Böller & Pfeifen [Pyrounion] Kanonenschlag

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Funkenflug, 29. Juli 2017.

?

Wer von euch möchte den neuen Kanonenschlag (im 12er Set) kaufen

  1. Ja - ich will - Preis eigentlich egal

    105 Stimme(n)
    33,7%
  2. Ja - ich will - sofern der Preis akzeptabel ist

    120 Stimme(n)
    38,5%
  3. vielleicht

    26 Stimme(n)
    8,3%
  4. nein - ist mir zu teuer

    47 Stimme(n)
    15,1%
  5. nein - ich bleibe bei den Funke-Chinaböllern

    5 Stimme(n)
    1,6%
  6. nein - ich mag keine Kanonenschläge

    7 Stimme(n)
    2,2%
  7. nein - die taugen so wenig wie die anderen

    2 Stimme(n)
    0,6%
  1. Wie gesagt, ich sehe das eher "feuerwerkshistorisch". Ein anderer Druck hätte besser gepasst.
    Das Schriftbild an sich würde ich in anderen Zusammenhängen (zB. historische Bildbände, Musik-CD`s etc.) für problematischer halten.
     
    Vlinder gefällt das.
  2. @Pyro dann dürfen wir ja auch über Pyroweb weiter Fragen stellen bezüglich MrM.... und Bastler etc?
    Ich glaube da gab es dann auch mal schnell ein cut von Dir/euch. Gerne machen wir da weiter
     
    Vlinder, matzeW, Jacki99 und 2 anderen gefällt das.
  3. #428 Feuer_und_Flamme!, 23. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 23. Okt. 2020
  4. Oh nein, NICO! Was habt ihr getan!
     
    Vlinder und ViSa gefällt das.
  5. Das tut hier überhaupt nichts zur Sache, @Elroh. Pyroweb hat in seiner Gruppe Beiträge aus Überzeugung moderiert.

    Ich finde die Schrift eher aus anderen Gründen unpassend und fragte nach einem Vorbild (danke @Feuer_und_Flamme! - aus welcher Zeit stammt das?). Die mögliche Außenwirkung halte ich trotzdem für problematisch.
     
    idk2k19 und _bsvag_ gefällt das.
  6. @Pyro: Ähm, DU hast doch diesen Beitrag aus einer geschlossenen Gruppe eines "Bertram" (der wohl von Pyroweb ist - was ich nicht wusste) hier veröffentlicht.

    Statt also andere dafür zu kritisieren diesen unsäglichen, unverschämten, rufschädigenden Unfug aufklären und sezieren hättest Du ggf. selbst vorher mal bei Fraktur nachschauen können, eigentlich müssen.

    Denn ich habe hier klar kommuniziert dass die Fraktur-Schrift nix mit Nazis zu tun hat. Also auch wenn Du mir nichts glaubst - selber leben ist dann eben die richtige Vorgehensweise.

    Und auch wenn ich mit der Schrift nichts zu tun habe - im Gegenteil ich hatte - als ich das erste Mal die Schachtel gesehen hatte davor gewarnt, nicht weil sie mich stört sondern dass die "Bertrams" dieser Welt immer zahlreicher werden - ebenfalls Bedenken. Tony war das komplett wuppe. Ich vermute daher, dass die Schrift bleibt. Vorher war es mir egal, jetzt sehe ich es als richtig und wichtig an dass man solchen Bertrams nicht nachgibt. Dieser sollte im Gegenteil in seiner Gruppe sich entschuldigen und die Bilder wieder zulassen. Das würde ich an seiner Stelle machen.
     
    Adler, Pixel123, Vlinder und 10 anderen gefällt das.
  7. Sie haben doch von nichts gewußt!
     
  8. Da gehts wieder los. Tut nichts zur Sache. Ja ja ja...

    Pyro, danke für alles aber NEUTRAL bist Du in meinen Augen überhaupt nicht/nicht mehr.
    Das war mein letztes Wort zu dem Thema.

    Bertram sollte seine "Raritäten" nochmal durchgehen und ihr vllt. auch allg. Es ist durchaus so damals Feuerwerk auf dem Markt erschienen.
     
    Böllerfreak, Vlinder, Jacki99 und 4 anderen gefällt das.
  9. Habe ich nicht.

    Ich weiß, was Fraktur ist und habe die "Keule" nicht geschwungen. Lies nochmal genau nach, Du verdrehst schon wieder und übertreibst.
     
    stephphi, Mathau und _bsvag_ gefällt das.
  10. @Pyro ist auch nur ein Mensch und hat eine eigene Meinung.
    Was das Thema Pyroweb allgemein betrifft veersucht er sicher auch zu schauen, dass uns die Vorteile (Forenlinks) erhalten bleiben. Weshalb ich verstehen kann, dass er hin- und wieder Pyroweb entsprechend verteidigt.
    Das wirkt mitunter vielleicht etwas so, als wäre er da etwas voreingenommen, was aber nicht zwingend sein muss und letztlich auch eine Unterstellung ist.
    Auch der Admin / Moderator darf eine eigene Meinung haben die genau wie die Gegenmeinung akzeptiert werden muss.

    Edit: Ich hätte gut gefunden wenn Pyroweb das nicht öffentlich so breit tritt (war das der Fall? So verstehe ich das jedenfalls. Ich halte mich auch größtenteils aus den asozialen Medien raus.)
    Vielleicht wäre ja mal eine Stellungnahme von Pyrounion bzw. @Röder Feuerwerk hilfreich um hier etwas für Erklärung zu sorgen.
    Ändern kann man den Schriftsatz jetzt ohnehin nicht mehr so einfach und alles weitere kann man ja hinterher in Ruhe ausdiskutieren.
     
    Micha87 gefällt das.
  11. Ich Fall vom Stuhl.
     
  12. Man kann auch überlegen dem Betreiber mal den Rücken zu kehren und andere zu suchen? Nur weil PW hier unterstützend wirkt heißt es nicht das es richtig ist.

    Meinungen sind i.O. aber dann sollte man auch unsere stehen lassen uns nicht zensieren oder gar löschen. Wenn dann gleiches Recht für alle.;)

    EDIT: wollte mich nicht mehr äußern aber das musste noch raus.
     
    Vlinder, Pyro tha dragon und ViSa gefällt das.
  13. Du hattest doch schon Dein letztes Wort - bleibe dann wenigstens korrekt.
    Gelöscht wurden hier zuletzt drei Beiträge, die aber keine Meinung/Kritik waren.
    edit - vier Beiträge.
     
    _bsvag_ gefällt das.
  14. Das schon, ich bin ja auch eher gegen Pyroweb (mit Betreiber meinst du sicher Pyroweb und nicht Pyro).
    Aber ich fand schon dass du da Pyro schon harte Vorwürfe machst.
     
  15. Als Administrator steht ihn das frei, dennoch hat Pyroweb keine Freikarte. Bertram B. hat auch schon genug Müll von sich gegeben. Somit steht dieser voll im Mittelpunkt. Und sollte sich auch der Kritik stellen. Doch das ist moderne Hexenjad und kein Bedenken.
     
    Red Lantern, ViSa und PyroNetWorker gefällt das.
  16. Wie weit sind wir mittlerweile gekommen . Jetzt muß man sich schon für eine alte Schriftart rechtfertigen. Armes Land . Man oh Man , man, man.
     
    Ursel, wickinger, Galaxy-Max und 29 anderen gefällt das.
  17. Warum halten wir Pyrotechnikfreunde nicht zusammen, richtige Feuerwerkgegner gibt es genug :(
     
  18. #443 Feuerkappe, 23. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 23. Okt. 2020
    Wenn ich das richtig verstehe, waren diese "Fragwürdigen Postings" in einer "Gruppe".
    Warum wird diese Diskussionen jetzt in ein öffentliches Forum getragen?

    Das macht doch noch viel mehr aufsehen als in einer - vermutlich privaten Gruppe, oder verstehe ich da etwas falsch?

    Es könnte aber auch sein, dass genau dieser Effekt (Aufsehen) dadurch beabsichtigt wurde.

    Als Außenstehender mit keinem Bezug zu irgendwelchen "Gruppen" oder "Insidern"
    (Was mich im Übrigen gar nicht stört.)
    Kommt es mir zumindest so vor, dass man etwas an dem neuen Kanonenschlag - Produkt sucht, um ihn vor Verkauf schlecht zu machen und evtl. vom Markt zu nehmen bzw. ihn in letzter Sekunde nicht auf den Markt zu bringen.

    Diese Diskussionen loszutreten empfinde ich völlig Sinnfrei.

    Also weg von der Schrift der Verpackung und zurück zu den Produkten.

    ... mir gefallen sie sehr gut.:)
     
  19. #444 highLand_eax, 23. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 23. Okt. 2020
    Sich über diese Verpackung aufregen aber dem Pyromanager Sponsorings in den Hintern schieben der mit Leuten abhängt die tatsächlich solch ein Gedankengut besitzen. Witzig. Ich werde nie wieder auch nur einen einzigen Cent bei Pyroweb ausgeben.
     
  20. Hi Pyro, ich muss mich entschuldigen.
    Als Erklärung- da mein Profil äusserst merkwürdig "arbeitet", kann ich hier nicht durchblättern, sondern schaue - auf dem Handy, ohne Anmeldung, da funktioniert alles - die Informationen an.
    Du hast in der Tat nur auf die Veröffentlichung reagiert, das hatte ich nicht überprüft - d.h. ich habe Dich zu Unrecht beschuldigt die Information hier rein gebracht zu haben. Daher war darauf aufbauend mein letzter Beitrag inhaltlich falsch, jedenfalls bezogen auf "Du hast doch..."

    Dennoch bleibt, verdreht wird hier nix. Bertram hat dies geschrieben, wenn es auch der Forist "Feuer und Flamme" war, der es (glücklicherweise) veröffentlicht hat. Warum glücklicherweise - weil es eben ein Paradebeispiel dafür ist, wie ohne Kenntnis der Fakten - eine Haltung/Meinung Schaden anrichtet, basierend auf einer fehlerhaften Grundlage. Hier eben "Fraktur = Nazischrift".
    Die Konsequenz : Ein Bild eines Foristen wurde mit der Begründung "Naziverbindung" (ich kann hier nicht zurückblättern) gelöscht. Warum? Weil der Moderator schlicht KEINE AHNUNG hat. Jetzt kenne ich den Feuerwerkshop PyroWeb als gut funktionierend und meine Bestellungen waren einwandfrei. Daher kein Ton der Kritik von mir dazu. Menschlich ist "Bertram" bei mir runtergefallen. Denn um solche Hämmer los zulassen MUSS er sich sicher sein dass sie sitzen. Das hat er nicht nur nicht, er hat aufgrund einer Haltung losgeschossen bzw. gelöscht.
    Genau dieses Verhalten - das auch hier bei Dir auftaucht (wenn auch seltener als anderswo) ist es, was ich immer und immer wieder kritisiert habe. Statt sich damit auseinandersetzen wird "gehetzt" (und nichts anderes ist diese Formulierung die zitiert wurde).
    Und ja, ich trete auf dem entscheidenden Punkt so rum, weil ich ja WUSSTE dass man viele Leute damit triggern kann um dann ohne Sinn und Verstand Blödsinn zu schreiben. Schau es nach, da steht "Die Schrift hat nichts mit den Nazis zu tun".

    Und dass es Dich stört, dass er eine Dir nicht genehme Kombination von Schriftarten verwendet hat ist dann etwas durchsichtig. Die alte Tafel von Nico ist doch genau so aufgebaut, die Knaller sehen denen von Pyrounion doch SEHR ähnlich. Auch hier, DU hast eine vorgefertigte Sicht, was die Knaller sein sollen (ich übrigens auch, Du bist da nicht alleine). Aber hast Du Tony gefragt was er damit meinte? Ich werde es morgen tun (zufällig sehe ich ihn da). Einfach mehr kommunizieren bevor man sich so verhält. Oder eben - Größe zeigen und sich für Fehler entschuldigen (so wie ich gerade bei Dir, weil ich einen FEHLER gemacht habe)
     
    DoppelBlitz, Pixel123, Vlinder und 10 anderen gefällt das.
  21. Ich sag euch mal was..

    Die rechrsextreme Kleinstpartei „Der III. Weg“ verwendet auf ihren Wahlplakaten die selbe „Pinselschrift“ wie Funke.. - und jetzt?

    Auch wenn ich Kritiker verstehen kann, aber darüber jetzt ernsthaft Diskussionen führen zu wollen..
    Freut euch des Lebens mit den Kanonenschlägen und / oder „verschachtelt“ sie doch einfach in neue - wie wäre es mit einer Schachtel Ofi Kubischen Kanonenschlägen B?

    Sucht nicht immer ein Haar in der Pyro-Suppe..
     
    Pixel123, Vlinder, Matze Pierre und 5 anderen gefällt das.
  22. Der Name Bertram ist zu germanisch, so darf man sich nicht nennen, lieber Hans-Ali oder - noch besser - Ali-Hans. ;)

    Armselig, aber zugegeben nicht unnormal für Deutschland 2020... Die Schriftart passt und gefällt mir, NS-Paranoia braucht kein Mensch! So einen Wirbel würden diese Antideutschen niemals bei afroamerikanischen HipHop-CDs (aus dem tiefen Süden) machen, dort findet man Frakturschriften o.Ä. ebenfalls.

    Zum KS (welch martialisches Wort, haha):
    Das Video gefällt mir, die Teile sehen echt gut aus, v.a. der lila KS. Preislich mag es gerechtfertigt sein, aber mir persönlich zu hoch. Wenn Ich die vor der Haustüre bekommen könnte, würde Ich aber wohl nicht nein sagen.
     
    Jacki99 und ViSa gefällt das.
  23. Hey Jungs ich hab so bock die Teile an Silvester zu zünden man. Gehts euch auch so?
     
  24. Da gibt es nur ein Wort:
    KINDERGARTEN
     
  25. Am besten alle Beiträge dieser Schrift Diskussion löschen. Meinen auch.
     
    PeonyMontana, Jacki99, TOMQX und 3 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden