1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Pläne & Erlebnisse Rückzug aus dem Selbstabbrennen ?!?

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Archeon, 3. Jan. 2019.

  1. Ja das stimmt. Erst dann bin ich dicht wenn ich vom Menschen zur 2 m langen Rakete mutiert bin.
     
    Blitzcracker gefällt das.
  2. Kannst ja dir eine Mörser aus China mit der passende Bombete zulegen die größte ist glaube ich 1200mm und Steighöhe 2000m Da machst du den Nacht zum Tag ... Und den Glaser glücklich für die vielen neuen Aufträge ...
     
    tribun77 und PyronautGruzi gefällt das.
  3. #53 Gipsbombe, 13. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2019
    Naja, wenn man innerhalb einer kleinen Straße 8 Jorge New Generation losläßt und die gehen einem plötzlich durch dann rappelts ganz schön im Katong.
    Ich habe übrigens damals die Abschüsse gehörmäßig nicht mehr ausgehalten und mir die Ohren zugehalten.
    Und ich bin in dieser Hinsicht eigentlich sehr robust.
    Übrigens kostete damals das eine Brettle schon 130 Euros, ohne Verleitung.
    Also über 1000 Euros schafft man locker.
     
    ViSa, tribun77 und PyronautGruzi gefällt das.
  4. Doch doch mein Freund. Ich habe mir mit dem diesjährigen Hauptfeuerwerk ein Traum erfüllt. Es besteht nahezu nur aus Funke. Fermata 100 A ist auch dabei. Und nen Evolution Acatenango. Hab auch so alles drin was ich mir vorstelle. Auch an Resten ist noch einiges dabei wie Toschpyro 33, 3x Weco Witches und lecker Pyroart Scheiberwischer-Schweifkometenbatterien.

    Das Einzige was noch dazu kommt sind Lanzenlichter sowie eventuell ein bis 2 Pyroland The Maze. Im November werde ich 4 Stahlgestelle für ein großes Lichterbild bauen und schweißen. Das ist dann mal was neues. Bin straff unterwegs Richtung Semi- Profi- Amateur:p:D
     
    GoldDragon, tribun77 und Gipsbombe gefällt das.
  5. #55 Gipsbombe, 13. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2019
    Vielleicht mache ich dieses Jahr wieder eine heftige Verleitung, das letze mal und mit mindestens 15- 20 Batterien. Reizen würde mich das schon.
    -Verdammt- ich wollte doch vernünftiger werden:D
    Übrigens werde ich demnächst 61
     
  6. Was hat den die Stadtreinigung gesagt ??? Hat sie einen Cointainer bestellt ? Einen 10qm und dann ihn bis zum rand befüllt ?
     
  7. #57 Farben im Himmel, 13. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2019
    Wenn du meinst und so eine eiserne Disziplin hast finde ich das stark :cool:
    Aber nur noch 20 Euro Restbudget bevor zu Silvester Neuheiten erscheinen bzw bevor die heiße Phase begonnen hat oder vlt Funke wieder dicke Sachen auspackt ist eine mehr als sportliche Vorgabe :D
     
  8. Für Erdnuss-Chips und -Flips reicht es doch.:p
     
  9. Ob da nun Neuheiten kommen oder nicht ist jetzt nicht so der Budgetbrecher. Wie gesagt das Hauptfeuerwerk ist budgettechnisch ausgeschöpft und hat Masse an Funke dabei.
    Auch zwischen durch wird mich viel Funke begleiten. Das Einzige was mir von Funke gerade fehlt sind die Sternraketen. Hab zwar noch ne Schachtel, reicht aber nicht. Die waren so saftig, da wollte ich mir 10 Schachteln nach Silvester holen. Pustekuchen. Bei allen 3 Shops die ich immer "ausplündere" sind keene mehr da. Haben andere weggerafft.
    Sowieso fahre ich bei Neuheiten eher die Schiene im Folgejahr was zu holen. Somit verhindere ich Abweichungen, Enttäuschungen und meist löst sich das Verfügbarkeitsproblem fast von allein.
    Momentan will ich nur noch ein paar Raketen bestellen und bei der Sommeraktion der Feuerwerksvitrine zulangen, sowohl bei der Einkaufstour noch ein paar Sachen ergattern
     
  10. Lebe uffm Lande und habe eine hochthermische Lösung dafür parat.
     
  11. bin schon paar Sekunden über 50.... aber zündelig wie noch nie..... wenn es Gaudi macht.. einfach draufhalten und sich keine schlechten Gedanken über etwaige zukünftige...... die blöden Sachen kommen von alleine.. aber bis dahin.... bis zur letzten Patrone..ääääää Schuß
     
  12. Seit ich online bestelle sind jedes Jahr 800-1200€ drin. Einmal waren es 1600€.
    Da ich jedoch fast nur Großkalibrige Verbünde und Batterien zünde ist man recht schnell bei diesen Summen ..

    Das Einzelzünden und Touren machen ist bei mir leider raus. Nicht weil ich es nicht will sondern weil mein Freundes und Bekanntenkreis leider aus Muggeln besteht. Ich kann nicht alleine Böllertouren machen und dabei eine Show vorbereiten. Das wird für eine Einzelperson alles zuviel.
    Aus genau diesem Grund stehe ich auf Verbünde, was eine große Arbeitserleichterung ist und enttäuscht hat mich noch gar kein Verbund, eher ganz im Gegenteil.

    Seit Funke am Markt ist, wurden nach langer Zeit auch Einzelartikel für mich wieder interessant.
    Ausser D / SB2 / Luft und Silberheuler und 1x Frösche(Flop) hab ich auch nichts von denen. Zu gerne würde auch mal deren Verbünde haben wollen, aber da ran zu kommen ist faktisch unmöglich da schnell ausverkauft bzw. nicht Versandfähig wegen 1.3G.

    Aber wirklich stören tut mich das auch nicht, da grade bei Verbünden auch andere Hersteller Top-Artikel haben die sich zumindest bei diesem Produkt keinesfalls hinter Funke verstecken müssen.
     
    PyronautGruzi gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden