News Infos rund um Röder Feuerwerk

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Röder Feuerwerk, 24. Aug. 2020.


  1. Sry das ich gefragt hab... hab schon überall abgestimmt was soll ich den noch machen?
     
    chr gefällt das.
  2. Mittwoch abwarten und Tee Trinken!
     
  3. Alles gut, super wenn Du schon überall abgestimmt hast!

    Wie gesagt, Röder wird garantiert in Deinem Sinn eine Lösung finden.
     
  4. Das spielt keine Rolle die können das auch noch eine woche vor weihnachten verbieten.
     
  5. Also dann muss schon Coronatechnisch die Hölle einfrieren, wenn sie es so kurzfristig machen. Auch die Politiker wissen, dass hinter Feuerwerk ein gewisser logistischer Aufwand steckt.
     
  6. Hallo Röder-Team,

    die Grafik aus der aktuellen Mail gefällt mir super, das wäre ein schönes Motiv für einen Aufkleber :)
     
    SachsenPyro und Oggel gefällt das.
  7. Oje...hoffentlich hat das neue AUto vieeeel Stauraum...;)
     
    Jacki99 und chr gefällt das.
  8. Wir halten zusammen und ich zitiere unsere Regierung "Wir schaffen das". Was ihr bewegt und wozu ihr euch immer bekannt habt, ohne ein Schritt zurück zu weichen, ist lobenswert und in jeglicher Form vorbildlich.
     
    Oggel, xPyro, matzeW und 2 anderen gefällt das.
  9. Röder sollte in die Politik gehen die Email ist richtig Super gewesen.
    Wenn Röder in die Politik gehen würde hätten wir endlich mal einen der etwas von der Materie versteht und auch richtig gut Argumentieren kann.
     
    Gattaca303, Oggel, ViSa und 3 anderen gefällt das.
  10. Im Vergleich zu was? Wir reden hier von ein paar hundert Millionen Euro Umsatz. Das sind Peanuts im Vergleich zur Gastronomie-, Veranstaltungs- und Reisebranche. Da geht es um Milliarden.
     
  11. Hmm. Wurde hier ein Beitrag vor mir gelöscht? Irgendwie fehlt hier ein Beitrag im Zusammenhang auf die obige Antwort.
     
  12. Sieht so aus, hatte den auch gelesen
     
  13. Habe gerade eure E-Mail gelesen und wollte dem gesamten Team von Röder auf diesem Wege antworten.

    Ich gebe euch zu allem was ihr in der E-Mail geschrieben habt Recht und wünsche euch viel Erfolg falls es doch zum Verbot kommt. Das Verbot vom Alkoholausschank nach 23Uhr wurde ja auch wieder vom OLG gekippt.
    Nicht umsonst bin ich seit Jahren bei euch Stammkunde und hoffe das wir alle gut durch diese Zeit kommen.
    Ich hoffe das der Stress bald ein Ende hat.

    An alle anderen die diesen Satz lesen:
    Lasst die Shops erstmal in Ruhe denn eurer Geld seht ihr am Ende sowieso wieder und gibt es im nächsten Jahr an die Shops zurück für unser geliebtes Feuerwerk. Da machen ein paar Wochen auch keinen Unterschied.

    Man geht mir gerade der Stift. Ein Glück kann ich morgen wieder auf Arbeit gehen und das ganze erst Mal verdrängen.
     
    easy-77, Oggel, tribun77 und 9 anderen gefällt das.
  14. @Oggel Hallo,
    Bekommt ihr die Pyrofactory Uzi noch mal rein? :)

    Liebe Grüße.
     
  15. Die Letzte Email von Röder mit der Stiftung für Feuerwerk finde ich sehr gut.
    Habe die Email auch an meine Freunde weitergeleitet.
    Sie finde die Idee auch gut und treten vielleicht sogar bei.
     
  16. Hat keine lgz, wird also nichtmehr kommen.
    Ist ebenso, soweit ich weiß auch 1.3G
     
  17. Feuerwerksverbot? Lasst uns gemeinsam dagegen kämpfen. Röder-Feuerwerk gründet eine gemeinnützige Stiftung zur Förderung der Feuerwerkskultur in Deutschland. Mach mit bei unserer Umfrage.
    vqus3.png
    Das von den SPD-geführten Bundesländern vorgeschlagene Feuerwerksverbot zu Silvester wurde nicht umgesetzt, da einige schlaue Politiker doch erkannt haben, dass sich damit die Covid19-Pandemie nicht beeinflussen lässt. Klima- und Tierschutzverbände nahmen Einfluss auf die Politik und hatten fast damit Erfolg. Schon seit Jahren versuchen Sie (vor allem die DUH) uns Bürgern die Freude am Feuerwerk zu nehmen. Die Feuerwerksbranche hat bisher tatenlos zugesehen, wie die Feuerwerksfreude durch die Medien als "Böllerei" abgetan und in den Dreck gezogen wurde. Damit muss jetzt Schluss sein. Es bedarf einer Förderung unserer Feuerwerkstradition und Kultur. Hierfür möchten wir von Röder-Feuerwerk eine Stiftung gründen, die sich um diese Aufgabe kümmert. Aber es ist Eure Mithilfe nötig, damit wir den finanziellen Aufwand dafür stemmen können. Gemeinsam sind wir stark! Helft mit, ob Feuerwerk-Liebhaber, Pyrotechniker, Händler oder Importeur!

    Stiftung zur Förderung der Feuerwerkskultur in Deutschland
     
    wickinger, chr, Ashenvale und 10 anderen gefällt das.
  18. Stiftung zur Förderung der Feuerwerkskultur in Deutschland
    Ihre Antwort wurde gesendet.

    Bin dabei, egal was es wird!
     
    Gattaca303, bo-lunte3112, vronex und 5 anderen gefällt das.
  19. Werde auch mitmachen. Detailliertere Informationen hierzu wären wünschenswert. Sind noch weitere Hersteller, Händler mit an Board?
     
    PYRO-Berlin und Gothic Light gefällt das.
  20. Eine Antwort habe ich bis Dato auch noch (unabhängig von Röder) nicht und das ist, was viele leider irritiert.
     
  21. #997 Jenny, 29. Nov. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 29. Nov. 2020
    Aber der sperrige Titel. Nennt es doch Stiftung für Toleranz und Lebensqualität, kurz STOL. Oder lasst das Stiftung weg, kurz TOLL. Wir von der Stiftung Toll sind für einen verantwortlichen Umgang mit Feuerwerk.
    Toll ist für ökologisches Feuerwerk und setzt sich für umweltfreundliche Pyrotechnik ein.
    Wir klären auf. Wir sind Toll.
    Toll ist positiv, leicht zu merken. Toll ist toll.
    Aber macht, was Ihr für richtig haltet.
     
    Oggel und TIE Fighter gefällt das.
  22. Nein, da keine LGZ...
     
    Tobias123 gefällt das.
  23. #999 Schizo, 1. Dez. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dez. 2020
    Hallo zusammen,
    Hallo liebes Röder-Team,

    falls mein Anliegen nicht hierher passt, bitte verschieben.
    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen

    Ich habe gestern meine Bestellung bei Röder aufgegeben und würde nun noch ein paar Kleinigkeiten, die mir im Nachhinein eingefallen sind nachbestellen.
    Nun steht folglich im Warenkorb, dass ich Versandkosten bezahlen muss. Fasst Röder nachträgliche Bestellung mit bisherigen zusammen, sodass nur einmalig Versandkosten gezahlt werden müssen, oder gelten diese immer für jede einzelne Bestellung?

    EDIT: Noch eine kurze Frage zum Alternachweis via Ausweiskopie:

    Diese habe ich selbstverständlich direkt nach meiner Bestellung gestern per Mail nachgereicht und bereits beantwortet bekommen.
    Hinterlegt Röder diese in meine Kunden-Nr./ Account, sodass nur einmalig der Nachweis zu erbringen ist, oder muss auch dieser jedes Mal erbracht werden?
     
  24. Kostenfreie Nachbestellungen sind nur bis zu einem gewissen Datum möglich. Dieser Tag ist bei Röder bereits verstrichen.
    Altersnachweis muss man nicht jedes mal neu senden.
     
    Feuerwerksfreak 96 und Kevin1887 gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden