Forum Neue User Ränge

Dieses Thema im Forum "Ankündigungen, Regeln, Gewinnspiele" wurde erstellt von Galaxy-Max, 5. Sep. 2020.

?

Neue User-Ränge

Diese Umfrage endet am 31. Dez. 2020 um 21:41 Uhr.
  1. neu registriert

    36 Stimme(n)
    42,4%
  2. Junior-Mitglied

    43 Stimme(n)
    50,6%
  3. Engagiertes-Mitglied

    39 Stimme(n)
    45,9%
  4. Senior-Mirglied

    50 Stimme(n)
    58,8%
  5. Verdientes-Mitglied

    38 Stimme(n)
    44,7%
  6. Inventar

    42 Stimme(n)
    49,4%
  7. Legende

    43 Stimme(n)
    50,6%
  8. Urknall

    38 Stimme(n)
    44,7%
  9. Neu: Dauerbrenner

    34 Stimme(n)
    40,0%
  10. Neu: Premium-Mitglied

    18 Stimme(n)
    21,2%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Von mir aus bräuchte es überhaupt keine Ränge geben, wir sind was wir sind und zwar User dieses Forums.
     
    sixtyniner, Micha87, Strobe und 4 anderen gefällt das.
  2. So kann man´s natürlich auch sehen. In gewisser Weise hast du schon Recht.
    Aber was wäre ein Forum ohne die "typischen Spielereien" wie "Benutzername", "Benutzerränge", "likes", "Avatare", "Signaturen", etc. Das gehört ja schon immer dazu :)
    Sonst könnten wir uns auch alle gleich mit Nummern durchnummerieren lassen :p
     
    Galaxy-Max und Snajdan gefällt das.
  3. Davon abgesehen, das wir eine riesen Horde nicht differenzierter Senioren sind,
    - will sagen: weitere Ränge zur Differenzierungen scheinen nicht ganz abwegig -
    geben mir die Ränge nicht soviel, solange sie auf statistischen Daten beruhen.
    "Verdientes Mitglied" kann ich weder über die Anzahl der Posts, noch über Likes definieren.
    Am wichtigsten finde ich die Kennzeichnung von Teammitgliedern und Pyro-Technikern, hilfreich auch schnell zu erkennen ob Neuling oder nicht...
    ...was mir fehlt wäre "Papa", "übergeordnetes Wesen", "großer Zampano", oder* so für ihr wisst schon wen...;)

    Um konstruktiv zu bleiben begebe ich mich nun zur Abstimmung...

    *PS.: oder Urknall!
     
  4. Hangaround,
    Prospect
    Member :D
     
    exit2kk und NiHao gefällt das.
  5. Ich kann mir vorstellen, wer damit gemeint ist. :rolleyes:
     
  6. :DNeues Mitglied: Lady Cracker
    bis hin zu den alten Hasen als Super Böller II

    Lass mich überraschen was da so kommt. Hab da ehrlich gesagt noch nie groß drauf geachtet
     
  7. Warum belässt man es nicht beim alten System??? Man hat das Gefühl, dass sich einige profilieren wollen, müssen, etc. .....
     
  8. Stelle mir gerade folgende Nummerierung vor : Mitglied Level 1, Level 2, Level 3 .... nene so würde ich es grausam finden und einige denken es ist ein Spiel.
    Über Erfolge und Punktetabellen geht es doch noch nicht . Erstmal versuchen wir passenden Rangnamen zu finden.
    Richtig erkannt , wir sind alles Menschen und keine Maschinen :eek: und so sollte es auch bleiben.:)
     
  9. Mir würde ja schon eine Unterscheidung reichen von:
    - Neues Mitglied
    - Mitglied (nach einer gewissen Zahl von Beiträgen und einer gewissen Anmeldedauer im Forum, also "normales Mitglied")
    - Sonderränge (z. B. Pyrotechniker, Team-Mitglieder, unser Pyro-Rentner, etc.)

    Dann erkennt man neue Mitglieder direkt (vor allem hilfreich, wenn jemand ganz neues direkt nach Kram fragt, für den es eine Erlaubnis braucht) und die Leute, die sich eben durch gewisse Dinge hervorgehoben haben. Ob jetzt durch offizielle Pyrotechniker-Ausbildung, oder eben als eine "Forenlegende" mit eigenem Sonderrang, oder als Teammitglied, ist ja dann egal.

    Ich bräuchte Junior-, Senior-Mitglied und so gar nicht :D
     
    schnix gefällt das.
  10. Btw
    Eine Anpassung des Sponsor Titels fände ich wichtiger.

    Sponsor klingt mir zu sehr nach Wohltäter und unparteiisch.
    Dabei sind es doch in erster Linie Händler und Hersteller die für ihre Werbefläche zahlen?



    Besondere User oberhalb des Seniors würde ich individuell bennenen... soo viele sind es ja nu auch nicht.
     
  11. Wenn User-Ränge nur nach Anzahl der Beiträge oder Dauer der Mitgliedschaft vergeben werden, benötige ich auch nicht mehr als 3-4 Differenzierungen, genau aus den von @makikatze erläuterten Gründen. Zusätzlich dazu gerne auch die „Sondertitel“ für Leute wie @Gipsbombe oder @Scherzartikel.

    Sinnvoller für weitere Differenzierungen wäre es meiner Meinung nach, wenn sich Ränge auf das Verhältnis zwischen Beiträgen und Zustimmungen beziehen. Denn daran erkennt man, wie wertvoll der User für das Forum ist, ob er positives zum Forum beiträgt oder nur eine Labertasche ist. Könnte dazu führen, dass wieder vermehrt auf die Qualität der Beiträge geachtet wird.
     
    bo-lunte3112 und Amonshie gefällt das.
  12. Auch mit Labertaschenbeiträgen kann man ordentlich Zustimmung abkassieren.

    :whistling:
     
    MurphYz, Galaxy-Max, CeBee und 2 anderen gefällt das.
  13. Huhu liebe Mitglieder, Irgendwie kommen wir in diesem Moment nicht weiter. Vielleicht hat @Pyro oder ein User noch eine Idee .
    Das Thema sollte doch irgendwann mal abgeschlossen werden.

    Als zusätzlichen Rang bringe ich noch das Chaotentrupp Mitglied :D ins Spiel.
    Ja die Namen sind eine Spielerei aber in vielen Foren gibt es so ein Rang-System .

    Verdiente Mitglieder sollten einen persönlichen Sonder-Rang bekommen und Labertaschen :rolleyes:.....
     
    MurphYz und JonnyThunderkong gefällt das.
  14. ... und das bis ins unendliche...

    Mir stellt sich die Frage, ob solch ein Forum Bedarf an weiteren unterschiedlichsten Rängen hat, die im Nachgang natürlich eine Legende benötigen, ob zukünftig noch jemand diesbezüglich den Überblick hat, ist eine andere Frage. Hier sollte man sich dem tieferen Sinn in Konstellation mit dem Forum vor Augen halten. Ich denke, es kommt auf den Gegenstand des Forums an. Hier möchte ich allerdings auch nicht über den Sinn/ Unsinn von Rängen reden, denn auch ist ein Rangsystem eine schöne Möglichkeit, um einfach mal etwas pepp in die Sache zu bringen und ein wichtiger sozialer Punkt, der in einer guten Gemeinschaft vorhanden sein sollte, aber wie gesagt, kommt es auch auf den Inhalt des Forums an.

    In einem Support oder Fachforum würde ich andere Schwerpunkte setzen, aber in einem Gamerforum z.B. mit vielen jüngeren Usern ist soetwas einfach eine angenehme und gefragte Sache.
    Der Nutzen solcher Ränge wird von jedem anders bewertet. Ich bin mir bewusst darüber, dass solch Ränge einen User in gewisser Weise an ein Forum binden und zur Aktivität antreiben können. Es gibt viele andere Dinge, die einen Nutzer an die Seite binden sollte (erweiterte Rechte), da muss das nicht über noch mehr Ränge laufen.

    Den Status von besonderen Leistungen, welchen man über Jahre erbracht hat ist hier mitunter erkennbar und klar definiert. Eine andere Sache wäre, ein Sternesystem neben den Rang einzublenden, welcher den Fortschritt aufzeigt, im einfachen Sprachgebrauch, der Weg bis zum nächsten Level, siehe das Bewertungssystem in der Datenbank mit aufsteigender Bewertung.

    Bewertung.png
    1. neu registriert
    2. Mitglied
    3. Junior-Mitglied
    4. Aufstrebenes-Mitglied
    5. Engagiertes-Mitglied
    6. Verdientes-Mitglied
    7. Senior-Mitglied
    8. Plus-Mitglied
    9. Premium-Mitglied
    10. You-Tuber
    11. ...usw.
    Mit einem guten Beispiel voran, nenne ich hier mal einen CoMod, der diese Bezeichnung nicht umsonst trägt, jedoch selbst hier werden aufgrund des Rangs (Funktion) seine Äußerungen zu bestimmten Themen in Frage gestellt und somit auch der User selbst, welcher doch bitte unabhängig von Rang auch seine Meinung haben darf und diese nicht einfach auf einen Rang minimiert wird. Ich denke der Respekt könnte als Mensch verloren gehen, wenn ich den Neuling als Knallerbse, oder Einhornpups verachte, aber den Urknall,oder Forengott anbete, aber voller Hochmut und überheblich daher kommt.

    Vielen Usern geht es hier auch eigentlich nicht darum, sondern machen sich mitunter erst jetzt aufgrund des Thread Gedanken dazu, warum man als Senior-Mitglied sich die Mühe macht täglich online zu sein und für das Forum da ist, oder aber das Senior Mitglied, welches mal hier und mal da sinnloses Zeug schreibt

    Lieber mehr sein als scheinen, als mehr scheinen als sein, das sollte meiner Meinung hier im Vordergrund stehen. Dies war zu Anbeginn mal ein Fachforum, oder als solches gedacht, mit der Zeit und zum Wohle der Gemeinschaft hat die Website FEUERWERK.net es aber doch Interessierten bis heute ermöglicht, sich umfassend über Feuerwerke, Feuerwerkskörper und zivile Pyrotechnik zu informieren und sich in der FEUERWERK.net Gemeinschaft auszutauschen.
    Aus diesem Grund würde ich mir wünschen, das dieses Forum auch weiterhin das ist, was wir als Gemeinschaft daraus gemacht haben und diesen Stolz auch weiterhin vermitteln

    FEUERWERK.net ist seit über 20 Jahren das bedeutendste und reichweitenstärkste deutschsprachige Internetportal für Feuerwerk und Pyrotechnik. Hier treffen sich professionelle und angehende Feuerwerker (Pyrotechniker) sowie Feuerwerksfans und Fachpublikum,welche sich mit Feuerwerk-Experten austauschen und informieren. Dies mit Rängen in den wildesten Formen aufzuwerten sollte gut überlegt sein.

    Dies ist nur meine Meinung und somit eine von vielen ;)
     
  15. So wie es ist, ist es doch im Prinzip okay.

    Nur nicht zu kompliziert machen!

    Grüße

    sureshot
     
    Micha87 und sixtyniner gefällt das.
  16. Urknall gefällt mir, für User die z.B. 10 Jahre oder länger dabei sind wär das doch was ;).

    Nachtrag, gerade gesehen das man diesen wohl für 1000 Erfolgspunkt bekommt.

    Wo finde ich denn die Erfolge die mir noch fehlen ?
     
  17. Im Moment hast du 122 Punkte. Einfach auf denen Usernamen unterhalb deines Avatars klicken ;)
     
  18. @FlashPyro Mehr als 142 Erfolgspunkte kann man glaube ich nicht bekommen.

    Woraus auch immer die sich ergeben.
     
    FlashPyro gefällt das.
  19. Screenshot 2020-10-27 125815.png
    Erfolge | FEUERWERK Forum
     
    FlashPyro und Pyro gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden