Meldung Oldschool Böller von Katan Vuurwerk

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von reyzix, 15. Mai 2018.

  1. Sb2, B und D stehen auf der Rapex, dürfen also nicht verkauft werfen.
    SB1, A und C dürfen weiterhin verkauft werden.

    Ob und wenn ja welche weiteren Verkaufsbeschränkungen von Funke/Argento kamen, ist mit nicht bekannt.

    Beste Grüße
     
  2. #1752 xPyro, 12. Mai 2020
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2020
    Ne 150er hat auch mehr nem.

    Die beiden D Böller sind Vergleichbar, lediglich andere Zulassung.
    Meine fireevents kamen nicht an katan ran.
     
    Ashenvale gefällt das.
  3. Wo ist hier denn das Problem?
    Soweit ich es sehe, entweder Katan kann seine Ware verkaufen oder dieses Jahr ist für die allermeisten hier essig mit hochwertigen Böllern.

    Es wurde doch in diversen Beiträgen berichtet dass die chinesischen Fertigungsfirmen
    a.) massiv zurückgefahren werden sollen (so ca. um 40% in der ANZAHL)
    b.) streng kontrolliert werden - und in China bedeutet streng dann ggf. auch mal "Genickschuss für Verfehlung X für den Manager" - und dies bedeutet
    b.1) dass Chinaknaller mit mehr als 0,1g Blitzsatz oder 1g SP nur noch in ganz wenigen Firmen hergestellt werden darf. Ob diese Firmen dann die
    b.2.) die Kapazitäten für ihre Produktion wirklich mit SP-Böllern für uns Fans von hochwertigen Oldschool-Chinaböllern verwenden wollen, insbesondere da diese Limitierung wohl auch die NEM-Menge je Schuss in Batterieverbünden betrifft (also auch UNSERE F2-Batterien mit max. 25g je Schuss - was wohl ebenfalls nur ganz wenige Firmen herstellen dürfen (man müsste mal den Thread und diese Aussagen aus China noch mal genauer unter die Lupe nehmen) ist fraglich

    Wenn ich jetzt - Aluhut aufsetzend - mal verschwörerisch tätig sein darf:
    Aus China wird sehr bald kaum noch Feuerwerk hochwertiger Art, auch keine "Polenböller mit 2g oder mehr Blitzsatz" kommen. Warum? Weil die chinesische Regierung da gnadenlos durchzugreifen gedenkt und der bisherige Schlendrian Geschichte ist.

    In Konsequenz hieße dies:
    Keine gescheiten größerkalibrigen Batterien (30mm, 25g je Schuss eher selten, vor allem aber TEUER, wenn kaum Angebot da dann Nachfrage sehr hoch und Preise steigen)
    keine Chinaknaller mehr in nennenswerten Stückzahlen - weil wenn 1g Maximalmenge für die allermeisten Hersteller, dann kann man sich denken wie die Qualität solcher Chinaknaller dann ist. Auch Blitzsatz (0,1g) hilft da nicht viel, in D eh verboten

    Ich hoffe daher sehr dass Katan seine Ware anbieten darf, ich werde mich da sicherlich mit einigen VE eindecken, Lager sei dank. Ob diese Knaller dann "so gut" oder "etwas schlechter" als Funke-XYZ sind, verglichen mit 0,9g SP-Superduper-Knalldingens dürften sie auf jeden Fall sein.

    Und nein, ich möchte keine Panik erzeugen, aber die Informationen aus China SIND beunruhigend
     
    Fireseege gefällt das.
  4. was Funke betrifft , bin ich jetzt komplett . Hab kürzlich eine nette Kiste mit persönlichen Musthaves bekommen und darüber hinaus .
    Bei Katan bin ich aktuell dran . Eher rRichtung Chronik als Vewbrauchsartikel .
     

    Anhänge:

  5. A Böller fehlen mir auch noch für die Vitrine, leider überall ausverkauft :(
    Die erste Version Katan D hab ich leider auch verpennt.
     
  6. Die A Böller sind auch nicht über die Elbe gekommen :( denn sie wurden schon auf dem Weg durch Niedersachsen alle weggefischt ;).
     
    Funke FANboy, Pyroopa1971 und Pyro-Dream gefällt das.
  7. Dito. Da Funke ja aktuell mit der Rapex ausfällt richten nicht nur wir unsere Aufmerksamkeit auf Katan, sondern auch einige Händler.

    Beste Grüße
     
  8. Doch sind Sie :quote:
    China Böller A

    Aber leider bisher noch keine Böller von Katan bekommen. Sind ja nicht so verbreitet. Würde sofort zugreifen wenn ich Sie sehe.
     
    Galaxy-Max und Ashenvale gefällt das.
  9. Moin, man kann doch davon ausgehen, dass Katan die gleichen Probleme haben wird wie Funke, was den Bereich Fertigung von Retro-Böllern in China angeht. Wenn von dort auch nichts gescheites nachkommt, dann geht doch der Run auf die noch lagernden Bestände los,oder sehe ich das falsch?
     
    sureshot gefällt das.
  10. Adnan hat ja alles was die momentane Lage betrifft geschrieben . So sieht es ja momentan aus . Wer seine Schäfchen bis jetzt nicht ins trockene gebracht hat , schaut in die Röhre . Dieses Jahr geht die Frage nicht darum ob ich mir Funke , FE oder Katan Böller kaufe , sondern was ist überhaupt noch verfügbar . Und ich glaube nicht daß da die nächsten Jahre was gescheites nachkommt .
     
    sureshot, böllerfan und Shizm gefällt das.
  11. Mal schauen was mit global fireworks und den angekündigten Retro böllern made in Europa wird die angeblich deutlich günstiger sein soll als alle anderen Retro böller, oder ob das genau so eine Luftnummer wird wie RF Fireline.
    Rein auf dem Papier wären sie dann zumindest die winzigen auf dem Markt die produziert werden können.
    Marktstrategisch schon ne Goldgrube für die, Mitunter da dank Rapex mitunter Restbestände von Funke nicht verkauft werden dürfen :rolleyes:
     
  12. Nein!!! Sie haben es sogar bis Mönchengladbach geschafft!
     
  13. Kam was neues oder reden wir über die alten Lieferungen?

    Die alten A gab's doch bei Röder und in einem onlineshop für 40€ den Schinken
     
  14. Ein paar VEs haben es sogar ins südliche Baden-Württemberg geschafft... Und davon sogar ein paar Schinken in den Keller meiner Schwiegereltern.
     
    Funke FANboy gefällt das.
  15. Sorry @BMWM3 das Forum- Mitglied kommt aus Schleswig-Holstein. Ich hätte vielleicht nördlich der Elbe schreiben sollen :D denn das Funke Lager liegt südlich :whistling:.
    Es ging um die Erste Lieferung :waitandsee: auf die neue warten bestimmt viele , Funke hat eine kleinen Zwischenstand im Funke A und B Böller Tread geschrieben :)
     
  16. Ich weiß, habe ihn ja einen Beitrag drüber gefragt :ignore::bye:
     
    Galaxy-Max gefällt das.
  17. Also bei pyrostern.de gibt es noch von Katan die B, D und SB2
     
    Pyroopa1971 und Vakarian gefällt das.
  18. Ich denke, hier hast du meinen Beitrag fälschlicherweise zitiert, weil sich mir deine Antwort in Verbindung zu meinem Beitrag nicht im geringsten erschließt. :)
     
  19. oh ja sorry mein fehler.
     
    Feuerkappe gefällt das.
  20. Mir hat ein Vögelchen gezwitschert, dass die Katan Böller angeblich wieder in Produktion sind.
     
    böllerfan, Galaxy-Max und Pyroopa1971 gefällt das.
  21. mir auch - d's und super II sollen im 4ten Quartal nach Europa kommen.
     
    progres99 gefällt das.
  22. Frage an die Katan-Kenner:

    Bei Pyrostern im Shop:

    Die 2018er (4€) sind besser als die 2019er (2,5€) oder ist der höhere Preis einfach dadurch begründet, dass es von den 18ern kaum noch welche gibt?
     
  23. Es wurde das Ende der Chinaböller prophezeit,und jetzt werden sie wieder hergestellt? Scheint der Chinese wohl doch nicht rigoros vorzugehen .Bin mal gespannt
     
    Jack-Beauregard gefällt das.
  24. wer hätte es gedacht^^
     
  25. Heute so, morgen so. Sind doch alles ungelegte Eier.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden