Bestimmung Reklamation von Batterien?

Dieses Thema im Forum "Gesetze und Bestimmungen" wurde erstellt von Timbow137, 1. Jan. 2018.

  1. Hallo liebe Mitglieder des Feuerwerk-Forums,
    ich hatte gehofft das es nie passieren würde, aber dieses Jahr war es dann leider soweit:
    Zwei Batterien (Unforgettable) (Shock Attack), die ich beim Lidl gekauft hatte, haben bei mir auch nach dem Anzünden der Ersatz-Zündschnur nur bis zur Hälfte geschossen. Für mich persönlich ist 25€ für eine Batterie nicht wenig, fühle mich jetzt ein bisschen verarscht.
    Kann ich die Batterie reklamieren? Bringt das was? Wie kann ich sowas zukünftig vermeiden? Werde ich mein Geld zurück bekommen?
     
  2. Ich kopier das mal

     
  3. Ich werde heute Abend noch eine Funky Fountain vom Norma zünden. Es existieren zwei Videos:
    ein Video auf youtube und ein Originalvideo vom Hersteller. In beiden Videos werden unterschiedliche Effekte gezeigt.
    Sollte die Fontäne einen anderen Effekt als beworben aufweisen, werde ich auf jeden Fall eine E-Mail an Norma schreiben.
     
  4. Ich habe das auch mal bei einer Weco Beastmaster probiert per Reklamation. Ich hatte noch alles außer dem kleinen, weißen Zettel mit der Serien-/Chargennummer aus der Pappverpackung. Dann kam die Antwort, dass man ohne die gar nicht erst tätig werde. Keine Entschuldigung, geschweige denn weitere Maßnahmen.
     
    Timbow137 gefällt das.
  5. #5 tabsi, 1. Nov. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 1. Nov. 2018
    Ich hatte mal Brummkreisel von Keller, F1, Kinderfeuerwerk, da ist einer mal durchgezündet. Es hat einen Knall gegeben. Hatte den sogar als Filmchen. Habe dann an Keller geschrieben. Die wollten dann auch alles mögliche wissen. Habe nett und freundlich geantwortet. Gab auch ein Dankeschön in schriftlichen Form. Und sie hätten das noch nie gehabt. Habe für mein Engagement eigentlich mit ein paar Brummkreiseln gerechnet. Aber eben nur gerechnet. Hinterher habe ich dann gedacht, na jedenfalls einmal ne Groundbloomflavor with Report. Leider auch nur einmal.
     
  6. Ich hatte damals FE zwecks The King angeschrieben. Da ich trotz alter Charge 8 Blindgänger hatte. Da die schei..... Visco ausging. Da bekam ich auch nur eine Entschuldigung. Und das für angebliche Premium Qualität.
     
  7. Also ich hatte zwei Xplode Batterien (No Fear) welche stehen geblieben waren, und dank direktem Kontakt über Stephan Busch werden diese unkompliziert getauscht.
     
  8. Wenn ich das schon immer lese mit Premium. Das einzige was bei mir Pemium ist, ist Blackboxx.
    Bisschen mehr Verständniß auf unserer Seite wäre schon schön. Ist natürlich cool wenn man gute Kontakte hat die einem weiterhelfen. Wie wäre es mal mit ner Nichtgefallengeldzurückgarantie für Feuerwerk.
    Was da manchmal so angepriesen wird als Premium ist schon ne Frechheit.
    Werde das auch mal versuchen wenn was nicht zündet, dann geht es am 2 Januar direkt dort hin wo ich es her habe. Mal schauen was die dann dazu sagen.
     
  9. Ich denke Premium bezieht sich eher auf den Preis.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden