Hinweis [OT] Whisky

Dieses Thema im Forum "Fragen und Hinweise der Benutzer zum Forum" wurde erstellt von xPyro, 26. Juni 2018.

?

Welcher Laphroaig ist am Peatigsten

  1. Quarter Cask

    9 Stimme(n)
    47,4%
  2. Triple Wood

    10 Stimme(n)
    52,6%
  1. Wenn du sie säufst schon :D
     
  2. Kommt auf den Jahrgang an :bye:
     
    Soldat4215 und JonnyThunderkong gefällt das.
  3. Ab 10-15% hat man doch eh nur noch Brennen im Hals mit Nachgeschmack. :shutup:
     
  4. Also ich finde den Havana club 7 anos Rum ganz gut.
    Erinnert mich zudem immer an meinen Cuba-Urlaub und den Besuch der Fabrik.
     
    dimpel_mind gefällt das.
  5. Der ist nicht schlecht zum mischen, kann man trinken (auch mal pur). Wobei ich zum mischen dann eher zum Havana Especial greife, gut und günstig (1l 18€).
     
    Alohajoe und dimpel_mind gefällt das.
  6. Habt ihr ein lieblings Glas bzw. verschiedene ausprobiert und Unterschiede festgestellt?

    Ich habe immer mal unterschiedliche Nosing-Gläser im Einsatz und finde das sich der gleiche Whisky in unterschiedlichen Gläsern unterscheidet.
    Am liebsten ist mir der Spiegelau Snifter und das Classic Malt selection Glas.
    IMG_20200719_142953.jpg
     
    dimpel_mind gefällt das.
  7. Ich habe mir neulich auch bei Whisky.de dem Treffpunkt feiner GeIster ein nosing Glas bestellt. Mal sehen obs was bringt.

    aber Havanna annecho oder der 7 jährige ist mit cola ein Genuss.
     
    xPyro gefällt das.
  8. Anständige Gläser haben aber auch einen großen Einfluss auf den Genuss.

    Das ist mir eigentlich bei jedem Getränk wichtig.

    ich meine es wäre ja absurd edle Getränke aus dem Plastikbecher zu trinken.
     
  9. Ja absolut, für jedes Getränk ein passendes Glas.
    Für Wasser und Saft nutze ich ein 0,6 Liter Kristallglas mit praktischem Henkel.
    Finde auch das macht viel aus.

    Nosing Gläser machen definitiv Sinn, die Tulpenform bietet spürbare Vorteile.
    Am besten eins mit praktischer Trinklippe, lässt sich angenehmer trinken und die Spirituose wird nicht so leicht auf den hinteren Zungenbereich gekippt.
     
    dimpel_mind gefällt das.
  10. Ich notiere wir sind der Treffpunkt feiner Geister...
     
    xPyro gefällt das.
  11. Aber absolut ........ :good:
     
  12. Ich trinke ja gerne die verschiedensten Sachen. Von gutem Bier über Spätlese / Auslese Wein hin zu älterem Scotch oder Small Batch Bourbons, aber am Ende gibt es für mich einfach nichts besseres als einen wirklich guten Absinth.
     
  13. Welche schlürfst du und wie?
    Apropos schlürfen, zufällig mal ein Batch des Aberlour A'Bunadh im Glas gehabt?
     
  14. An sich nur Schweizer oder französischen in einer 1:3 oder 1:4 Mischung (1 Teil Absinth, 3-4 Teile Eiswasser) Zucker keinen oder nur minimal bei den Blanche / Bleue und etwas mehr bis ordentlich bei den Verte.

    Ganz oben stehen für mich die La Valote Destillen aus dem Val des Travers.
    Da merkt man einfach das Absinth ursprünglich dort erfunden wurde.
    Dicht gefolgt würde ich verschiedene Absinthe von Jade auf Platz 2 setzen.
    Am besten schmeckt mir der Esprit Edouard.

    Ansonsten folgen auf Platz 3 einige weitere aus der Schweiz und Frankreich die ich fast alle gleich auf setzen würde. Da muss man sich durchtesten. Je nach Geschmack.
     
    Wookiee und xPyro gefällt das.
  15. Muss ich unbedingt probieren, was Absinth angeht habe ich gar keine Ahnung. Vielen Dank.
    Melde mich diesbezüglich nochmal sobald ich was verkostet habe
     
    Farben im Himmel gefällt das.
  16. Hab dir ne Pn geschickt :)
     
    xPyro gefällt das.
  17. Nachwuchs bekommen :love:
    IMG_20200724_153405.jpg
     
  18. Sehr guter Nachwuchs .... :good:
     
    xPyro gefällt das.
  19. Ich habe auch das Whisky.de Glas und bin sehr Zufrieden.
     
    xPyro gefällt das.
  20. Ich bin zwar auch ein wenig Whisky Fan, aber solche Erfahrung wie manche hier hab ich dann doch nicht. Trinken tu ich aber gerne mal nen Bushmills. Lagavulin hab ich auch noch ne offene Flasche von nem 16 Jährigen da. Dürfte mittlerweile gute 23 Jahre auf dem Buckel haben, da mir der einfach zu torfig ist.
    Was ich mit Liebe trinke ist Rum, bevorzugt Legendario Elixir de Cuba. Wer da an ne Flasche rankommt, unbedingt mal probieren. Läuft als Rumlikör, hat aber dennoch 35 Volt. Der geht runter wie Öl
     
    xPyro gefällt das.
  21. War gestern shoppen und hab ein bisschen Verbrauchsware besorgt:

    IMG_20200725_095237.jpg

    Günstig aber gut.
     
  22. Noch einen Glenmorangie Quinta Ruban 12 und Glenfarclas 1997/2018 bestellt (Serie mit blauer Verpackung, Top Preis-Leistungsverhältnis).

    Der Quinta Ruban 12 verschwindet langsam vom Markt, wer noch einen haben möchte sollte sich ranhalten. Gibt's noch für 44 Schleifen
     
  23. :love:
    IMG_20200728_165053.jpg
     
    Stefan79 gefällt das.
  24. Ihr immer mit euren ganzen „jungen“ Flaschen :p:D


    8C94FCC3-A522-4551-BCD7-8A82AF8E2611.jpeg
     
    xPyro gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden