Video Lesli Feuerwerks Vorschiessen 2020 Nottuln (Komplett +Finale)

Dieses Thema im Forum "Videosammlungen, Zusammenfassungen, FAQs" wurde erstellt von pyro-kreis-heinsberg, 15. Feb. 2020.

  1. Guten morgen zusammen.Am 14.2.2020 war ich für Björn Becker & Pyrostübchen beim Lesli Vuurwerk Vorschiessen 2020 in Nottuln.Es war ein echt toller abend. Die Produkte fand ich großteils GUT bis SEHR GUT! Leider sind 2 gar nicht gekommen und 2 Verbünde stehen geblieben. Ich hoffe bei den anderen läuft es besser heute! Hier sehr ihr nun DAS KOMPLETTE LESLI VORSCHIESSEN 2020 + FINALE [​IMG] Einzel Videos folgen in den nächsten Tagen.Viel Spass mit dem Video!


    https://www.youtube.com/watch?v=LHJg8327tOY
     
    Galaxy-Max, CaseyWells, MurphYz und 6 anderen gefällt das.
  2. Randinfo:
    Es wurden ca 70% Musterware geschossen!
    Captain Red wird so ausgeliefert wie im Video - ehemals Bloodhound.
     
  3. Hi also 70% kann ich nicht bestätigen. Titan 138 /Pravda Shells/Karma Booster/Captain Red/Blitzies/Drone Killer
    und noch einige mehr wurden letztes Jahr bereits für Holland geschossen wo ich war.Diese wurden alle 2019 in Holland Verkauft.
    Also die Aufgelisteten sind definitiv keine Muster :) Alle vom Holländischen Vorschiessen 2019 auch bei mir zu sehen.
    Lieben Gruß :)
     
  4. Danke Daniel!
    War ein schöner Abend.
    Gefühlt konnte man live erkennen, wenn ein Muster geschossen wurde :D
    Tatsächlich war ich sehr angetan von der Pravda Shells, live sehr beeindruckend und vom Effekt her schon etwas besonderes mMn.
     
    CaseyWells und pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  5. Sehr gerne Ronald :) Ja das war es! Ja das stimmt aber du kannst es mir glauben.
    Die die ich aufgeschrieben habe wurden letztes Jahr so verkauft :)
    Ja ich genauso.Waren echt tolle Artikel dabei.
    Und auch wenn da Muster dabei waren,groß verändert hatten sie sich im Jahre 2019 auch nicht.
    Hoffe auf baldiges wieder sehen :)
     
  6. Unser Vertriebler war auf dem Abbrenner und hatte eingeschätzt, dass ca 70% Musterware geschossen wurde. Das wurde mir gesagt auf die Frage ob das alles Muster waren. Darauf kam ein Nein nicht alle, ca 70% Muster - auch wenn es einige Artikel schon letztes Jahr in Hollandia gab. :)
     
  7. sind ja schöne verbünde dabei...an alle anwesenden gebt mal eine ranking list ab euer verbünde...danke!
     
    pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  8. Meine Top 5:

    5.Platz -> Red Wire Autograph Box
    4.Platz -> Titan 138
    3.Platz -> Tundra Titan
    2.Platz -> Drone Killer & Massive Escape (teilen sich den zweiten Platz)
    1.Platz -> Tokyokido

    Wenn die Viva Las Fallas durchgelaufen wäre, dann wäre die sicherlich auf Platz 1 gewesen.
     
    pyro-kreis-heinsberg und CaseyWells gefällt das.
  9. #9 Niederrheiner, 15. Feb. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 15. Feb. 2020
    Zwar vom Liveeindruck der heutigen Vorführung in Hausen, aber für die Fragestellung sollte das irrelevant sein:

    5. Platz: Red Wire Autograph Box -> sehr gute Standzeit und Farbintensität, trotz gemächlichen Zerleger himmelfüllend
    4. Platz: Drone Killer/Dropbox Hero -> DK: bessere Ausbreitung als im Herstellervideo; DH: saubere Fächerung und Effekte, ruhiges Intro
    3. Platz: Zena Snaptje?! Box -> es gab im Vorjahr bereits ein ähnliches Produkt, mit den roten Blütensternen noch besser, gute Krawallbox
    2. Platz: Massive Escape -> bester I-Shape Verbund, 2. Cake mit wahnsinniger Ausbreitung zog bis zum Boden, wohlgeformte Buketts
    1. Platz: Titan 138 -> für 25mm extreme Ausbreitung und Zerleger, steckte viele 30mm Cakes in die Tasche, sehr abwechslungsreich

    Kurze Begründung:

    Viele der großen Verbünde hatten in meinen Augen recht wirre Choreografien, wobei leise Effekte wenig passend mit Zerlegern kombiniert wurden oder sich - ggf. unfreiwilligerweise - überlagerten. Zudem war mir insgesamt viel zu viel Crackling in den Produkten enthalten (wenn, bitte kurz und brutal wie bei Platz 3) und es gab wie auch in Nottuln überraschend viele Mängel wie stehengebliebene Boxen, unsaubere Fächerungen und vor allem schwankende sowie generell arg niedrige Steighöhen. Alle davon betroffenen Produkte kommen schon einmal nicht für die Top 5 in Frage. Zudem mag ich keine sorten- sowie farbreinen Verbünde mit allzu langer Laufzeit (mein Platz 5 war gerade so an der Grenze, hier hat mich aber die extrem reduzierte Umsetzung überzeugt) und habe auch die geschätzten Verkaufspreise berücksichtigt.
     

  10. Bin ganz Deiner Meinung :) Titan 138 hat 25mm & 30mm :)
     
    Niederrheiner gefällt das.
  11. War ein richtig geiles Vorschießen mit richtig vielen guten Neuheiten. Ich hoffe, die kommen auch so. Da werden jetzt schon einige von im Warenkorb landen.
     
    pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  12. Ah, danke für den Hinweis, auf der Webseite von Lesli steht nur 25mm. Weißt du auch, welche der Cakes in 30mm sind? Die Effekte der dritten Batterie sind deutlich kleiner gewesen als die übrigen und diese hat zudem mehr Schuss. Ist das ggf. dann sogar die einzige der vier in 25mm?

    Und kannst du vielleicht sogar etwas dazu sagen, welche von den von mir und @FuegosArtificiales genannten Artikeln Muster waren? Das wäre top!

    Im Übrigen interessant, dass das Meinungsbild zu den Artikeln auch unter uns Foristen offenbar weitgehend ähnlich ausfällt, war innerhalb meiner Truppe, mit der ich vor Ort war, auch schon so.
     
    LehIre, stephphi und pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  13. Sehr gerne :) Es ist alles 30mm ausser der Fächer Teil mit den Rotglitter Kometen mit Grün & Rotblinker Zerlegern :)

    Zu den Mustern:

    Ich kann nur zu 100% sagen das diese folgende Artikel keine Muster mehr sind:
    Titan 138 / Pravda Shells / Drone Killer / Captain Red / Karma Booster

    Da diese 2019 beim Holländischen Vorschiessen 2019 als Muster gezeigt worden sind
    und Silvester in Holland anschließend verkauft worden sind.

    Wenn ich mich zurück erinnere an das Vorschiessen 2019 in Nottuln und den Mustern dort, dann haben sich alle Muster fast nicht verändert. Vieles habe ich vor Silvester in den Verkaufsversionen gesehen und es ist gleich geblieben! Da sage ich dann gute Arbeit Lesli :) Also ich mache mir darüber nun keine Sorge.

    Lieben Gruß :) Aber ich frage zu den Mustern nochmal nach :)
     
  14. Danke für die Mühe :)
     
    pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  15. Die Titan 138 ist der absolute Wahnsinn.
     
    pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  16. die ttan 138 steht dieses jahr scho auf meinem speiseplan lach....
    hättegern on uch noch ein statement zu den verbünden-monster magnus-kg beast box-thor hammer-midnigt megashow-viva las fallas..
    dienteressierenmich besonders...gibt es hierfür eine kaufempfehlung von euch????
     
    pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  17. #17 progres99, 16. Feb. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 16. Feb. 2020
    Ich hab mir jetzt das Video in gänze zu Gemüte geführt und muss ehrlich sagen, dass mir bis auf ein paar Artikel nichts so richtig gefällt.

    Die Zena 3-Stepper finde ich cool und die Blitzies sind auch ganz nett.

    Die Z-Willow finde ich auch garnicht schlecht.

    Die Autograph Box gefällt mir richtig gut. Red Dahlia sortenrein:love:

    Zena Snapte?! ist eine richtig Krawallbox. Gefällt mir besser als die Verwandte Power Crackling Box.

    Bei der Tokyokido musste ich direkt an die Jorge Angel (JW802) denken.

    Die Pravda Shells sind mein Favorit. Ein im Batteriebereich neuer Effekt. Schön.

    Was mir garnicht gefällt ist das 70% der Artikel Crackling beinhalten. Ich mag Crackling zwar, aber es muss doch nicht in jedem Artikeln drin sein.

    Beste Grüße
     
    pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  18. #18 Niederrheiner, 16. Feb. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 17. Feb. 2020
    Beim Monster Magnus finde ich die häufigste Effektkombination sehr merkwürdig, die Schüttbuketts öffnen sich oberhalb der Zerlegerbuketts. Gefällt mir so nicht, wenn, sollte es so aussehen, als ob diese aus den größeren Goldbuketts herabfallen, was hier aber nicht gegeben ist. Die übrigen Effekte sind prinzipiell ganz in Ordnung, aber ich kann in diesem Verbund kein Konzept erkennen.

    Die KG Beast ist in Hausen sauber durchgezündet, da kamen die ersten beiden Cakes mehr oder weniger auf Schlag. Es gab somit zwar ein schönes Tieftonheulerinferno, aber wirklich beurteilen kann man den Verbund deshalb nicht.

    Thors Hammer ist halt ein Mischkaliberverbund, manche Effekte waren kleiner, die gefächerten mit den Spinneraufstiegen wiederum haben ordentlich reingehauen und kamen schon sehr breit. Aber auch hier waren merkwürdige Passagen wie die Cracklingfeuertöpfe ohne Buketts darüber zur Mitte der Laufzeit sowie die Heuler im letzten Abschnitt vorhanden.

    Bei der Midnight Megashow und der Viva Las Fallas wurden die beiden 2kg-Blöcke jeweils einzeln gezündet, weshalb man das Gesamtbild schlecht beurteilen kann.

    Bei der Midnight Megashow waren die Pausen zwischen den Cakes sehr lang, das hat sogar der Sprecher eingeräumt. Zudem waren viele Buketts relativ klein, ein paar gute Passagen wie den Fächer mit dem Effekt der Funke Blue Blood oder auch im Stil der TdV sahen gut aus. Aufgrund der angegeben UVP von 229,99 Euro erwarte ich aber einen zu hohen Verkaufspreis für das Gebotene.

    Von der Viva Las Fallas kam dann auf einmal der 2. Teil (ja, richtig gelesen) nahtlos im Anschluss an den 2. Teil der Midnight Megashow. Die Schweifkometen im V-Shape kamen leider überhaupt nicht synchron, es schoss mehr oder weniger zunächst die eine Seite und danach erst die andere, das sah gar nicht ansprechend aus. Im Herstellervideo ist das selbstverständlich auch nicht so. Die folgenden Cracklingkometen waren auch nicht sehr sauber gefächert. Die Zerlegereffekte waren zufriedenstellend. Dass der Verbund dann mit skurillen Pfeifern, die sich in knisternde Titanbälle verwandelten, als Finale endete, war der falschen Zündung geschuldet.

    Insgesamt hat es aber schon Gründe, dass die dicken Bretter hier bislang nicht als Favoriten genannt wurden.

    Sehr interessant ist zudem, dass nicht nur die enthaltenen Effekte zwischen Zena und Lesli hin- und hergetauscht werden, sondern auch zwischen den kompletten Produkten teilweise ziemliche Analogien bestehen.

    Für mich sind die Blitzies nicht wirklich neu, oder wer von euch findet anhand der Videos oder des Produktdatenblattes Unterschiede zu den Sputniks von Lesli?

    Zudem gibt es auch denselben Verbund je einmal in 25mm (Lesli Toxic Typhoon) und 30mm (Zena Color Spinning Box). Selbst die Reihenfolge der Cakes ist identisch. Ich hatte da gestern ein leichtes Deja-Vu, als die Zena-Variante nur wenige Positionen nach der Lesli Box geschossen wurde. Den Unterschied im Kaliber kann man aber insbesondere bei den beiden Spinnercakes wahrnehmen, in der 25mm-Variante sind die Buketts nämlich im Vergleich zu den vorherigen ohne Wirbelaufstieg extrem klein, bei den 30mm fällt dieser Unterschied geringer aus.

    Die Pravda Shells finde ich persönlich gerade für den aufgerufenen Preis Quatsch, wenn ein Viertel der Effekte von meinem Standpunkt aus platte, eirige Ringe sind, weil sie falsch kommen, bringt mir die riesige Ausbreitung auch nichts. Die Idee ist eigentlich super, aber die perfekte Umsetzung offenbar sehr schwierig.
     
  19. Mh. Also ich habe mir jetzt das Video von Mainfire angeschaut (Danke dafür. Deine Videos und Kommentare sind oft sehr hilfreich, weil ehrlich!). Und bin doch etwas enttäuscht. Es bleibt, wie schon bei der Vorführung in Holland, viel zu viel stehen oder geht schief. Darf in der Masse eigentlich nicht vorkommen. Viele Boxen sind mMn merkwürdig/lieblos zusammengestellt. Einiges gefällt, wobei sich die Frage stellt, inwiefern das Zeug auch wirklich so kommt und wie viel es kosten wird.
     
    pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  20. In Hausen war es ein echt schöner Abend mit @Niederrheiner, @stephphi und @LehIre. Ein kurzer Smalltalk mit @Fireblader war auch möglich.

    Eigentlich bin ich hingefahren und habe mir gedacht ich werde eh nichts von den geschossenen Artikeln dieses Jahr ordern. Tja, wie das manchmal so ist, ist folgendes auf der Einkaufsliste gelandet:

    Lesli Tokyokido
    Lesli Massive Escape --> Falls es ein Muster war hoffe ich, dass die Verkaufsversion mind. ähnlich gut wird. Einfach wunderschön und brachial große Effekte mit ordentlich Druck. Wenn ich mir den Preis der dafür aufgerufen wird anschaue (Bei einigen Shops schon gelistet ;)) ist das für mich der absolute P/L Sieger des Abends!
     
  21. Mir hatten die gezeigten Artikel definitiv viel zu viel Crackling.
    Gefallen haben mir diese Artikel, das ist aber nur die Reihenfolge im Video:
    - Herlat Blitzies
    - Gold Quake
    - Drone Killer
    - Red Wire Autograph Box
    - Ghost Machine
    Mal schauen, was die einzelnen Teile so kosten sollen.
     
    pyro-kreis-heinsberg und progres99 gefällt das.
  22. Soooo nach langem hin und her mit Lesli selbst habe ich nun die Artikel welche Endprodukte waren bzw sind.
    Diese Infos sind von 2 Leuten direkt von Lesli selbst :)

    End Produkte (Verkaufsversionen):
    1) Zena Herlat - Blitzies
    2) Zena - 3 Stepper
    3) Lesli - Scissorman
    4) Lesli Pyro Shopper - Drone Killer
    5) Lesli Red Wire - Captain Red
    6) Zena - Snapte?! Box
    7) Lesli Royal X - Titan 138
    8) Lesli Soviet Shooters - Tundra Titan
    9) Lesli Pyro Shopper - Rio Grande
    10) Lesli - Karma Booster
    11) Zena Thor - Thors Hammer
    12) Lesli Red Wire - Viva Las Fallas

    Frag lich sind bzw noch keine Antwort:

    1) Lesli Soviet Shooters - Pravda Shells

    Das ist die Antwort von Lesli selbst. Wenn ich mehr weiss halte ich euch natürlich auf dem laufenden :)
     
  23. Sag ich ja: ca. 70% :D
     
  24. Nana, bei insgesammt 39 geschossenen Positionen und 12 davon sind Endproduke ergibt dann aber nicht 70% Muster ;)
     
    pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  25. 27/39 = 69,2% Muster, genauer geht doch quasi nicht:)

    Falls die Pravda Shells auch eine Verkaufsversion war, sind es 2/3 Muster, auch noch nahe an den 70%.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden