Video Lesli Fireworks Vorschiessen 2024 Kalkar 20.4.2024

Dieses Thema im Forum "Videosammlungen, Zusammenfassungen, FAQs" wurde erstellt von pyro-kreis-heinsberg, 21. Apr. 2024.

  1. Hey zusammen und allen einen schönen Sonntag!
    Am 20.4.2024 waren wir für Pyrotechnik Vedder & Knall-Effekt beim Lesli Fireworks Vorschiessen 2024 in Kalkar Wunderland. Leider war das Wetter absolut nicht gut. Wir hatten Windböen um 40km/h, später dann um die 50km/h...Dazu standen wir genau in Windrichtung...Wir überlegten auf die andere Seite zu gehen, aber dafür war es dann zu spät. Für nächstes mal wissen wir Bescheid. Ansonsten war es ein toller Abend mit vielen bekannten Gesichtern aber auch Kollegen. Lecker war es auch! Danke nochmal an Lesli für den schönen Abend! Hier seht ihr nun ein paar Einblicke vom Showroom & natürlich das große F2 Finale. Es waren bis zu 11 Positionen und rockte so wie ich es von Lesli kenne. Ein Best of gibt es von mir auch, sofern die Aufnahmen etwas geworden sind.

    Viel Spaß mit dem Video :)


    https://www.youtube.com/watch?v=mJYxCfVi2eA
     
    Pyro, telliptic, Hakky und 5 anderen gefällt das.
  2. Vielen Dank fürs einstellen! :good:
     
  3. Das geht bestimmt noch weiter.
     
    pyro-kreis-heinsberg und DaveThePyro gefällt das.
  4. Ich möchte mal als Kalkarer fragen, warum es notwendig ist, diese unnötige Lärmbelästigung hinzunehmen? Eine absolute Frechheit.
     
  5. Manchmal muss man das einfach mal hinnehmen, mir gefällt auch nicht alles was ich so jeden Tag hören/machen usw. muss. Ich hätte das liebend gern live gesehen.
     
  6. Aber unglaublich viele Leute lieben Feuerwerk! Ich lade Dich herzlich ein, in zwei Wochen nach Bonn zu Rhein in Flammen zu kommen oder im Juni zum Japantag nach Düsseldorf. Tausende Menschen strömen dorthin, weil es schön und Faszination pur ist.
    Wenn Du Dich frei machst von Deinen negativen Emotionen, wirst Du es verstehen.
    Toleranz ist eine Tugend. Das würde Dir gut stehen :).
     
  7. #7 Knalleroldie, 21. Apr. 2024
    Zuletzt bearbeitet: 21. Apr. 2024
    Ob das was bringt? Wenn man sich im Feuerwerksforum neu anmeldet, um sein Unmut zu äußern, dann ist vermutlich Hopfen und Malz verloren. Und sicherlich völlig falsch hier.Aber Mut hat er,sich in der Höhle des Löwen, zu trauen. :)
     
  8. Anonymität und Mut schließen sich aus.
    Ich will ihm nur mit Liebe begegnen, um seine Vorurteile abzubauen ;).
     
  9. Na dann,viel Erfolg.Werde den Werdegang des User,hier mal weiter verfolgen,wenn es überhaupt einen gibt.
     
    pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  10. #11 TIE Fighter, 21. Apr. 2024
    Zuletzt bearbeitet: 21. Apr. 2024
    Wo fängt denn die „unnötige Lärmbelästigung“ an?
    An der Zugstrecke? Der Autobahn? Am Flughafen, der Rennstrecke, dem Moto-Cross Gelände, Freibad, Fußballstadien, Openair-Konzerte, Festivals etc.?
    Mir persönlich gehen die Hunde des Nachbarn auf den Zeiger, die 365 Tage früh morgens anfangen zu kläffen.
    Jetzt kommt aber die individuelle Einstellung eines jeden einzelnen zum tragen.
    Es muss jedem klar sein, das er mit all seinem Handlungen auch immer einen negativern externen Effekt auf andere ausübt. Mal mehr mal weniger. Es gibt auch Menschen die sich vom Grillen oder Rasenmähen bedroht sehen.
    Das Zauberwort heißt Tolleranz.
    Wenn ich einem anderen mal etwas Spaß gönne und etwas durchgehen lasse, was mich zwar negativ stört aber nicht massiv beeinträchtigt, kann ich auch mal auf Tolleranz hoffen wenn ich etwas mache was andere belästigt.
    Wenn wir das wieder hinbekämen wäre das Leben für alle einfacher.


    https://m.youtube.com/watch?v=tU_bbXM8uqo&pp=ygUSZmV1ZXJ3ZXJrIGRyLiBSaWVr


     
  11. Ich denke das war nur Fake, oder er hat sich im Forum geirrt. Das positive an der Sache, sowas verkürzt das " Sommerloch" ;):D Es wird dadurch nicht langweilig.
     
  12. Klasse Video, fetziges Feuerwerk, schade das ich darüber nichts gelesen habe sonst wäre ich auch dahin gefahren!
     
    ColonelZ und pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  13. Schön geschrieben!
     
    TIE Fighter gefällt das.
  14. Danke freut mich zu lesen :) Ja im Osten wars Öffentlich in Kalkar leider nicht. Dennoch hätte man es von draußen genießen können.
     
    telliptic gefällt das.
  15. Ein Jammer. Bei mir um die, Ecke. Leider nix vom gehört hier im Forum. Oder habe ich was übersehen?
     
    pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  16. In Facebook oder Instagram bzw auf Leslis Seite waren die Termine Online und einzusehen.
     
  17. Guten Abend! Heute Abend zeige ich euch die Lesli Fireworks (XQLUSIF) - OYOGU HOSHI (Neuheit 2024)! Ich glaube nicht das es Muster waren, da alle in Original Verpackungen (Dummys bzw leeren Kartons) im Showroom ausgestellt waren. Muster sind für mich Produkte ohne Aufdruck. Hier war auch Riakeo bzw die Fabrik Family Fireworks im Spiel. Mir hat die Salven Box richtig gut gefallen und ich fand den Effekt echt cool! Der Wind hat den Effekt leider sehr in mitleidenschaft gezogen. Dennoch für 25mm ein cooler Effekt mit guter Ausbreitung. Wir standen ca 30m entfernt bei 24mm Weitwinkel.

    Viel Spaß mit dem Video :)


    https://www.youtube.com/watch?v=RCBA1HnixCA
     
    Pyro gefällt das.
  18. Guten Morgen. Ja, es gibt mich wirklich. Hier wird von Toleranz geschrieben. Aber meine Meinung wird nicht toleriert? Zweierlei Maß. Zu den hier "hinnehmbaren Lärmbelästigungen" : Gegen die Hunde des Nachbarn kann ich vorgehen. Gegen den Lärm der benachbarten Autobahn... Ebenfalls. Und ich gehe davon aus, dass für das "Feuerwerk" am Samstag eine Genehmigung der Stadt Kalkar vorlag. Dann ist diese Ordnubgsbehorde mein Ansprechpartner für die Belästigung. Habe mal gelernt, dass nach dem Landesimmisionsschutzgesetzt geregelt ist, wann z. B. eine Nachtruhe herrscht. Und ja, ich finde Feuerwerk ok. Aber einem Anlass entsprechend. Ihr müsst "üben" für ein Feuerwerk... Ui! Und nein, ich bin kein erbitterter alter Mann ohne Freunde und Freude im Leben.
     
  19. Hi zusammen und allen einen schönen Montag! Heute zeige ich euch die Lesli Fireworks - Uzumaku Iro (Neuheit 2024)! Hier war auch Riakeo bzw die Fabrik Family Fireworks im Spiel. Mir hat dieser reinsortige Verbund sehr gefallen und den Effekt habe ich in F2 sehr selten gesehen. Bisher eigentlich so noch gar nicht! Leider wurde dieser falsch rum gezündet. Dieser hatte eine richtig gute Ausbreitung, klasse Standzeit mit schönen Farben! Wir standen für 30m zu nah drann und der Wind zerstörte auch ein wenig das Bild. Tolle Neuheit die aber auch recht preisintensiv ist.

    Viel Spaß mit dem Video :)


    https://www.youtube.com/watch?v=Z5uyU6JoaLw
     
    Pyro gefällt das.
  20. Lieber Lukas,

    Anfang des Sommers (bis ende April) ist es vom SprenG erlaubt bis 22.30Uhr zu zünden. Ab Mai dann bis 23 Uhr. Das dazu. Das nächste ist, das es Beruflich war. Ein Hersteller hatte eine Produktvorführung gehabt, was auch sehr wichtig ist. Wo werden wir denn von ihnen toleriert? Wir respektieren alle andere Hobbys, Leidenschaften etc! Aber die, die sich beschweren, denken meist nur an sich selbst und was sie stört, ohne auf andere zu achten. Es gab den Anlass, es war alles legitim von daher muss ich mich nun darüber auch nicht mehr unterhalten und hoffe auf Verständnis! Danke :)
     
    Fondors Welt, Pyro, Steve Seeve und 6 anderen gefällt das.
  21. #22 TIE Fighter, 22. Apr. 2024
    Zuletzt bearbeitet: 22. Apr. 2024
    Guten morgen Lukas,

    natürlich toleriere ich deine Meinung und kann sie sogar ein Stück weit nachvollziehen. Nicht jeder kann oder will die „Marotten“ des anderen hinnehmen.
    In unserer Gesellschaft kommt es ständig Interessenkonflikten die zu meistern sind.

    Aber da hier nun deine Toleranz offensichtlich nicht greift und du den passenden Ansprechpartner für eine Beschwerde suchst, würde ich dir als erste Anlaufstelle das Ordnungsamt empfehlen.

    Als rechtlichen Hintergrund möchte ich dir aber noch etwas an die Hand geben.

    Die gesetzlichen Bestimmungen wie, wann und wo Feuerwerke abgebrannt werden dürfen und wer es durchführen darf, ist sehr dezidiert und abschließend im Sprengstoffgesetzt (SprengG) und den Verordnungen (1.-3. SprengV) geregelt.
    Du kannst davon ausgehen das alle Beteiligten sich mit dieser Materie auskennen und alle gesetzlichen Vorgaben erfüllt wurden. Auch bin ich davon überzeugt, das bei einem Feuerwerk dieser Größenordnung eine Überprüfung durch die Ordnungsbehörden am Abend stattgefunden hat.

    Noch eine Erläuterung zu den gesetzlichen Regelungen.
    Das SprengG ist ein Bundesgesetz, was heißt es gilt in allen Bundesländern, ohne Ausnahme. Dieses Bundesgesetz steht rechtlich über den Landesgesetzen. Somit kommt das von dir angeführte Landesimmisionsschutzgesetzt nicht zum tragen, da im SprengG die unterschiedlichen Interessenslagen abschließend berücksichtigt wurden.

    Natürlich steht dir der Weg einer Beschwerde offen und sei dir sicher, es hat bestimmt schon genügend Beschwerden gegeben, auch schon am Abend selber. Nur steht es dir nicht zu, den Grund zu bestimmen wann ein Feuerwerk stattfinden darf und wann nicht.

    Ich bin öfters als Pyrotechniker auf Festivals und Großveranstaltungen unterwegs. Dort gibt es andauernd Beschwerden. Genau aus diesem Grund werden derartige Veranstaltungen von den Ordnungsbehörden teilweise den ganzen Abend überwacht um den Ausgleich der Interessenskonflikte zu wahren.
    Die einen wollen Feiern, die anderen wollen ihre Ruhe. Beides geht nicht konform zusammen. Dafür gibt es gesetzliche Regelungen an die sich alle zu halten haben.

    Ich wünschte mir, du hättest dir das Video, welches ich eingefügt hatte, bis zum Schluss angesehen. Dort wird nämlich erklärt wie man am besten mit negativen externen Effekten umgeht um sein eigenes Leben gelassener angehen zu lassen.

    Aber jeder macht seinen eigenen Weg.

    Du möchtest gegen das Feuerwerk vorgehen, wofür dir zum Glück in einem Rechtsstaat auch alle Wege offen stehen.
    Eine erfolgreiche Beschwerde kann ich nicht erkennen, noch einen toleranten Umgang mit der Gesellschaft, geschweige denn gelassen mit Belästigung umzugehen.
    Und mehr als eine Belästigung ist es eben auch nicht.

    In diesem Sinne einen guten Start in die Woche und schöne Grüße aus der Eifel.
    Kai
     
  22. Hallo und guten Morgen. Dann bin ich ja froh (keine Ironie), dass ich mich hier angemeldet habe. Die hier gewonnenen Informationen gebe ich gerne so weiter (in dem Kreis, welcher sich mal mindestens gewundert und teilweise geärgert hat). Wünsche Euch noch einen eine schöne Saison (ebenfalls keine Ironie).
     
    Firogni, boom_bamm12, TinOnFire und 6 anderen gefällt das.
  23. Hi zusammen! Heute zeige ich euch die Lesli Fireworks (Zena) - Full Sky (Neuheit 2024)! Bei dieser war ich enttäuscht...Für 30mm schwache Zerleger + Ausbreitung. Sie sieht im Produktvideo stärker aus. Schade...Auch für das was raus kam, in meinen Augen zu teuer. Da gibts besseres. So von den Effekten war sie aber dennoch nicht schlecht und schick anzuschauen.

    Viel Spaß mit dem Video :)


    https://www.youtube.com/watch?v=PvGTq92ipQU
     
    Pyro gefällt das.
  24. Lesli war meines erachtens immer nur als Käfig in quasi 1.3G stark, die ganzen reinen 1.4G Boxen bzw. was jetzt kommt ohne Käfig ist halt 08/15.
     
    Snajdan und pyro-kreis-heinsberg gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden