1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Die blauen Farben vom alten Forum, die Breite der Darstellung und die Sprache können auf dieser Seite unten links in der Fußzeile ausgewählt werden.

Pyro Games PyroGames Soltau 03.08.2013

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von Scherzartikel, 6. Aug. 2013.

  1. @MegaSkylighter

    Wieviel details willst du kennen? Wie aktiv hattest du denn mit dem Sternenzauber zu tun?
    Bitte füllt den anderen net dauernd die Taschen....wenn man nur irgendwas bei Helfertätigkeiten aufgeschnappt hat.
     
  2. Halten wir mal fest: Der Kunde ist König ! Der Kunde ist in diesem Fall der Veranstalter ! Und wenn der Kunde ein FW mit Rammstein möchte, dann bekommt er das auch ! Und warum möchte er das ? Weil es seinen Gästen gefällt ! Das solltest DU als Feuerwerker eigentlich wissen !
     
    ignifer und Strobe gefällt das.
  3. Hallo.
    Große Diskussionen leider hier. :(

    Wenn es den Besuchern nicht gefallen bzw. die "Tribünen" nicht voll werden würden, dann wären es sicherlich nicht so viele Austragungsorte.
    Was oft hier bemängelt wurde ist unter anderem,

    -- die Häufigkeit der Effekte.
    Dazu kann man nur sagen, dass die Teams einige/viele Cakeboxen von dem ein und dem selben Hersteller "benutzen". Aber was kann der Pyrotechniker sagen wir mal aus dem Norden dafür?
    Er macht sich Gedanken, kauft die Ware ein, programmiert die Show, kommt dort hin - vielleicht nur zu dieser einen Veranstaltung und sieht plötzlich die selben Boxen vom Pyrotechniker aus dem Süden. :suspect::rolleyes:
    Außerdem ziehen manche Teams ihre Show genauso auf dem letzten Veranstaltungsort durch wie sie vor 10 weiteren Abbrennern begannen.
    Das Crackling nervt mich auch, aber so ist im Finale halt der Himmel voll ohne weiter sich einen Kopf zumachen. :rolleyes:

    -- die gleiche Mugge.
    Jaa die Musik,.. ich glaube früher hieß es, man dürfe keine Musik verwenden, die ein anderes Team im vergangenen Jahr benutzt hatte, verwenden. Das hat sich leider verpufft! :eek:
    Im letzten Jahr kam an 2 Austragungsorten Rammstein als Finale sehr positiv an!
    Das haben einige Teams bemerkt, was man in diesem Jahr auch des öfteren sehen kann.

    -- die gleichen Teams
    Die Teams sind hin und wieder unterschiedlich.
    "Hanse Pyro Shows" machen bei allen Veranstaltungsorten mit, genauso wie "Apollo Art of Laser and Fire" (außer Ferropolis). Die anderen Beiden sind von Region zu Region unterschiedlich bzw. wird getauscht.
    Dieses Jahr ganz neu dabei ist Pyro Produkt sowie Pyro Partner, auch dabei MSK Pyrotec sowie Feuerwerke Matthias Kürbs.

    -- Verpflegungsgelder zu hoch
    Für die Preise bei Speis und Trank kann ja eigentlich der Pyrotechniker nichts dafür.
    Die Preise macht die Gastro jeder für sich. Und für eine Bratwurst 2,50€ find ich nicht verkehrt.

    --fehlende Synchronisation
    Leider gibt es hin und wieder Klemmfehler, was eigentlich bei so einem Wettbewerb nicht passieren darf.
    Aber das kann ich bei diesem Video hier nicht feststellen. ;)
    http://www.youtube.com/watch?v=9LHj4NhsuM0

    Klar, .. es ist nicht mit Ostfildern, Valencia oder Montreal zu vergleichen.
    Aber dennoch sind es für die Anwohner/Freunde/Besucher in den kleinen Städchen gelungene Abende!! :)
    Gruß
     
    Marvin81, MIlmenau und Feuersturm gefällt das.