Böller & Pfeifen Knallfrösche

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Werderfan1997, 22. Dezember 2023.

  1. Moin! :)
    Wo gibt’s denn offline noch Knallfrösche zu erwerben? Bei Lidl und Aldi wird das ja immer weniger.
    Auch allgemein scheint dies ein Artikel zu sein der langsam verschwindet. Hätte aber mal wieder Lust ein paar Frösche zu zünden :)
     
  2. Du willst dir nicht wirklich diese lieblos zusammengeschusterten vom Aussehen her Glöckner von Notre Dame ähnlichen Dinger kaufen !?
    Bei Fröschen bleibt nur Funke. Und selbst da habe ich unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Laut sind da alle, aber springen tun die je nach Charge / Packung / Frosch mal besser mal schlechter.
     
  3. Frösche gehören bei mir auch einfach zu Silvester dazu. Im Offline Verkauf der Discounter, Supermärkte und Baumärkte findet man sie immer seltener als Einzelartikel, oftmals sind die in irgendwelchen Sortimenten enthalten und taugen meist überhaupt nicht.

    Die letzten Jahre habe ich von Nico Frösche in den Auslagen von Tegut und Hagebaumarkt gesehen, auch wenn sie nicht im Prospekt aufgeführt waren, auch in Sonderpostenmärkten könntest du Glück haben.

    Falls du einen Fachhändler in deiner Nähe hast, würde ich mal dort vorbeischauen. Viele Händler haben noch Funke Frösche B auf Lager, das sind meiner Meinung nach die aktuell besten Frösche, die man bekommen kann, wenn auch manchmal etwas krempelig zusammengeschnürt. Die hüpfen und knallen meist noch gut und der Geruch ist wie früher. Ich meine sogar mal gelesen zu haben, das die Frösche von Funke nicht mehr produziert werden, ob das stimmt weiß ich nicht mit Gewissheit, vielleicht hat hier gerade jemand mehr Hintergrund Wissen.

    Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück und hoffentlich Erfolg, das du fündig wirst:).
     
  4. Meinst Du mobile Frösche oder fusslahme grüne Krücken?
    Wenn‘s ersteres sein soll, bleibt nur der Fachhandel und der Griff zu Funke B oder C. Der D-Cup ist schon wieder zu adipös und zuckt nur auf der Stelle herum.
    Alle anderen Kröten, die man noch so bekommt, sind Müll.
    Vielleicht hast Du ja Glück und hast einen Fachhandel mit Offline Angebot an Funke Fröschen an den Verkaufstagen.
     
  5. Das entspricht auch meiner Kenntnis. Kein Nachschub, leider.

    Wie @Lutzmannrollerfahren schreibt, für ein Oldschool Silvester sind Frösche unverzichtbar, der Geruch ist herrlich, sie kokeln nach, und gerade die kleinen B springen gelegentlich mannshoch u/o mehrere Meter. So muss das!
     
    chr und Lutzmannrollerfahren gefällt das.
  6. #6 localhost, 22. Dezember 2023
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2023
    Ein Leben ohne Frösche ist möglich - aber sinnlos. ;)
    Zusätzlich zu wirklich etlichen verschiedenen Deko-Fröschen in unserem Haus bin ich natürlich auch ein großer Freund der grünen Hüpfer von Funke in den Größen B und C. Von ersterem habe ich iirc noch zwei oder drei volle Displays. :rolleyes:

    Alle anderen kann ich nicht empfehlen. Ob die Weco-Hüfer in rot etwas taugen, wage ich zu bezweifeln. Ich vermute, das rote Papier ist einfach nur billiger. Rote Frösche wären für mich aber eh' ein absolutes NoGo, ebenso welche mit Visco.
    Funke hatte hier ja mal einen Bericht über die vielen unterschiedlichen Probleme und Herausforderungen gepostet, über die ein Frosch springen können muss, wenn er gut sein will.

    Fazit: Alles außer Funke kannst du hier wohl leider wirklich knicken - aehm, vergessen.

    Nachtrag: Wie unterscheidet man Frösche von Kröten? Letztere können meistens nicht springen ... :p
     
  7. Es gibt meist bei TP die Frösche von Comet. Sind rot wie ein überfahrener Frosch und so hüpfen sie auch. Die roten von Weco taugen genauso wenig.

    Wie schon gesagt wurde, Frösche sind gehören zu Silvester dazu, aber aktuell gibt es nur die von Funke, die den Namen Frosch überhaupt noch verdienen.

    Ja dem ist so, die letzte Charge ist von 2018. Sind aber (noch) genügend auf Lager und verfügbar. ABA hat das 50er Pack Frosch B meist recht günstig angeboten.
     
  8. Ich fand Frösche früher cool als ich sie noch nicht selbst zünden durfte...da sind die wie schon erwähnt noch richtig über die Straße geflitz.
    Als es bei mir soweit war hatte der Verfall bereits eingesetzt und Jahre der Enttäuschung haben mich von Fröschen entwöhnt.

    Sollte ich den Funke mal irgendwo sehen, nehm ich ihn mit. Ansonsten leider ein Artikel der wohl langsam aussterben wird...
     
  9. Also den Funke B kann ich sehr empfehlen, meine Frau ist Frosch Fan und ich habe daher gute 1500 auf Halde gelegt. Die durchschnittlichen hüpfen sehr nett, die Ausreißer springen wie die Teufel. Die C sind auch ok, die B aber besser. Ich habe auch nich einen Haufen A Frösche von Weco (Ältere), die ebenfalls sehr gut sind :). Ohne Knallfrosch kein Silvester :D.
     
    Fondors Welt, Maro, Silberblau und 4 anderen gefällt das.
  10. Ich weiß, wos noch gute Frösche gibt:

    [​IMG]

    War grad sehr erstaunt, dass es sowas auch als deutsches F2 Produkt gibt. :D
     
    KLONK, Alfred ssg, Mathau und 3 anderen gefällt das.
  11. Ich erinnere mich noch an das Mustervideo was Malte hier vor 3-4(?) Jahren eingestellt hatte.
    Mein lieber Scholli ... die waren am hüpfen, das war schon richtig Klasse. Aber das wäre selbst für F3 noch zuviel gewesen.
    Wenn überhaupt wäre es eine Zulassung in F4. Mal dumm gefragt: Gibt es Frösche in F4 überhaupt?
    2.te Frage: Hat noch jemand das Video? Oder den link dazu?
     
    GoldDragon gefällt das.
  12. @GoldDragon Die 1.500 passen aber nicht alle auf die kleine Leiter im Glas als Barometer ;)

    Ich horte die kleinen B‘s inzwischen auch, ehe es nix mehr gibt.
     
    GoldDragon gefällt das.
  13. Vor ganz vielen Jahren waren Frösche eine sichere Bank bei der Suche an Neujahr bei Blindgängern. Da waren immer 5 Stück mit einer Schnur zusammen gebunden. Die Schnur hätte man lösen müssen, um die Frösche einzeln zünden zu können. Aber manch einer hat das nicht gepeilt. Nun, was soll ich sagen: 4 Frösche für mich, einer war abgebrannt. o_O
    Ohne Frosch kein Silvester. B Frösche von Comet oder Keller sind brauchbar, wenn man sie noch irgendwo bekommt...
     
  14. So sieht es aus :D. Gott sei Dank hat mein Glas einen großen Keller :D.

    @Falco

    Ganz genau, als ich klein war (70er Jahre), waren Frösche eine sichere Bank beim Sammeln. Neujahr früh habe ich immer Dutzende gefunden, weil die Besoffenen nur einen angesteckt hatten :).

    @ViSa

    Ich habe das selber gesehen, B Frösche auf 3 Meter Höhe :D. Absolut cooles Zeug! Ich liebe das und dieses Silvester werden wieder meine Frau und ich etliche terminieren :friendsdrink:
     
    ViSa und Lutzmannrollerfahren gefällt das.
  15. Falls es nicht die beste Qualität sein soll: Thomas Philipps hat welche von Comet im Prospekt.6 Stück für 1 €.
     
    Werderfan1997 gefällt das.
  16. COMET :eek::eek::eek:
     
  17. Die fand ich auch sehr geil...der Rest ist für die Tonne, wenn auch die recht teuer sind
     
  18. Ich kenne Cipollas nur in ausländischer Version so mit richtig Bums...erst das süße Gefröschel und dann: BADDABUMM!!! :D
     
  19. Ja, aber die Version ist für F2 schon gut. Glaube hab davon noch ein paar in der Kiste. Hoffentlich
     
  20. 1. können die leider nicht hüpfen und 2. nix deutsches Produkt, eindeutig aus Italien.
     
  21. die deutschen bleiben auch auf lieber am Boden, die anderen sind wenigstens lauter ;)
     
  22. Hab auch kurz Schüttelfrost bekommen als ich Comet eingetippt habe.
     
  23. Das gilt bei Böllern auch, :D
     
    Excalibur75 gefällt das.
  24. Die müssen ja auch Gewicht mitschleppen, ob die ansonsten hüpfen würden, weiß ich nicht :p
     
  25. Die Funke-Frösche schnitten bei mir alle nicht besonders gut ab; der D war noch am besten. Vom Preis-Leistungsverhältnis fand Ich die Zabki von Tropic ganz OK. 5er für knapp einen € (aber Fachhandel).
     
    Mathau gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden