News Infos rund um Röder [nur Diskussionen!]

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Schizo, 18. Dez. 2020.

  1. Hier kann, darf und soll alles diskutiert und ausgetauscht werden, was mit @Röder Feuerwerk zu tun hat!

    Der bestehende Thread News - Infos rund um Röder Feuerwerk hingegen sollte nur für Neuigkeiten seitens Röder bestimmt sein.

    Einfach der Übersichtlichkeit halber.

    @Pyro wenn du damit einverstanden bist, bitte entsprechend darauf aufmerksam machen. Viele, inkl. mir finden den Röder-Thread extrem unübersichtlich, da wirklich jede Bockwurst darin dreimal ausgewärmt wird. Danke!
     
    reyzix gefällt das.
  2. Super Sache - von Röder ist im eig. Thread nichts mehr zu sehen weil es untergeht :D
    Dann mal beten mit dem Versand/Verkauf das alles doch irgendwie wird... ich will meine PU Kanonenschläge und Zink Raks! :wall:
     
  3. Ich wäre schon froh wenn meine Bestellung überhaupt ankommt...
     
    Hobbyfeuerwerker18, Schizo und Elroh gefällt das.
  4. Danke. Vielleicht hilft es ja... meine 3 Beiträge wurden gekonnt ignoriert
     
  5. Meine gingen auch schon oft unter...
     
    reyzix gefällt das.
  6. *same

    Aber allzu viel Hoffnung habe ich ehrlich gesagt nicht.
     
  7. Ich sehe nur noch eine theoretische Chance. Diese wäre, dass der neue Passus in der SprengV gekippt wird. Ich weiß nicht wie wahrscheinlich das ist, halte es aber allein wegen der fehlenden Zeit für unwahrscheinlich.
     
  8. Da in Niedersachsen bis jetzt zünden wieder erlaubt ist könnte ich meine Bestellungen wieder entgegen nehmen. Ist nämlich nicht meine Wohnadresse dort. Ansonsten lass ich das ganze einlagern. Ist für mich und Röder das beste und hoffe das genug andere das auch so machen falls es so kommt.
    Mir tut jeder Shop unendlich Leid. Ihr könnt euch sicher sein das ich nächstes Jahr ordentlich bestelle und das wahrscheinlich schon bei Öffnung des Silvester Shop.

    Trotzdem blicken wir ungewiss in die Zukunft:
    Wie wird das Angebot sein und wie hoch sind die Preise?
    Welcher Shop schafft die finanzielle Wende?
    Sind die Lagerkapizitäten ausreichend?
    Gibt es Hersteller die vom Markt verschwinden?

    Ich bin mir sicher das es Monate dauern wird bis Röder und andere Antworten liefern können. Heißt für mich auch das ich im ganzen Jahr hier mehr oder weniger aktiv bleibe.
    Es sind schwere Zeiten und mich interessiert es brennend was jetzt alles nach sich kommt.

    Ich hoffe sehr das doch noch ausgeliefert werden kann.
     
  9. Ich habe bei dem Wahnsinns-Thread ein wenig den Überblick verloren.. hat jemand neue Informationen von Röder? Die letzte Info, die ich bekam, war vor 4 Tagen. Sie kämpfen weiter und möglichst wenig anrufen oder Emails senden, da sie überlastet sind.
    So wie ich die Situation einschätze, dürfen sie uns unsere Bestellung nicht aushändigen. Wir haben für mehrere hundert € dort bestellt und auch bezahlt, allerdings habe ich für 2 weitere Leute mit bestellt und die wollen ihr Geld definitiv zurück, wenn keine Lieferung erfolgt. Also nix mit bis nächstes Silvester warten..
     
  10. Die Frage wäre im Röder Thread wahrscheinlich besser aufgehoben. Vorallem würde sie da nicht so schnell untergehen.
     
  11. Ist im Grunde unabhängig ob es sich um Röder handelt, oder einen anderen Anbieter. Es darf nach jetzigem Stand nix verschickt werden, es sei denn du hast einen 27er, oder betreibst ein Gewerbe.

    Selbiges gilt für Abholung. Deutschlandweit unabhängig vom Unternehmen. Ob sich daran noch etwas ändert wird man sehen.
     
  12. Nein. In Bayern gilt auch an 27er etc. Abgabeverbot aktuell.
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  13. Bisher gibt es keine weiteren Neuigkeiten. Alles andere liegt in dr Schwebe und Eilverfahren laufen und dauern an. Röder schrieb auch, dass sie uns es wissen lassen, sobald es neue, verlässliche und vor allem auch endgültige News gibt.
     
  14. Für alles oder nur für F2?
     
  15. Ich habe es nicht überprüft aber in Bayern gibt es wohl noch zusätzlich ein generelles Überlassungsverbot in der Coronaverordnung (wenn dem nicht so ist oder es eine Abgrenzung der Kathegorien gibt möge mich jemand korregieren). Das würde zwar mit 99% Wahrscheinlichkeit eine gerichtliche Prüfung nicht überstehen (nicht vom IfSG gedeckt, Konflikt zu Bundesrecht) aber bis jetzt scheint eben keiner geklagt zu haben... Wäre natürlich eine Option es zu ignorieren und später gegen die Sanktionsbescheide vorzugehen aber ein gewisses Restrisiko, daß die Gerichte dann eine unvorhergesehene Entscheidung treffen bleibt da halt immer.
     
  16. Dürfte nach der neuen Verordnung vom 18.12.20 nicht sein, da Bundesrecht Landesrecht schlägt und darin die Abgabe an 27er erlaubt ist.
    Aus welcher Quelle ist deine Information? Aufgrund der sich permanent ändernden Situation ist die Halbwertszeit von Informationen so gering wie die Einsicht von Trump, dass er die Wahl verloren hat
     
    Feuerkappe gefällt das.
  17. Bayern hatte ja den Katastrophenfall ausgerufen. Vielleicht verhält sich das rechtlich dann anders. Nur mal so reingeworfen, bin kein Jurist
     
    KracherFan gefällt das.
  18. Von der Idee her macht das schon Sinn aber 100% Sicherheit hat man bei sowas halt erst wenn es ein Gericht geklärt hat. Im Moment sieht es so aus als wäre es den Shops einfach zu heikel.
     
  19. Ja, genau. All solche Dinge wo man halt als Laie nur bedingt durchsteigt/Überblick hat machen es nunmal etwas gefährlich sich auf eine inoffizielle Auffassung/Auslegung zu verlassen.
     
    Excalibur75 gefällt das.
  20. Hier als Screenshot die letzte Info von röder Screenshot_20201220_150750.jpg Screenshot_20201220_150914.jpg Screenshot_20201220_150930.jpg Screenshot_20201220_150750.jpg
     
  21. Habe am 17. Abend bei dieser Aktion auch noch was T1 P1 und F1 bestellt und per Paypal gezahlt. Altersnachweis gleich per Mail geschickt. Viele haben schon am Freitag Versandbestätigung bekommen, ich allerdings nicht, steht auch nur im Status Gefahrgutversand, Komplett Abgeschlossen. Nachfragen braucht man ja nicht, die Jungs sind ja beschäftigt. Meint ihr das geht alles seinen Gang ?
     
  22. Eben weil die Unsicherheit auf allen Seiten so groß ist.
    Selbst wenn der Verkauf und Überlassen verboten bleibt (aus zeitlichen Gründen) ist eine Klage sinnvoll um ggf. die unverhältnismäßigkeit oder gar die unrechtmäßigkeit feststellen zu lassen für evtl. Schadensersatzforderungen
     
  23. Ich bin mir relativ sicher, daß in der Richtung schon was läuft.
     
  24. Defninitv ist ein Eilantrag von Röder & Co unterwegs. Ich meinte auch eher, falls er abgeleht wird eine normale Klage im neuen Jahr.
     
  25. Bayern hat kein Überlassungsverbot für F2, Es sind nur alle Geschäfte auch zur Abholung außer Lebensmittelhandel, Apotheken usw. geschlossen. Und für F2 gibt es ein Verkaufsverbot.

    Das ist aber irrelevant für Lieferungen.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden