1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Die blauen Farben vom alten Forum, die Breite der Darstellung und die Sprache können auf dieser Seite unten links in der Fußzeile ausgewählt werden.

Handhabung & Technik Projekt: Offline-Stepper :)

Dieses Thema im Forum "Professionelle Technik, Sicherheit, Handhabung" wurde erstellt von pingufreak83, 2. Juli 2017.

  1. Pollin Bestellung ist abgeschickt.

    Die Platine habe ich ebenso bestellt. Habe da denke einen ganz guten Anbieter gefunden. http://www.platinenbelichter.de/

    Der Step Down Regler und die IRF's kommen dann aus China.
     
  2. Final Version!

    [youtube="Final Version!"]6DEKvbH1F1E[/youtube]

    _DSC5164.jpg

    _DSC5167.jpg
     
  3. Klasse Projekt! Ich schau mal, ob ich die Platinenfräse anschmeißen kann, das geht schneller, als online bestellen :D
     
  4. #54 pingufreak83, 3. Aug. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 4. Aug. 2017
    Im Anhang das komplette Paket mit Makefile, Layouts und kleiner Anleitung.

    Das Projekt ist damit für mich abgeschlossen und wird in git weitergeführt:

    https://github.com/martinfandel/offlinestepper

    Ich habe ein bisschen usart debugging hinzugefügt.
     
  5. Ein paar Verbesserungen auf meiner TODO-Liste:

    Es kann sein, dass ein Zünder einen Kurzschluss verursacht. Im Manual-Modus ist das kein Problem, da die Position vorher ins EEPROM geschrieben und beim nächsten Step übersprungen wird. Im Auto-Modus wird das jedoch nicht gemacht. Bei der schnellsten Step-Sequenz ist das kein Problem, da der Step-Down Regler diesen Kurzschluss lang genug puffern kann, sodass der Controller die Position überspringen kann. Bei den langsamen Step-Modi reicht die Zeit dafür jedoch nicht aus. In der neuen Firmware werde ich daher auch im Auto-Modus die aktuelle Position vor dem Zünden in das EEPROM schreiben. Sollte dann ein Kurzschluss auftreten, wird der Controller resettet, liest das EEPROM aus, überspringt den kurzgeschlossenen Kanal und führt die Auto-Sequenz wieder genau an dem Punkt aus, wo sie stehen geblieben ist. Alternativ kann ich auf der Output Seite vom Bucket-Converter auch einen größeren Kondensator klemmen. Damit wäre das Problem auch behoben :).

    ESP8266 zum Testen von Kanälen inkl. Handy App ist schon in Arbeit und schon getestet. Ich warte jedoch noch mit dem Release, bis das anständig aussieht und da ich zeitlich nächste Woche eingespannt bin.
     
  6. #56 pingufreak83, 8. Aug. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 8. Aug. 2017
    Trotz Zeitmangel und Lernphase konnte ich nicht die Finger davon lassen und habe heute noch zwei Stunden daran geschafft.

    Die fertige Wago / Schurter Version. Der Schurter Switch ist cool! :cool:

    [youtube="Offline Stepper with Schurter SWP1"]CTLRCIx5kdc[/youtube]

    Alternativ für diejenigen, die nicht ätzen wollen, beim Auktionshaus:

    222487716930 und 272462379435

    IMG_2418.JPG

    IMG_2419.JPG

    FullSizeRender.jpg
     
    Pyro Mäcces gefällt das.
  7. [youtube="Offline Stepper - serial with two"]7T3vBIc_QlY[/youtube]
     
    tommihommi1 gefällt das.
  8. [youtube="Manuell und Auto Mode mixen"]OLvuc-jt02w[/youtube]
     
    Pyro Mäcces gefällt das.
  9. Hallo zusammen,

    ich habe gestern den Offline Stepper nochmal mit der Cobra 18M getestet. Dabei habe ich die Kanäle vom Offline Stepper wie folgt belegt:

    - Kanal 1: Zünder
    - Kanal 2: Kurzschluss Kabelbrücke
    - Kanal 3: Zünder
    - Kanal 4: Zünder

    Die anderen Kanäle habe ich nicht verkabelt, geht zu sehr ins Geld. :)

    Sinn und Zweck:
    Einfach nochmal testen, ob das Gerät wirklich auch 100% sicher funktioniert bei Kurzschlüssen.

    Fazit:
    Hat geklappt. Ich verkaufe jetzt meine Cobra Module, weil ich die nicht mehr brauche :). Oooder falls ich sie nicht verkaufe, brauche ich zumindest keine neuen mehr.

    Hier das Video dazu:

    [youtube="Offline Stepper - Kurzschlusstest"]iDpolP7lzwg[/youtube]

    Lg

    pingu
     
  10. Mit viel Hilfe von Pingufreak kann ich euch heute meinen ersten nachgebauten Offline Stepper zeigen.
    Vielen Dank nochmal an Pingu!

    Er funktioniert perfekt und wird am Wochenende dann bei einem Feuerwerk richtig getestet.
    Morgen verkabel ich dann noch die Test LEDs.

    Es folgen dann noch 2 weitere Stepper, wo ich dann auch versuche die Lautsprecherklemmen besser anzubringen. Aber Hauptsache er funktioniert:)

    IMG_0351.jpg

    IMG_0352.jpg
     
    Pyro und pingufreak83 gefällt das.
Similar Threads
  1. saibot_100
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    6.669
  2. Labmaster
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.687
  3. Erdnuss
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.708
  4. 2312christian
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.065
  5. Marius0705
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.562