1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Handhabung & Technik Mörser von Lonestar & Pyrogenie

Dieses Thema im Forum "Professionelle Technik, Sicherheit, Handhabung" wurde erstellt von saibot_100, 6. Sep. 2019.

  1. Moin Kollegen!

    Ich bin aktuell wieder auf der Suche nach einem Schwung Mörser und bin dabei auf die, bisher mir noch unbekannten, Lieferanten Lonestar und Pyrogenie gestoßen.
    Interessant ist hierbei, dass die Mörser oben offenbar keinen Falz haben was mir vor allem bei den Kalibern bis zu 150mm lieber ist und der vergleichsweise günstige Preis.
    Hat jemand von euch bereits Erfahrungen sammeln können mit einem dieser Mörser? Wie siehts hier bzgl. Verarbeitung aus?

    Danke euch!

    LG Tobi
     
  2. Guten Morgen, beide Mörser Typen sind ähnlich den alten PyroArt Rohren. Beide sind gut verarbeitet, die von Pyrogenie im einheitlichen Grau und die Lonestar farbig sortiert. Empfehlen kann ich also beide, Qualität und Haltbarkeit sind gut.

    Trotz allem bleibt mein Favorit Startrade! Die Mörser sind von guter Qualität mit einem (mir wichtig) geringen Gewicht wie damals die Pyroland Rohre. Sie haben Randverstärkung ja, aber was stört dich daran genau?

    Empfehlen ganz klar beide, wie gesagt mir ist das Gewicht extrem wichtig, gibt nix schlimmeres wie schwere 6"Kästen
    schleppen Grüße Skydancer
     
    saibot_100 gefällt das.
  3. Bei Startrade gab es doch mal ein massives Qualitätsproblem, was ist da deine Erfahrung?
    In einer der Pyro-FB-Gruppen wurde bei einem Mörser-Beitrag auch kommentiert, dass man lieber ein paar Cent mehr ausgeben soll anstatt auf die Startrade-Mörser zu greifen - jetzt bin ich hier etwas verunsichert.

    Lg
     
  4. Welche größe brauchst du den eigentlich und wieviele?

    Bei einem 50er Bomberl traue ich mich ziemlich jeden Mörser zu nehmen, bei einem 200er würde ich schon das beste nehmen
     

  5. Also meine ersten Mörser von Startrade waren auch total schlecht verarbeitet, nach Anfrage bei Startrade wurden die Mörser getauscht und ich habe eine verbesser Charge bekommen, seit dem hatte ich nie wieder Probleme mit den Mörsern.
     
    saibot_100 gefällt das.
  6. Geht um 75 bis 150
     
  7. Alles über 4" würde ich schon eher auf Qualität achten, zb Pyrotrade orange (HQ)
     
  8. Kann man bei GFK Rohren groß was Falsch machen?
    Meiner Meinung nach ist die Randverstärkung rein kosmetischer Natur.
    Die Rohre halten nicht länger wie andere. Eine Zeit lang sagte man, die Wulst ist
    nur zum verschleiern der wahren Wandstärke.
    Egal wie, im Endeffekt ist es eine reine Geschmackssache, denke ich.
     
    saibot_100 gefällt das.
  9. Das halte ich für Quatsch , sorry ! Hast du da Erfahrungen gemacht ?
     

  10. Moin Marco , ich hatte damals komischer Weise immer Schimmel an meinen PyroArt Rohren , aber richtig massiv ! Keine Ahnung warum , aber ich habe die später alle verkauft und ausgetauscht . Mir ist klar das die durch Schwarzpulver und Chemikalienreste Wasser anziehen , aber Schimmel hatte ich seit dem nie wieder an irgendwelchen Rohren .

    Von LS nutze ich besonders gerne die 8" Rohre und alle verstärkten Varianten für Zylinderbomben , noch nie Probleme gehabt .:good:
     
    saibot_100 gefällt das.
  11. Danke für die Tipps, ich denke die Wahl wird auf Pyrogenie fallen da ich das neutrale Design mag.

    Bzgl der Frage warum mich der Wulst stört: Gefällt mir ehrlich gesagt einfach nicht - und er braucht „zusätzlichen Platz“ in den Mörserkästen (Mörser ohne Wulst kann man etwas enger stellen und sich somit ein paar wenige cm sparen wenn man die Kästen selber baut)

    Lg
     
    Christoph gefällt das.
  12. Hmm, Schimmel muss doch irgendwas "fressen", sicher das da nicht einfach was auskristallisiert ist?
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden