Firmen & Shops Nicht mehr da - um welche Firma trauert Ihr?

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Gipsbombe, 27. Juli 2019.

  1. #1 Gipsbombe, 27. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2019
    Bei mir ist es Pyro-Art.
    Je mehr ich in der Datenbank herumwühle umso prägnanter wird das Verlust-Gefühl.:(
    Die hatten echt super Sachen, alleine schon die Gjöll war absolut geil.
    Außerdem noch deren Bezeichnungen, angelehnt an die nordische Götterwelt, so wie viele andere Artikel.
    Übrigens haben sie diese Bezeichnungen in den Katalogen immer genau erklärt/übersetzt.
    Guckt einfach mal in der DB nach. Wir haben diese Erklärungen alle zusätzlich vor einiger Zeit zu den Artikeln eingepflegt.
    Es soll ja nix verloren gehen.
    LG,
    GB:)
     
  2. Schönes Thema.

    Bei mir ist es Keller - Feuerwerk, auch wenn die oftmals nicht durch Qualität bestochen haben (gerade gegen Ende...).
    Es war aber ein absoluter "Vollsortimentler", das Jugendfeuerwerk mit eingerechnet. Der Klabautermann, die Powerballs usw. :good:
    Und Familiensortimente waren auch noch solche. Da war für Jeden was dabei.
    Auch vom Design her TOP.

    Ach ja, die Glitzer Star Fontäne oder die (nicht bei Allen) beliebten Space Twister..:this:


    Grüße:)
     
    acquire, PYRO-Berlin, Megaknall und 6 anderen gefällt das.
  3. Ach ja, Keller.
    Die hatten wahnsinnig viel Leuchtfeuerwerk, und ich liebe das.
    Ich erinnere an den Vesuv, ein total geiler Artikel.
    Wobei ich momentan nicht weiß ob dieser Vulkan von Comet weitergeführt wurde (in selbiger Qualität).;)
    Die Space Twister waren eigentlich super, allerdings falls es diese zerlegte, war es etwas gefährlich.:rolleyes:
    Ja doch, Keller fehlt mir auch...alleine schon wegen deren Leuchtfeuerwerk-Sortiment.
     
    acquire, Beni, tribun77 und 2 anderen gefällt das.
  4. Hier mal der Link zur Gjöll:
    Pyro-Art Gjöll
    Und hier noch das, was wir zusätzlich an Erklärung eingepflegt haben ("Fluss, der Brausende"):


    [​IMG]
     
  5. #5 Matthias Meyer, 27. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2019
    Feistel!!! Das Design der Raketen und der Kartons von Kleinbatterien und Leuchtfeuerwerk (hin zum Ende von Feistel) hat mir damals sehr gut gefallen und würde ich so oder ahnlich sehr gerne wieder sehen...:(
    Wären die schönen Plastikraketen von Comet noch da würde hier heutzutage ne wilde Diskussion losbrechen...:D Sch...egal!!! Ich vermisse sie sehr!!! :(
     
    acquire, PyrOlly, Soldat4215 und 5 anderen gefällt das.
  6. Also Comet vermisse ich jetzt eigentlich nicht, da die Artikel heute einfach nicht mehr bzgl. meinen Qualitäts- und Preisvorstellungen genügen.

    ABER: ich erinnere mich z.b. gerne an die "Pandoras Box" zurück. Die war damals für den Preis unschlagbar gut!
    Und auch diese tollen Labels der China-Böller mit den chinesischen Pagoden fand ich damals als Kind richtig schön.

    Das sind so einzelne schöne Erinnerungen, die ich ganz persönlich mit Comet verbinde und in Erinnerung geblieben sind.
     
    acquire, FeuerwerksFan2502, Beni und 4 anderen gefällt das.
  7. :good:

    ...Spaceship 1 ...
     
    tribun77 und Gipsbombe gefällt das.
  8. Genau, da war dann unendlich viel drin:
    Keller Feuerwerk Space Ship One
    Einschließlich der Space-Twister als Bonus.

    [​IMG]
     
  9. Wobei es die Firma "Comet" noch gibt, hier geht es eher um Firmen die uns verlassen haben, aus welchen Gründen auch immer.;)
     
    CeBee, bo-lunte3112 und tribun77 gefällt das.
  10. Moog (bzw Moog-Nico) :(
     
    Megaknall, PyrOlly, Red Lantern und 4 anderen gefällt das.
  11. #11 Gipsbombe, 27. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2019
    Eigentlich Moog-Nico, die Firma Moog (alleine) gab es nur zwei Jahre (etwa von 1996-1997). Und selbst in dieser Zeit wurden von Moog Artikel von Moog-Nico verkauft.
    Aber hier ein Artikel, der den älteren Semester noch gut in Erinnerung sein dürfte:
    Moog-Nico Taifun Turbo-Rakete
    Und hier noch ein Biild:
    [​IMG]
     
  12. Schönes Thema @Gipsbombe :)
    Ich vermisse Keller zwecks der Leuchtartikel, dann speziell Feistel wegen der tollen Kanonenschläge und Moog, da die ein paar schöne PMI-Effekte im Programm hatten. :)
     
  13. Da es hier kaum Feistel gab, bzw mir das nicht so geläufig war und fast jeder Händler Moog Nico oder Weco Artikel hatte, war Moog Nico zu meiner Jugend der klare Favorit von den beiden.
    Auch weit vor Keller und Comet.
    Wobei die damals auch einige sehr gute Artikel hatten.
    Comet im Böllersektor und Keller in Sachen Leuchtartikel.

    Mit Weco bin ich noch nie so richtig warm geworden, auch wenn es da auch die ein oder andere Sache gab die ich ganz nett fand.
    Aber alles in allem war mir Moog Nico vom Durchschnitt des Gesamtsortiments gesehen am liebsten.
     
    CeBee, ViSa, Galaxy-Max und 2 anderen gefällt das.
  14. Ja du hast Recht.
    Da habe ich wohl eher Comet verlassen;)
     
  15. Eigentlich traurig wie sich viele Firmen bei ihren ehemaligen "Liebhabern" selbst ins Aus bugsieren :(
    Das keiner mehr (außer vlt Funke) die Qualität der 80er und frühen 90er produzieren kann oder will ist eine Sache, aber das bei manchen auch sonst kaum noch Ware im Sortiment ist, die auch die anspruchsvolleren Kunden anspricht ist leider ein Trauerspiel.
     
  16. @Farben im Himmel
    Ich denke mal, dass große Firmen einfach nur viel Masse verkaufen wollen. Da ist für so feine Sachen kein Platz im Sortiment.

    Und wahrscheinlich sind solch kleine Firmen wie Funke für sowas besser geeignet. Man kann da sehr ins Detail gehen und kann es sich auch mal erlauben nicht pünktlich liefern zu können. Die Ware wird man trotzdem locker los.

    Schade ist es natürlich trotzdem.
     
    ViSa und Gipsbombe gefällt das.
  17. Wobei es von Comet früher richtig Super-Raketen gab, die ganze Plaste-und Elaste-Reihe,
    angefangen mit der Olympia-Rakete über die Zyklon-Rakete und die Blizzard 2000-Rakete.
    Wie gesagt, die Firma gibt es noch, die Raketskis leider nicht mehr.
    Trotzdem noch ein paar Bilder aus der DB:
    OLYMPIA-Rakete:
    [​IMG]
    ZYKLON-Rakete:

    [​IMG]

    BLIZZARD-Rakete
    [​IMG]
    letztes Bild: von Crazy Gipsi for Firework-Datenbank
     
    acquire, Beni, Rocketboy25 und 6 anderen gefällt das.
  18. Meine letzte Info ist, das der Artikel eingestellt wurde.
     
    Gipsbombe und tribun77 gefällt das.
  19. Schwelg...……..:);):(
     
  20. Sch....e, tschuldigung.:cry::(
     
    BumBum und tribun77 gefällt das.
  21. Haben mir zwar nie wirklich gefallen, aber warum nicht :)

    Die kann man teilweise heute noch im Gebüsch finden. Weil das "Zeug" kaum vergammelt.
    Sozusagen für die Nachwelt produziert, damit die sich auch noch dran erfreuen kann :D

    Aber diese Aufmachung komplett aus Kunststoff wäre heute wahrscheinlich der nächste viel diskutierte "Umwelt-" / "Klimaskandal"
     
    ViSa, Gipsbombe und tribun77 gefällt das.
  22. Hier übrigens noch zur Vervollständigung der Link zum Vesuv von Keller:
    Keller Feuerwerk Vesuv
    Und in unendlicher Trauer noch ein Bild:
    [​IMG]
    Das war übrigens noch ein "echter" Vulkan und keine verkappte Fontäne.:good:
     
    acquire, Beni, BumBum und 6 anderen gefällt das.
  23. Eine konkrete Firma vermisse ich eigentlich weniger, aber als alter Knacker viele Artikel aus den 70er bis 90er Jahren!
    Auch das Einkaufsgefühl von früher vermisse ich sehr!

    Ok, wenn ich eine Firma nennen müsste, dann ganz klar FEISTEL, Produzent diverser Kindheitsträume!!

    Viel Grüße

    Pyro-Dan
     
    leski, FFpetarde, Megaknall und 10 anderen gefällt das.
  24. @Gipsbombe
    Vor allem was man aus dieser doch geringen NEM rausgeholt hat, war schon klasse.
     
    BumBum, Soldat4215, ViSa und 2 anderen gefällt das.

  25. Dat isset ja.

    Die heute so gesehen "feinen Sachen" waren früher ganz normal.
    :bye:
     
    ViSa und tribun77 gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden