Böller & Pfeifen [Pyrounion] Kanonenschlag

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Funkenflug, 29. Juli 2017.

?

Wer von euch möchte den neuen Kanonenschlag (im 12er Set) kaufen

  1. Ja - ich will - Preis eigentlich egal

    99 Stimme(n)
    35,0%
  2. Ja - ich will - sofern der Preis akzeptabel ist

    103 Stimme(n)
    36,4%
  3. vielleicht

    24 Stimme(n)
    8,5%
  4. nein - ist mir zu teuer

    44 Stimme(n)
    15,5%
  5. nein - ich bleibe bei den Funke-Chinaböllern

    5 Stimme(n)
    1,8%
  6. nein - ich mag keine Kanonenschläge

    6 Stimme(n)
    2,1%
  7. nein - die taugen so wenig wie die anderen

    2 Stimme(n)
    0,7%
  1. Funke Chinaböller Geschwafel im MiG Pyrounion Thread was DIE SENSATION 2020 im Knallsektor ist. Abartig mal wieder...

    ICH freue mich auf die Pyrounion KS und hoffe es kommen weitere nach und diese Knallerchen erfreuen uns die nächsten Jahre :) Jetzt mal btt hier :p
     
    stephphi, michi5, böllerfan und 7 anderen gefällt das.
  2. #627 Rykersfire, 27. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 27. Okt. 2020
    Falls 2021 verfügbar und diese "komische Abgabebeschränkung nur 5 Packungen" aufgehoben wird (wer hat das beschlossen? Walter Ulbricht,Merkel oder diese Steinbeisser oder Söder?) werde ich sie mir auch gönnen.
    Wenn ich gerne 10 oder 20 Packungen haben mag, denn sei es so "Abgabebeschränkungen" und auf "Zuteilung" hatte ich schon genug in der DDR nur 2 Packungen von den "Blitzschlägen".Dazu noch "Exkusiv" bitte weiter so und ich habe kein Interesse mehr.
    Ich möchte gerne Kaufen wenn ich das Geld habe - aber der Markt gibt es nicht her also warte ich ab.
    bzw er will meine Euros haben und ich habe diese.Vielleicht ergibt sich ja was im nächsten Jahr.
     
    Blitzcracker, fast_forward und ViSa gefällt das.
  3. da gebe ich dir Recht. Damit sich die Versandkosten bei Röder wenigstens etwas ausgleichen, sollten es schon 10 Packungen sein. Aber wer weiß schon, vielleicht gibt es sie noch nicht im Ganzjahresshop, weil erst Kontigente verkauft wurden, die jetzt erst hergestellt werden. Um im Zweifel vielleicht nicht tausende Stück zu haben, die am ende doch keiner kaufen wollen würde, gerade in der Pandemie Zeit.
     
    JustPyro und ViSa gefällt das.
  4. #629 ViSa, 27. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 27. Okt. 2020

    Wenn du damit mal nicht total daneben liegst.

    Wie auch du sicherlich mitbekommen hast ist in CN mehr als 1g nicht mehr möglich. Also kann Malte in CN nichts mehr reißen, es sei denn er oder die produzierende Fabrik begibt sich in die Illegalität.

    Nehmen wir mal an er findet eine Möglichkeit irgendwo in der EU zu produzieren. Damit alle (Hersteller, Lieferanten, Händler, etc. ) ihren fairen Anteil am Kuchen haben kostet der Schinken D z.B. 100€. In der EU ist nun mal alles teurer.

    Zweifelsohne, das ist ne Stange Geld. Aber sei dir versichert auch dann wird man die loswerden. Einfach deshalb weil es keine Alternative gibt ausser die MiG-KS und die sind noch teurer.
    Nach deiner Meinung würden so teure Artikel von niemanden gekauft, da beweist der MiG-KS aber das genaue Gegenteil. Auch die 2.te Charge total ausverkauft und das bei dem Preis. Na sieh mal einer an ..

    Ich kann verstehen das es grade Leute wie dich hart trifft weil du alleine zu Silvester mehrere Schinken verballerst.(Was mir nie im Traum einfiele, aber das nur nebenbei). Was mich angeht würde ich in dieser Situation jedes Jahr einen Schinken verballern und gut ist. Dann tun 100€ auch nicht weh.

    Du begehst hier einen großen Fehler und stellst deine Meinung mehr oder weniger als allgemeingültig dar, das solltest du besser lassen. Wenn du nicht soviel dafür ausgeben kannst oder willst ist das alleine deine Sache.
    Aber es gibt es eben auch Leute die das bezahlen würden und ich bin mir sehr sicher das es auch weitaus mehr als 15 Leute sind.;)
     
    Pixel123, Fireseege, leski und 10 anderen gefällt das.
  5. Im Nachhinein vllt.
    Als ich die Lunte bemängelte warst du doch sogar einer der Ersten die es auf meine Wurftechnik schoben. :rolleyes:
    Von Funke kam da garnichts.
    Kenne dazu auch nur seine spätere "Meldung" das man innerhalb der C(?) Produktion wieder eine bessere verbauen konnte.

    Und nu wieder ab in den Funke Thread damit.
     
    drake89 und matzeW gefällt das.
  6. Ich verstehe deinen Frust, wenn du gerne mehr von den Dingern kaufen willst. Aber was du da von dir gibst ist völliger Schwachsinn, das weißt du selber auch. Die Entscheidung ist eine rein betriebswirtschaftliche. Röder hat die Dinger mitentwickelt. Natürlich bieten sie die daher exklusiv an. Was würde es denen denn bringen, wenn jeder Versandhändler die anbieten dürfte? Da würden die ja nur einen Bruchteil dran verdienen. Sie sind sogar schon so gütig und lassen vier stationäre Fachhändler die auch verkaufen, damit wenigstens ein paar mehr Kunden Freude daran haben. Da man aus vielen Bereichen des Lebens weiß, dass sowas aber nicht lange gut geht (z.B. Plagiate sind in anderen Wirtschaftsbereichen eine von vielen Folgen davon) gilt die Exklusivität nur dieses Jahr, damit Röder dieses Jahr wenigstens die Lorbeeren dafür einfahren kann. Völlig gerechtfertigt finde ich.

    Dann zur Abgabebegrenzung, auch hier reine betriebswirtschaftliche Entscheidung, nicht gleich wieder mit der DDR-Keule schwingen. Hätten sie nur 100 Packungen zu verkaufen und ein Kunde alleine würde davon 50 kaufen, so würde dieser Kunde wahrscheinlich nicht noch so viel anderes im Shop kaufen. Begrenzen sie die Mengen, haben sie viele einzelne Bestellungen, bei denen die meisten noch einige Artikel hinzupacken, ergo mehr Umsatz machen. Auch gehen weniger Kunden leer aus, was sich positiv auf die Kundenzufriedenheit auswirkt.
     
    Pixel123, ammerflo, leski und 22 anderen gefällt das.
  7. Ich hab jetzt gar nicht so genau verstanden was denn nun so verkehrt mit dem HB Preis ist, aber man konnte sie auch bei einem sehr großen deutschen Shop für 2,88€/Packung bekommen :p
     
    BMWM3 gefällt das.
  8. Einfach mal die Suchfunktion verwenden und lesen, bevor man anderen Geschwafel unterstellt und selbst Grütze schreibt :rolleyes:

    Funke hat ein eindeutiges Statement zum Preis gepostet, da liegt sogar mehr Marge drauf:

    Böller & Pfeifen - [Funke Fajerwerki] The Honey Badger [P1]
     
    Red Lantern, BMWM3, _bsvag_ und 4 anderen gefällt das.
  9. Die Preis Diskussion endet sowieso wieder in einer kriegerischen P1 Diskussion :D
     
    Pixel123, Blackadder, drake89 und 3 anderen gefällt das.
  10. Habe Sie bestellt. Freue mich auf den Artikel. Die Aufmachung. Die Verarbeitung. Kenne solche Kanonis gar nicht. Als ich jung war, war das krasseste der Nico Kanonenschlag D. Daher bin ich sehr gespannt. Ich fand aber auch die Sauer nicht schlecht mit ihren Funkenwurf. Zu den Preisen. Klar günstig sind sie nicht, die Chinaböller auch nicht. Aber ich bin Genusszündler. Diese SoVielZündenAnEinemAbendWieGeht Mentalität erschliesst sich mir auch nicht. Ich esse lieber ein kleineres Wagyu Steak, als 3 mal All you can eat Sehnen Maststeak... Aber gut, Wegwerfgesellschaft. Samsung TVs sind in Deutschland meistverkauft, weil günstig, riesig und kannst regelmäßig quasi ersetzen. Und ich sitze genießend vor meinem 55" OLED....
     
    smg_getriebe, ViSa, Tisie und 2 anderen gefällt das.
  11. Ein 77er wäre auch sehr schön ;)
     
    Kintaro87 und Snajdan gefällt das.
  12. +1 :cool::good:
     
    Kintaro87 gefällt das.
  13. Ich würde sie mir auch kaufen wenn ich genug Geld hätte. Dann würde ich allerdings je einer von jeder Sorte aufheben fürs Schaufenster.
    Aber bei meinem kleinen Budged gibts halt Dinge die ich mir zuerst kaufen möchte.:D
     
    Buffalo_Bill gefällt das.
  14. Aktuell sowieso ausverkauft bei Röder. Bin gespannt ob noch eine dritte Runde geschmissen wird.
     
  15. Laut dem Shop von Röder: Maximal 3 Schachteln pro Kunde. Nachschub wird für Ende Oktober erwartet.

    Liest sich so als würde da noch eine dritte Runde kommen.
     
  16. Als Kind/Heranwachsender (Anfang der 90er) hatte ich überwiegend Pyro-Cracker, vereinzelt A-Böller, B- und D-Böller waren für mich schon eine Besonderheit.
    Das maßlose, wegböllern ganzer Schinken ist mir fremd (wohl eher ein Phänomen der Folgejahre), da es für mich damals schlichtweg unerschwinglich gewesen wäre und auch im Nachhinein habe ich mein Zündelverhalten diesbezüglich niemals verändert.....

    Kanonenschläge waren für mich damals noch unerreichbarer, doch wurden diese am Silvesterabend alljährlich von meinem Vater gezündet!

    Kanonenschläge und hochwertige Chinaböller sind für mich (damals wie heute) ein reiner Genussartikel und ein absoluter Pflichtkauf, solange diese erhältlich sind.
    An hochwertigen Artikeln hängen meinerseits sehr viele schöne Erinnerungen/Emotionen, vielleicht möchte ich die alten Zeiten damit schlichtweg erneut aufleben lassen......
     
  17. Was war damals ein Pyro Cracker Schinken...der war am ersten Verkaufstag schon aufgebraucht.
    Aus heutiger Sicht unvorstellbar, was man da verschossen hat.

    Mit kubischen Kanonenschlägen hab ich mal richtig in den Gulasch gegriffen.
    Soweit ich mich erinnern kann war das ein orangenes Feistel Blister mit drei großen kubischen Kanonenschlägen die von der Verarbeitung eher abenteuerlich ausgesehen haben wenn man sie mit den Comet Sets aus der Metro verglichen hat.

    Wenn Sie mal gezündet haben nach einer gefühlten halben Stunde, dann sind sie alle drei ohne jeglichen Knall verpufft und haben danach fürchterlich gestunken.
    Es ist tatsächlich nur der Pappkasten unter dem Geflächt aufgeplatzt.
    Man war ich sauer!
     
    Soldat4215, Buffalo_Bill, BMWM3 und 3 anderen gefällt das.
  18. :D Geil, wieviele Jahrzehne ist das jetzt her? :D
    Verzeihung :D
    Kenn ich auch...
     
    Esnomia und ViSa gefällt das.
  19. #644 Blast Maniac, 27. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 27. Okt. 2020
    Also zwei bestimmt :D
    Das waren vielleicht rotz Teile wa, der säuerliche Gestank danach hat einem die ersten Nasenhaare direkt versenkt.:rofl:
     
    Soldat4215, Buffalo_Bill und ViSa gefällt das.
  20. Danke für die Bestätigung, an das Statement hatte ich garnicht mehr gedacht!
     
  21. reichen die A Böller nicht ?
     
    matzeW gefällt das.
  22. #647 Glitscher, 29. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 29. Okt. 2020
    Moin,

    sind jetzt auch bei FEB online zu bestellen. Für Selbstabholer in Berlin (oder an den entsprechenden Abholstationen) ohne Versand sicherlich eine interessante Alternative ;)
     
    Hoschy998, Pyro tha dragon und bottzi gefällt das.
  23. Und nochmal bestellt :cool::D
     
    Funke FANboy gefällt das.
  24. FEB scheint ja an diversen Standorten Abholstationen zu haben. Ergo sollte der Norden des Landes ebenfalls besser an die Kanonenschläge mit Frakturschrift herankommen können
    Thumbs up!
     
  25. Blöde Frage, aber wofür steht FEB?
     
    Halmer und Feuerkappe gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden