Sonstiges [OT] Andere Hobbys

Dieses Thema im Forum "Pyrotechnik allgemein, Erfahrungen, Tipps" wurde erstellt von kubi123, 1. Juni 2008.

Schlagworte:
  1. Schau mal hier. Evtl. ist da was passendes dabei. ;)
    https://www.amazon.de/s?k=halskette...Halsketten,aps,220&ref=nb_sb_ss_ts-doa-p_8_10
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  2. Wenn wir nicht klassischen Modellflug betreiben oder mit den RC-Cars im Gelände bashen werden neuerdings die kleinen Geschicklichkeitsspiele bewegt .Junior fliegt die bis 6S und weit über 100km/h , ist aber nichts für mich alten Herrn .
    IMG_20210710_163715.jpg
     
    Jenny, McA, chr und 2 anderen gefällt das.
  3. Ich habe keine Ahnung von der Schmuckherstellung, aber ich würde zwei kleine (3..4mm) Neodynmagnete (vergoldet) nehmen. Die halten gut und sind unauffällig. Jeweils einen mit Epoxydkleber an die Schnurenden kleben und gut ist. Schraubverschlüsse sind ja nicht unbedingt sicher und so kleine Schmuckkarabiner sind nicht billig.

    EDIT... gerade den Link von McA gefolgt. Karabiner sind saubillig. :) Na dann...
     
    McA und JonnyThunderkong gefällt das.
  4. Ich finde die kette sehr schön und interessant wozu sie dient.

    In Bastelgeschäften bekommt man günstig Verschlüsse für Kette. Bei Magneten hat man schon mal das Problem das sie nicht halten. Das liegt glaube auch an dem Gewicht der Kette.
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  5. Vielen Dank. Leider gleicht es der Suche einer Stecknadel im Heuhaufen, auch wenn mir dadurch die ein oder andere Idee gekommen ist. :good:
    Deine 2 Vorschläge waren gar nicht mal so blöde. Von dem Ankleben bin ich kein großer Fan, jedoch zwei von diesen Magneten (mit Öse) an die Schnur knoten und ich hätte das "Problem" mit einem vergleichsweise niedrigen Aufwand gelöst. Leider sind Ösenmagnete in der Größe unter 10mm kaum auffindbar und jene mit 10mm sind mir einen Tick zu wuchtig.
    Dass du dich gegen Schraubverschlüsse aussprichst, brachte mich auf die Idee auch nach solchen zu suchen. Bei denen, die ich gefunden habe, kann ich mir vorstellen, dass die sogar sehr gut halten können.

    20210711_194427.jpg
    Bei dem Verschluss ziehe ich jeweils die Schnur durch und verknote sie. Dann den Verschluss drauf drehen und gut ist. Wäre für mich die schönste Lösung, doch ich müsste noch nach anderen Designs schauen. Das hier wirkt mir zu sehr nach Gasleitungsdichtungen. :rofl: Und die sind sehr oft aus Kupfer oder Messing - beides versuche ich aufgrund der Abfärbung auf Haut und Klamotten zu meiden.

    20210711_194346.jpg
    Hier müsste links und rechts außen geknotet werden, danach gesteckt und der Magnet tut sein Bestes. Gott sei Dank aus Edelstahl und nicht zu groß, doch der Magnet ist eventuell nicht stark genug.
    Danke! Das liest man gerne, dass sie auch Anderen gefällt. :)
    Ja, das mit dem Gewicht denke ich mir auch, weil all zu leicht ist die Kette nicht, auch wenn die Magnete aus der ersten Idee von @Jenny stark genug wären.

    Ich würde mal sagen wer die Wahl hat, hat auch die Qual. :rolleyes:
     
    McA, Esnomia und Jenny gefällt das.
  6. Ich hab jetzt vor 2 Monaten den Motorradführerschein (A) bestanden, seit dem bin ich auch sehr oft viel mit dem Motorrad unterwegs:)
    Habe Mir eine Honda Hornet CBF 600 geholt.
    Vielleicht gibt es hier ja auch ein paar Leute die Moped fahren, aus meiner Gegend kommen und mal lust haben ne runde zu fahren :)
    Ich komme aus dem Ruhrgebiet, aus Bottrop und bin 24 :)
     
    Esnomia gefällt das.
  7. Glückwunsch zum bestandenen Schein :good:
    Falls du Gruppen zum Fahren suchst,...FB ist voll damit ;) Ich fahre selbst auch,... aber SH ist deutlich zu weit weg ;)
     
  8. Ja auf den Trichter bin ich bereits gekommen :D ist auch schon mal was zu Stande gekommen, aber eher über ne whats App gruppe, bei Facebook stellt sich irgendwie nur jeder vor und wenn man wen fragt ob wer fahren will und keine Frau ist Kriegt man meistens keine Antworten haha
    Und besten Dank:)
     
  9. Also mir wurde gesagt ich solle mal mein anderes Hobby vorstellen.. Joah also ich sammle noch Yugioh Sammelkarten hauptsächlich noch eingeschweißte Displays und Tin Boxen die aus den Anfangszeiten von Yugioh stammen 2002-2005. Heutzutage sehr begehrt und ziemlich selten, wer sowas mal finden sollte in älteren Läden immer her damit ich zahle seeeehr gut :) 14FF9A47-1EF8-40DC-A0B6-D19D63255B5C.jpeg DB45204E-1E4D-4B6C-82E0-857583EFDF05.jpeg F8324EBA-DBD5-4ED1-B415-4D2270D629FA.jpeg 63D8F629-3C74-4215-A52D-985DC1AA8BA8.jpeg 4866BE81-0D5A-47D0-ABBE-76C41135FD85.jpeg 0D426313-273D-407F-B09B-44340A088F9A.jpeg
     
    McA, chr, Jenny und 3 anderen gefällt das.
  10. Was zahlt man fürs graden bei Yu-Gi-Oh?
     
  11. also momentan wegen des großen Andrangs fast unmöglich außer man zahlt für Express was bei 200$ PRO KARTE anfängt.
     
    Amonshie gefällt das.
  12. Ach du sche!ße... ich glaube ich spinne! Das ist eine richtige Altersvorsorge und allgemeine Wertanlage die du hier hast. In Deutschland habe ich selten so viele noch verschweißte Displays der ersten Generation in einer Sammlung gesehen. Das kennt man dann doch eher von den Amis. Von den gegradeten Karten ganz zu schweigen.

    Sicherlich das Beeindruckendste, was ich hier im Forum gesehen habe. :good:
     
    chr und PyRoKaLyPsE gefällt das.
  13. Was sind gegradete Karten?
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  14. Jo peile ich auch net. Auf jedenfall ne tolle Sammlung :D.
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  15. @Santa Claus
    Das sind Sammelkarten, die man zu bestimmten Firmen schickt, die sich darauf spezialisieren Kartenzustände zu bewerten. 10 ist die höchste Stufe, jedoch müssen die dafür 100% einwandfrei sein, ohne Kratzer, perfekter Druck von Farbe und Platzierung der Namen, Symbole usw. Diese können dann im besten Fall Sammlerwerte von zig Tausenden von Euro erreichen.
    Die Firma PSA zählt als der international anerkannte Goldstandard hierfür. Beim zweitletzen Bild sieht man schön die Hülle um die Karten.

    @PyRoKaLyPsE
    Hast du auch gegradete Exodia Teile und Götterkarten? Die sammle ich zwar, aber ohne Grading. Das würde bei mir den Vogel abschießen. :D
     
    Santa Claus gefällt das.

  16. Also ich hab meine Götterkarten letztens verkauft da ich mich fast nur noch auf sealed spezialisieren möchte, ja die Displays hab ich mir in den letzten 16 Monaten zusammen gekauft fast alles die Amerikanischen Displays, natürlich 1st ed das meiste. :)
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  17. Wow, hast du einen groben Überblick, was du da für Werte liegen hast?
    Ich habe noch eine Kiste Karten auf dem Dachboden, allerdings alle mehr oder weniger stark bespielt. Muss ich mal ausgraben... Meine Zeit war GX, mit den Synchro Monstern war ich raus.
     
  18. joa sind so knapp 250000€ Wert
     
  19. Verkaufen und schlau investieren , brauchst du nicht mehr Arbeiten gehen ;)
     
    Pyro tha dragon und JonnyThunderkong gefällt das.
  20. Das mit dem "schlau" ist der Haken. Bei den Immobilien konkurrierst Du mit den ganzen Drogen- und Schwarzgeldringen, und denen ist egal wenn die für einen schmutzigen Euro am Ende nur noch 50ct gewaschen raus bekommen und Aktien ist auch irgendwo schon aufgebläht.
    Ich würde die Karten behalten.
     
    chr, MurphYz, JonnyThunderkong und 2 anderen gefällt das.
  21. Hab zwar keine gegradeten Karten, da es mir wie bereits erwähnt einfach zu teuer wäre, allerdings für meine Verhältnisse auch ein paar nette Sachen dabei. Also fangen wir mal an!

    Hier schön die kompletten 5 Teile von Exodia aus dem ersten Set LOB in 1.Auflage. Sie befinden sich zwar nicht im höchsten/besten Zustand, doch insgesamt noch ordentlich und nicht mehr all zu oft anzutreffen. In dem Zustand variieren sie je nach Teil von 40 bis 100€.
    20210725_182326.jpg

    Der Kopf aus dem Game Boy Spiel Dark Duel Stories. Mittlerweile auf 400 bis 550€(!) hochgeschossen.
    20210725_182349.jpg

    Der Kopf aus der spanischen Version vom PS2 Spiel Duelist of the Roses. 90 bis 150€.
    20210725_182419.jpg

    Kopf aus der Master Collection. Optisch für micht am schönsten, da die Kartenfärbung dunkler und die Secret Rare Folierung stärker ausfällt. Mit gut 20 bis 30€ auch noch recht günstig.
    20210725_182706.jpg

    Dieses Set Aus Dark Beginning 1 ist ein wenig witzlos, da nur der Kopf Ultra Rare ist und der Rest Common - schaut komisch aus mit nur einem glitzernden Kopf. :D Der Kopf kostet in dem Zustand etwa 10 bis 20€ und die Arme und Beine sind viel günstiger. Ich werde mir das Set irgendwann mal in einem besseren Zustand besorgen.
    20210725_182806.jpg

    Jetzt wird es interessant! Hier alle 5 Exodia Teile aus dem GX Ultimate Beginner's Pack! Meine Sammlung ist stellenweise sehr bescheiden, doch das sind ein paar edle Stücke und alle in Secret Rare. Für alle 5 Teile zwischen 1000 bis 2500€, sofern man mal etwas findet. Kurz vor Ausbruch der Pandemie hab ich die noch für unter 500€ bekommen.
    20210725_182917.jpg

    Ein Set aus dem Retro Pack 1. Der Kopf Ultra Rare, die Gliedmaßen Rare und wahrscheinlich recht einfach für unter 100€ zu bekommen. Auch hier bin ich mit den Zuständen vom Kopf und vom rechten Arm nicht zufrieden und werde mir bessere holen.
    20210725_183043.jpg

    Das nächste Set ist wieder ein wenig spezieller, der Kopf Ultra Rare und die Gliedmaßen Common, wie aus Dark Beginning 1, doch hier kommt noch hinzu, dass es diese Karten nur in einem Blister gab, der nur bei Walmart in Nordamerika erhältlich war. Der Kopf ist mittlerweile bei 150 bis 200€ angekommen, die Gliedmaßen gibt es für jeweils unter 10€.
    20210725_183135.jpg

    Nun gibt es wieder etwas spezielles. Im Grunde hat man nur 1 Set, doch dieses gibt es in 4 verschiedenen Farben: In roter, violetter, blauer und grüner Schrift (Rare). Das ist ganz typisch für die Duelist Liga Erweiterungen, doch leider gab es die Kupferschrift in der dortigen Duelist Liga nicht mehr, sonst hätte ich 5 Versionen. Alle 5 Karten gibt es auf deutsch für ca. 30 bis 45€, unabhängig der Farben.
    20210725_183555.jpg

    Das reicht jetzt erst mal. Beim nächsten Mal geht es weiter, sonst wird es zu viel. :rolleyes:
     
    PyRoKaLyPsE gefällt das.
  22. Gibt genug Möglichkeiten.
    Soll einfach das machen wo er sich am besten mit fühlt, wenn es die Karten sind dann freut mich dies für ihn...mit Geld kann man nicht alles kaufen.
     
    PyRoKaLyPsE, JonnyThunderkong und Jenny gefällt das.

  23. Yep vor allem sind die Karten (Displays) Wertanlagen.. für viele Displays hab ich Mitte letzten Jahres gerade mal 1000€ für bezahlt welche momentan mit 4000€ gehandelt werden, vor 3 Monaten gingen die teilweise für 5500€ aber der Markt ist momentan etwas abgekühlt.
     
  24. Solange der Markt dafür nicht zusammenbricht. Eine Tulpenzwiebel, ist eine Tulpenzwiebel, ist eine Tulpenzwiebel...
     
  25. "High Risk High Reward" ;) zu verlieren hab ich ja eh nicht viel und meiner Meinung nach kann sowas etabliertes was jeder Jugendliche oder Kind damals kannte ob aus der TV Serie, Manga oder dem Trading Card Game was einfach Pop Kultur für sehr lange zeit war nicht auf Null fallen. Immerhin ist Yugioh / Konami eines der größten Franchises - Pokemon ist auf Platz 1 mit einer Revenue von knapp 90 Milliarden $. Vllt. kann es im short-term 50% im Wert verlieren aber auch erst nachdem es 500% davor gestiegen war. Ich bin der Meinung das dort noch sehr viel Spielraum in die höhe ist und der Sammelkarten Boom erst in seinen Anfängen ist. Alles Spekulation das ist keine Frage aber es macht Spaß in Sachen zu Investieren bzw. auch zu sammeln was man schon immer geliebt hat.

    Und was die Tulpenmanie (Die erste Spekulationsblase) in den Niederlanden angeht, was im 16. Jahrhundert auch ein Spekulationsobjekt war und irgendwann wertlos wurde, das war ja irgendwie abzusehen immerhin war es ein Produkt was man hätte in unbegrenzten Mengen herstellen bzw. Pflanzen können, sowas kann nie für immer andauern außer man hätte damals die Mengen künstlich niedrig gehalten so wie man es mit den Diamanten tat/tut aber selbst das hätte nicht für immer gehalten. Bei Yugioh ist es ein Produkt was aus vergangenen Zeiten stammt und nicht mehr hergestellt wird (gilt zumindest für die 1. Edition/Auflage) , wovon es nur noch sehr wenig gibt und was long-term nur noch teurer werden kann weil immer mehr von den Displays geöffnet wird und sie dadurch immer seltener werden.

    Ich kann jetzt noch mehr schreiben und Beispiele bringen aber der Typ bin ich nicht, ich spekuliere lieber selber und warte ab und schaue was geschieht, hat für mich bisher immer gut geklappt. :D
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden