Bestimmung P1 Böller und Vogelschreck aus Polen mitbringen

Dieses Thema im Forum "Gesetze und Bestimmungen" wurde erstellt von Black Cat Flashlight, 13. Dez. 2019.

  1. Hey ho, und zwar bin ich etwas irritiert um das Thema P1,auf der Zollseite steht lediglich die Regelung zu f1-f4 ... möchte aber P1 Artike in Polenl kaufen! Funke Böller, Shark Böller ect. Gibt es diesbezüglich Einschränkungen,oder darf ich alles mitnehmen?hat da jemand Erfahrungen?jemand der Vlt schonmal p1 Artikel mitgenommen hat und kontrolliert wurde?ging das alles gut?ich will nichts illegales mitnehmen,würde mich über zahlreiche antworten freuen,die Beiträge zu p1 sind ja nun leider schon etwas älter
     
    Pyroprofi_43 gefällt das.
  2. #2 cropyro, 13. Dez. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dez. 2019
    Am besten du erkundigst dich bei dem Zoll direkt. P1 CE Böller sollten kein Problem darstellen (außer Knallpatronen). Jedoch kannst du immer auf einen unzureichend informierten Zollbeamten treffen, welcher dir die ganze Ware vorerst beschlagnahmt.
     
    Christoph gefällt das.
  3. Knallpatronen fallen weiterhin, auch unter P1, unter das WaffenG. Sind auch in DE weiterhin PM II
     
    Kintaro87 gefällt das.
  4. Kurz und knapp nein Verstoß gegen das Waffengesetz. Es bleibt PM2 daran ändern die Beiträge auch nichts.
     
  5. P1 darfste mitnehmen bei VS mit P1 nicht fällt hier unters Waffengesetz...
     
  6. Du musst auf die lgz schauen . Vogelschreck ist kat.4 also das darfst du nicht ausser mit Schein. Aber Funke Böller p1 und 1.4 s kein Problem.
     
  7. Die Knallpatronen solltest Du nicht mit nach Deutschland nehmen!
     
  8. #8 Pepe Le Fou, 13. Dez. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dez. 2019
    Genau zu den Vogelschreck gibt es auch hier im Forum ausreichend Informationen.

    Die sind zwar nur n Kat. P1 aber in Deutschland gibt es mit Sicherheit Ärger bei einer Kontrolle bzw. Beschlagnahme! Da lass in jedem Fall die Finger von...

    Zu P1: bei z.b. Funke D, SB II wird vermutlich keiner etwas sagen, wenn du auf Onlineshops aus Deutschland Verweist und aufzeigt das diese auch in Deutschland vollkommen Legal Angeboten werden.

    Bei P1 BKS Schallerzeuger ist es grundsätzlich auch kein Problem, aber...

    Beim verbringen muss alles vernünftig verpackt in geeigneten und verschlossenen Kartons Transportiert werden. Alles sollte anständig gesichert sein (zurrgurte etc.) und mindestens 1 Feuerlöscher im Kofferraum (auch gesichert) und einer im Fahrerraum. Auch solltest du es nicht übertreiben und dich an die maximal Grenzen beim Transport halten. Zur Sicherheit nochmal die Gesetzestexte aus dem SprengG/V zu P1 parat haben!

    Wenn du all dies beachtest, könnte es gut gehen bei einer Kontrolle. Aber auch das ist alles keine Sicherheit, der Zoll kann (auch wenn es "Legal" ist) alles einbehalten und dann würdest du es bestimmt nicht vor Silvester wiederbekommen.

    P1 BKS Knallkörper sind ja nunmal Schallerzeuger und es gibt einen vorgesehen Bestimmungszweck. Das heißt, diese dürfen auch nicht einfach zu Silvester gezündet werden.

    Die Verwendung bedarf in dem Fall eigentlich einer Anmeldung bzw. Genehmigung so wie man es mit einem 27er bei Kat. F3 auch einhalten muss.

    Ein weiteres Problem können die CE Zertifizierungen sein. Nicht immer sind diese auch korrekt, bzw. auch mal gefälscht. Du als verbringer bist dafür Haftbar und hast dafür sorge zu tragen dich über Echtheit der Zertifizierungen zu vergewissern...

    Also das war jetzt nur die Kurzfassung, aber ich denke die wichtigsten Punkte sind Inhaltlich und Normal verständlich zusammengefasst.
     
    Pyro_Knopf und Trinkobst gefällt das.
  9. Bitte schließen ... nervt!
     
    Crue, _bsvag_, wgriller und 11 anderen gefällt das.
  10. +1

    #Suchfunktion.

    Alles schon 1000x durchgekaut...
     
    Bombenstimmung gefällt das.
  11. Nein eben nicht richtig durchgekaut, ich versteh das mit der lgz nicht !? Das muss doch nur CE-P1 sein dann darf ich es doch mitnehmen oder ? gibt es hier echt niemanden der schonmal diese böller mitgenommen hat und vom Zoll kontrolliert wurde?bzw.wo finde ich die gesetzliche Quelle,wo P1 aufgelistet wurde? Google will einfach nix ausspucken..und ich such mich dumm und dämlich,auf der zoll Seite ist P1 nicht aufgeführt,ausschließlich f1-f4...
     
  12. Nehms mir nicht übel las es einfach mit P1. Es ist kein Feuerwerk im rechtlichen Sinn. Du informierst dich erst kurz vor Silvester, ergo willst du es wahrscheinlich dort abbrennen. P1 wurde hier im Forum zig mal durch gekaut. Ohne LGZ dürfen es hier die Händler nicht verkaufen. Und das aufbewahren ist dann Geschichte.
     
    Vakarian und H3ISENB3RG gefällt das.
  13. Dem ist nicht so!
     
    Christoph und KohleGold gefällt das.

  14. +2
     
    Amonshie gefällt das.
  15. Wenn du dazu nichts findest, dann solltest du es vielleicht einfach sein lassen...

    Dir wurden antworten geliefert, wo du gucken kannst bzw. nachfragen kannst. Wenn du diese Tipps nicht erkennst, sorry dann haben P1 Schallerzeuger nichts in deinen Händen verloren.

    Und ja das Thema wurde X-Mal durchgekaut und da steht auch alles drin!

    Alleine wenn ich hier nach unten gucke sind 4 Beiträge zu dem Thema!
     
    H3ISENB3RG gefällt das.
  16. Verstehe nicht ganz warum hier im Forum die Funke Böller - ja auch P1 somit kein Feuerwerk bzw.
    für Silvester bestimmt so gehypt und die mit BKS so verpönt sindo_O
    Etwa gerade wegen dem BKS?? Die Funke China Böller hören sich ja auch alles andere als leise an
    und sind doch genau so Schallerzeuger, eben "nur" mit Schwarzpulver.
    Das mit den Vogelschreck in DE ist mir natürlich klar.
     
  17. Da hast die "Lösung" gibt so manche, gerade mit 27er die das kotzen bekommen deswegen. Wahrscheinlich weil sie hunderte Euro bezahlt haben etc. und mit P1 ist das nichtig
     
    Christoph und Bombenstimmung gefällt das.
  18. 27er, ist doch die Erlaubnis für F3 in DE wenn ich mich nicht täusche?Was die kostet weiss ich nicht.
    Kenn mich aber da nicht aus, hier in AT braucht man ja auch einen F3 Schein, aber F2 und P1
    kann man ja immer außerorts verwenden.
    Na ja, Schallerzeuger bis 2g BKS + schöner Vorbrenner find ich nicht so schlimm.
     
  19. #19 Dexter, 14. Dez. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dez. 2019
    Man muss die Sache ganz nüchtern betrachten. Das was man zu Zeit bekommt, sind normale F3 Böller eben in P1. Wozu braucht ein Schallerzeuger einen Vorbrenner? Das man vielleicht mit Röntgenaugen den Schall wandern sieht (Sarkasmus). Die 27 müssen mehr erfüllen als nur die Beantragung. Was der 27er jetzt mit P1 zu tun hat hmmm. Wenn ein 27er sein FW anzeigt muss er sich nicht rechtfertigen. Bei P1 sagt man ja Test des Micro etwas nachstellen. Ist das nicht der Fall schon ist man entlarvt. Das mit P1 ist der leichteste Weg, und wenn es dir Spass macht isses o.k. Ich bin eh gespannt wie lange das mit P1 noch gut geht.
     
    KohleGold gefällt das.
  20. Es geht um die Satzmenge , das Forum soll keine Sch****vergleich Plattform sein für paar Halbstarke die mit Sachen rumhantieren wo sie absolut keine Ahnung von haben oder gar sich selbst und anderen extrem mit Schaden können.
     
    KohleGold gefällt das.
  21. Und genau das ist das Publikum wo die Verbote anheizt. Scheisse bauen und sich noch feiern lassen. Ich sah schon Artikel wo Gegner Paragraphen usw. schrieben. Mit Mindesabstand usw. da sind auch schlaue dabei. Und wer behauptet daran kommen nur Leute. Die Ahnung haben ist in meinen Augen naiv. P1 wird auch schon heiss gehandelt.
     
    progres99 gefällt das.
  22. Nun ja, mir ist schon klar das BKS wesentlich brisanter bzw. gefährlicher ist als Schwarz-
    pulver ABER ein Funke SB2 mit 10g (oder haben die weniger, kenn sie nur von Videos)
    wenn die in der Hand losgehen.....Und wenn sie eben in Hände geraten in die sie nicht
    sollten (Kinder) find ich auch nicht gerade so toll.
     
  23. Wenn Du jetzt einen Böller 1:1 nehmen würdest, hätte ein 6 gr Bks Böller eine schlimmere Wirkung. Ein Mitglied von hier kannte jemand, den ging ein JaJa Dino hoch. Das waren ca. 2 gr Daumen und Zeigefinger teils ab.
     
  24. Das ist mir natürlich bekannt.Glaub sogar das 1g BKS viel gefärlicher ist als 10g Schwarzpulver.
    Mir ist vor etwa 20 Jahren ein Mini Corsair in der Hand losgegangen, war nicht angenehm.
    Hatte nur etwas taube Finger sonst nichts.Was bei 8 bis 10g Schwarzpluver passiert will ich gar nicht wissen.Verletzungen gibts da aber bestimmt, kommt wohl aber auch auf die Qualität des Pulvers und
    die Verarbeitung des (Schwarzpulver) Böllers an.Stell deshalb größere wie die PGE Vipper3 immer auf
    den Boden.Ein Jala Dino, was ist das ?
    Es wird aber leider auch mit anderen Feuerwerk Mist gebaut, wie Raketen aus der Hand starten
    oder Leitstab abbrechen und dann gezündet in die Luft werfen.
    Ist aber hier OT.
     
  25. Ein Jaja ist eine Plastikugel mit BKS gefüllt. Gibt es auch als Minifussball soweit ich weis. Sieht aus wie F1 Kinderfeuerwerk aber mit Bums.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden