1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Batterien & Rohre Lackschäden durch Batterie-Fallout ?

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von ViSa, 1. Jan. 2017.

  1. Der Gipspropfen kann sehr gut aus dem Gaoo Hammer Singleshot stammen.
    Mein Hausdach wurde davon auch lautstark bombardiert, weshalb ich aufhörte.
    Leider verwendet Gaoo sehr gerne diese Propfen.
     
    NiHao gefällt das.
  2. #127 anton, 14. Jan. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 14. Jan. 2019
    Die Anfangsgeschwindigkeit ist irrelevant. Ausschlaggebend für eine Beschädigung ist die Auftreffgeschwindigkeit auf z. B. ein Auto und der Auftreffwinkel, worum´s ja hier geht !!
     
    Amonshie gefällt das.
  3. Ich zünde nicht mehr zu Hause ...

    Da ich fast nur noch XXL-Cakes & Verbünde schieße ist das leider über dem Sozial Verträglichen, trotz Abstands von 15m.
    Ich hab es halt selber erlebt ... der Fallout ist wirklich heftig ... in einem Radius von ca. 30m - eher mehr - war alles voll. Staub, Dreck, größere Brocken, Plastikhülsen, etc. + die Böllerfetzen der Funkes ..

    Auch wenn ich auf dem Lande oder genauer in der Region Hannover wohne, so ist die Bebauung doch relativ eng. Wenn / falls ich nochmal zu Hause zünden sollte wären das in der Hauptsache DC-Artikel. Die XXL-Verbünde & Cakes sind dafür einfach oversized ... trotz F2 Zulassung. Zumindest ist das mittlerweile meine Meinung.
     
    derVolk, rommels und Bluemoon gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden