Termin ⚑ Röder Feuerwerk Testschießen [Schlüsselfeld, BY, DE] (16.10.2021)

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Scherzartikel, 16. Sep. 2021.

⚑ Röder Feuerwerk Testschießen
Erstellt von Scherzartikel

Schlüsselfeld
Am Roßberg 3, 96132 Schlüsselfeld, Deutschland
Samstag, 16. Oktober 2021 - 18:00
(endet Samstag, 16. Oktober 2021 - 23:59)
Zeitzone: Europe/Amsterdam

Suchbegriffe

Bevorstehende Events

Alle Uhrzeiten wurden für diese Zeitzone eingestellt: Europe/Amsterdam

Dieses Event hat keine (weiteren) Wiederholungen...
  1. Von mir gibt es hier ein, zwei Motive von der Abschlussshow:


    zur Galerie
     
  2. #153 Sandy, 17. Okt. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 17. Okt. 2021
    Kommen wir zu meinem Bericht!

    Wie jedes Jahr war ich auch dieses Jahr wieder beim Vorschießen der Firma Röder Feuerwerk, und was soll man sagen es war wieder ein gelungenes Vorschießen mit sehr vielen Gästen. Aber jetzt genug von meinem gerede, kommen wir zu den Artikel die gezeigt wurden.
    Wie immer gilt das ist meine rein persönliche Meinung, und meine Bewertungen gehen vom P/L Verhältnis aus.

    1.) TW1 Red von Tropic: Es handelt sich hier um eine Strobofontäne, die mir aber viel zu aufgeregt flackert. Auch die Helligkeit und Farbstärke sind ok, aber es geht auch besser!
    2.) Starklicht Rot 90s von Sauer: Was daran Starklicht sein soll weis ich ehrlich gesagt nicht, es ist ein normales rotes Bengalfeuer mit schöner roter Farbe. Laut Aussage vor Ort soll noch eine Ultra Variante kommen die deutlich besser sein soll (Bei der Helligkeit).
    3-6.) Bengal 3,5min Rot,Grün,Blau und Gelb Sauer: Ich werde die gesamten Bengalos auf einmal bewerten, sehr schöne und lange Brenndauer mit großer Rauchentwicklung. Die Farben Grün,Rot und Gelb sind sehr schön und klar zu erkennen, leider ist auch hier die Variante Blau eher weiß. Sind schön aber ob es die wirklich gebraucht hat?
    7.) Superlight von Nishiki: Ultra helles Blendfeuer! Toll aber was soll man damit privat anfangen? Mir ist bisher noch keine Verwendung eingefallen! Ausserdem extrem Teuer
    8.) Stellaris von Lesli: Ein Fontänenverbund mit Überraschung in Form mehrer Cracklingsäulen, sehr schön und abwechslungsreich.
    9.) Engelsfeuer von Röder Feuerwerk: Am Anfang ein schöner Goldvulkan der sich zum Ende, in einen Vulkan mit platzenden Goldfunken und Farbsternen verwandelt. Schöner und ruuhiger Effekt
    10.) 20s Römisches Licht von Funke: Schönes römisches Licht mit kräftigen Farben, guter Steighöhe und kraftvollem Abschuss.
    11.) Röli Dual Glitter von Bothmer: Der Abschuss ist der absolute Wahnsinn und mit wahnsinniger Steighöhe, auch die Farben und Sandzeit der Kometen konnten überzeugen. Leider recht preisintensiv für 7 Schuss, daher nicht für jeden was. In Shows aber super zu gebrauchen!
    12.) Röli Götterfunkeln von Bothmer: Der Abschuss ist der absolute Wahnsinn und mit wahnsinniger Steighöhe, auch die Farben und Sandzeit der Kometen konnten überzeugen. Leider recht preisintensiv für 7 Schuss, daher nicht für jeden was. In Shows aber super zu gebrauchen!
    13.) Irrlicht Weiß von Röder Feuerwerk: Ein sehr schönes römisches Licht mit weißen Flimmersternen (Blinksternen), kommt real deutlich besser rüber als auf den Videos!
    14.) Irrlicht Rot von Röder Feuerwerk: Sehr schönes römisches Licht mit tollen roten Flimmersternen (Blinksternen), die eine tolle und kräftige rote Farbe haben und eine sehr lange Standzeit.
    15.) WirrWarr von Röder Feuerwerk: Wirbelndes römisches Licht mit langer Standzeit und schönem Schweif.
    16.) Wreckling Shot von Volt: Kleiner Cracklingfeuertopf der mich sehr an große Cracklingbälle erinnert, nicht schlecht und lautes Crackling.
    17.) Crazy Kings von Lesli: Zwei farbiger Cracklingfeuertopf (Silber und Gold) mit verzögerter Zündung, Ausbreitung und lautstärke für die kleinen Dinger echt gut.
    18.) King Kongs von Lesli: Zwei Stufige Cracklingfeuertöpfe mit guter Steighöhe und lautem Crackling.
    19.) Feuertopf Pulsar von JGWB: Schöner Feuertopf mit viel Gold und weißen Blinksternen, nicht ganz billig aber wunderschön! Vorsicht Gold fällt bis auf den Boden
    20.) Feuertopf Karneval von JGWB: Tolle Farbsterne mit intensiven Farben und langer Standzeit, leider nicht ganz billig.
    21.) Feuertopf Nordlicht von JGWB: Toller Feuertopf (Goldblinker) mit grünen Sternen, sehr schön und mit langer Standzeit. Nicht ganz billig und ausserdem sollte man wegen Funken aufpassen (Fällt viel auf den Boden)
    22.) Vogelschreck Doppelschlag von Blackboxx: Kleiner Salutartikel der ok ist, mehr aber nicht wirklich.
    23.) El Monstro von Volt: Schönes Bombenrohr mit buntem Effekt, große Ausbreitung mit ordentlicher Standzeit und guten Farben.
    24.) Mega Mine von Broekhoff: 3 Schlag Bombenrohr mit schönem Effekt und guter Ausbreitung
    25.) 2“ R.T.C. von Broekhoff: Auch ein drei Schlag Bombenrohr mit Goldeffekt, war ganz ok aber ich fand die Ausbreitung nicht so überragend.
    26.) BKS 7 von Bothmer: Ein 7 schlag Bombenrohr, was ok ist aber mich jetzt nicht richtig überzeugt hat. Schöner Aufstieg mit aber nur ordentlichen Salutschlägen!
    27.) Delta Fire Raketen von Nico: Gute Raketen mit schönen Effekten, sind aber jetzt auch nix besonderes.
    28.) Crackerschweif Raketen von Funke: Toller Aufstieg und schöne Effekte runden diese Raketen ab, die meinsten dürften die Raketen kennen.
    29.) Saturn Raketen von Funke: Ich liebe diese Raketen! Ich finde das die Raketen einfach einen ausergewöhnlichen Effekt haben, und auch sonst gibt es an den Raketen keine Kritikpunkte.
    30.) Signalrakete F2 von Pyrounion: Erinnern mich sehr an die Vogelschreck oder Turbo Salut Raketen, sehr intensiver Kreischaufstieg mit gutem Salut am Ende.
    31.) Salutraketen (4 Varianten) von ABA: Schöne und aussergewöhnliche Salutraketen, aber der Preis wird bestimmt nicht gering sein.
    32.) Z1 von Zink: Wie man sie kennt, einfach nur WOW was da Zink abgeliefert hat.
    33.) Z2 von Zink: Wünderschöne Schüttraketen mit langstehenden Effekten! Top
    34.) Strobe Mine Silver Swimming Stars von Pyrotrade: Absolutes Wow Gefühl! Absolut Traumhaft und auch Profiqualität mit natürlich dem entsprechendem Preis.
    35.) Strobe Mine Red Swimming Stars von Pyrotrade: Absolutes Wow Gefühl! Absolut Traumhaft und auch Profiqualität mit natürlich dem entsprechendem Preis.
    36.) Brocade Crown to Red Swimming Stars von Pyrotrade: Absolutes Wow Gefühl! Absolut Traumhaft und auch Profiqualität mit natürlich dem entsprechendem Preis.
    37.) Green Strobe Mine (T1) von PyroArtists: Schöne Grüne Wand, aber für mich keine wirklich guten Blinker in Grün.
    38.) Time Rain Willow Crossette (T1) von PyroArtists: Schöne Crackling Crossette mit Cracklingaufstieg, sehr hohe Steighöhe und große Ausbreitung und Standzeit.
    39.) Silver Spinner w/ Crackling Mine (T1) von PyroArtists: Schöne Silberwirbel aber mich stört persönlich der Cracklingfeuertopf
    40.) Brocade Mine (T1) von PyroArtists: Eine tolle goldene Wand mit guter Standzeit
    41.) Purple Moving Star w/ Crackling Mine (T1) von PyroArtistis: Pinke Kometen mit Cracklingfeuertopf, eigentlich ganz schön aber es wäre noch besser wenn die Kometen abbiegen würden.
    42.) Gold Wave Tail to Green Strobe (T1) von PyrpArtists: Schöne Goldkometen mit grünem Feuertopf, sehr schön aber auch hier etwas schwache Grüne Blinker.
    43.) Blue Crossette (T1) von PyroArtists: Wirklich schön und auch die Farbe Blau ist gut zu erkennen, hat mich wirklich überzeugt!
    44.) Time Rain Willow w/ Blue Dahlia (T1) von PyroArtists: Echt toller Artikel! Schöne Kometen mit blauen Leuchtsternen.
    45.) Murmina von Tropic: Kleine Fuertopfbatterie mit verschieden Effekten, ganz nett aber für mich nichts besonderes und etwas teuer.
    46.) Sommerglück von Evolution: Kleine Batterie mit guten Effekten und toller Ausbreitung für den Preis.
    47.) Hellkalt von Evolution: Gute Mischbatterie mit schönen Effekten und guter Ausbreitung, einzigst die Standzeit könnte besser sein.
    48.) Winterfeuer von Evolution: Mischbatterie mit vielen Schüssen und kleiner Ausbreitung, jetzt nix was ich unbedingt brauche.
    49.) Herbstnacht von Evolution: Durchschnittliche Mischbatterie mit ordentlichen Effekten.
    50.) Sternenstaub 2 von Röder Feuerwerk: Wie man Sie kennt, schöner Kometenfächer mit weißen Blinkfeuertopf
    51.) Gab es nicht, da war wohl der Fehlerteufel am Werk :)
    52.) Finalbox Silber von Röder Feuerwerk: Toller Finalschlag mit schönem Silbereffekt
    53.) Lord of Willows von Lesli: Günstige Batterie mit schönen und abwechslungsreichen Effekten, zum Warmschießen optimal!
    54.) Z-Willow von Lesli: Große Goldfächerbatterie mit sehr weiter Fächerung, große und schöne Effekte mit guter Standzeit zeichnen diese Batterie aus.
    55.) Brocade Rain von Geisha/Bonfireworks: Wundervolle Goldbatterie mit verschieden Farbsternen kombiniert, große und wuchtige Ausbreitung mit toller Standzeit.
    56.) Arctic Horizon von Geisha/Bonfireworks: Kleine günstige Batterie mit meiner Meinung nach schwachen Effekten, gerade nach der Brocade Rain war das sehr schwach.
    57.) Triple Thunder Stars von Geisha/Bonfireworks: Wunderbare Batterie für Cracklingsfan, was die für Lärm erzeugt ist schon Hammer.
    58.) Garden Surprise von Gaoo: Goldbatterie mit Farbsternen, kräftige Zerlegung und sehr ordentliche Ausbreitung leider ist das Gold nicht mehr so schön (gleichmässig) in der aktuellen Version.
    59.) Alexander von Gaoo: Toller Fächer mit wunderschönen Effekten, das zeigt was Gaoo kann! Top Artikel
    60.) 25-03 von Lonestar: Fächerbatterie mit Farbsternen und Poppingflowers, war gut aber davon gibt es aber schon sehr viele Alternativen.
    61.) Snow White von Nico: Schnell geschossene X-Fächerbatterie mit weißen Blinksternbuketts, sehr schön und beeindruckend. Preislich leider recht teuer, aber was erklärbar ist mit dem besonderem Fächer.
    62.) Multicolor Coconut von Nico: Wunderschöne Kohlegoldeffekte mit Farbsternen, sehr große Fächerung mit schneller Schussfolge. Auch Ausbreitung, Standzeit und Zerleger können zu 100% überzeugen.
    63.) Out of Limits von Nico: Ein alter Klassiker, ist ok aber mehr nicht
    64.) Aramis von JGWB: Große Rot/Weiße Blinkerbuketts mit wuchtiger Zerlegung, die Ausbreitung und Standzeit sind wirklich sehr gut.
    65.) Spartacus von JGWB: Tolle Buketts in Gold/Blau mit toller Standzeit und Dichte, hat mir ausserordentlich gut gefallen!
    66.) Opal von Funke: Typische Funke Batterie, große Ausbreitung und tolle Effekte!
    67.) Orchid von Funke:Typische Funke Batterie, große Ausbreitung und tolle Effekte!
    68.) Capri von Funke: Typische Funke Batterie, große Ausbreitung und tolle Effekte!
    69.) Eisbrecher von Funke: Was ist das jetzt? Salut oder Effektbatterie? Egal nach dem Live eindruck kann ich sagen sehr gut. Laut ist die Batterie auf jeden Fall!
    70.) Schnelle Welle von Blackboxx: Bunte Crossette Batterie in Fächerform, tolle Farben und gute Schussfolge! Hat mir gut gefallen
    71.) Vintage von Blackboxx: Ein leises und abwechslungsreiches Feuerwerk, war wirklich schön anzuschauen.
    72.) Supra von Blackboxx: Tolle sortenreine Fächerbatterie mit großen Effekten am Himmel und schönem Feuertopf. Wirklich Top
    73.) Cascade von Blackboxx: Rotierende und langsam fallende kleine Wirbel, kombiniert mit anderen Effekten. Ich mag diese Wirbel sehr, und freue mich nach dem aus der Weco Batterie endlich wieder diesen Effekt zu sehen.
    74.) Camelia von Blackboxx: Schöne Leise Batterie mit tollen Effekten, leider war die Zerlegung der Crossetteeffekte teilweise unregelmäßig.
    75.) Originals Finest Box von Zena: Rasantes und schönes Verbundfeuerwerk mit schönen Effekten.
    76.) Magnifico von Lesli: Ein leises Verbundfeuerwerk mit tollen Effekten, hat mich echt komplett überzeugt.
    77.) Strobe Pistil Box von Lesli: Tolle Blinkbuketts mit dicken Kometen in der Mitte, wirklich sehr schön anzuschauen.
    78.) Black Caiman von Lesli: Kunterbuntes Verbundfeuerwerk mit guter Ausbreitung und schönen Farben
    79.) Poisonous Panther von Lesli: Abwechslungsreiches Verbundfeuerwerk mit ordentlichen Effekten.
    80.) Titan 138 von Lesli: Ein Verbundfeuerwerk mit verschiedenen Fächerungen, ist ok aber die Ausbreitung lässt teilweise zu wunschen übrig. Tolles Finale
    81.) Tokyokido von Lesli: Rot/weißes Verbundfeuerwerk! Tolles Rot und schnelle Schussfolge, dazu eine sehr große Ausbreitung und geniale Standzeit. Absolut toll
    82.) Bouquet Di Giada von Pyrogiochi: Leises Verbundfeuerwerk mit rasanter Fächerung, toller Effekt! War beeindruckend hat aber ihren Preis
    83.) Delta Fire V100-1870 von Nico: Gutes Verbundfeuerwerk mit abwechslungsreiche Effekten. Hat jetzt nicht die größte Ausbreitung, aber durch die Fächerung fällt das kaum auf.
    84.) Snowstorm von Evolution: Ist immer noch der Hammer, ein sotenreiner aber sehr schöner Verbund der durch Ausbreitung,Standzeit und Zerlegung überzeugt. Typisch Evolution
    85.) Mega Willows von Evolution: Ist und bleibt ein tolles Verbundfeuerwerk mit extremer Fächerung.
    86.) Noi-Z von Evolution: Ein reiner Poppingflowers Verbund, der langsam beginnt und dann immer rasanter wird. Tolles Finale
    87.) Acatenango von Evolution: Die Überraschung für mich! Tolles Verbundfeuerwerk mit verschiedenen Fächerungen und abwechsluungsreichen Effekten. Und sonst überzeugt es mit der üblichen Qualität der Evolutionen Artikel
    88.) Branco von Evolution: Ein Verbundfeuerwerk das mit seinen Feuertöpfen beeindruckt, das gibt es so kein zweites mal!
    89.) Evo Bomber von Evolution: Schnell geschossenes Verbundfeuerwerken mit bunten Farbsternen und Blinkweiden. Rasant und Laut
    90.) Wild Fire Dragon Geisha/Bonfireworks: Toller und abwechslungsreicher Verbund mit großen Effekten und guter Stanzeit. Wirklich gelungen
    91.) Tailgate Fan von Broekhoff: Wahsinn dieser Leise Verbund, tolle Schussfolge und gute Standzeit. Der Effekt ist einzigartig und wunderschön
    92.) Golden Willow Mine with Blue Pearl von Broekhoff: Wieder ein leises Verbundfeuerwerk und es war auch sehr schön, ich bin echt begeistert was da alles möglich ist
    93.) Blue Mine with Golden Spider Tail von Broekhoff: Tolles Ding! Sehr schön und mit langer Standzeit.
    94.) 400 Shots Total Display Show von Broekhoff: Naja war nicht so mein fall, kleine Ausbreitung und nur mässige Standzeit. Lieber nur 200 Schüsse und dann richt als 400 und dann nur Naja
    95.) Kingstow Hangover von Broekhoff: Interessanter und abwechslungsreicher Verbund, der wirklich gut gefallen hat
    96.) Magnum P.I. von Broekhoff: Wahnsinns Gerät mit tollen Effekten und großer Ausbreitung!
    97.) Beyond Redemption von Broekhoff: Auch eine Überraschung für mich, es werden verschiedene Fächer geschossen mit großer Ausbreitung und guter Standzeit.

    Die F3 Artikel lass ich jetzt mal aussen vor!

    Zum Abschluß gab es dann noch ein Musikfeuerwerk mit leisem Feuerwerk, was mir sehr gut gefallen hat.
    Danach gab es noch ein Feuerwerk mit Knalleffekt zum Schluss, was auch sehr gut war!

    Ein paar Worte zum Schluss von mir zum Vorschießen generell, es war wieder ein tolles Event von Röder Feuerwerk. Auch die Besucherzahl war dieses mal sehr hoch, das war doch überraschend für mich. Ich bin gespannt wie es dieses Jahr weiter geht, aber die Vorfreude ist nach dem Vorschießen riesengroß! Daher danke nochmal an Röder Feuerwerk für die Ausrichtung. So jetzt will ich euch nicht länger langweilen mit meinem geschreibe, und werde es hiermit beenden. Mein bester Dank geht an alle die es bis hier her gelesen haben!


    PS: Bewertungen in der Datenbank werden schnellstmöglich folgen, ich hoffe das werden auch andere machen ;-)
     
  3. Ein absolutes Sahnetörtchen war ja auch der Verbund von Pyrogiochi "Bouquet Di Giada" mit 72 Schuss im Kaliber 30mm. Mit 119,95 zwar nicht ganz billig, für diese Qualität aber absolut gerechtfertigt wie ich finde. Die Tailgate Fan von Broekhoff war auch sehr schön und Preislich deutlich attraktiver, kam aber an die Qualität nicht ansatzweise ran (auch wenn sie nur 25mm war). Meine bescheidene Meinung :)
    DSC00376.jpg

     
  4. Schöne u. absolut treffende Metapher.

    Ich stimme der Aussage voll u. ganz zu...wobei ich es schon verstehen kann das es einem nach solch vielen schönen Artikeln in den Fingern juckt selbst was zu zünden. Da muss ich mich dann aber beherrschen können, oder notfalls einen Platz aufsuchen wo es wirklich niemand mitbekommt...wobei es auch dann immer noch illegal ist.

    Sowas aber direkt bei oder nahe der Veranstaltung zu machen ist wirklich dumm. Es bringt Anwohner dazu etwas dagegen zu haben u. wird letztlich immer auf den Veranstalter zurückfallen...der sich dann vielleicht auch irgendwann überlegt ob es Ihm das noch Wert ist.

    Zum Schluss noch etwas positives:
    Ich habe den Stream gestern, trotz der anfänglich nicht so guten Qualität, sehr genossen und konnte ein wenig der Atmosphäre vor Ort aufsaugen. Später war die Qualität auch besser und was mir besonders gefallen hat war das Heiko dann in Hörweite stand. Dadurch konnte ich seinen Live-Eindruck der Artikel und auch einige wenige Reaktionen auf Kommentare und Situationen miterleben, was mich durchaus amüsiert und mich irgendwie auch näher ans Geschehen gebracht hat.
    Danke an @Oggel , @Lara - Röder Feuerwerk , Max Schütz, Heiko und das gesamte Team von @Röder Feuerwerk für den schönen Abend :good:
    Macht weiter so :)
     
  5. #156 Matze Pierre, 17. Okt. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 17. Okt. 2021
    Das hat mich auch tierisch genervt, wir hatten doch einen wirklich unvergesslichen Abend von Röder Feuerwerk bekommen, es gibt halt immer wieder diese unverbesserlichen und da wird sich leider nix dran ändern. Erinnerte mich ein bisschen an Osnabrück, da ging es nach dem Vorschießen auch gut ab. Die Teile wurden oben auf der Freifläche gezündet, geht garnicht Von mir auch nen dicken Daumen nach unten dafür....
    Wir sollten schon versuchen unser Hobby so lang es geht am Leben zu erhalten
     
    Oggel, mfxmfx, Feuerkappe und 3 anderen gefällt das.
  6. absolut richtig, aber warum muss man es denen auch so einfach machen und p1 bks direkt nach der tuer zuverkaufen. Fuer mich war das absolut erwartbar.
     
    Lara - Röder Feuerwerk gefällt das.
  7. Das mit den Schallerzeugern im Gewerbegebiet habe ich nicht mitbekommen, stimme dir aber vollkommen zu.

    Da waren mir die vielen Wuhh- Rufer im Publikum lieber. Ich glaube tatsächlich, dass dies auch mit am Freibier lag. :)
     
    Frank 1886 und Vakarian gefällt das.
  8. #159 Feuerhase, 17. Okt. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 18. Okt. 2021
    So, auch ich bin wieder sicher im Hasenbau angekommen.

    Danke an @Frank 1886 für die kurzweilige Fahrt und die interessanten Gespräche während der 2 Tage.

    Dank auch an @meinereiner, @Kooikerfreund und Christian.

    Der größte Dank gebührt Röder Feuerwerk, es war mein erstes Event bei Euch, aber definitiv nicht das Letzte.

    Ich freue mich schon auf zukünftige Feuerwerke, auch wenn uns gut 415 km trennen.

    Wäre nicht eine Zweigstelle im Norden eine gute Idee. ;)


    Ich werde jetzt nicht die selben Fotos, wie @Matze Pierre und @Pironyian hier posten. Wir hatten ja fast alle den selben Blick aufs Feuerwerk ;)

    Ich versuche wieder ein paar ganz besondere Aufnahmen zu liefern.

    Auch nicht alle auf einmal, nee ... es gibt immer mal wieder ein paar Bilder um die lange Zeit des Wartens zu durchbrechen.
    Viele kennen ja meine Fotos mittlerweile. Ich hoffe sie gefallen Euch.

    Leider kann ich Euch nicht sagen, welcher Effekt in meinen Fotos dargestellt wird. Aber ihr wisst ja, bei mir geht es hauptsächlich um die Ästhetik, die filigranen Strukturen und die Farben am Himmel ... deswegen auch Himmelmalerei.

    Eine "schwarze Leinwand" die/der Pyrotechnikerinnen und Pyrotechniker mit viel Liebe und Leidenschaft in ein Kunstwerk verwandeln.

    Ja, für mich ist es eine Kunst, sich im Geiste die Effekte vorzustellen, alles zusammen zubauen und dann am Ende ein Knöpfchen zu drücken und dann die Mühen seiner Arbeit in den Himmel zu malen.

    Ich kann nur meine Kamera in den Himmel richten und hoffen, den richtigen Ausschnitt, die richtige Blende und die richtige Belichtungszeit zu treffen. Es ist wie ein Überraschung Ei, nie wissen wir was drin ist, aber wir kennen alle das Gefühl,
    wenn wir das gelbe Ei öffnen.

    So ähnlich geht es mir, wenn ich mich mit meinen Kameras aufstelle. Auf dem kleinen 3" Display ist das volle Potential des Fotos noch gar nicht abzuschätzen. Erst am PC zeigt sich dann, was im übertragenen Sinne, im Ei befindet.

    So, wieder viel Text und keine Bilder. Das muss aufhören. :)

    Ich bin gerade erst dabei die Bilder auf den PC zu kopieren, erst 5 Bilder gesehen.
    Dann habe ich spontan beschlossen, Euch gleich nicht länger warten zu lassen.

    Ich hoffe Euch gefällt es. Mehr Aufnahmen folgen Schritt für Schritt im Forum - Abteilung Neue Medien.

    IMG5241.jpg

    IMG5267.jpg

    Der helle weiße Fleck, auf der Linken Seite des Bildes, ist der Kollege Mond, der sich während der ganzen Veranstaltung von links nach rechts durch die Bilder geschlichen hat.

    Ein bunter Strauß "Feuerwerk"
    IMG5274.jpg


    Bunter hab ich das noch nie gesehen.
    IMG5291.jpg

    IM5245.jpg


    20 Sekunden Belichtungszeit bringen Dinge ans Licht, die wir mit unseren Augen niemals wahrnehmen könnten.
    Und das ist genau mein Antrieb das einzufangen. :love:
    IMG5307.jpg
     
  9. Sehr schöne Bilder :good:
     
    Frank 1886 gefällt das.
  10. War die Eisbrecher die aktuelle Charge? Oder gibt's da nur eine momentan??
     
  11. Vielen Dank an die Firma Röder und alle Beteiligten!!!!
    Es war wirklich wieder einmal der Hammer! Danke dass ihr sowas macht! Das Finale hat mich richtig mitgerissen!!! Das war P. rno!!!!
    Auch der Sprecher war sehr unterhaltsam! Grüße aus Bayern
     
  12. Der Verbund gefällt! :good:
     
    Lara - Röder Feuerwerk gefällt das.
  13. Ich hab auch nachschauen müssen aber meines Wissens nach gibt es nur eine Charge bisher.
     
    Gattaca303 gefällt das.
  14. Auch ich bin endlich wieder im hohen Norden angekommen.
    Für mich war es eine rundherum gelungene Veranstaltung für die ich mich bei allen Beteiligten ausdrücklich bedanken möchte. Ich habe viele nette feuerwerksbegeisterte Menschen kennengelernt und tolle Gespräche führen können. Insofern ich die Strecke von 6,5 Stunden nicht alleine fahren muss, (großen Dank @Feuerhase )komme ich sehr gerne wieder.
     
  15. Ich wollte schon lange mal sagen das du die mMn besten Feuerwerks Fotos überhaupt machst. :good:

    Kann es sein das du auch recht Nahe an der Live-Stream Übertragung warst? Da gab es eine Aussage zu hören "Mond, Mond, Mond...auf allen Bildern Mond"
    Ich musste schmunzeln, zumal ich selbst nicht gleich am Anfang erkannt habe dass dies der Mond ist...dachte erst es wär eine Lampe^^

    Schlimm finde ich es aber nicht das der Mond mit drauf ist.
    Schließlich gehört er zur Natur und somit unweigerlich zur Leinwand dazu. Schön finde ich auch dass durch die lange Belichtung sogar die Mond Bewegung (bzw. Rotation der Erde) auf deinen Bildern erkennbar ist. Klasse :good:
     
  16. Das tut mir leid, das ich den Audiostream verhunzt habe. :(

    Ich hoffe das die Bilder es ein wenig ausgleichen. Habe eben noch eines nachgereicht.

    Ja, wir sind nur ein unverschämt kleines Rädchen im Universum, das vergessen wir oft. Und gerade unser bester Freund, der Mond zeigt sich regelmäßig am Nachthimmel.

    Wenn meine Fotos gefallen, freue ich mich natürlich sehr. :love: Dann lohnt sich die Arbeit.
     
    Jenny, pyroananas, Tisie und 2 anderen gefällt das.
  17. Ach von verhunzt kann keine Rede sein...war alles irgendwie stimmig u. So fühle ich mich näher dran. :friendsdrink:
    Vielleicht findet sich ja nächstes Jahr eine Mitfahrgelegenheit von Sachsen...dieses Jahr hab ich zu kurzfristig davon erfahren.
     
  18. Das erste, zweite und letzte Bild! Die finde ich toll.^^
     
    Feuerhase gefällt das.
  19. Ich habe noch gar nicht alle Bilder gesichtet.
    Es fehlt noch die Auswertung meiner beiden anderen Kameras. Nach und nach werden noch weitere Aufnahmen folgen. :whistling:
     
    Frank 1886 und Elroh gefällt das.
  20. Danke dir, dann bin ich ja zufrieden Wenns nur eine Charge gibt :)
     
  21. Zu den "Starklicht Rot von Sauer" kann ich was sagen ;) die heißen nicht Starklicht sondern Starkrot, und genau das soll es sein, ein sehr intensives, tiefes Rot. Sollte tatsächlich Starklicht auf dem Zettel gestanden haben, so ist dies ein Druckfehler oder einer hat nicht richtig abgeschrieben. Eine explizite Starklicht-Bengale ist aber nichts desto trotz gerade in der Zulassung :)
     
    Hammer, Oggel, schnix und 3 anderen gefällt das.
  22. @Hanabi

    Wann ist der JGWB Silberbusch verfügbar ?
     
  23. Silberbusch?
    Oh Gott- Kopfkino. :whistling::rofl:
     
    Oggel gefällt das.
  24. :lol:
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden