Rodgau Klasse II Feuerwerk-Wettbewerb 2007 in Rodgau

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von Dirk, 5. Feb. 2007.

  1. So Leute,

    'Flammendes Ansbach' ist vorbei - es ist Zeit das nächste Klasse II Event anzukündigen: Den 4. Klasse II Wettbewerb in Rodgau vom 28. bis 29. September in Rodgau!
    Da schon einige Firmen Ihre Unterstützung zugesagt haben, sehe ich von dieser Seite aus keine Probleme. Nun seid Ihr an der Reihe, denn ich brauche

    a.) mindestens 4 Teams (3-5 Leute) und
    b.) eine Menge Helfer, die Samstag als Ordner und Anweiser usw. arbeiten.

    Nach dem enormen Zuschauerzahlen vom letzten Jahr haben wir von der Stadt nun einige Auflagen bekommen, die wir umsetzen müssen. Wir haben hier schon ein entsprechendes Konzept ausgearbeitet, wobei wir allerdings dringend Eure Mithilfe brauchen, da wir den Wettbewerb sonst nicht mehr veranstalten können. Die Leute die letztes Jahr schon geholfen haben, können sicherlich berichten, das Sie nichts verpasst haben - im Gegenteil - teilweise standen Sie sogar näher dran als alle anderen. Im Vorfeld müssten halt dieses Jahr noch mehr Absperrungen gezogen werden und mehr Schilder aufgestellt werden.

    Zum Programm: Neben den Klasse II Feuerwerken werde ich mich natürlich wieder um eine Closing Show bemühen. Auch für ein Eröffnungsfeuerwerk liegt schon ein Sponsoring Angebot vor. Die Firma Comet wird wieder mit dem Pyromobil vor Ort sein und wie letztes Jahr wieder die Neuheiten 2007 vorführen. Auch Keller hat ebenfalls zugesagt, die Neuheiten für ein Probeschiessen zu liefern.

    Für die teilnehmenden Teams werden sich ebenfalls 2 (schöne / ette) Änderungen ergeben, die ich aber wieder im internen Kreis besprechen möchte. Wichtig ist zunächst einmal, das der Anmeldebetrag von 475 Euro pro Team weiterhin gilt und nicht erhöht wird !

    Also, nun liegts an Euch !

    Gruß
    Dirk
     
  2. Hi das ist ja super kaum ist das erste Event vorbei schon steht das nächste in den Startlöchern.Werde auf jeden fall schauen das ich auch hier dazu komme.:)
     
  3. Naja ist noch lange hin:(
     
  4. Das geht schneller als man denkt....

    @ Fabian 1990:
    Bei so einem Top-Event kannst Du nicht erst zwei Wochen vorher mit der Vorbereitung beginnen - weder als teilnehmendes Team noch als Veranstalter. September ist bei sowas schneller als manchem vielleicht lieb ist.

    Viele Grüße
    Pyro-Wolf
     
  5. Neee aber als Zuschauer...... von Veranstaltern und Teilnehmern habe ich ja nix gesagt.
     
  6. Stehen für rodgau den schon das ein oder andere team fest würde mich mal interiesieren??.Ich zusammen mit Tonda2k würden nämlich sehr gerne mitwirken.Wir kommen aus dem Stuttgarter raum und vieleicht ist es möglich das sich noch 2 oder 3 Personen uns anschliesen damit wir uns in rodgau anmelden könnten.Ich denke wir sollten schon früh mit planen damit anfangen damit wir uns auch mal treffen und alles bereden können Gruß felix:)


    Ps:Kann mir jemand einmal ein paar detaliertere infos geben wie es dort abläuft ist ja mein erstes mal.
     
    floralat gefällt das.
  7. Super Gedanke!!! :cool: :cool: :cool:
    Haben nicht Leute aus Sachsen Lust ein Team zu bilden???
    Bitte melden bei mir.

    Matthias und die Sachsenfeuer
     
  8. Ja ich finde die Idee auch super.Den jedes team will ja das beste sein und da wird bestimmt eine super sache rauskommen vorallem ein geniales Feuerwerk.Hier kann man sich dann mal mit anderen messen.Aber vorallem lernt man noch einiges dazu den jeder hatt so seine eigenen Tricks .:)
     
  9. Wie läuft es ab

    Hi Felix,

    bis jetzt hat sich erst ein Team "fest" angemeldet. Allerdings solltet Ihr schon jetzt Leute für ein Team suchen und Euch dann schnell anmelden. Und so läuft es dann ab:

    Euer Team zahlt 475 Euro Startgeld. Dafür dürft Ihr aus einer Produktliste dann Artikel für 725 Euro aussuchen, die Ihr in Eurem Feuerwerk einsetzen wollt. Auf die Liste kommen von jeder Firman mindestens 20 Artikle, die die für den Wettbewerb in ausreichender Anzahl zur Verfügung stellen. Die Preise der Artikel liegen etwas untter den marktüblichen Preisen. Dazu könnt Ihr 15 Artikel zusätzlich einsetzen, die Ihr selber mitbringt. An dem Tag , an dem Ihr Euer Feuerwerk schiessen werdet (bei neuen Teams Freitag) bekommt Ihr das Material so gegen 14.00 Uhr ausgehändigt. Ihr könnt dann anfangen, Euer Feuerwerk vorzubereiten. Material wie Gestelle, Holzlatten usw. müsst Ihr selber mitbringen. Ab 18.00 dürft Ihr dann anfangen , Euer Feuerwerk am Abrenner aufzubauen. Ab 21.00 ist Schluß mit aufbauen, ab dann wird gefeuert. Alle Feuerwerke werden von einer Jury (zusammengestzt aus Profi Pyrotechnikern) bewertet. DIe Siegerehrung findet dann Samsatg nach der Closing Show (auch dieses Jahr wieder ein Pyromusical) im Festzelt statt. Zu gewinnen gibt es tolle Pokale und Sachpreise.

    Ihr könnt auf dem Festgelände Zelten - Samstag und Sonntags gibt es ein Frühstück. Ich reserviere aber auch jedes Jahr ein Kontingent in einem Hotel nahe dem Festplatz. Unterkunft und Verpflegungskosten müsst Ihr ebenfalls selber tragen.

    An den beiden Tagen gibt es genug Zeit und Gelegenheiten bei den anderen Teams oder bei den Profis über die Schulter zu schauen, sich zu unterhalten und Spass zu haben. Und den hatten wir bisher immer -sei es im Festzelt , im Hotel oder beim grillen auf dem Festplatz.

    Wenn Du / Ihr noch Fragen habt - immer rein in dieses Thema damit !

    Gruß
    Drik
     
  10. hi ja habe noch Fragen wie sieht es denn mit Anzündmitteln und so aus.Und bekommt man ungefähr gesagt von welchen firmen die Artikel sind oder welche es genau sind zum Planen.Hatt jeder die gleichen vorausetzungen oder zünden einige elecktrisch andere per hand gibt es da einheitliche regelungen?? schonmal Danke für deine Antworten:)
     
  11. Hallo Felix,

    Anzündmittel (Bengal-Duos) werden vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. Die Erfahrung hat aber schon gezeigt, daß es nicht schadet, wenn man trotzdem noch eigene mitbringt (sofern vorhanden).

    Sobald ihr euch angemeldet habt und Dirk die Artikelliste fertig hat, bekommt ihr diese zur Verfügung gestellt und könnt daraus nach Lust und Laune Material auswählen und planen, bis eure Budgetgrenze erreicht ist. Dazu kommen dann noch maximal 15 freie zugelassene Artikel der Klasse II, die ihr aus euren Privatbeständen mitbringen dürft.

    Gezündet wird einheitlich für alle Teilnehmer per Hand mit Anzündlichtern (Bengal-Duo). Insofern sind die Bedingungen für alle gleich, wenn man mal davon absieht, daß der eine mehr und der andere weniger Übung hat. Auf elektrische Zündung wird bewußt verzichtet bei dem Wettbewerb, sonst gewänne sehr wahrscheinlich das Team mit der dicksten Zündanlage. Das hätte dann nicht mehr viel mit handwerklichem Können zu tun.

    Pyro-Wolf
     
  12. Nur mal so in die Runde geworfen:

    In den letzen Jahren hatten einige Teams headsets verwendet. Steht darüber eigentlich was in den Regeln Dirk?

    Falls es erlaubt bzw. nicht verboten ist wäre das für neue Teams nicht schlecht sich über HS abzustimen beim Zünden.
     
  13. Hi danke für die Antworten ja ich habe da auch schon Angst gehabt das welche elektrisch zünden weil dann hätten wir ja gar keine chance wen da einer anfängt Musiksincron zu zünden.Finde ich gut das das so geregelt ist damit haben wir alle die gleichen chancen.aber so rote und gelbe Litze haben wir oder nicht??:)


    Ps:Will niemand wo aus dem Stuttgarter raum kommt sich uns noch anschliesen würde mich freuen:)
     
  14. Wenn die Bedingungen so bleiben wie in den Vorjahren, dann nicht. Bereits beim letzten Mal hat man im Vorfeld der Veranstaltung ausgiebig darüber diskutiert, ob man zumindest das Verlitzen des Finalbildes mit roter und gelber Litze zulassen soll, um die Sicherheit für die Abbrenner etwas zu erhöhen. Ist ja nicht gerade ungefährlich, wenn ringsum bzw. direkt nebenan die Cakes feuern. Man hat sich dann doch mehrheitlich aus diversen Gründen dagegen ausgesprochen. Wie es dieses Jahr aussieht, who knows.....

    Wenn beim letzten Mal vereinzelt Litze zu sehen war dann deshalb, weil ein bestimmter Artikel von Bombenverbundrohren, der vom Hersteller bereits fertig verleitet ist, nicht geliefert werden konnte und dieser durch Einzelbombenrohre ersetzt werden mußte. Da hat die Jury dann zugelassen, daß diese Ersatz-Einzelrohre verlitzt wurden.

    Pyro-Wolf
     
  15. Artikelpool

    Hi Felix,

    wie der Artikelpool dieses jahr aussehen wir, kann ich Dir natürlich nicht sagen. Allerdings hat sich in den letzten drei Jahren niemand beschwert. Als Beispiel kanndu hier den Artikelpool vom letzten Jahr sehen.

    GGf werden es dieses Jahr mehr als 20 Artikel pro Hersteller sein. In den letzten Jahren war die verwendung roter bzw gelber Litze untersagt, dieses Jahr wird sehr wahrscheinlich pro Team eine Rolle gelbe oder rote zugelassen.

    Gruß
    Dirk
     
  16. Hi wie früh erfährt man es denn was man zur auswahl hatt??Kann man da in Rodgau eigentlich gut Parken fals ich mit Anhänger komme??Und was mich auch brennend interiesirt was bekommt den das team was den ersten platz macht??
     
  17. Hallo,

    das kommt auf die Hersteller an, DIE entscheiden welche 20 Artikel in den Pool kommen. Hängt auch von der Verfügbarkeit der Artikel ab.

    Wenn es wie die letzten Jahre läuft (was ICH persönlich gut fand), bekommt man die Artikelliste sowieso erst bei Anmeldung eines Teams!

    Schau mal auf diese Seite. Da erfährst Du fast alles über den Wettbewerb.
    Ansonsten gibt es im alten Thread von Rodgau 2006 ganz viele Infos.


    viele Grüße

    SHorty
     
  18. Ja, das GewinnerTeam hatte letztes Mal natuerlich den Pokal (FlameAward ;-) und eine Kiste voll mit T1 und anderen "netten" Sachen... ;-) Ach ja und KonfettiShooter gab's auch noch. Ich glaube, dass die anderen Teams (Platz 2 und 3) den Pokal + Gutscheine oder so bekommen haben. Leider konnte ich bis jetzt nichts genaueres finden. Dirk?

    MfG,
    NightFlyer
     
  19. die Plätze 2 und 3 bekommen ebenfalls die Flame Awards in einer kleineren Variante + Gutscheine + Shooter.

    Wie es dieses Jahr aussieht, bis auf die Awards, bleibt abzuwarten.


    viele Grüße

    SHorty
     
  20. Gewinner

    Felix,

    die Platzierungen 1 bis 3 erhalten auf jeden Fall eine Flame Award in verschiedenen Größen.
    Zusätzlich gibt es je nach Sponsoring Warengutscheinen von verschiedenen Shops wie z.B einen 200 Euro Gutschein von Pyroweb für Platz 1. Platz 2 und drei bekamen ebenfalls noch einen entsprechend kleineren Gutschein. Allle Teams bekamen einen Konfetti Shooter von Comet und diverse andere Artikel aus dem Comet Shop (T-Shirts usw.). Wie es dieses Jahr mit den Preisen aussieht kann ich erst sagen, wenn ich alle Sponsoren zusammen habe. Aber glaub mir, die Preise sind wirklcih nur eine nette Nebensache in Rodgau...

    Zum Parken: Du kannst von mir aus mit einem Truck kommen, solange Du nicht erst am Samsatg um 20.00 anrollst. Es stehen so etwa 1500 Parkplätze direkt beim Gelände zur Verfügung, wenn ich das recht in Erinnerung habe ....

    Gruß
    Dirk
     
  21. Hi Okay vielen Dank für die vielen und vorallem schnellen Antworten fals ich noch fragen habe werde ich sie hier stellen.Jetzt heist es erstmal ein Team zusammenzustellen:) aber das wird so hoffe ich schon werden
     
  22. Hi da wir jetzt warscheinlich bald alle fünf zusammen haben:) :) :) :) interiesiert es mich einmal wie wir uns dort dann anmelden sollen geht das übers forum oder schriftlich
     
  23. Anmeldung

    HI
    Schreib Dirk einfach ne PN mit allen Infos zu euch!
    MFG
     
  24. Team gesucht!

    Moin,
    ich suche noch ein paar Norddeutsche, die Lust haben ein neues Team zu bilden, oder ein Team, daß mich aufnehmen möchte. Ich selbst bin in der Nähe von HH zu finden.
    Würd mich freuen was von Euch zu hören.
     
  25. Kann man an dem Event auch als noch unter 18 Jähriger teilehmen?
    Also in einem Team oder als Helfer?

    Würde mich über Antwort freuen. :)
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden