News Infos rund um Röder Feuerwerk

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Röder Feuerwerk, 24. Aug. 2020.

  1. gleich mal geteilt... :):D:good:
     
    Lutzmannrollerfahren, ViSa und fwkart.de gefällt das.
  2. @Oggel Sehr fein. Und damit ist auch klar, wo es noch an Aufklärung mangelt. Das Thema Feinstäube sollte demnach zielgerichtet kommuniziert werden und weniger in die emotionale Richtung. Und eben, wenn man die Erfahrungen reflektiert, haben mich am Abbrenner häufiger Leute danach gefragt was los ist und wann das Feuerwerk startet, als das sich jemand aufregt. In meiner 11 Jährigen Fotografielaufbahn, haben ca. 3 Leute gemeckert. Unzählige haben sich gefreut.
     
    Esnomia, nobs2007, PyroRick81 und 3 anderen gefällt das.

  3. Danke dafür und schön zu sehen, das tatsächlich mal etwas handfestes zustande gekommen ist. Gute Arbeit. :bad:

    Ist gespeichert und wird als Gegenargument benutzt werden.
     
    PyroRick81, ViSa, chr und 3 anderen gefällt das.
  4. Es ist nunmal leider so, dass wenn 100 Leute beisammen stehen, 90 schweigen und 10 schreien, man nur die zehn hört und der Rest untergeht.
    Dies kann das Bild arg verzerren. Schön dass 'der Rest' nun auch anfängt sich bemerkbar zu machen, wir müssen aber noch etwas lauter werden.
    Ich habe ähnlich wie fwkart.de einen solches Ergebnis erhofft, ja erwartet. Ich habe es an anderer Stelle schon geschrieben; in den letzten Jahren hat der positive Zuspruch an Silvester deutlich überwogen und da wir an Silvester die ganze Zeit draußen zündelnd umherlaufen treffen wir auf viele Menschen. Letztes Silvester hatte ich mich auf viele Pöpler eingestellt und am Ende waren es zwei oder drei, da wurden wir allein schon häufiger gefragt ob wir eine Rakete für die Kinder zünden könnten.
     
  5. Falls aktuell jemand bei Röder eine Bestellung abholen möchte, dann könnte die Reise etwas beschwerlicher als sonst werden. Seit vergangener Nacht ist die A3 in Fahrtrichtung Nürnberg ab Abfahrt Schlüsselfeld gesperrt. Grund ist eine von einem stecken gebliebenen Schwertransport beschädigte Autobahnunterführung. Die Sperrung soll mindestens bis heute Nachmittag dauern.

    Angesichts des Bildes der Unterführung: Ich denke, das kann durchaus noch ein paar Tage länger dauern, da die Unterführung zuvor bereits mit Balken abgestützt war und eben diese Abstützung nun weggerissen wurde.
    [​IMG]

    Artikel:
    A3: Schwertransport bleibt in Unterführung stecken - Autobahnabschnitt gesperrt
     
    AirWolf und Pyro tha dragon gefällt das.
  6. Kommen folgende Produkte noch mal rein:

    Pyrounion Kanonenschläge
    Drei Schlag Inferno
    Gaoo Hammer Single Shots

    Für eine kurze Info besten Dank.
     
    Excalibur75 gefällt das.
  7. Ich frag das jetzt einfach mal hier rein, war nicht mal die Rede davon das alle Einlagerer nochmal ne Mail bekommen, das die Bestellung auch wirklich eingelagert ist?
    Also ich vertrau den Jungs und Mädels da schon das das geklappt hat, aber weiß nu nicht ob ich die Mail einfach übersehen und vielleicht gelöscht hab als die im Postfach landete. :confused:
     
  8. Glaube nicht das es noch so lange dauert. Ein Bagger ist ja schon vor Ort. ;)
     
    Vakarian und schnix gefällt das.
  9. #1834 schnix, 23. Juni 2021
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2021
    Mit dieser Taktik wäre danach immerhin die kleine Staatstraße wieder frei, dafür die Autobahnbrücke halt weg :eek:
    Ach ja: Offizieller Stand ist aktuell Sperrung bis morgen früh um 6:00 Uhr

    EDIT nächster Morgen, 24.06 um 9 Uhr: Die Fahrbahn ist wieder frei und nur noch für Fahrzeuge mit mehr als 40 Tonnen gesperrt. Sprich: Es sollte gehen, wenn eure Bestellung nicht völlig eskaliert :phantastic:
     
    Excalibur75 gefällt das.
  10. Das Foto ist dazu nur ein Beispiel. Ich möchte nicht wissen, über wie viele behelfsmäßig gestützten, maroden Brücken wir eigentlich immer rüber fahren. Seit Genua, wird wohl noch intensiver nachgesehen. Seitdem ist bei uns auch des öfteren die Brücke vor dem Elbtunnel (südlich kommend) wegen Austausch der Stahllamellen gesperrt. Ist für mich und für viele andere auch eine Autobahn, ist aber immer noch die längste Brücke Deutschlands. Früher war komischerweise immer alles i.O.
     
    schnix gefällt das.
  11. Liebe Forianer,


    wir haben die Ergebnisse unserer Forsa-Umfrage auch auf Youtube veröffentlicht.

    Wir freuen uns über ein Like und gerne dürft Ihr auch Eurer Freude über das positive Ergebnis in den Kommentaren Ausdruck verleihen…
    Füttert den Algorithmus…;)

    Beste Grüße



    https://youtu.be/kVWxfPB_6gk
     
  12. #1837 Lavastion, 28. Juni 2021
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2021
    Hallo zusammen,
    Hallo @Oggel und @Röder Feuerwerk

    Super Sache mit der Forsa-Umfrage. Das gibt unserer Sache ein wenig mehr seriöse Argumente pro Feuerwerk, da Forsa ein allgemein anerkanntes Umfrageinstitut ist.
    Das Video finde ich gut, mit einer Einschränkung, dass ich es besser gefunden hätte wenn man Meinung von Ergebnissen besser getrennt hätte. Nicht das ich die Meinungen schlecht finde, nur bei der Vorstellung der Auswertung hätte ich mehr den Fokus auf den Ergebnissen aus der Umfrage gehabt.

    Gibt es die Ergebnisse der Umfrage auch als PDF zum Download, damit man bei Diskussionen darauf verweisen kann und eine Quellenangabe hat? Damit könnte man Gegnern besser gegenüber argumentieren.
     
    Esnomia, bo-lunte3112, vronex und 6 anderen gefällt das.
  13. Hallo, @PyroFan74 Drei-Schlag Inferno ist bestellt, Hammer Shots auch, wird aber erst im Herbst bei uns ankommen. Zu den Kanonenschlägen von Pyrounion kann man leider noch nichts genaues sagen, aber wir sind dran. MFG Felix vom Röder Team
     
    PyroFan74 gefällt das.
  14. Hallo, @KIAS es wurden keine Mails für die Bestätigung der Einlagerung verschickt. MFG Felix vom Röder Team
     
  15. Ahh ok Danke für Antwort. Hab mich nur dran erinnert das das mal im Raum stand sowas eventuell zu machen :good:
     
  16. #1842 Farben im Himmel, 29. Juni 2021
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2021
    Das Interview bestätigt meine Meinung wie spießig viele bei uns sind wenn man uns mit manchen anderen Ländern vergleicht. Viele dort leben einfach ihr Leben bzw machen sich nicht um alles einen Kopf.
    Dafür haben manche auch gar keine Zeit und Lust. Wenn das Leben schon hart genug ist möchte man auch seine Freiheiten und Spaß haben.
    Und am Ende sehe ich es genau so wie er sagt, für mich zählt auch die Lebensqualität und die Freiheiten mit der man sein Leben verbringen kann und nicht darum das man möglichst alt wird oder auf alles achten muss.
    Soll es in Zukunft nur noch Arbeit, Brot und Spiele (z.B Fußball) geben ? - Nein Danke !
     
    TOMQX, Christoph, MurphYz und 13 anderen gefällt das.
  17. Vielleicht kann @Funke ja zwischen @VPI (oder @BVPK) und dem Polnischen Verband vermitteln (falls die das wollen). Zusammenhalt wäre ja begrüßenswert. Von dem was man hört muss man sich zwingend eine Scheibe abschneiden.
     
    MurphYz, ViSa, PyroRick81 und 2 anderen gefällt das.
  18. Auf die Themenpunkte habe ich nicht mal so einen großen Wert bei dem Interview gelegt. Viel erschreckender finde ich die Lage mit den Preisen und das Zeug überhaupt noch herzuschaffen.

    -verschiffen doof weil zu teuer
    -Rohstoffpreise massiv gestiegen
    -USA leer gekauft, werden bevorzugt von den Chinesen = wenig Ware für die EU nächstes Jahr
    -Aktuell keine mögliche und sinnige Produktion in der EU möglich
    -Die Fabriken sterben weiter und das Chinesische Regime will die Sparte Feuerwerkproduktion langfristig sowieso verbannen

    Richtig geil, das heißt Ende diesen oder Anfang nächsten Jahres gibt's dann eine Funkenweide für 50€ :cry:
     
    Vakarian, Rykersfire, ViSa und 2 anderen gefällt das.
  19. Die Idee mit den grünen Rauchkörpern vor der DUH-Zentrale, stelle ich mir durchaus lustig vor. :D
     
  20. Also Ich wäre dabei... bitte bescheid sagen
     
    lotusXback, ViSa, PyroRick81 und 3 anderen gefällt das.
  21. Ich denke, die haben Rauchkörper genug ;)
     
    chr und PyroRick81 gefällt das.
  22. Ich glaube eher das die Hohlkörper genug haben.

    Sorry, der Spruch müsste einfach sein. :rofl:

    Vielleicht nehmen wir noch Schnittlauch mit: Aussen Grün und innen Hohl :rofl:
     
    LarvellJ, Böllerfreak, MurphYz und 5 anderen gefällt das.
  23. und treten nur gebündelt auf, ich weiß
     
    Rumo, chr, ViSa und einer weiteren Person gefällt das.
  24. #1850 ViSa, 29. Juni 2021
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2021

    Spießig? Nein, ganz sicher nicht.
    Das waren die Leute früher als ich noch Kind / Jugendlicher war (70+80er Jahre)

    Ich weiß eigentlich keinen wirklich passenden Begriff für das was die Leute heute sind .. :unsure::rolleyes:
    Ängstlich? Frustiert? Verblödet? Verhasst? Verbotsfetischisten? Pseudo-Ökos? Gu'tmenschen? Rechthaberisch? Politisch ungebildet? Fehlinformiert?
    Oder doch von allem etwas? Keine Ahnung ..

    Aber wenn ich so die letzten paar Jahre vor meinem geistigen Auge Revue passieren lasse, muss ich leider festellen das vieles von dem o.g. des Übels Wurzel hauptsächlich in den (sozialen) Medien liegt.

    Ab und an mal wird ja die Tagesschau von vor 20 oder 30 Jahren gezeigt, es ist kaum zu glauben wie sachlich und neutral damals berichtet wurde im direkten extrem moralisierenden Vergleich zu heute.

    Und zu den privaten Medien sowie SM (FB, YT, WA, Insta & Co.) muss ich wohl wirklich nichts mehr schreiben, oder?
    Von Bullshit-Stories wie tote Vögel, vermisste Katzen u.ä. will ich erst gar nicht anfangen. Aber dieser Hirnfick wird eben genau über diese Kanäle verbreitet und die Leute glauben alles ohne das auch nur ansatzweise zu hinterfragen.

    Aktuelles OT-Beispiel:
    Meine Mutter hat von meiner Tante ein FB-Video geschickt bekommen wo eine angebliche Ärztin heftig gegen das impfen von Corona wettert. Mutter war natürlich entsprechend verunsichert, aber sie weiß was ich von solchen Fake news halte und fragt mich immer nach meiner Meinung.
    Ich habe diese angebliche Ärztin recherchiert und es stellte sich schnell heraus das sie gar keine Ärztin ist und ihre kruden Theorien allgemein als "Misinfo" beziffert sind. So weit, so schlecht.

    Meine Tante, die das meiner Mutter weitergeleitet hat, ist exakt so ein "social media Opfer". Glaubt ungefiltert jeden Sch'eiß der da drin steht und verteilt es fleißig weiter.

    BTT:
    Und ich denke es wird beim FWK nicht anders sein. Da wird irgend eine Schei'ßhausparole in die Welt gesetzt u.a. von dubiosen Organisationen wie der DUH, wie z.B. völlig falsche FS-Werte oder in FB angebliche tote oder entlaufene Tiere, die Leute lesen es, glauben es ungeprüft, werden dadurch angestachelt und verteilen es weiter um andere anzustacheln.

    Es kotzt mich einfach nur noch an ..
     
    GoldDragon, KLONK, progres99 und 21 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden