel.
     
    CeBee und Unvirtual gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden