Sonstiges Petroleumlampen,Sommerabende,Grillen,Urlaub [Off-topic]

Dieses Thema im Forum "Pyrotechnik allgemein, Erfahrungen, Tipps" wurde erstellt von BMW-Freak, 7. Apr. 2019.

  1. Es ist Frühling,der Sommer kommt langsam und ich finde es ist Zeit für einen Thread der das Frühlings und Sommerloch füllt :cool:

    Ich liebe den Sommer,Sonne,Grillen und Urlaub.Für mich die schönste Zeit des Jahres.Was gibt es schöneres als Abends auf der Terrasse/dem Balkon draussen zu sitzen und eine schöne Petroleumlampe anzuzünden und/oder im Park zu grillen.

    Ich gehe übrigens gerne auf Flohmärkte und halte durchaus Ausschau nach altem Feuerwerk,wo ich schon einiges Entdecken konnte.Auch alte Petroleumlampen haben es mir angetan..
    2 will ich hier mal vorstellen:

    Die "BAT 159" aus DDR Produktion,ein Klon der "Westdeutschen" Feuerhand 276,die es übrigens immernoch zu kaufen gibt.
    Die Lampe wirkt sehr massiv und stabil,ideal für Grillabende im Garten ;)
    Die DDR BAT (Ost) und die Feuerhand (West) Lampen sind übrigens kein Vergleich zu dem heutigen China Zeug dass es im Baumarkt für 5 Euro zu kaufen gibt.
    Ich würde eine gebrauchte Deutsche Altlampe jederzeit einem China-Nachbau vorziehen.
    Hier die BAT 159:
    Material: Blech,verzinnt/später verzinkt
    Baujahr 1959-1989
    Tankinhalt: 0,34L
    Brenndauer: 20 Stunden

    20190407_212153.jpg
    20190407_210518.jpg

    Die Lampen werden mit Petroleum gefüllt was sehr teuer ist (ca 4-5€ pro Liter) da Energiebesteuert.
    Als Alternative nimmt man flüssigen Grillanzünder für ca 2€ pro Liter,der übrigens dasselbe ist wie Petroleum (kein Scherz) ;)

    Hier noch eine Seltenheit:

    Eine DDR Petroleumlampe "Batela" Tombak,eine Campinglampe in Kupferoptik mit Schirm,unbenutzt.
    Erstanden für 5€ im An und Verkauf Laden :phantastic: (Ebaypreise ca 60€)

    20190407_210633.jpg

    Vielleicht gibt es ja noch ein paar Verrückte mit den selben Hobbys.
    Würde mich auch über Fotos und Tipps zu Euren Grillabenden freuen,ich plane mir einen Smoker anzuschaffen :eek:
    Vielleicht kann mir auch einer dazu eine Empfehlung geben.
     
  2. Der Thread passt ja, mich hat es nämlich auch grad gepackt, was die Petroleumlampen angeht. Habe am Samstag erst wieder eine auf dem Flohmarkt mitgenommen. Keine Feuerhand oder ähnliches, aber ein gut produziertes Werbegeschenk der Brauerei "Braustolz". Sie war unbenutzt und hat mich 3,50€ gekostet. Hab sie mitgenommen, da sie mit 18,5 cm super klein und handlich ist und sich für meine Übernachtungen im Wald ideal eignet. Der Tankdeckel ist sogar mit einer Kette versehen, damit man ihn nicht verlieren kann.
    Toller Thread! Danke fürs erstellen!
    DSC_0032 (2).JPG
     
    el_Diabolo, Soldat4215, stephphi und 2 anderen gefällt das.
  3. Prima, Thread. Poste später etwas. Auch Benzinkocher sind interessant !
     
    Mofafreund gefällt das.
  4. #4 Mofafreund, 8. Apr. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 8. Apr. 2019
    Ja klar! Hatte selber mal einen Enders 9061 Benzinkocher von der Bundeswehr, nutze nun aber den US Kocher M95 weil der viel handlicher ist und kaum was wiegt.
     
  5. Schönes Thema :)
    Eine "FEUERHAND" gehört in jeden Haushalt. bzw. wenigstens eine stromunabhängige und auch starke Lichtquelle. :good:

    Feuerhand_001.jpg
     
    wgriller, Galaxy-Max, Mathau und 3 anderen gefällt das.
  6. Und natürlich ganz viele Petromax HK500. Am besten als Spiritusumbau, dann wirds leiser und gemütlicher! Petromax.jpeg
     
  7. zum beispiel der Juwel 34 :) juwel34.jpeg
    Gut für den Espresso im Garten geeignet...
     
  8. Sehr schöne Lampen,so muss das sein.
    Nehmt Ihr eigentlich auch Grillanzünder?
    Übrigens im Rewe bei uns diese Woche im Angebot für 1,79€ pro L ;)

    Das mit dem Spiritus-Umbau hatte ich schonmal im Pelam Forum gelesen,da sind wohl aber welche explodiert kann das sein?
    Immerhin ist Spiritus ziemlich teuer oder :confused:
    Hatte probehalber sogar mal Aral Ultimate Diesel und Hälfte Grillanzünder probiert,ging erstaunlich gut :phantastic:
    Russt aber etwas und der Docht verbennt leider langsam aber stetig.
     
    tribun77 gefällt das.
  9. In den Feuerhänden nur Grillanzünder.
    Spiritus bekommste als Bioethanol für diese indoorkamine in 20l Gebinden ganz günstig. Hab bestimmt die letzten Jahre 50 Liter ohne Explosionen durch. Allerdings NUR IM FREIEN!. Wenn da mal was umfällt oder suppt wirds gefährlich.
    Diesel läuft gut in der Petromax, muss man halt ständig saubermachen weil das extremen Ruß und Ablagerungen verursacht --> besser Grillanzünder..
     
    tribun77 und BMW-Freak gefällt das.
  10. Bin jetzt auch bei Grillanzünder geblieben,für den Preis kann man sich eigentlich nicht beschweren.Ich experimentiere ja gerne und wollte mal auf den Flugplatz nebenan nach Kerosin fragen,leider hatten die nur Mogas (verbleites Flugbenzin) was mit Kerosin nix zu tun hat.
    Ich sag mal zur Not geht auch Diesel vielleicht wenn der nächste Krieg ausbricht (hoffen wir es nicht;)) bis dahin bleibt es bei Grillanzünder :D
     
  11. Hier übrigens für alle Lampenzünder,das aktuelle Angebot im Rewe bis 12.4.19 .
    1L für 1,79€
    (Deutschlandweit)

    Screenshot_20190408-190247_Chrome.jpg
     
    stephphi gefällt das.
  12. Der witz ist, im Baumarkt zahlste für die gleiche Brühe als Lampenöl deklariert 5 euro...
     
    BMW-Freak gefällt das.
  13. Bei Real gab es doch den Grillanzünder von der Hausmarke Tip auch immer fürn schmalen Taler. Kennt da jemand den aktuellen Preis.
     
  14. Sofern vom Grillen die Rede ist benutze ich einen Heißluftfön um den Grill in Gang zu kriegen.
    Es reicht wenn nur ein Stück Kohle glüht, dann mit Fön die Luft schon anfachen und die Kohle/ Briketts sind am "angehen"
    Dann den Luftschieber in der Säule öffnen und das ganze schön durchglühen lassen.
    Schneller und besser geht es kaum, die meisten Grillanzünder stinken leider erbärmlich, ich mag das überhaupt nicht ..

    Ansonsten halt im Garten etwas wuseln (Da ist ja immer was zu tun..) und wenn die Zeit ist etwas mit dem Mopped durch Gegend ballern.;)

    Was ich nicht mag ist die Sommerzeit ... mein ganzer Biorythmus ist mal wieder dahin, aber das ist ein anderes Thema ..
     
  15. Gut Baumarkt ist eh meistens teurer.
    Lampenöl ist allerdings eh schlechtere Qualität,denn Lampenöl kann auch Rapsölester oder Bioöl sein,teilweise hat das mit Petroleum gar nix mehr zu tun.
    Sehe ja auch bei der Besteuerung nicht vollständig durch.Lampenöl = Leuchtzwecke.
    Offiziell darf man Grillanzünder ja nicht zu Heiz und Leuchtzwecken nutzen,deswegen ist die Steuer niedriger.Petroleum (was dasselbe ist) wird separat als Fossiler Energieträger besteuert.Soll mal einer verstehen :confused:
    Dem Staat kann es doch egal sein ob ich den Grillanzünder verleuchte oder auf die Kohlen schütte und anzünde :confused:
     
    Quinzy, tribun77 und Mofafreund gefällt das.
  16. typisch deutsch eben:D

    Ich nutze momentan dieses Lampenöl und bin zufrieden. Habe ich vor bestimmt 10 Jahren beim Pfennigpfeiffer gekauft.
    DSC_0033.JPG
     
    Quinzy, tribun77 und BMW-Freak gefällt das.
  17. Mhmmm.. Muss mal in den Keller gehen.

    Dort habe ich zwar keine Outdoorleuchte, aber eine schöne Vasenförmige Leuchte mit 2 verschiedenen Brennern als Aufsatz, einmal eine Kosmosbrenner 14 linig und einen Matador, bzw: Brandscheibenbrenner 20linig. Richtig schöne Teile, der filigrane Aufbau des Matadors ist richtig schick, muss mal kramen und Bilder machen :--)
     
    Soldat4215, stephphi, tribun77 und 2 anderen gefällt das.
  18. Meine neuesten Errungenschaften:

    1 alte Karbidlampe komplett ,Originalzustand und Funktionsfähig.
    Der Vorbesitzer hatte sogar noch das Karbid drinnen gelassen,das dürfte so vor 40 Jahren gewesen sein :eek:
    20190415_214249.jpg

    1 alte Petroleumlampe,ebenfalls Originalzustand (gesäubert) und komplett funktionsfähig.An den Fenstern fehlen einige Streben.
    Leider kann ich diese nicht zuordnen,weder Zeitlich noch von welcher Firma diese war.
    20190415_190559.jpg

    Zuletzt noch eine FROWO 340 (DDR) unbenutzt,jedoch mit Rostansatz.
    Ein Riesenteil mit 40cm höhe und sehr breitem Docht.Das Originalschildchen ist ebenfalls noch dabei gewesen :D

    1555358234328608104101218856493.jpg
     
    PYRO-Berlin, Zündler 76, Mathau und 4 anderen gefällt das.
  19. @BMW-Freak
    Da hast ja echt ein paar schöne Leuchten. :):good:
     
    BMW-Freak gefällt das.
  20. Die Karbidlampe ist echt schick :)


    Zum Thema Grillanzünder: Ich benutze immer diese hier --> Feuerschläger
    Der wird bei uns hier in der Region in Behindertenwerkstätten produziert, und besteht nur aus Papier, Holz und Wachs.
    Sind zwar relativ teuer, aber sie brennen recht lange, und man unterstützt einen guten Zweck.

    Ansonsten nehme ich ganz tradtionell nur (Zeitungs)papier und Holzspäne oder Reisig. So haben wir das damals zu DDR-Zeiten auch gemacht, und das habe ich mir beibehalten :D
     
    Soldat4215, BMW-Freak und tribun77 gefällt das.
  21. Echt schickes Teil! Bekommt man Karbid eigentlich noch?
     
    BMW-Freak und tribun77 gefällt das.
  22. Danke Dir ;)
    Die Karbidlampe werde ich allerdings verkaufen,da diese aus dem 3.Reich stammt und aus Bakelit ist.Das ist nicht so mein Sammelgebiet, jemand anderes wird sich sicher mehr freuen als ich :good:

    Karbid bekommt man relativ Problemlos,selbst bei EBay :D
     
    Mathau gefällt das.
  23. Schönes Thema :)
    Ich bin seit 1983 im Besitz einer Feuerhand Sturmkappe 276 . Diese Petroleumlampe ist für einen ruhigen Grillabend bestens geeignet .
    20190416_130940.jpg

    Nicht nur für die Terrasse sondern auch für verschiedene Hobbys ist sie bei mir im Einsatz. Da ja viele Forianer Retro :D schön finden habe ich mal ein Bild von Oktober 1985 ausgewählt. Man sieht diese Sturmkappe beim Brandungsangeln an der Ostsee im Einsatz.
    20190416_131453.jpg
     
  24. Hier die Frowo 340 nach der Restaurierung.

    20190417_101012.jpg
     
  25. Wahnsinn!!
    Restaurierst Du die selbst?? :eek::shok:
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden