Besucher Lieferungen dieses Jahr 2020/2021 Stark verzögert... Corona bedingt?

Dieses Thema im Forum "Kurze Fragen, schnelle Antworten" wurde erstellt von PYRO-Berlin, 25. Okt. 2020.

  1. Huhu... was denkt ihr werden dieses Jahr die Silvester Lieferungen wie GO und co... verzögert kommen? da ja auch in die ganzen Depots die Corona regeln wie abstand... nicht so viele Leute auf ein Haufen... und so weiter gelten?
     

  2. Es könnte vorteilhaft sein, wenn man sich frühzeitig, zum Beispiel mit seiner Go Station oder anderem Dienstleister, die dies ausliefert, in Verbindung setzt. Genauso mit der Spedition, wenn man es selbst transportieren kann.
     
  3. Habe auch irgendwie schon paar Bedenken das es nicht so gut laufen wird um es vorsichtig auszudrücken.
    A: Corona Maßnahmen - Arbeitsschutz
    B: Kranke Arbeitnehmer durch Corona oder anderes
    C: Weihnachtsgeschäft zusätzlich in der Logistik
    D: eventuell Lockdowns und verbot NICHT systemrelevanter Güter
    Irgendwie hoffe ich das es dennoch alles wird... aber mal schauen.
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  4. Ja könnte dieses Jahr tatsächlich sinnvoll sein...
     
  5. Wahrscheinlich sollte man dieses Jahr sich auch drauf vorbereiten das die Ware nicht oder unpünktlich kommt... also sollte man plan B dieses Jahr mit planen ...
     
  6. Ich bekomme dieses Jahr eine Palette. Habe auch für Fix-Termin 29.12 bestellt. Die kam bis jetzt immer mit Emons. Ich glaube, das weniger Paletten mit Feuerwerk ausgeliefert werden als einzelne Kartons. Ich weiß aber nicht, ob Emons auch einzelne Kartons ausfährt. Deswegen hoffe ich, das es da weniger Probleme geben wird.
     
    Feuerwerksfreak 96 und PYRO-Berlin gefällt das.
  7. Denke wenn regional.
    Da es sich um Gefahrgut handelt dürfte Corona nur wenig Einfluss auf den Ablauf haben, mittlerweile nach knapp 7 Monaten Corona ist man eingespielt.
    Die Zeit wird es zeigen, generell denke ich wird man keinen Unterschied spüren.
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  8. Unpünktlich würde ungleich einer Rücksendung gleichgesetzt da kein 27er vorhanden bei vielen.
    Plan B - Reste nehmen und wenn alle Stricke reißen, dann Discounter oder gar nichts :wall:
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  9. Sehr zuversichtlich...
     
  10. Naja ich empfange fast täglich Pakete, aktuell läuft selbst der normale Versand ohne Probleme.
    Wenn also nicht gerade Niederaula in Quarantäne muss sehe ich wenig Einfluss auf den Gefahrgutversand.
    Das Thema sprach ich neulich bei einem Händler an, noch war er zuversichtlich.
     
    buuii, Soldat4215, PYRO-Berlin und 5 anderen gefällt das.
  11. Wohne in einem Mehrparteienhaus. Die Amazon Prime Days scheinen gut gelaufen zu sein. Die Zustellungen erfolgen täglich. Glaube das es dort keine Probleme geben wird.
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  12. Glaube auch, dass es keine Probleme gibt. Bei Jobs bei denen man eventuell keinen Abstand halten kann wird halt ein MNS getragen. Ist doch heute auch so. Meine Pakete kommen aktuell immer pünktlich. Egal welcher Versanddienstleister. Bei uns im Konzern ist die Gesundheitsrate so gut wie noch nie. Es gibt also deutlich weniger Krankmeldungen als die Jahre zuvor. Ist ja auch klar, man schützt sich ja durch die Regelungen auch gegen andere Krankheiten.

    Ich sehe dem also entspannt entgegen.
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  13. Sehe ich wie gesagt nach wie vor nicht so.
    Ich arbeite bei GLS. Viele Leute stehen nie auf einen Haufen, auch nicht zu "nicht Corona Zeiten". Trotz allem gibt es ein Hygienekonzept an das wir uns auch halten. Das Paketaufkommen hat sich vervielfacht, wir haben Quasi seit April Weihnachtsgeschäft, aber mit einem guten Konzept klappt es trotzdem. Ich lehne mich da ganz entspannt zurück, GO! wird kommen, ganau wie in den letzten Jahren auch.
     
    derVolk, PYRO-Berlin, schnix und 2 anderen gefällt das.
  14. :rules:

    :D
     
    Zerlegerladung, sixtyniner und matzeW gefällt das.
  15. Das ist genau in meinen Augen ein Problem. Ihr steht jetzt schon unter "Dauerstrom" und das sollte eig. regulär maximal im Saisongeschäft passieren. Nun habt ihr das aber schon mehrere Monate und Weihnachten kommt noch, dann habt ihr noch ein dutzend mehr Lieferungen. Dazu kommt das durch die steigenden Fallzahlen wieder vermehrt auf Versandhandel abgewälzt wird. Wie will man da noch bitte Termingerecht liefern.
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  16. Für solche Zeiten gibt es "Überschuss-Fahrer", die alle Touren kennen, und Ersatzfahrzeuge auf die wir immer zugreifen können. Bei solch einem Geschäft kann man nicht auf letzter Rille kalkulieren...
    Ich würde mir eher Sorgen bei den anderen Gefahrgut-Versendern machen...., ich glaube das GO gut aufgestellt ist
     
    PYRO-Berlin und matzeW gefällt das.
  17. *uff* ja gut, jetzt kann es sein das wirklich gut geplant wurde. Aber ein Faktor ist da sicherlich nicht komplett berücksichtig. Was ist mit dem ggf. auftretenden Krankheitsfall. Die Möglichkeit besteht schon das Fahrer an Corona übermäßig erkranken oder einige zusammenbrechen und sagen "nein, ich kann und will nicht mehr" Also hier und da sehe ich halt paar kleine Punkte wo es dann doch in die Hose gehen könnte - nicht muss!
     
    Vakarian und PYRO-Berlin gefällt das.
  18. Das Risiko besteht natürlich immer. Aber so schwarz sehe ich (erstmal) nicht :)
     
    PYRO-Berlin, TOMQX und Elroh gefällt das.
  19. Ich sehe auch nicht schwarz aber habe weiterhin bedenken das alles reibungslos ablaufen wird. Hoffe aber natürlich schon.
    Mal sehen wie es wird, wissen werden wir es am 31.12. :D
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  20. Plan B wurde schon in die Tat umgesetzt.
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  21. Möglichkeit A: zur Abholung bestellen
    Möglichkeit B: 27er oder Gewerbeschein organisieren und Anfang Dezember liefern lassen.

    Ansonsten wenn wirklich nichts kommt, an den Verkaufstagen einen Ladenverkauf aufsuchen.
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  22. Naja bei uns wurde bis vor zwei Wochen sehr unregelmäßig zugestellt oft Kamm es denn vor das nur an einen oder zwei tage die Woche die Zustellungen zugestellt wurden...
     
  23. Oha, das muss nerven.... lebst du im tiefen Osten? :D
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  24. Darf ich fragen wie dein Plan B Aussieht?
     
  25. Nö in Tiefen westen von Berlin :cool:
     
    xPyro gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden