PMI/P1 Pyromunition und Kartuschen Einkäufe 2022

Dieses Thema im Forum "Kartuschen, pyrotechnische Munition, Effekte" wurde erstellt von Feuerwerksfreak 96, 5. Jan. 2022.

  1. Mal zur Info,
    Maxi Mix 3 beutel sind wieder verfügbar bei ABA.
    schnell zuschlagen :)
     
    chr, Hakky und allos81 gefällt das.
  2. Vor Jahren habe ich beim Kauf einer 9mm PA SSW als Zugabe ein Beutel mit 9mm PA Kartuschen erhalten. Heute ist mir aufgefallen, dass sich neben den UMA-Kartuschen zwei weitere Kartuschen befinden, die ich nicht identifizieren kann.

    Die Kartuschen lassen sich problemlos in das Magazin einer Zoraki M906 einfügen, repetieren und ausstoßen. Sie sind von der Größe und Umfang identisch mit handelsüblichen 9mm PA Kartuschen, nur das Zündhütchen weicht vom Durchmesser ab, ebenso der innen liegende, grüne Verschluss.

    Geschossen habe ich sie sicherheitshalber nicht. Der Hülsenboden trägt keinerlei Stempelung, daher bin ich ein wenig verunsichert, um welches Fabrikat bzw. welchen Hersteller es sich hier handelt.

    Für Hinweise auf den Hersteller/Geburtsort bin ich euch dankbar :good:

    Bilder 1-3 zeigen die Kartusche selbst, 4-6 den Vergleich zu einer handelsüblichen Victory 9mm PA-Kartusche.

    1. 20220415_172128.jpg 2. 20220415_172149.jpg 3. 20220415_172200.jpg 4. 20220415_172448.jpg 5. 20220415_172507.jpg 6. 20220415_172530.jpg
     
  3. Ich meine solche schon mal im Netz gesehen zu haben. Das sind türkische.

    eventuell özkursan.
    Ob die CIP haben und offiziell in Deutschland vertrieben wurden ist mir nicht bekannt.

    9mm PAK blank rounds from Özkursan
     
  4. @device_null das sollten "Özkursan gelb" (gelbe Verpackung) sein.

    Meines Wissens haben die keine CIP Zulassung, das Zündhütchen dürfte ein 209er Schrot Zündhütchen sein.
     
  5. hier eine mögliche Bezugsquelle

    Blank Cartridges 9mm Ozkursan Mod. 5700,
    und cal. 8mm
    Blank Cartridges 8mm Ozkursan Mod. 3461

    Ich hatte schon mal mit dem Gedanken gespielt diese Özkursan in cal.8mm dort zu kaufen, letztendlich aber verworfen.
    Das Risiko im Ausland zu kaufen war mir dann doch zu hoch. Zumal ich zu der Zeit einem deutschen Verkaufer (Betrüger)
    auf Auctronia aufgesessen bin war mein Bedarf an Reinfall gedeckt.

    Über die Qualität des Shops kann ich nicht viel sagen, ein Bekannter hatte dort mal gekauft aber außer
    langer Lieferzeit keine Probleme gehabt.
     
    device_null und Buffalo_Bill gefällt das.
  6. #232 device_null, 16. Apr. 2022
    Zuletzt bearbeitet: 16. Apr. 2022
    @dimpel_mind
    @sureshot

    Vielen Dank für die Hilfe bei der Enträtselung der Kartuschen. Es sind tatsächlich Özkursan 5700 9mm PA aus der gelben Packung.

    Die Dinger scheinen nicht ganz ungefährlich zu sein, da sich der Hülsenverschluss nach der Schussabgabe in Splitter auflöst. Seht selbst und schaut euch mal den Schusstest von quickmic an. Die Splitter der Kappe haben sich ringsum in die Testbox gefressen :eek: Das ist schon echt heftig und wird dem "Schrot-Zündhütchen" gerecht ;)

    Özkursan in der Gelben Verpackung 5700 - CO2air.de

    Da ich nur zwei Kartuschen dieser Art habe, werde ich mal aus Neugier eine von den zweien aus einer relativ unverbauten SSW schießen. Für den Abschuss von Pyromun kommen diese Kartuschen aufgrund der Splitterung wohl kaum in Frage.

    @Signalgast
    Danke für den Hinweis auf die Quelle, aber aufgrund der Splitterwirkung scheidet der Kauf solcher Muni für mich aus.
     
    Signalgast gefällt das.
  7. Diese Kartuschen erfüllen auch nicht unsere gesetzlichen Anforderungen an Munition, da auf der Hülse weder Kaliberangabe noch Herstellerzeichen vorhanden ist.
     
    westfeuer gefällt das.
  8. Naja waren auch auf den grünen Snail 9mmR keine angaben und dennoch waren sie ge-cip't auch diese waren mit dem 209er zh bezündert
     
    device_null und westfeuer gefällt das.

  9. Nun ja, der Einflussbereich der CIP ist viel größer als der des deutschen Waffengesetzes.

    In Deutschland gibt es zumindest die Vorgabe, dass ein Herstellerzeichen (bei Randfeuerpatronen) oder bei Zentralfeuermunition der Hersteller bzw. ein Herstellerkürzel und die Kaliberangabe auf der Hülse sein müssen.
     
  10. Hatte mich heute ganz kurz gefragt inwiefern ich meine Standardbestände dieses Jahr aufstocken. Finde ich bin gefährlich untermunitioniert. ;) Meine Frau schüttelt komischerweise immer den Kopf. 20220417_160842.jpg
     
    pyrolator, McA, Pyropath und 12 anderen gefällt das.
  11. Wie, gar keine 6 mm Flobert?
     
  12. Wieviel paar Schuhe und Handtaschen hat deine Frau, abgesehen von Lippenstiften, Cremes, Parfums, Badezusätzen, Sprays, Ohrringen und sonstigem Schmuck? ;)

    Männersache ... basta!
     
    McA, China-Böller-D, carpi08 und 5 anderen gefällt das.
  13. @Rafterman ich weiß ja nicht, wie viel Du jedes Jahr verschießt, aber für mich würde das noch Jahrzehnte reichen.

    Ich habe nicht mal so viel, aber ein ähnliches Sammelsurium an Marken.
     
    westfeuer und Rafterman gefällt das.
  14. Ach ich schiesse gar nicht so viel. Ich liebe bloß das Ritual des Einkaufens vor Silvester. Das geht sogar so weit das ich mir jedes Jahr im Laden vor meiner Tür noch ein zwei Pack kaufe auch wenn es deutlich teurer ist ab und an hat sich dann sogar noch eine Waffe mit in die Tüte geschmuggelt. Dazu kommt dann immer der persönlich Munitionstest was den im jeweiligen Jahr gut ist umd irgendwann sieht das dann so aus. Das sind nur die 9mm Bestände. Ich könnte noch ein paar Packungen drauflegen. Ich hoffe dieses Jahr noch mich dieser berühmten Sammelbestellung bei ABA anschliessen zu können. Wird also wohl nicht weniger werden..
     
    Jack-Beauregard und westfeuer gefällt das.
  15. @Rafterman das kenne ich mit den Läden. Nach dem Motto: "Wenn ich schon mal da bin, nehme ich auch was mit!".

    Bei mir ist es dann meist irgendein Päckchen Pyromunition.

    Zum Glück habe ich keinen Waffenladen in direkter Nachbarschaft, das würde teuer auf die Dauer.
     
    Jack-Beauregard, Rafterman und westfeuer gefällt das.
  16. Wahnsinn, nach gut 14 Tagen sind die angegebenen 2-4 Tage Lieferzeit von Kotte-Zeller endlich rum.
    Habe dafür immerhin noch die alten bekommen. Feine Sache. :)

    PXL_20220426_161418760.jpg
     

  17. Irre ich mich da jetzt oder ist das nicht Munitionsversand?
    Dann kannst du die Lieferzeit nicht berücksichtigen.
     
  18. #244 Saul.Goodman, 26. Apr. 2022
    Zuletzt bearbeitet: 26. Apr. 2022
    Wieso kann ich die Lieferzeit da nicht berücksichtigen?
    Das es etwas länger dauern kann als per DHL verstehe ich schon, aber deswegen müssen die Angaben der Lieferzeit doch nicht derart daneben hängen?
    Übernahme durch Spedition bis Lieferung waren 2 Werktage.

    Edit:
    Sehe grad das sie in den Versandbedingungen 5-14 Werktage angeben.
    Beim Artikel 2-4 Tage.
     
  19. Genau das meinte ich mit den Versandbedinungen.


    Habe auf meine Walther P22 mit Munition knappe 15 Tage gewartet.
     
  20. Lag wahrscheinlich an Ostern. Der Gefahrgutversand für Pyromunition und Kartuschen findet meistens Dienstag statt. Durch Ostern konnte die Abholung Montag dadurch nicht stattfinden. Eine Ausnahme ist da auf jeden Fall SWS. Dort kommen Kartuschen mit Der Kurier und die holen anscheinend mehrmals die Woche ab
     
    L69 Germania und Saul.Goodman gefällt das.
  21. 2x Umarex Pyrotechnik Silberhütte SkyCircle silber
    BAM-PM1-0214
    Chargen 9245 und 8171

    Am 09.05.2022 über egun für einen sehr guten Sofort-Kauf-Preis gekauft, am 10.05.2022 bezahlt und heute erhalten. Das nenn' ich mal zügig. Da kann sich WaffenCRT (egun-Verkäufer) mal 'ne Scheibe von abschneiden.

    Die Kartuschen waren nicht Bestandteil und dienen nur als Serviervorschlag ;)

    Umarex-SkyCircle.jpg
     
    PyroRick81, Buffalo_Bill, Hakky und 5 anderen gefällt das.
  22. War offensichtlich nicht der Einzige mit dem Gedanken. :D

    PXL_20220520_122848734.jpg
     
  23. Einfach mal testen was die Walther P22 und Walther P22Q und die Zoraki 917 so vertragen.
     

    Anhänge:

  24. Sind bei mir ebenfalls schon als 500er Vorteilspack im Zulauf, bevor die Preise aufgrund der aktuellen Lage explodieren.

    Gute Qualtität zum super Preis ... da sagt man nicht nein.
     
    pyrolator, Feuerball, westfeuer und 3 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden