1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Die blauen Farben vom alten Forum, die Breite der Darstellung und die Sprache können auf dieser Seite unten links in der Fußzeile ausgewählt werden.

Wettbewerb [Info + Meinungen] PYROMUSIKALE - Weltgrößtes Festival der Musik-Feuerwerke in Berlin

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von Pyro, 26. Nov. 2008.

  1. [​IMG]

    P Y R O M U S I K A L E
    Weltgrößtes Festival der Musik-Feuerwerke

    9. – 11. Juli 2009 · Flughafen Tempelhof in Berlin

    Ein neuer Wettbewerb schickt sich an, bereits in seiner ersten Edition alle Rekorde zu brechen! Die PYROMUSIKALE wird vom 9. bis 11. Juli 2009 den ehemaligen und geschichtsträchtigen Flughafen in Berlin Tempelhof in ein gigantisches Pyro-Spektakel zu verwandeln.

    An drei aufeinanderfolgenden Tagen werden insgesamt 9 Feuerwerke besonderer Größe und Weite das Flugfeld künstlerisch erhellen. Am Donnerstag, dem Einführungstag, sind es neben einem gigantischen Lichterbild speziell für die PYROMUSIKALE angefertigte Kugelbomben aus Japan mit einer Mindestgröße von 500mm sowie eine fulminante Show der veranstaltenden Feuerwerksfirma PYRO-ART Berlin.

    Der erste Wettbewerbstag ist der Freitag 10. Juli mit drei wahrhaft riesigen Feuerwerken von namenhaften und international bekannten Feuerwerksfirmen. Die besondere Budgetgröße erlaubt es den Pyrokünstlern, anders als bei vielen anderen Wettbewerben, den Zuschauern Feuerwerke der Extraklasse zu präsentieren. Der Samstag 11. Juli beschließt das weltgrößte Festival der Musik-Feuerwerke mit ebenfalls drei Wettbewerbsbeiträgen und einem Abschluss-Feuerwerk von PYRO-ART Berlin.

    An jedem Tag findet ein Live-Konzert vom Neuen Sonfonie-Orchester Berlin statt - und auch die Feuerwerke werden zu Live-Musik geschossen. Bei einem Komponisten-Wettbewerb wird die Musik speziell für diesen Wettbewerb komponiert!


    Das großräumige Gelände in Tempelhof erlaubt weiträumige Zuschauerbereiche mit Sitz- und Stehplätzen - ohne dass die Zuschauer sich gegenseitig behindern oder auf den Füßen stehen.

    Und das Beste: Tickets sind bereits ab 9.95 Euro pro Person und Tag zu haben - ein Schnäppchen für solch eine Weltklasse-Veranstaltung. Tickets können ab kommender Woche hier auf FEUERWERK.net ohne Vorverkaufsgebühr online verbindlich bestellt werden...

    Alle Infos, PDFs und Videos werden zeitnah auf http://Pyromusikale.FEUERWERK.net veröffentlicht!
    Die offizielle (und sehr ansprechende) PYROMUSIKALE-Website geht in wenigen Tagen online.

    Der Countdown läuft...

    Gruß und Schuss
    Markus von FEUERWERK.net
     
    Pyro-Mike, matt, hesi und 41 anderen gefällt das.
  2. Schon wieder ein WELTGRÖSSTES FESTIVAL mit undurchschaubaren Kriterien.

    Bin gespannt ob man die Summe die die einzelnen Teilnehmer zur Vefügung haben je erfahren wird !
     
  3. Da geht wohl Pyroart in die Offensive, um der Pyronale das Wasser abzugraben?
    Der Eintrittspreis ist ja ein wahres Schnäppchen im Gegensatz zur Pyronale.
     
  4. Mit Sicherheit wird diese Veranstaltung alle bisher dagewesene Feuerwerksveranstaltungen toppen .
    Dafür sollte man wissen das der Veranstalter "Pyro Art" Hans Georg Kehse mit Herzblut bei der Sache ist ,
    und dieses ja nun schon über Jahrzehnte zelebriert . Beispiel , erste Pyronale 2006 ABSCHLUßFEUERWERK.

    Man sollte sich auf diese Veranstaltung PYROMUSIKALE freuen .

    Viel Spaß
     
  5. Und die Budgets sind mir bekannt (nein, gebe ich nicht bekannt) - es sollte sich in der Tat lohnen ;)
     
  6. Jaaaaaaa, größer, lauter, schneller, höher, weiter, tiefer! Das wollen wir, das weltgrößten Feuerwerksfestival ... :brisss:

    Ich bin gespannt! Sogar sehr. Freu mich, dass es wieder ein neues Feuerwerksfestival in D gibt... Termin ist schon notiert.
     
  7. Sehr schön :)

    Nur Schade, dass sich nie zwei deutsche Firmen treffen ;)
     
  8. Und Tarragona?

    Der Termin ist nicht so toll...
     
  9. Ja, der Termin hat mir auch endlos schlaflose Nächte bereitet, da ich zu den Freunden in Tarragona eine besondere Beziehung habe. :snif:

    Gewählt wurde er so, weil in der Woche drauf in Berlin die Sommerferien beginnen - und mögliche Zuschauer dann natürlich ggf. nicht vor Ort wären...
     
  10. Das würde ich mir auf jedenfall gerne ansehen wollen ;)
     
  11. Ich bin in Tarragona. Das Flair und die dort geschossene Ware wird mich mit Sicherheit über "extra" angefertigte 500er hinweg trösten.

    Ich frag mich wer für die 500er extra QS macht :D Was dat wieder kostet, nee, nee, nee
    Und Importiert werden die dann über Italien, Holland oder die Oststaaten?

    @ pyro: ... und die Jury hätte einen erfahrenen Juror weniger.

    Natürlich würden wir weiterhin im Rahmen unserer Möglichkeiten das Forum mir aktuellen Infos füttern.
     
  12. kollidiert übrigens auch am Samstag mit den Kölner Lichtern...
     
  13. Dat kriegen wir schon hin... :cool:

    @pyro
    Ich melde mich hiermit für Deinen Platz auf dem Jury-Balkon an (nicht als Juror, nur zum Filmen) ;):p

    Gruß, Thomas
     
  14. Mich persönlich macht besonders der Donnerstag (Einführungstag) sehr nervös ;)

    ..."speziell für die PYROMUSIKALE angefertigte Kugelbomben aus Japan mit einer Mindestgröße von 500mm sowie eine fulminante Show der veranstaltenden Feuerwerksfirma PYRO-ART Berlin."

    Da muss ich hin!!

    Gruß
    Pyro-Dan

    @sierra: eine Fahrgemeinschaft wäre da vielleicht sinnvoll! Das kann ich mir nicht entgehen lassen.
     
  15. Das liest sich sehr interessant. In Berlin-Tempelhof wurde ja schon 1987 das große Hanabi-Fw abgebrannt, bei dem Bomben bis ca. 600 mm geschossen wurden.
    Solche Kaliber würde ich auch zu gerne mal auf der Naturleinwand bestaunen...:phantastic:
     
  16. 600 mm-Bomben, nicht 500 mm - Dreckfuhler ;)!
     
  17. 1. Antwort von mir heute 10:14
    Bin gespannt ob man die Summe die die einzelnen Teilnehmer zur Vefügung haben je erfahren wird !


    Pyro antwortet um 11:06
    Und die Budgets sind mir bekannt (nein, gebe ich nicht bekannt) - es sollte sich in der Tat lohnen


    Warum immer diese Geheimniskrämerei ?

    Was wird es sein, rund um € 70.000.-- max. 100.000.-- pro Teilnehmer.
     
  18. Verstehe das auch nicht wieso da ein Geheimnis daraus gemacht wird.
    Z.B. bei der Potsdamer Feuerwerkssinfonie wird auch alles bekannt gegeben. Kann auch jeder im Internet nachlesen.
    Aber gut jeder wie er meint.

    Grüße Christian

    Ja, wenns Geschäft in die eigene Tasche geht. :D
     
  19. @Plutonium !!

    Ja, wenns Geschäft in die eigene Tasche geht.


    Sei vorsichtig .

    Zensur ist wieder in Mode !
     
  20. Unnötiges und provokantes Genörgel offenbar ebenfalls. Es wäre schön, wenn man hier eine etwas konstruktivere Diskussion zu dem Event führen könnte.
     
    infiltr8, Ice Dream, Feuersturm und 6 anderen gefällt das.
  21. Ich finde das großartig. Ich hab mir schon öfter mal gedacht dass der nun ehemalige Flughafen eine schöne Location für Veranstaltungen wäre. Das Konzept klingt vielversprechend, der Eintrittspreis fair. Wenn also nix dazwischen kommt, bin ich auf jeden Fall bei mindestens 2 Terminen dabei (am 3. Tag wollte ich eigentlich zu nem Konzert gehen)

    MfG
    Rocketlauncher
     
  22. nun endlich kann man darüber reden *gg*

    der ort ist perfekt extrem viel platz

    und die preise sind sehr günstig

    einige schöne überraschungen können wir wohl erwarten

    wird ne menge arbeit aber bei dem ergebnis :)


    und das abschluß feuerwerk von Pyro Art :phantastic::phantastic: das wird wohl unvergesslich
     
  23. @matchbox meint:


    ""Unnötiges und provokantes Genörgel offenbar ebenfalls. Es wäre schön, wenn man hier eine etwas konstruktivere Diskussion zu dem Event führen könnte.""



    Wenn man nur halbe Sachen geliefert bekommt kann man möglicherweise nicht konstruktiv diskutieren.

    Wie schön , dass es die Meinungsfreiheit wenigstens irgendwo noch gibt .
     
  24. Ich habe nie geschrieben, dass ich 2009 gar nicht nach Tarragona fliege ;)
    Aber dies ist das PYROMUSIKALE-Thema...
     
  25. Was bedeutet ab 9.45 Euro? Pro Tag ? Welche Kategorien wird es geben ?