Pläne & Erlebnisse Raritätenfunde ab 2017

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von sureshot, 1. Feb. 2017.

  1. Das auch, aber die Artikel gibt es meines Wissens auch heute noch mit CE-Nummer/Zulassung.
    Wurden einfach die neue CE übergeführt.
    Die Crackling-Bits sind ganz hübsch, den Rest verballert man halt mal so.
     
  2. Gestern habe ich einen Spielzeugladen besucht, der mir vielversprechend erschien... und siehe da, gleich neben der Kasse stand ein ganzer Karton voll alter Klasse I Ware.

    FKW Knatterix, FKW Tolle Biene (aufsteigend), Moog Feuerringe (Graulunten), Knallziehschnüre, Weco Gold- und Silberregen, sogar Feistel Feuerkröten war noch eine Schachtel da.

    Auf Nachfrage meinte die Dame, es wäre wohl noch mehr da...nur derzeit käme sie nicht ran, weil das Faschingszeug darüber läge. Es sind wohl auch Satelliten da.

    Na ja, muss ich eben später noch mal hin schauen.
     
  3. Nein, das Zeug wird aktuell gefertigt und verkauft. So rar wie ein Brötchen vom Bäcker.
     
    feuerwerks_fan_94 und piefke gefällt das.
  4. Ja das kann sein mit dem Artikelbild. Bei manchen Shops steht " Abbild ähnlich". Und wenn du Pech hast, bekommst du irgendwelchen Rotz geliefert.......:cool:
     
  5. Vermute mal wieder dass die Bilder einfach nicht aktuell sind. ^^
     
  6. Wenn meine Bestellung angegekommen ist, werde ich euch Bescheid geben ;)
     
  7. Naja, selbst wenn diese Bilder aktuell sind ist das doch nichts besonderes. Die Gold und Silberregen gibts regelmäßig bei Kaufland, die Crackling Bits waren nicht mehr soo besonders gut und die Vulkane werden jetzt wohl auch nicht der Oberkracher sein. Also sicherlich zum Zündeln ganz nett, aber weit weg von Raritäten.
     
    Kubimichl und Lutzmannrollerfahren gefällt das.
  8. Ist nur was ganz kleines, aber habe in einem Nachlass Wunderkerzen gefunden. Ehrlich gesagt keine Ahnung wie alt die wohl sein mögen...

    IMG_2308.JPG IMG_2307.JPG IMG_2306.JPG
     
    adi und Tisie gefällt das.
  9. Feistel Wunderkerzen , von Riesa hergestellt.
     
  10. Auf jeden Fall sehr schöne Packung!
     
  11. Hab heute einen kleinen Kat.1 Fund gemacht. Hab von jedem etwas mitgenommen . Flieger waren leider keine dabei gewesen. Hab extra nachgefragt .
     

    Anhänge:

    Knallbiest, Feistelmatze und adi gefällt das.
  12. [​IMG]

    [​IMG]

    Gestern gefunden in einem kleinen Schreibwarenladen. Es waren noch 10 Etuis in dem Display drin.

    Könnten noch aus den 80er Jahren sein (Made in W.-Germany), zumindest 90er Jahre. Alte, enorm laute Qualität.
     
  13. [​IMG]

    Paar ältere Kindersachen und Scherzartikel...
     
    fulci, Kubimichl, tribun77 und 7 anderen gefällt das.
  14. Hier mal die neuere Version der Wicke Streifenamorces, noch mit BAM-PI Klassifizierung.

    Sind zwar die "Euro-Caps" aber knallen noch gut laut für meine Kids. SuperPeng Einzelschuss Muni oder gar FKW Red Lantern Ringe finde ich noch zu heftig für meine Kids. Die sind echt laut.

    Hab 10 Displays von den Wicke vor gut 2 Jahren günstig kaufen können und verschieße sie in Knallraketen, Knallbombern und in Derringer Steinschloss-Pistolen.
     
    tribun77, sureshot und Knallbiest gefällt das.
  15. Wo findet ihr das alles nur??
    Ich währe froh wenn ich in Berlin sowas mal finden würde...
    Wenn jemand Tipps hat kann er sie mir auch gerne per PN schreiben :oops:
     
  16. Es lohnt sich meistens in alteingesessenen, auf den ersten Blick etwas chaotisch wirkenden, kleinen Spiel-, Haushalts- und Schreibwarenläden nachzufragen.

    Also solche, die ein bisschen wie eine Messiewohnung aussehen, vollgestopft bis an die Decke, viele der Waren erkennbar schon älter.

    Die haben sehr oft noch irgendwo eine spezielle Kiste mit altem Zeug stehen.
     
    _bsvag_, PAmeR, ferl und 4 anderen gefällt das.
  17. Was zahlste...?

    Tipps rund ums finden von alten Sachen gibt's hier in einschlägigen Threads zu genüge!
     
  18. Danke. Da fallen mir auf anhieb gleich ein paar ein werde die Tage mal nachschauen
     
  19. Also ich kann dir sagen, dass es in Berlin echt schwer wird. In den "neuen" Bundesländern auch. Schuld ist vor allem die geringe Bevölkerungszahl, die Geschichte sowie die Filialisierung.

    Beispiel Brandenburg: Aufgrund der Vergangenheit (DDR) gab es sowieso schon weniger inhabergeführte Geschäfte (Schreibwarenläden, Tante Emma Läden usw.). Die meisten dieser Geschäfte haben mittlerweile geschlossen. Da gibt es jetzt eben ein MC Paper oder einen MäC Geiz oder nichts mehr. Und es gibt hier sowieso schon weniger Geschäfte, einfach weil es viel weniger größere Ortschaften gibt. Du hast Brandenburg an der Havel, Potsdam, Cottbus, Eberswalde und ein paar kleine Kreisstädte. Das war es.

    In Berlin sah das einige Zeit noch etwas anders aus, zumindest im Westteil der Stadt. Aber auch hier haben Filialisierung und Sammeltouren die Trefferwahrscheinlichkeit arg reduziert.

    Auch findet man manche Anbieter im Osten einfach kaum. Von Feistel z.B. habe ich zum Beispiel in den 90er Jahren nie etwas gehört. Das wurde hier nur selten verkauft. Ergo sind auch weniger Reste zu finden.

    Viele Sachen haben die Raritätenhändler auch durch Geschäftsauflösungen und Insolvenzen angeboten bekommen. Da mussten die die Ware gar nicht suchen.

    Kurz zusammengefasst: Hier bei uns in Berlin-Brandenburg lohnt das aktive Suchen kaum. Zufallstreffer mögen aber noch möglich sein.

    In anderen Teilen Deutschlands mag das anders aussehen. Ich habe z.B. letztes Jahr Urlaub in Zirndorf bei Nürnberg gemacht und bin sofort fündig geworden.

    Viele Grüße Lobo
     
  20. Das habe ich ja noch nie gehört, dass jemand in Zirndorf Urlaub macht... hast Du da Verwandtschaft?

    Aber in Zirndorf hatte ich früher auch mal eine sehr gute Quelle für alte Sachen, einen Teppich- und Tapetenladen. Da gab es 90er Bündel mit alten Comet Göllheim Raketen, Feistel FF Petraden lose zu 100 Stück in der Tüte, Depyfag Feuertöpfe usw. Diese Quelle ist aber schon lange versiegt.
     
    sheriff-lobo gefällt das.
  21. Zirndorf lohnt sich aus vielerlei Hinsicht! Die Region war ja einst Zentrum und auch Wiege der deutschen (Blech-)Spielzeugindustrie, da kann man seinen Kindern schon eine Menge bieten und mir als "großes Kind" hat es auch sehr gut gefallen. Wir waren eine ganze Woche dort . Wir besuchten das Playmobil Land, die Carrera World (super!), das Heimat- bzw. Spielzeugmuseum. Außerdem haben wir zwei Ausflüge nach Nürnberg gemacht (DB-Museum, sehr sehenswert!, Spielzeugmuseum und natürlich die Altstadt besichtigt). Zum Schluss ging es zur Cadolzburg (ebenfalls spitze - Mittelalter zum Anfassen!).

    Auch kulinarisch lässt es sich im Frankenland gut leben. Egal ob Schweinebraten, Schäufele oder Sauerbraten. Das Preisleistungsverhältnis und der Geschmack sind super.

    Das Feuerwerk habe ich in einem Bekleidungsgeschäft gefunden, dass auch etwas Spielzeug führte. War Zufall, meine Frau wollte eigentlich Klamotten kaufen.

    Viele Grüße Lobo
     
    Kubimichl, sureshot und Kenny gefällt das.
  22. Mein erster Raritätenfund, 16 Displays. Auch wenn ich ja nur auf alte Böller stehe, mit nehmen musste ich sie trotzdem. :cool:
    Vielleicht besorgte ich mir noch eine Wurfrakete, dann kann ich zumindest mal eins davon testen und in alten Kindheitserinnerungen schwelgen. :D
     

    Anhänge:

  23. @Defense zeig doch bitte mal ein Bild von so einer Displayschachtel.

    Mit 16 Displays bist Du lange beschäftigt.
     
  24. #224 <Flightace>, 2. Juli 2018
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2018

    Schlüsselanhänger für Knallplättchen
    Wurfrakete
    5/ 20 oder 50 x kleine Wurfraketen für Amorces Raketenknaller Raketenkracher | eBay

    bitteschön:D^^
     
    Defense gefällt das.
  25. Würde ich gerne und hätte das auch schon gemacht, aber ein Umkarton war leider nicht dabei.
    War mir daher erst auch unsicher wie alt die sind. device_null hat ja ein Bild der neueren Version gepostet, somit müssen meine zur älteren Version gehören. Auf dem "Beipackzettel", kein Firmenlogo, kein CE-Zeichen.....

    Sind für mich definitiv zu viele. Aber nur zwei Displays zu nehmen und den Rest liegen zu lassen, wäre ja auch komisch gewesen. :cool:

    <Flightace>, danke, schaue mir die mal an. :)
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden