Malta ✈ [MT] Fireworks Spectacular - St. Mary Fireworks Mqabba [Mqabba, MT] (14.08.2018)

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von Scherzartikel, 29. Juli 2018.

✈ [MT] Fireworks Spectacular - St. Mary Fireworks Mqabba
Erstellt von Scherzartikel

[MALTA] Mqabba
Mqabba, Malta
Dienstag, 14. August 2018 - 00:00
(endet Dienstag, 14. August 2018 - 23:59)
Zeitzone: Europe/Amsterdam

Suchbegriffe

Bevorstehende Events

Alle Uhrzeiten wurden für diese Zeitzone eingestellt: Europe/Amsterdam

Dieses Event hat keine (weiteren) Wiederholungen...


  1. ≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡


    ≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡

    Quelle: https://www.whatson.com.mt/en/home/events/14819/fireworks-spectacular.htm

    Videos 2017:





     
    Pyrobase und Pyro gefällt das.
  2. Jawoll (insider ;))
     
  3. Richtig fein, ein 2tes mal Malta dieses Jahr geht sich bei mir leider nicht aus :(
     
  4. Mensch , werde am 14. leider nicht nach Mqabba können. Der eigene Tower of lights ruft in Mosta . An jene, die es sich nach Mqabba verschlagen lassen, wünsche ich eine tolle Show :)
     
    feuerwerkshop.de gefällt das.
  5. Wir freuen uns auch und sind mit demch.shop und usner crew vor Ort,mal gucken ob ein paar gute Fotos/Videos gelingen
     
  6. Bittere Pille! Aktuell regnet es heftig in Malta, dazu Gewitter. Wir haben Blick auf den Tower in Mqabba und hoffen auf keinen Blitzschlag. Für die Räder wirds ganz eng - die Bränder haben null Schutz :(

    Hoffenwir das Beste, denn bisher war es wieder äußerst genial.
     
    Pyro gefällt das.
  7. Bist Du in Mqabba? Ich glaube ich tue mir den Stress nicht an und bleibe in Qrendi. Das war schon gestern Abend fein. Die haben auch viele Einzelschuss ;)
     
  8. #9 HoPa, 14. Aug. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 14. Aug. 2018
    Ja, sind wir. Qrendi hat 1000 Schuss mehr, aber eben keinen Tower. Morgen Abend sind wir in Qrendi. Du weißt, dass Mqabba heute 2x 600er schießt? ;)

    Und welcher Stress?
     
  9. Hoffen wir mal das beste das wir heute Abend trotzdem feine shows sehen werden.

    Wir sind das erste mal auf Malta und bisher schwer beeindruckt.
     
    feuerwerkshop.de gefällt das.
  10. Ja, von den 600ern weiß ich, die sehe ich aber auch in Qrendi. Und Qrendi hat keine 50k Besucher ...
     
  11. Hi Markus,

    Bin mit Timo auf Malta unterwegs.
    50k Besucher in Mqabba? Das kann ich mir ehrlich gesagt schwer vorstellen. Vergangenes Jahr waren wir zwei Stunden vor Beginn noch eine der ersten dort. Wird dann zwar zum Start hin schon gut voll, hatte aber nicht den Eindruck, dass es stressig oder extrem überfüllt wäre.

    Schlussendlich ist es aber natürlich Geschmackssache. Hatten nach verhangenem Jahr in Mqabba auch überlegt, der Show in Qrendi eine Chance zu geben. Wollten dann aber unbedingt nochmal den Tower sehen, welcher in dieser Form einmalig in der Welt ist.

    Grüße
    Dani
     
  12. Wenn es 5.000 sind, glaube ich das noch, 50k auf keinen Fall! Laut den Pyros von Qrendi ist das Maximum heuer bei 19“.
     
  13. Also laut Mario in Mqabba haben die Räder wohlam meisten Regen abbekommen:( der Rest sollte klappen.
    In Qrendi kamen nur ein paar Tropfen runter. @HoPa ich dachte heute und morgen je eine 600er?
     
  14. Man weiß nie, lassen wir uns überraschen. Hoffe, die Sonne hat noch getrocknet.
     
  15. Mqabba 1x24"
     

    Anhänge:

  16. Mqabba zündet die Räder heute nicht, sondern morgen um 22:30 Uhr. Sie hoffen, dass ein Tag zum Trocknen noch hilft.
     
  17. Dann treffen wir uns sicher heute zu den Rädern in Qrendi.
    Ich war heute auch in Mqabba, habe mich aber für den bequemen Weg entschieden. Die 50k Zuschauer waren ein symbolischer Wert einiger Holländer hier :)
    So oder so, ich hoffe, wir haben alle Spaß!
    IMG-20180814-WA0001.jpeg
     
  18. Die großen Räder wurden gestern in Mqabba leider nicht mehr abgebrannt wegen dem Regen. :(
    Das wird auf heute Abend verschoben
     
    feuerwerkshop.de gefällt das.
  19. Es war einfach wundervoll
     

    Anhänge:

  20. Die Kombi Mqabba und danach Qrendi war einfach atemberaubend. Ich war zwar nur in Qrendi, überraschend viele Forianer sind aber nach dem Pyromusical in Mqabba schnell nach Qrendi gekommen, um dort die Wheels und die Finalshow anzuschauen.

    Ich habe dagegen die großen wunderbaren Shells von Mqabba live und ein bisschen neidisch aus etwa 1km Entfernung verfolgt, bevor dann das zweite Pyromusical in Qrendi startete, auch mit einer Unmenge großer Shells. Und ich gefühlt direkt unter den großen Kalibern. Die One Shots wurden am Tower of Light in Mqabba mit Abstand wirkungsvoller und perfekter eingesetzt (habe von @PyroExtrem_OFFIZIELL in einer Pause gleich das Video angeschaut, goil!), ab Qrendi hat sich mit insgesamt 3 Pyromusicals mit einer Gesamtdauer von ca 45 min + 45 min Einzelzylinder + grob ne Stunde die großen Catherine Wheels echt nicht lumpen lassen. Und das Sirenengeheule mit einer Weltkriegssirene und den dumpfen, unglaublich lauten und tiefen Lampere-Shells in Qrendi werde ich auch nicht vergessen. Video folgt.

    Heute kommen nochmal etwa eine Stunde lang Einzelbomben großer Kaliber in Qrendi. Wheels hatte ich gestern genug :)
     
    widofnir und NightFlyer gefällt das.
  21. Ein kleiner Ausschnitt von dem, was gleich kommt:

    DSC07093.JPG DSC07092.JPG DSC07106.JPG DSC07109.JPG
     
    widofnir, Pyrobase, NightFlyer und 3 anderen gefällt das.
  22. Ach ja, das hier auch (vor wenigen Tagen im Lager):

    DSC06791.JPG DSC06805.JPG DSC06780.JPG DSC06789.JPG DSC06797.JPG
     
    widofnir, Pyrobase, NightFlyer und 6 anderen gefällt das.
  23. :eek: heftig , hab ich persönlich noch nie gesehen . Wahnsinn .
     
  24. Das war ein würdiger Abschluss - Video folgt irgendwann bald (wird das eine Arbeit).

    Das Tagesfeuerwerk in Mqabba war extrem heftig. Nach einer kleinen Massenumsetzung in einem Bombennest war erstmal Ruhe, dann gings auf allen anderen Positionen munter weiter.

    Die Bomben in Qrendi waren unfassbar! Riesig, edel und eindach nur oberfett!

    Wer die Räder in Mqabba das erste Mal gesehen hat: bitte den Regen in die Bewertung einfließen lassen. Letztes Jahr hat alles (!) zu 100% geklappt. Dennoch wars toll!

    Für uns geht es jetzt weiter nach Italien - overload here we come...
     
    Pyro gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden