[OT] crlgroup (YouTuber)

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von CeBee, 7. Jan. 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Und es gibt halt Leute, mit nem Stock im Arsch.

    Kann man mögen, muss man aber nicht.

    Man fühlt sich hier ja eh schon, wie bei Oma zum Kaffee.
    Also man ist gerne da, aber irgendwie...
     
  2. Zum Thema CRL Group möchte ich als bekennender Fan der Beiden folgendes anmerken:
    Die Beiden stellen ein Gesamtkunstwerk dar, welches sich von jedem anderen Youtube Kanal unterscheidet. Das geht schon damit los das 95% der Leute hier nur deren Stimmen kennen, da keine Gesichter gezeigt werden. Keine Selbstdarstellung, kein pubertärer Geltungsdrang, kein " Was geht ab Froooinde?", nix.
    Das sind Männer jehnseits der 40, Väter, die einfach eine Vorliebe für Feuerwerk und alte Knaller haben, genau weil sie die noch von früher kennen. Die zünden sie, sie sammeln nichts in Vitrinen, ja sie haben sich sogar gegen den " Rari"- Hype und die Preistreiberei ausgesprochen. Einer ist sogar Radio DJ und legt Oldschool Techno und Happy Hardcore auf. Die Jungs sind Generation Commodore Amiga, die haben ihre eigenen Sichtweisen. Political Incorrect ja, aber warum sollten sie sich dem Mainstream anpassen? Die machen das nicht für Klicks und Geld, die machen das für ihre Fans.
    Wenn euch das Gelaber zu niveaulos ist, dann macht einfach den Ton leiser oder spult vor bis sie die Böller zünden. Und gute Kontakte zu Jungs die ebenfalls die wenigsten persönlich kennen ( aber gerne würden )haben sie auch...
     
    b7o3rn, Ursel, Alohajoe und 18 anderen gefällt das.
  3. Lustig, nur weil man seine Meinung sagt, hat man "einen Stock im Arsch". Es nicht unbedingt als "Kunstwerk" zu betrachten wenn Leute aus Greta Thunberg (Manche Leute hier im Forum verstehen ja bis zum heutigen Tag nicht was dieses Kind bereits erreicht hat) Greta Thunfick machen...
     
    King Keule, CeBee, Phantomsirup und 8 anderen gefällt das.
  4. Oweia... also unter Politisch inkorrekt läuft inzwischen auch alles.
    Rassistisch oder Antisemitisch? ne einfach nur Politisch inkorrekt,
    Ich hab nix gegen den derben Humor sondern gegen die Einstellung die dahinter zu liegen scheint.
    Warscheinlich folgen und liken die nur "sarkastisch" so Kanälen.
     
    CeBee, _bsvag_, LH-Pyro und 4 anderen gefällt das.
  5. Autsch. Ich habe mir gerade mal die Mühe gemacht mich durch die endlose Liste von verlinkten Kanälen zu klicken. Das meiste außer ein paar von den Pyrokanälen kenne ich nicht aber mindestens 1-2 (ich bin noch nicht ganz durch und habe ehrlich gesagt auch nicht vor noch mehr Zeit darauf zu verschwenden) hinterlassen einen wirklich verdammt üblen Nachgeschmack...
     
    CeBee gefällt das.
  6. Danke für die Bestätigung.
     
  7. Auffällig ist, dass ich die Formulierung "Stock im ***" nicht in meinem aktiven Wortschatz habe und auch selbst nie wiederholen würde. Die crlgroup ertrage ich wie geschrieben keine 30 Sekunden - ob es einen Zusammenhang gibt? Am Alter kann es nicht liegen, denn alle Familiemitglieder und auch die meisten meiner Freunde, auch einige Junge sind dabei, habe ich so noch nie sprechen gehört.... qed.
     
  8. Ein lockeres gequatsche ohne Voreingenommenheit durch politische "Neusprech" Regelungen.
    Teilweise sehr abstrakt und weit unter der Gürtellinie, aber doch sehr lustig und amüsant.
    Ich mag die Jungs und würde auch ein Bier mit ihnen trinken.
    Ich möchte gar nicht wissen was los ist wenn die schon 2-3 Bier im Schädel haben :D
     
  9. Ich bin zwiegespalten, vieles finde ich echt ganz witzig und auch interessant (die gezündete Ware sowieso, aber auch C64-/Amiga-Bezüge usw.), aber Rülpsen, Furzen und das fragwürdige Politikgefasel brauch ich nun wirklich nicht.
     
    Alohajoe, Hammer, saschaoofc und 7 anderen gefällt das.
  10. @Hoodlum90 hat schon recht. Checkt einfach mal die verlinkten Kanäle. Ich lasse mal zwei Wikipedia-Links hier: Identitäre Bewegung – Wikipedia und Der Volkslehrer – Wikipedia. Es ist jedem selbst überlassen was er daraus jetzt macht. Ich bin aus dem Thread auf jeden Fall raus.
     
    LH-Pyro und CeBee gefällt das.
  11. Ich fand damals schon Voll Assi Toni [sic] ("Die Wahrheit") lustig. Niedrigeres Niveau muss auch mal sein. ;)
     
    westfeuer und BMWM3 gefällt das.
  12. Möglicherweise regional bedingt oder es fehlt der Hauptschüler in euch?
    Als altes C64-Kind kenne ich 95% ihrer Oldschool-Sprüche / Sprechweise jedenfalls und kann die Aufregung darum null verstehen.:confused:
     
    Litze, BMWM3 und Pyro tha dragon gefällt das.
  13. Also ich schaue die crl Group insgesamt sehr gerne. Manche ihrer Sprüche sind zugegebenermaßen vielleicht etwas kontrovers. Außerdem distanziere ich mich von ihren politischen Ansichten (falls diese denn wirklich in die Richtung gehen, wie hier vermutet wird) Aber an und für sich teile ich sowohl die Begeisterung für die gezeigte Ware, als auch den Humor :).
     
    Mesk28 gefällt das.
  14. Auch wenn die beiden teilweise das Klischee an den Tag legen was Dobi beschreibt, so ist mir das persönlich gesehen ziemlich egal.
    Ich schau die beiden als eine Art "Unterhaltungsshow" an.
    Und die muss nicht immer das höchste Niveau haben. Haben manche im Tv ja teilweise noch weniger.

    Würden die zwei keine Knaller zünden, dann würde ich mir das auch nicht geben, aber gerade durch die Kombi von Old School Geböller gepaart mit ein paar dummen Sprüchen haben die irgendwie eine Art Kult Status erreicht.

    Politische Einstellungen von anderen interessieren mich nicht.
    Außerdem kann in dieser Hinsicht ja jeder denken oder sagen was er will, so sehe ich das, was viele heute anscheinend nicht mehr machen.
    Da wird dann recht schnell entweder die grüne, linke oder rechte Keule ausgepackt und kritisiert.
    Wem die Einstellung, die Sprüche oder das Verhalten der beiden nicht passt der muss den Kanal oder die zwei ja nicht mehr anschauen ist doch ganz einfach.
    Hier im Forum hinten rum zu kritisieren und dann später doch wieder auf youtube ihre "Filmchen" zu schauen finde ich ehrlich gesagt daneben.
     
    Pyro tha dragon, Mesk28 und Kooikerfreund gefällt das.
  15. Wer tut das?

    Na ja, Aufregung. Dobi hat deutlich ausgesprochen, dass/warum er sie nicht mag. Ich weniger deutlich schon früher. Die Aufregung kam erst mit dem Stock, aber auch der dürfte langsam verdaut sein.
     
  16. Besserer Talk als der von Laurel und Hardy von der Feuwerksvitrine ,,,
     
    Saul.Goodman, CeBee und bottzi gefällt das.
  17. Frag doch mal in die Runde. Ich weiß es nicht wer genau.
    Ich könnte es mir aber anhand mancher Kommentare genau so vorstellen.
    Diejenigen können ihre Meinung ja auch unter die Videos schreiben wenn ihnen manche Dinge nicht passen. Oder einfach nicht mehr anschauen, ist vlt noch einfacher.

    Ich verstehe auch nicht warum man überhaupt schon wieder mit Politik daher kommen muss ?
    Mir geht das Thema ziemlich auf den Sack, fast überall wittert irgendjemand eine rechte, linke oder grüne Gefahr bzw kritisiert andere wenn derjenige nicht der gleichen politischen Meinung ist und haut das dann unter anderem auch hier in den Threads / Kommentaren in die Tasten.
     
  18. "Wir nenn`uns Identitäre Bewegung, doch wir sind nur Nazis mit ´ner komplizierten Erklärung" :rolleyes:

    Geht gar nicht dieses dummsinnige Gequatsche, war schon bei Greta Thunfick kurz vorm Abschalten, als dann diese gequirlte Identitäre Kacke kam, war ich endgültig raus.

    Und genau aus diesem Grund finde ich die beiden albern-kindischen fäkalhumoristischen Identitären-Sympathisanten ehrlich gesagt viel schlimmer als unseren allseits gehassten PyroManager. Da bleibt man wenigstens noch verschont von sehr bedenklichen politschen Ideologien, was tatsächlich für mich sehr entscheidend ist, denn bei sowas hört der Spaß entschieden auf. Da kann ich dann auch nicht mehr "weghören, irgendwann gibt er ja Ruhe" so wie es mir sinngemäß empfohlen wurde. :confused:

    Auch abseits davon war ich nie ein Freund von deren Gelaber, am meisten hat mich ja immer gestört, dass die beiden von Einigen hier im Forum für ihre Fäkalsprache und dümmlichen Sprüche oder die Rülpserei gefeiert wurde, während man andere "YouTuber" bei jedem noch so kleinen "jugendsprachlichen Ausdruck" in der Luft zerfetzt hat, weil albern und nicht ernstzunehmen.

    Naja, ich werd mir in Zukunft nichts mehr von denen angucken. Bringt ja alles nichts...
     
    King Keule, Dobi, Phantomsirup und 3 anderen gefällt das.
  19. #119 Mathau, 12. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 12. Jan. 2020
    Vermutlich einfach, weil das Thema Politik in den Videos der crlroup in letzter Zeit vermehrt in den Vordergrund gerückt ist.

    Deshalb ist die neuerliche Diskussion hier ja entstanden.
     
  20. ??
    Wen meinst du mit Laurel und Hardy sowie begründe bitte deine Aussage !
     
  21. Teilweise ziemlich spießig ... lasst sie doch machen. Schaden keinem :) So eine Eskalation wie in diesem Thread gerade ist wohl mit Grund dafür dass das Forum unbeliebter wird. Ist hier ja immer häufiger so dass man versucht mit "Hate Speech" versucht andere fertig zu machen. Man muss nicht alles und jeden kritisieren. Zeugt wohl von zu viel langerweile die hier einige haben. Ob das in der Masse so erwachsen ist? ... ich weiß ja nicht.
     
    Kooikerfreund und Pyro tha dragon gefällt das.
  22. #122 Farben im Himmel, 12. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 12. Jan. 2020
    Dann schreibt sowas auf youtube unters Video wenn es euch stört. Was bringt das hier ?

    Ist mir ehrlich gesagt nicht aufgefallen um was es da alles geht, schaue aber auch nicht jedes Video von denen. Wenn dann spontan als "Zwischenunterhaltung".
    Da achte ich nicht wirklich auf jedes Detail bzw nehme von dem Gelaber sowieso nur die Hälfte wahr, weil mich in erster Linie das Geböller interessiert.
    Natürlich nehme ich den ein oder anderen Spruch wahr, aber wenn es zu abstrakt oder uninteressant für mich wird, schaffe ich es ganz gut solche Sachen zu ignorieren bzw in diesem Moment auf Durchzug zu schalten.
    Das klingt dann einfach wie "Bahnhof" für mich und mein Hirn wird erst wieder aktiv wenn es was interessantes zu sehen oder hören gibt.

    Ich weiß auch nicht warum man sich ständig für Politik interessieren oder diese wahrnehmen sollte ? Das juckt mich 0, denn letzten Endes zerlegen wir uns deswegen nur gegenseitig und am Ende haben wir kleinen Würste sowieso nichts zu melden.
     
    Kooikerfreund und Pyro tha dragon gefällt das.
  23. Oh, das ist aber sehr an der Grenze zum Doppelmoralismus. Wer sich offen zur identitären Bewegung bekennt, sollte auch damit klarkommen, dass man dafür nicht zu knapp kritisiert wird.

    Und mit Hassrede hat das, was hier im Thread passiert nichts gemeinsam. Hier wird kritisiert, dass sich jemand offen zu Bewegungen, deren Mitglieder exzessiv Hassrede betreiben bekennt.
     
  24. Crl group immer ein Genuß solch Sonntags Märchen zu genießen :good:
     

  25. Sehe ich fast Identisch mit deinem Posting.

    Das sind Super Jungs, @Mesk28 aber noch nicht die 40 erreicht ;).
    Ich kenne beide persönlich. Außerhalb von YouTube ganz normale Bürger, die aber nicht Mainstream gesteuert durchs Leben laufen und auch ihre Meinung vertreten.

    @Mesk28 , in der Tat haben die jungs Kontakte zu Personen aus dem Geschäft, wo andere gerne hätten.

    Ich freue mich jedes Mal wenn man sich trifft. Charektar starke Jungs die man gerne um sich hat.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden