1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Die blauen Farben vom alten Forum, die Breite der Darstellung und die Sprache können auf dieser Seite unten links in der Fußzeile ausgewählt werden.

Sonstiges Mit wie vielen Paketen muss ich rechnen? :D

Dieses Thema im Forum "Pyrotechnik allgemein, Erfahrungen, Tipps" wurde erstellt von PyroSkater, 6. Dez. 2017.

  1. Hallo liebe Feuerwerk Community

    Ich habe dieses Jahr eine etwas größere Bestellung bei Pyroland getätigt und ich wollte mal wissen ob hier jemand abschätzen kann in wie vielen Paketen das alles kommt (Habe 4 Artikel die alleine im Stahlkäfig kommen)

    Hier mal die vollständige Liste :)

    2 x Nexus 15-Schuss-Feuerwerk-Batterie 17,98EUR
    1 x Prezident Piro 144-Schuss-Feuerwerk-Batterie (Stahlkäfig) 89,00EUR
    1 x Guave (Bloody Mary) 12-Schuss-Feuerwerk-Batterie 5,94EUR
    1 x Krassandra 16-Schuss-Feuerwerk-Batterie 18,69EUR
    2 x House 15-Schuss-Feuerwerk-Batterie 11,88EUR
    1 x Proton (Xplode) 9-Schuss-Feuerwerk-Batterie 2,99EUR
    1 x Lowrider 9-Schuss-Feuerwerk-Batterie 2,99EUR
    2 x Red 10 10-Schuss-Feuerwerk-Batterie 7,98EUR
    1 x RAP 9-Schuss-Feuerwerk-Batterie 2,99EUR
    1 x Brutus - 36-Schuss Knallbatterie 3er Pack (Stahlkäfig) 33,15EUR
    1 x Virus - 13-Schuss-Feuerwerk-Batterie 16,99EUR
    3 x Missile 25-Schuss-Feuerwerk-Batterie 2,55EUR
    1 x Double Camuro 100-Schuss-Feuerwerk-Batterie (Stahlkäfig) 86,00EUR
    1 x Graves 64-Schuss-Feuerwerk-Batterie 20,40EUR
    5 x Bombenrohre 3er Set 29,95EUR
    1 x Krejser - 36-Schuss-Feuerwerk-Batterie (Stahlkäfig) 34,99EUR
    1 x Blame 25-Schuss-Feuerwerk-Batterie 22,99EUR
    1 x Böse Schwiegermutter 48-Schuss-Feuerwerk-Batterie 16,14EUR
    1 x Visco Anzündlitze grün, 60 s/m, 10m Rolle 7,99EUR
    2 x Böser Chef 100-Schuss-Leuchtkugelverbund


    Grüße Christopher :)
     
  2. Mindestens 5 Pakete, da jeder Artikel mit Stahlkäfig seinen eigenen Karton hat.
    Wie viele es schlussendlich aber wirklich werden, hängt ganz davon ab wie gut vom Shop gepackt wird und wie groß die Kartons sind die verwendet werden.
     
  3. Also letztes Jahr hat Pyroland einen großen langen Karton geschickt wo alles drinnen war aber letztes Jahr hatte ich auch nicht so große Batterien wie dieses Jahr :D
    Bin ich ja mak gespannt solange keins der Pakete verloren geht oder sowas :D wenn die im Stahlkäfig alle einzelnt sein sollten
     
  4. Man kann die kleinen stahlkäfigkartons auch alle in einen großen mit verpacken.

    Ich würde mal so auf 3 Pakete tippen
     
  5. Erfahrungsgemäß rechne ich immer mit 100€ pro Paket. Das kam in Summe bisher immer hin. Drahtkäfige natürlich extra.
     
  6. Ich würde auf maximal 5 Pakete tippen. Hättest du bei Röder bestellt, die sind wahre Tetris Meister und finden oft XXL Kartons ;) Ich weiß das eine Jahr da bekam ich eine Halbpalette und der letzte Karton war der Größte. Wir haben sogar zu zweit versucht das Teil die Treppe hoch zu bekommen, war aber einfach zu schwer gewesen. Also musste ein Teil aus dem Karton genommen werden um den hoch zu bekommen ;)
     
  7. Ein Kollege und ich haben dieses Jahr bei Vitrine bestellt und sind auf insgesammt 149kg gekommen laut Vitrine sind das 10 Pakete (Trackingnummer auflistung) alle zwischen 7,5 und 25kg bin mal gespannt 4 Ve´s und der Rest is Kleinkram .. Dachte auch das es in mehreren kleinen kommt ..aber So passt das schon =)
     
    Wibias gefällt das.
  8. Hatte letztes Jahr auch um die 2500€ geordert, und meine es Waren tatsächlich um die 25 Pakete. Kommt also ganz gut hin die Rechnung. Ist mir so noch gar nicht aufgefallen. :D
     
  9. Wie schon geschrieben wurde, muss man nicht unbedingt mit einem eigenen Karton rechnen nur, weil man von etwas eine VE hat. President Piro wird ihren eigenen Karton haben. Das ist klar. Aber so eine kleine VE Brutus passt auch ganz gut in einem größeren Karton mit rein.
     
  10. Genau 5 Pakete! Wenn dein Onlinehändler die Stahlkäfige ordnungsgemäß versendet.
    Hatte letztes Jahr mitm Kumpel zusammen 16 Kisten. Waren aber alles sone großen Proppen die de kaum angehoben kriegst, wenn man nich vom Bau kommt:p
    Dieses Jahr werden es bestimmt auch 16. Meiner scheint diesmal handlichere Pakete zu benutzen.
     
  11. Bin ich mal gespannt wie viele es werden
    Wo wir grade bei Pyroland sind was bedeuted eig der Status

    Vorbestellung Flex 2017

    Davor war der Status Vorbestellung Silvester 2017 :D
     
  12. Kommt drauf an, wenn du Pech hast bekommst du die bis auf die Krejser & PP VE alles in einem Karton, der gefühlte 100 KG wiegt und mega unhandlich ist :D
    Es kann aber auch sein das du sieben Stück bekommst ;)
    Genau sagen kann man sowas nie.
     
  13. Denke das heißt, dass sie gepackt sind und die Daten an Flexpress gesendet wurde.
     
  14. Kommt darauf an,
    es gibt da so "Künstlerisch" begabte Shops, die das alles in zwei Kartons reinpressen, aber auch ganz normale Shops, bei welchen das alles sehr ordentlich in mehreren Kartons verpackt wird.
    Pyroland gehört zu den Shops, die das alles sehr ordentlich machen.
    Würde hier auf 3-4 Kartons tippen.
     

  15. Das kommt darauf an, welcher Shop das ist. Der eine Shop kann nicht packen, der andere Shop kann gut packen.
    Etwa 2 bis 3 Tage vor dem 28.12 erhalten alle Kunden der Feuerwerk-Shops eine eMail, mit der Anzahl der Pakete und weitere Informationen.
     
  16. Die versenden immer noch mit Flex? *lol* Glaube irgendwie kaum, dass die sich gebessert haben.. (Bezogen auf Flexpress)
     
  17. 9 3/4 Kartons
     
    Slush gefällt das.
  18. Also gehe ich einfach mal von 3-4 Kartons aus Die Prezident Piro und die Double Camuro sind ja von der größe her gleich also werden dke wahrscheinlich in extra Kartons kommen :D
     
  19. 6 kartons
     
  20. #20 Gipsbombe, 7. Dez. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dez. 2017
    Da ich ja seit über 15 Jahren online bestellt habe hole ich jetzt etwas weiter aus: back into time.;)

    Anfänglich war die Online-Bestellerei z.T. ein Fiasko. Auch die OL-Shops hatten da ihre Probleme.

    Damals waren die Logistik-Unternehmen teilweise überhaupt nicht darauf eingestellt, daß es ein gewisses Lieferfenster gibt, also die berühmt-berüchtigten 3 Tage vor Silvester.
    Dementsprechend gab es Fehllieferungen vor dieser Zeit, und selten auch nach Neujahr - habe ich alles erlebt.
    Mittlerweile läuft das alles sehr gut, man wird eigentlich immer per Handy anvisiert und darauf vorbereitet.

    Das Problem ist nach wie vor dieser enge Zeitbereich der drei Tage, in welchem die Logistiker ihre Lieferung an den Mann bringen müssen.
    Ich habe schon mehrfach mit den Lieferanten geredet und erfahren, welche Mengen diese (nach mir) noch ausbringen müssen, eigentlich immer zu zweit fahren um die Ruhezeiten einhalten zu können.
    Meistens sind das Ehepaare, die das zu zweit schaffen, anders geht es nicht und auch weil die Bezahlung bescheiden ist.
    Mir wurden auch schon Lieferungen nach 22:00 Uhr gebracht; nach der Frage wo die Leute übernachten würden, wurde mir gesagt, daß sie im Auto schlafen und dann am nächsten Morgen um 6:00 Uhr wieder auf Achse seien.

    Wie gesagt funktioniert das alles mittlerweile sehr gut, allerdings auf Kosten des Personals welches sich extrem anstrengen muß, um die Lieferungen rechtzeitig vor Ort zu bringen.

    Flexpress war da keine Ausnahme; die Lieferung war immer korrekt aber auch nur, weil sich die Leute extrem engagiert hatten.

    LG,
    GB

    P.S. Ich war so frei, daß ich je nach Größe der Lieferung immer ein kleines Trinkgeld von 5-10 Euro gab in Anerkennung der Mühe, die diese Leute haben.
     
    TheMatzelinho gefällt das.

  21. Ich erhielt meine erste Lieferung 2006 von Pyroweb,damals kp vom Lohndumping,wollt nur meine Ware
    Heute nach all den Jahren verstehe ich schon deine Bedenken,denoch sind wir daran nicht Schuld.
    Ist wie bei Funke, zB die neuen DBöller,sie sind teuerer in der Verarbeitung,aber glaubst du es geht ein Cent mehr an die Arbeiter?
    Wir hier in Deutschland könnten zwar was bezwecken durch Sozialmedia und mega Aufmerksamkeut,das die Lieferleute mehr Geld bekommen,aber bekomm erst mal diesen Aufschrei.
    Dann gibts noch die ganzen Subs die für die Firmen arbeiten.Die liefern aus ,bevor du überhaupt weißt wer dir das Paket gebracht hat,so z.B bei mir letztes Jahr

    bestellt bei einem großen,geliefert von einer Reinigungsfirma
     
  22. Also bei Batteriefeuerwerk und Oneshots, Single Rows (keine Raketen oder Böller), war es bei mir etwa immer pro 10Kg ein Karton, also vorletztes Jahr hatte ich 71Kg und 7 Pakete, davor 40Kg und 4 Pakete :D
     
  23. Bin ja mal auf die Blicke meiner Eltern gespannt wenn das alles ankommt haha :D
    Solange alles vollständig ankommt letztes Jahr hatte ich ja nur 1 einziges Paket