Wettb. | Festival [Reisen] San Severo - Festa del Soccorso 2014

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von NightFlyer, 7. Apr. 2014.

  1. Es geht wieder in den Süden! :D

    Wir haben uns dazu entschieden, dieses Jahr noch eine Schippe drauf zu legen. Vor 2 Jahren dachte ich, (süd-) italienische Feuerwerke wären das Zenit - dann kam Malta :) und dann im Herbst 2013 das "San Trifone" Fest in Adelfia, welches alles nochmals in Sachen Heftigkeit und Verrücktheit getoppt hat! Dort bekamen wir auch einen kleinen Eindruck, wie eine "Batteria Sanseverese" aussehen kann und jeder, der das Video kennt (oder sogar live dabei war), wird zugeben müssen: das ist total gaga - auf eine wundervolle Art und Weise… das Gefühl danach war unbeschreiblich: eine Mischung aus Sonnenbrand und Adrenalin-Spritze ins Herz... so in etwa!

    Und jetzt? Jetzt geht's zu den total Bekloppten :D nach San Severo zur "Festa del Soccorso" (16. - 21. Mai) zu Ehren der heiligen Maria SS. del Soccorso, Schutzpatronin der Stadt San Severo. 5 Tage lang der komplette Waaahnsinn, allein an den zwei Haupttagen 18. und 19. März ca. 30 Batteria's (lange Ketten mit lauten Blitzknallkörpern, die - wenn die Prozession vorbeikommt - gezündet werden und rhythmisch durch die Straßen der Stadt donnern) sowohl am Tag (diurni oder "Batteria Sanseverese") als auch bei Dunkelheit (serali oder "Batteria Bolognese"), insgesamt ca. über 90 km Batteria's (!!!!!!) dazu kommen diverse Tages- und Nachtfeuerwerke sowie ein großes Pyromusical.

    Der offizielle TRAILER der Festa del Soccorso 2014:

    [youtube="Festa del Soccorso 2014 - Trailer Ufficiale Invito Festa"]kFHPriWD_n0[/youtube]

    [​IMG]

    Wie läuft das ab? Die Stadtteile in San Severo kümmern sich alle eigenständig um die beste Batteria und engagieren dafür die lokalen Pyrotechnik-Firmen wie z.B. "Pirogiochi" di Giuseppe Chiarappa, Giacomo Del Vicario, Pirotecnica Padre Pio, Pirolandia usw. An zwei Tagen gibt es einen Wettbewerb ("Palio delle Batterie", dieses Jahr die 10. Auflage), in dem die Besucher des Festes und eine Jury per Voting die beste Batteria küren. Bewertet wird nach Kriterien wie z.B. Vorbereitung, Aufbau und Präsentation der Batteria, Rhythmus und Sound, sauberer Ablauf und Technik, "Muster" im Sinne von Abwechslung der einzelnen Elemente und eine kontinuierliche Steigerung bis zum Finale. Organisiert wird das ganze vom "Comitato Festa Patronale Maria SS. del Soccorso" und den Verbänden "Terra dei Fuochi", "Pro Civitate San Severo" und "Pro Loco San Severo".

    [​IMG]

    [​IMG]

    Fotos mit freundlicher Genehmigung durch "San Severo, Festa del Soccorso e Fujienti"

    Dieses - in der Welt einmalige - Fest erinnert einen zunächst mal an das Fallas Festival in Valencia (die Batteria stammt tatsächlich von der spanischen Mascleta ab, dazu später mehr...) ist aber laut Berichten, Videos und co. doch GANZ anders - ein niederländischer Kollege hat mal gesagt, das sind die "Fallas on Crack". :blintzel: In San Severo gibt es die Tradition der "Fujienti", meist junge Leute, die vermummt mit Kapuzenpulli und Halstuch mit den Batteria's mitrennen - ein Adrenalin-Rausch pur, dabei ergeben sich teilweise dramatische Szenen (0 m Sicherheitsabstand - eigentlich wird von der Stadt 30 m vorgegeben - da wird aber immer, auf Grund der langen Tradition, ein oder zwei Augen zugedrückt!)


    Ein paar "Eindrücke" des Festes (uiuiuiui....)

    [youtube="Festa del Soccorso 2013 - Via Fortore - Pirotecnica Padre Pio"]7nJM7L3xm1M[/youtube]
    [youtube="Apertura Palio delle Batterie Serali - Pirotecnica Chiarappa "Pirogiochi""]C8qj0FiB-Xs[/youtube]

    Das (vollständige & offizielle) Programm mit allen pyrotechnischen Events wird Anfang Mai bekannt gegeben, die Organisation "Terra dei Fuochi" hat aber schon das Programm für das
    "13° Festival Nazionale Fuochi d'artificio e Batterie alla Bolognese" veröffentlicht (nur ein kleiner Teil des pyrotechnischen Programms!) - und das gefällt mir schonmal sehr gut…

    - - - - - - - -

    Sabato 17 maggio 2014 – ore 22.30 via Fortore

    Spettacoli pirotecnici aerei eseguiti dalle ditte:
    - Zio Piro di Gianni Vaccalluzzo da Belpasso (CT) :eek: :thumbup:
    - Luigi Di Matteo da Sant’Antimo (NA)


    Spettacolo piromusicale eseguito dalla ditta:

    - Pirotecnica Padre Pio da San Severo (FG)

    Martedi 20 maggio 2014 – ore 22.30 via Mario Carli (zona via Fortore)

    Batterie alla Bolognese eseguite dalle ditte:
    - Pirodaunia da San Severo (FG)
    - Pirotecnica Padre Pio da San Severo (FG)


    - - - - - - - -

    Wir sind ultra-gespannt (und auch ein ganz bissl nervös ;) aber das gehört wohl dazu...) was uns da erwartet und werden wieder möglichst viel Bild- und Videomaterial mitbringen um dann zu berichten!
    Bei Gelegenheit schreibe ich noch was zu der Tradition der "Batteria Sanseverese", zumindest soweit ich mich im Netz informieren konnte - die "Feldforschung" folgt dann im Mai! :cool:


    MfG,
    NightFlyer & Milo
     
    trebis, powerfluse, PartyPyro und 7 anderen gefällt das.
  2. Wie geil! :) Haltet uns bitte auf dem Laufenden ;)

    Viel Spass, auf das die Ohren klingeln werden!
     
  3. Viel Spaß dabei :) San Severo ist auch eine Reise wert, allerdings haben wir die paar Male, die wir dort waren, nur vielleicht 50% mitbekommen, weil immer Arbeit mit dem Aufbau irgendwelcher Shows und Batterias war. Allerdings auch ein Erfahrungsschatz, den ich nicht missen möchte!
     
    NightFlyer gefällt das.
  4. Ich hab ja mitlerweile einiges gesehen. Gefühlt und selber Erlebt.
    Aber die sind ja mal wieder richtig komplett DURCH...
    Voll gut!
    Sehr interresante "Mascleta" Knall und Bunt auf dem Boden.

    Vielen Dank für das tolle Videomaterial.

    Greetz, Markus
     
  5. Ja Alex, ich denke das geht auch nicht anders, alleine wegen der Prozession und den ganzen Leuten, oder? Ist es sinnvoll sich die größten Batterias rauszusuchen? (meistens auf einer Piazza)
    Oft sind ja an 2 Tagen nacheinander am gleichen Platz mehrere Shows - so wie ich das verstanden hab... deswegen vermute ich mal, die werden morgens aufgebaut?

    Überhaupt mal die Atmosphäre bei dem Fest zu spüren, ist vermutlich schon überwältigend genug, denke mal das wird ein richtiges Erlebnis! Die Batteria in Adelfia hat mich "heiß" gemacht..! :)

    Ich bin auf jeden Fall härtestens aufgeregt! :p:blintzel:

    MfG,
    NightFlyer
     
  6. Bravo!

    Endlich!!! :)

    Nach langem hin und her hat die Stadt San Severo die Erlaubnis für alle Tag- und Nacht-Batterias sowie die Nachfeuerwerke/Pyromusicals erteilt.
    Es sah zunächst mal so aus, als ob die Verwaltung (oder wer auch immer...) nicht die nötigen Papiere unterschreiben wollte - ich vermute mal,
    der Aufschrei (Aufstand, Anarchie, Revolte!!!) hätte nicht lange auf sich warten lassen.

    Für mich und Milo sind die Nachrichten teilweise sehr schwer verständlich, unser Italienisch beschränkt sich auf das Allernötigste! ;) GoogleTranslator
    ist die einzige Möglichkeit überhaupt etw. zu verstehen. Gottseidank gibt es facebook, ich wüsste nicht was ich ohne diese Plattform machen sollte -
    dort bekommt man als erstes alle wichtigen Infos und kann sich schnell mit anderen Leuten verständigen!

    Jetzt scheint endlich alles geklärt und in den nächsten Tagen müsste das vollständige und offizielle Programm zum Festival veröffentlicht werden.
    Einen kleinen "sneak-peak" gab es ja schon - aber den möchte ich noch nicht posten, weil er eben nicht von offizieller Seite kam.
    Nur soviel: es wird MÄCHTIG die Post abgehen!!!

    5 Tage pyrotechnische Inszenierungen, die uns deutschen Leutchen so fremd und teilweise verstörend :D:blintzel: vorkommen, ganz einfach weil
    uns der Bezug zur Pyrotechnik vermutlich irgendwann verloren gegangen ist. Für die meisten heißt doch Feuerwerk = Kirmes oder Silvester -
    für manche Völker ist es aber ein Teil des gesellschafftlichen Lebens und fest in der Kultur verankert!

    Tradizione, emozione, devozione.

    Pyrotechnik ist so sehr mit der Gesellschaft und der Religion verwachsen, es ist eine Art Huldigung, eine Opfergabe zu Ehren der Schutzpatrone der Stadt.
    Das Mitrennen bei den Batterias ist ein symbolischer Akt, zugleich Hingabe und Glaubensbekenntnis zur heiligen Maria von Soccorso.
    Gäbe es kein Feuerwerk... ohohoh, die hätten die Stadt auseinander genommen! :p


    Schaut euch dieses Video an und seht wie die Leute - besonders die Kinder - sich freuen! Wunderbar.

    [youtube="FESTA DEL SOCCORSO 2013 - FULL VIDEO"]aFDaswMqkn0[/youtube]

    Es bleibt spannend!

    MfG,
    NightFlyer
     
    widofnir gefällt das.
  7. ...das mit den Genehmigungen ist aber auch wirklich jedes Jahr so und gehört irgendwie dort zur Folklore. Aber so, wie es dort durchgeführt wird, geht es auch wirklich praktisch nur in San Severo :)
     
  8. [youtube="Fujenti del Fuoco - San Severo, Foggia"]kvKD0LPu-kM[/youtube]

    Ich verstehe kaum ein Wort, aber die Bilder sprechen für sich!

    Noch 2 Wochen....... :friends: whooehoohooo!!!

    MfG,
    NightFlyer
     
  9. Hammer Videobeitrag, und sehr informativ. :)

    Auch wenn ich nicht Alles verstehe (die Einheimischen sprechen zudem eine Art Dialekt) kann ich Dir sagen, die Leute dort haben eine gesunde Portion Humor. ;)

    Geniesst es dort und, in diesem Fall glaube ich angebracht, passt auf Euch auf! (im positiven Sinne!! :p)
     
  10. Programma Fuochi d'artificio "Festa del Soccorso"

    So, hier ist das vorläufig offizielle Pyro-Programm für die "Festa del Soccorso" 2014. Eine Woche noch, dann geht's los!

    Na, sind ja nur ein paar Feuerwerke... :rolleyes:
    (ich zähle 36... und da sind die Shows des "Palio delle Batterie" Wettbewerbs am Sonnatg und Montag noch NICHT mit eingerechnet!!!)


    Kann es sein, dass die Planung der Feuerwerke mal wieder ein ganz klein wenig eskaliert ist in San Severo? :shocked::D:D


    Checkt mal den Trailer, 1 Minute Vollgas!

    [youtube="Festa del Soccorso 2014 - Adrenalina di Colori e Magia"]I0E3GgfVgA4[/youtube]


    Wenn man mal bedenkt, dass bei einem deutschen Stadtfest der Begriff "Feuerwerk" nur am Rande erwähnt wird
    und sich keiner darum schert, wer da überhaupt schießt... :eek: Ich denke, das wird sehr schön werden!

    Viva Italia! :)

    MfG,
    NightFlyer
     
  11. Das große Glück des Feuerwerks-Reisenden: Regen, Sturm und Gewitter...

    Boah, ich könnt sowas von...... aaarrghhhmmmpfff :grummel::boom:
    MfG,
    NightFlyer
     
  12. Freunde :)

    hier der erste kleine Bericht aus San Severo.

    Am Donnerstag Nachmittag sind wir gleich nach Lesina (FG) zum Patronalsfest "San Primiano Martire", gefahren - dort sollte um 16:00 Uhr eine etwas größere Batteria von Pirotecnica Padre Pio geschossen werden. Kurz nach unserer Ankunft sind wir gleich durch Zufall in die erste kleine Straßenbatteria gelatscht (Teil der Prozession) - in den engen Gassen scheppert das gewaltig! :D Dieser Geruch - mhhhhmmmm ^^

    Danach ging's zum großen Platz, wo auch schon ordentlich aufgebaut war: Singleshots, elektr. Bodensaluts und jede Menge Batteria-Strippen. Ich will gar nicht so viel schreiben (Video/Bericht kommt später!!!) nur ganz kurz: 2 Ohropax sind viel zu viel, da hört man ja garnix mehr! :p Die Druckwellen der großen Schläge sind dennoch geil... hat alles prima geklappt! Abends wurde in San Severo dann noch eine sehr kleine Batteria geschossen, kein Vergleich zu der aus Lesina...

    [​IMG]
    Boooom!

    Gestern hat es nur geregnet und es war sehr windig, trotzdem sind wir abends nach San Severo gefahren, in der Hoffnung die eine Batteria doch noch mitznehmen. Kurz hinter der Stadtgrenze fing es aber derbe an zu regnen. :mad: Die Batteria wurde also eher geschossen und wir haben natürlich nix mitbekommen (nur gehört...) und sind dabei klitsch-nass geworden! Hervorragend! :eek:

    Heute ist das Wetter viel (!) besser und der Abend verspricht sehr schön zu werden: Neben 3 kleinen Batterias stehen 2 Nachtfeuerwerke von Vaccalluzzo und Di Matteo, ein Pyromusical von Padre Pio und 2 große Nacht-Batterias auf dem Plan!

    Morgen und Montag ist dann Ausnahmezustand angesagt! :D Wenn wir am Dienstag etwas Luft haben, schreib ich noch kurz was. Videos, Fotos und Berichte kommen dann ab nächstes Wochenende!

    Grüße und bis dann,
    Milo & NightFlyer
     
    trebis, Feuer_und_Flamme!, PTU und 4 anderen gefällt das.
  13. Hallo zusammen,

    heut begehen wir den letzten Tag unserer kleinen Abenteuerreise nach San Severo.
    So viel kann ich schon mal sagen, eine solch verrückte Veranstaltung habe ich noch nicht erlebt! :shocked:


    Pyromusicals, riesige Nachtfeuerwerke und massenhaft Batterias - quasi rund um die Uhr.

    Um einen kleinen Eindruck zu bekommen hab ich für euch schon mal ein Video von einer Nacht-Batteria hochgeladen.
    Der Sicherheitsabstand wurde nach italienischen Maßstäben gewählt :D

    [YOUTUBE="Batteria alla Bolognese / Pirolandia"]s-ICpJdkDIw[/YOUTUBE]

    Unsere Speicherkarten sind wieder prall gefüllt, also bleibt dran ;)


    liebe Grüße aus Italien

    Milo und NightFlyer
     
    trebis, RREEYY, Voreifelrambo und 8 anderen gefällt das.
  14. #14 NightFlyer, 23. Mai 2014
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2014
    FdS 2014

    Unfassbar, unglaublich, unbeschreiblich! Ein pyrotechnischer Rauschzustand! :phantastic:

    So ein abgefahrenes Fest habe ich bis dato noch mitgemacht, einfach super geil! :) Wir haben viele neue Freunde kennengelernt,
    u.A. aus Italien, Holland, Deutschland, den USA und sogar Finnland, neue Facetten der Pyrotechnik entdeckt und kilometerweise Spaß gehabt!

    In bin noch nicht wieder ganz in der Realität angekommen :D - aber die ersten Bilder rendern schon...


    [​IMG]
    v.L.n.R.: Pasquale, Giorgio, ?, Jeremy Veverka (Passfire), Dennis, Elio, Milo, NightFlyer, Anthony - © Festa del Soccorso


    MfG,
    NightFlyer
     
    trebis gefällt das.
  15. FdS 2014 - Trailer Nr. 1

    Und wieder gibt es als erstes von mir einen kleinen Trailer.

    Bitteschön! :) - ein paar Eindrücke in Zeitlupe

    [youtube="HD | Festa del Soccorso - San Severo 2014 - "Maria SS. del Soccorso" TRAILER"]5699LD7RJB0[/youtube]

    MfG,
    NightFlyer
     
  16. Erst einmal. Ouh F*ck...das sieht sehr heftig aus.
    Ich hab in Valencia auch Mascletas erlebt die wenige Meter vor einem los legen und Trommeln aber daß... :applause:

    Sag mal, mit was Filmst du und nutzt du eun externes MIkro? Wenn ja welches?

    Greetz, Markus
     
  17. Realy Insane kann ich da nur sagen.

    Da kannste wohl jede Mascletta gegen vergessen. Zumindestens wirkt es auf dem Video viel lauter und derber. Interressant wäre jetzt ein dB Meter.

    Aber ich glaube das schlägt 120 dB (Vallencia) locker
     
  18. Es klingt durchaus VIEL derber.
    Trotz alledem. Wer Mascletas mit wenigen metern Abstand erlebt hat kann sich in "DAS DA" hinein fühlen.

    Interessieren würde mich aufjedefall...externes Mikro: Ja oder Nein?

    Greetz, Markus
     
  19. Hallo,
    ob es lauter ist wie eine große Strassenmascleta die man auch mit
    nur wenigen Meter Abstand erleben kann?
    Das kann man nur vergleichen wenn man beides schon mal erlebt hat!
    ICH kann es mir nicht vorstellen das es viel lauter ist! Da stehen ja auch noch
    Leute rum und irgendwann kommt die Schmerzgrenze!
    Und diese hatte ich schon mehrmal in Valencia.

    Gruß Rolf
     
    NightFlyer gefällt das.
  20. Hallo Markus,

    Ich filme mit einer Canon Eos 550D DSLR. Als Mikro verwende ich das Rode Stereo Videomic Pro.

    Hier mein zweites Video einer Batteria in der Innenstadt von San Severo.
    [YOUTUBE="Batteria Piazza Castello"]0OxjUCFJ6EU[/YOUTUBE]

    Ob eine Batteria jetzt lauter oder leiser ist als eine Mascleta, da kann man sich drüber streiten.
    Von meiner Seite aus kann ich nur sagen, dass es viel mehr die extreme Druckwelle ist, die einem das Adrenalin durch die Adern schießen lässt :)
    Im Finale werden Bodensaluts mit mehreren 100 Gramm Blitzpulver verwendet.
    Zum Exzess brachte es die Firma Pirogiochi die in Ihrem Finale einen fast lächerlich großen Salut mit gut 2 kg Knallsatz hinstellte.
    [​IMG]
    Das Video dazu folgt natürlich.

    lg
    Milo
     
    Wollie, Pyro, trebis und 7 anderen gefällt das.
  21. :D:D:D Ja, Pirogiochi hat am letzten Tag nochmal alles aufgefahren, was möglich war! Über 30 Positionen Stepper (Singleshots, Bodensaluts, Feuertöpfe, Bomben...) auf ca. 250 m verteilt -
    die Batteria war auch eine der größten die ich je gesehen habe, überall Stoppine mit dicksten Böllern - überall. Dazwischen Mörser, Feuertöpfe und was nicht alles...

    Batterias sind schon anders als Mascletas: Mascletas sind kompakt - oft auf einen Fleck begrenzt, die Knallkörper sind anders gefertigt und sie explodieren am Boden. Eine Batteria ist "weitläufiger"
    und überbrückt mit Stoppine schonmal mehrere Kilometer, einmal durchs Viertel und wieder zurück! :) Die Nacht-Variante ist überigens viel, viel heftiger als die am Tag!

    Schwer zu sagen - ich war noch nicht in Valencia - aber Mascletas sind sicherlich nicht leiser... :) aber darum geht es ja auch garnicht! Die Batteria ist so speziell und einmalig für die Stadt San Severo,
    sie ist vermutlich ähnlich derb - aber doch ganz anders (zum Beispiel gibt es keinen Sicherheitsabstand..) In absehbarer Zeit schreibe ich noch was zum Aufbau einer Batteria - mit all den versch. Stationen.


    Hier nochmal der 1. Trailer von der letzten Seite im Thread, falls den jemand noch nicht gesehen hat - hab' mir viel Mühe gegeben!!! :blintzel:

    [youtube="HD | Festa del Soccorso - San Severo 2014 - "Maria SS. del Soccorso" TRAILER"]5699LD7RJB0[/youtube]

    Als nächstes kommen von mir die Prozessions-Batteria's (Palio delle Batterie processionali) vom Sonntag und Montag. Puh, ganz schön viel Zeugs... ;)

    Grüße,
    NightFlyer
     
    informiert, Milo, Kwunderbar und 7 anderen gefällt das.

  22. Das ist schon heftig:shocked:
    Der knappe Sicherheitsabstand,ist hier in D.undenkbar!
    Andere Länder andere Sitten:D
     
  23. Irre! Da fehlen mir schlicht und einfach die Worte!! Schön, daß es so etwas verrücktes noch in der EU gibt! :D
     
  24. Es geht ja erst los... :cool:

    Hier sind 4 Batterie alla Sanseverese, geschossen während der großen Prozession am Sonntag und Montag.
    "Palio delle Batterie" ist eine Art Wettstreit zwischen den Stadtvierteln, wer macht die schönste Batteria zu Ehren der Madonna.

    Eine großartige Stadtführung mit Feuerwerk. :) Bei der in Porta San Marco ist die Kette ausgegangen -
    zu diesem Zweck sind überall "Notfall-Stoppinen" angebracht, um die Batteria wieder anzuzünden (in diesem Fall neben mir...)


    [youtube="HD | FdS 2014 - Batteria - Porta San Marco & Arc à nev (Lunedi)"]YQ1BDR13xqI[/youtube]

    [youtube="HD | FdS 2014 - Batteria - Porta Lucera & Piazza Castello (Domenica)"]dnAY7-Qc-q4[/youtube]

    MfG,
    NightFlyer
     
    Pyro, trebis, Milo und 5 anderen gefällt das.
  25. "Palio delle Batterie" Sonntag & Montag

    Ich mach dann mal weiter, denke dass Milo noch später ein paar Fotos und Videos beisteuert!

    Hier sind 2 unglaublich geil inszenierte Batteria's von Del Vicario und "Pirogiochi" Chiarappa - mMn die besten, die wir live gesehen haben!!!
    Konfetti-Stepper satt, super Stimmung, lekker harde knallers und der ein oder andere Special Fx...

    Der Abschluss-Knall der Batteria vom Piazza Incoronazione - ich dachte, ich fall um :D, eine Sekunde lang in einen offenen Schmelzofen gucken!
    Keine Ahnung was die da verschossen haben (Lyco? Aerosol?) - aber DAS war mal ein hammerharter Schlag auf die 12!

    Und Via Sicilia...? Dazu muss ich eig. nix mehr sagen - guckt es euch an und genießt es! Thema war "Le Vele" (die Segel),
    mit etwas Vorstellungskraft kann man die drei Türme (klein, mittel, groß) in der Mitte der Straße als Segel interpretieren.
    Komplett voll von allen Seiten mit Blitzknallern = Erdbeben! :cool: Ganz große Klasse, die Leute sind komplett gerastet!


    [youtube="HD | FdS 2014 - Batteria - Piazza Incoronazione (Lunedi)"]wDPKYBdt4eo[/youtube]

    [youtube="HD | FdS 2014 - Batteria - Via Sicilia "Le Vele" (Domenica)"]PwO6DpXolNE[/youtube]


    [​IMG]


    Halbzeit! ;) Jetzt kommen die Nacht-Batteria's, Pyromusicals und traditionelle Nacht-Shows. Aber da lass ich Milo erstmal den Vortritt, wg. dem geilen Sound!

    Schreibt doch mal was ihr so dazu denkt, ein Video kann natürlich nur einen groben Eindruck vermitteln, LIVE dabei zu sein - ganz anders & unglaublich GEILO! :p
    Ich bin überglücklich und sehr dankbar dabei gewesen zu sein!


    Grüße,
    NightFlyer
     
    Pyro, trebis, KX 10 und 7 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden