Termin | News [Satire] Waldbrandgefahr: Raketen und Böller an Silvester verboten

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von 041, 28. Dez. 2015.

  1. Ich kann auch noch woanders mit einen ordentlichen Knall erzeugen :) :p
     
  2. Da stecken doch die Tierschutzverbände dahinter. Viel zu nass. Jaja, irgendwann wird diese Ausnahme zur Regel und dann wird Silvester ganz verboten... ich sehe es kommen. 2017...
     
  3. Moin

    Moin,

    keine Sorge für die die es noch nicht wussten
    wir können es auch dieses Jahr wieder so richtig knallen lassen.
    Der Postillon ist nur eine Satire Zeitung und kann von daher ruhig ignoriert werden.
    Der Postillon
     
    derVolk gefällt das.
  4. HAW! HAW! Der war gut! :applause: :haehae:

    Indoorböllern! Der neue Trend!


    Abgesehen davon das es draussen total nass ist (Westen), bietet der DWD zur Zeit nicht einmal einen Waldbrandegefahrenindex an...:blintzel:
     
  5. Der Postillon schafft es immer wieder, dass Leute ihn wirklich für bare Münze nehmen.
    Die Reaktionen der Leser sind oftmals noch besser als die Artikel selber und dabei auch noch echt und nicht satirisch.
     
  6. Aus diesem Grund habe ich mal im Titel vermerkt, dass es Satire ist. Ich kann darüber lachen, aber morgen zum Verkaufsstart so ein Thema wo die Leute das für bare Münze nehmen, lieber nicht ;)
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden