PMI/P1 Pyromunition und Kartuschen Einkäufe 2024

Dieses Thema im Forum "Kartuschen, pyrotechnische Munition, Effekte" wurde erstellt von ViSa, 7. Januar 2024.

  1. Inzwischen gibt es ja ein Video:


    https://youtube.com/shorts/T3dIH_IXDxw?feature=shared
     
    chr, Lachgetriebe, westfeuer und 5 anderen gefällt das.
  2. 1970er Jahre da hatten Hersteller die Effektfarbe mit Farbtupfer gekennzeichnet
     
    Chaot_mit_pyro, China-Böller-D und adi gefällt das.
  3. Ich finde die Preise was pm1 betrifft Wahnsinn ich hatte immer eine ganz einfache Rechnung oder Grenze
    Pm1 Effekte stück preis 25 Cent
    Pm2 knallpatronen 50 Cent das Stück

    gab auch Zeiten wo es noch billiger war

    aber jetzt für pm1 50 Cent pro Stück zu bezahlen und noch mehr da hört bei mir der Spaß auf

    ich brauche auch nichts mehr habe ausgesorgt bis zum Lebensende
    Und kann auch noch andere aushelfen
     
    Pyropath und Chaot_mit_pyro gefällt das.
  4. Über 50 Cent sind wir leider schon lange raus.

    Bei Raketenpfeifgeschossen ja, aber die waren ja noch vor kurzem bei 25 bis 30 Cent.

    Leuchtsterne sind schon bei 50 bis 80 Cent, Bombetten mindestens 70 bis 75 Cent und darüber.

    Und die Platzer haben ja genauso angezogen.

    6 mm Flobert kosten schon um 10 Cent das Stück aufwärts, 9 mm PAK habe ich sogar schon die Titan für 40 Cent den Schuss im Laden gesehen, andere Marken noch teurer.
     
    MaxPenng und Chaot_mit_pyro gefällt das.
  5. :crash:
     
  6. Ich hatte glaube ich, dazu schonmal was geschrieben. Kurz bevor die Preise vor kurzem so angezogen haben, hatte ich noch ein paar Artikel von Zink gekauft. Ein paar Blister, Sterne und Bombetten. Letztere lagen da bei 14,95€. Auch diesen Preis finde ich was das Preis-/Leistungsverhältnis betrifft, längst überzogen. Klar macht es Spaß zu schießen, aber mir geht es eben auch darum den Himmel zu erleuchten.
    Wenn ich dann mal überlege was der kleinste Cake aus dem Discounter gekostet hat, meine das waren 2,49€, 2,79€ oder so. Wenn ich dann mal Vergleiche was da raus kam, da müsste ich ja ein, besser zwei Schachteln Bombetten verschießen, um auf ein ähnliches Niveau zu kommen.....

    In Zukunft werden zwei, drei Magazine zum Genuss verschossen, dann reicht mein Vorrat noch einige Jahre und dann ist halt Schluss.
     
  7. Wenn das mit den Preisen so weitergeht, kann ganz schnell Schluss mit dem Pistolenzauber sein.

    Da langt man sich doch - bei aller Liebe - absolut ans Hirn.

    Das Beispiel mit den Low Budget Batterien ist dabei bezeichnend. Da kriegt man für 2,50 bis 5 Euro zwischen 7 und 20 Schuss, mit ungefähr genauso viel oder mehr NEM pro Schuss am Himmel, dazu teilweise mit Zerleger.

    Und braucht keine SSW und Platzer, muss hinterher keine SSW reinigen, und kann damit sorglos auf die Straße.

    Das einzige, was mit F2 derzeit nicht zu ersetzen ist, sind Ratterpatronen. Aber auch da wird noch jemand kommen, der diesen Effekt in einen Single Shot oder eine Batterie packen wird. Am besten in P1 zur ganzjährigen Vogelvergrämung...

    Wenn es den Leuten zu bunt wird mit den Preisen, wird das Zeug nicht mehr gekauft. Und dann lohnt sich die Herstellung auch für die letzten Anbieter nicht mehr...
     
    MaxPenng, Chaot_mit_pyro, adi und 10 anderen gefällt das.
  8. Es waren schon immer Nischenprodukte. Und nun werden die Batterien (und auch Verbünde) immer mehr, Massenproduktion, somit wird der Unterschied noch größer. Und gute Munition kommt dabei aus deutscher, oder europäischer Fertigung, das Schicksal ist besiegelt...
     
    adi gefällt das.
  9. das Schicksal ist besiegelt...[/QUOTE]

    hoffentlich nicht
     
  10. #260 Silverstar, 23. März 2024
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2024
    sureshot gefällt das.
  11. Heute mitgenommen für die Sammlung.
    IMG_1643.jpeg
     
  12. Was n das für ne Marke? Pobjeda?
     
  13. Ja Pobjeda. Typische UMA Stahlkartuschen. Mit 17,95 zwar teuer aber fehlten halt noch :unsure:
    Sind vom PW Store
     
    westfeuer und KohleGold gefällt das.
  14. Gut, das Ding gibt es, aber preislich ist da eine Salve aus dem 5er Becher immer noch günstiger.

    Wobei man bei Pyromunition natürlich wiederum eine Erlaubnis für den "Knalleffekt" braucht, während er, in ein solches Rohr Kat. F2 verpackt, problemlos frei ab 18 ist.

    Kann man außerhalb Deutschlands auch keinem erklären.
     
    MaxPenng, adi, chr und 3 anderen gefällt das.
  15. Das mache ich schon seit Monaten bei den Preisen. Warum gehen die Preise denn so hoch? Weil sie es können! Solange die Leute die Preise bezahlen, werden die Preise auch nicht sinken.
    Jeder so wie er mag, aber ich mache dabei nicht mit. Egal ob Zink zu macht oder nicht, andere Hersteller haben auch schöne Sachen und solange die Preise nicht sinken werde ich mein Geld in der Tasche lassen. (Sorry, mußte ich mal loswerden)

    :good:Werde ich auch genau so machen. Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag.
     
    DaveThePyro, adi, Defense und 2 anderen gefällt das.
  16. #266 adi, 24. März 2024
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2024
    Da bin ich raus......Mein P1 Vorrat - auch Kartuschen- sind auf Jahre, viele Jahre angelegt. 80% vor der Preistreiberei und daraus resultierenden "Hamsterangeboten" auf bekannten Plattformen...:)
     
  17. Bei mir auch, das absolut allermeiste aus guten Zeiten oder günstig geschossen.

    Kaufe in der Zeit, dann hast Du in der Not.

    Bin aber auch nicht besonders verschwenderisch damit.
     
  18. Sehe ich ähnlich. Das ist teilweise schon mehr als grenzwertig. Bei SWS kosten die Demon Eyes knapp 18 €, Devil´s Tail 19 €
    Dafür kosten die Hellscream (50er) knapp 20 €
     
    MaxPenng, adi, alpyro und 2 anderen gefällt das.
  19. Das wäre schon echt jammerschade, wenn es mit der PM I nun dahin ginge.

    Sie hat mich seit meiner Kindheit begleitet (mein Vater hatte sich, als ich 7 Jahre alt war, eine EM-GE 63 gekauft), und daher war Pyromunition seither ein wichtiger, lange Zeiten sogar der dominierende Teil des vorhandenen Feuerwerks, und damit meiner Silvestererlebnisse.

    In den Zeiten vor Batterien, Zerleger-Singleshots und billiger Bombenraketen war die günstige PM I vom Effekt her ja noch eine ganz passable Höhenfeuerwerks-Alternative zu den weit teureren Raketen. Mit dem Mehrwert der ganzjährigen Verwendbarkeit und Verfügbarkeit.

    Gerade als ich studiert habe, und die Kohle knapp war, hatte ich als Höheneffekte überwiegend Pyromunition, und dann noch ein oder zwei kleinere Raketensets, meist von Nico und Zink, und vielleicht noch eine Packung der günstigen, wenn auch recht unspektakulären Goldflitterraketen.

    Obwohl die Effekte, trotz traumhafter Neuentwicklungen ab 2015, schon lange neben Kat. F2 ziemlich verblassen, hängt mein Herz trotzdem noch immer sehr daran.

    Man weiß bei der, im Gegensatz zu z. B. Feuerwerksbatterien, überschaubaren Auswahl an Effekten genau, was man bekommt. Viele der Effekte gibt es ja seit Jahrzehnten unverändert. Das macht sie auch so "oldschool", und echte Oldtimer und Raritäten vergangener Zeiten und ehemaliger Anbieter können und dürfen nach wie vor weiter verwendet werden.

    Nach der in meiner Gegend rechtswidrig staatlich verordneten Zwangspause 20 auf 21 war ich am folgenden Silvester erfreut und erstaunt, wie groß, lange und schön doch viele der PM I Effekte am Himmel stehen. Zusammen mit meinen F2 Resten haben sie mir dieses zweite Verkaufsverbots-Silvester gerettet.

    Und auch in Zukunft kann und werde ich nicht darauf verzichten, selbst wenn die Neubeschaffung bei diesen Preisen sinnfrei ist. Die Vorräte reichen schon noch ein paar Jährchen, und ob ich jetzt 200 oder nur noch 100 Stück an Silvester verschieße, ist mir egal. Es sind und bleiben Genussartikel.
     
  20. Es gibt Phasen-da habe ich überhaupt keine Lust auf F2 Feuerwerk. Da widme ich mich einfach lieber anderen Hobbys und Dingen im Leben. Aber egal wie wenig mich Feuerwerk interessiert-PM1 geht gedanklich immer.
    Das sind einfach ruhige Effekte die Dir Silvester retten können. Ob jetzt in der Coronazeit oder durch schlechtes Wetter und einfacher Übermüdung weil nach der dritten Batterie die Magie flöten geht und man keine Lust mehr hat wieder das nächste Ding anzuzünden.
    Aber der Griff in die Jackentasche nach ein paar Kartuschen die schon im Herbst gekauft wurden...das geht immer. Und ist vor allem entspannt und entschleunigend.
    Ich bin aber auch kein Pyro vom Typ immer mehr-immer größer-immer lauter...sondern mehr der ruhige Genießer der an Feiertagen auch mehr die Auszeit vom Alltag sieht als die Action und noch mehr Stress. Denn Stress gibts an vielen anderen Tagen schon genug.
    Und daher mag ich PM1 einfach-auch wenn ich im Moment auch keine Lust habe hier was zu bestellen. Mein Augenmerk liegt grade wieder mehr bei Pflanzen, Frühling und Garten und allem was damit verbunden ist.
    Aber im September/Oktober werde ich mit Sicherheit wieder öfter an Pyro denken und F2 kommt da bei mir wirklich erst kurz vor Silvester. Die erste gedankliche Anlaufstelle wird dann wieder PM1 sein.
    Auch wenn es wirklich ein Luxushobby geworden ist.
     
    PyroRick81, alpyro, westfeuer und 4 anderen gefällt das.
  21. SSW, Pyros und Platzpatronen sind so teuer geworden durch Corona und Inflation. Früher hat ne SSW 130-150€ gekostet aber jetzt 200€ und mehr. PM1 z. B. Skycircle kenne ich mit 7-8€ aber jetzt 15€. Leuchtsterne war mal 3-4€ aber jetzt 8€. Platzpatronen 50 Schuss PAK oder RK kenne ich mit 10€ aber jetzt bis zu 20€. Bei den Preisen da würde ich dann lieber gleich F2 Feuerwerk holen was mehr Effekt hat. Ich habe aber noch Vorrat für 3 Silvester an Platzpatronen und Pyros.
     
    alpyro, OriginalFireworks90 und westfeuer gefällt das.
  22. Hallo miteinander,

    konnte letzte Woche einen ABA Mix Beutel erwerben.

    Leuchtsterne in verschiedensten Farben, Pfeifpatronen sowie Bukettpatronen ist enthalten.

    Und jede Menge Ratterpatronen, wohl in Zusammenarbeit...
     

    Anhänge:

    Holly71 gefällt das.
  23. Was kosten den aktuell die
    Beutel ?
     
    Chaot_mit_pyro gefällt das.
  24. Hallo, SSW Freunde.
    Gestern habe ich das schöne Wetter genutzt und mit meiner Freundin einen Ausflug gemacht. Dabei musste es natürlich wieder in einen Laden gehen der SSW'S verkauft.
    Da dieser ein paar km. von mir entfernt ist , wurde beides verbunden und das sehr erfolgreich.
    Als ich den Laden betrat, fiel mir gleich der Aufsteller mit den PM1 Blistern ins Auge. Beim 2. Blick entdeckte ich auch schon das Highlight des Tages.
    Die Hälfte des besagten Aufstellers war mit Zink blistern behangen. Also erstmal eindecken... (siehe Foto)
    Als mir das Fire Tron Blister in die Hände fiel, war ich ganz aus dem Häuschen und guckte nur noch meine Freundin an und rief zu ihr HELLRAISER!:p
    Da war die Freude natürlich auch noch größer. :love:
    Mit zu dem Einkauf gesellte sich auch ,neben den PM1 Effekten, ein nagelneues Lederholster aus den 80gern für Lapidare 10€ ,vermutlich DDR Lagerware.
    Die üblichen Zink Effekte wie Desert Gold, Angel Eyes usw. durften natürlich auch nicht fehlen.
    Zink Leuchtsterne im Röhrchen und Zink Ratter waren leider schon Ausverkauft.
    Ich hoffe euch gefällt mein kleiner Einkaufsbericht.:good:
    LG.Chaot mit Pyro. 20240410_192334.jpg
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden