Großfeuerwerk Schein für Kategorie F3 Feuerwerk

Dieses Thema im Forum "Großfeuerwerk, Indoor-Pyrotechnik, SFX" wurde erstellt von Big Nut, 21. Okt. 2015.

Schlagworte:
  1. Frag mal bei der Gothaer an. Mein PHV ist ein älterer Vertrag aber vielleicht ist es bei den aktuellen auch enthalten.
    Hab das Schreiben ohne Probleme bekommen mit F3.
     
    KohleGold gefällt das.
  2. Genau, Gothaer hab ich auch.
     
  3. Genau diesen Wortlaut habe ich im ersten Anlauf auch von der VHV erhalten. Mit deinem ersten Eindruck hast du völlig Recht.

    Auf Nachfrage mit Hinweis auf den Wiederspruch von F4 vs. Kleinfeuerwerk habe ich von der VHV ein nachgebessertes Schreiben erhalten, indem sie witzigerweise exakt die von mir vorgeschlagene Formulierung (die war von einem anderen Forenuser geklaut) übernommen haben.

     
  4. Heute kam die Antwort:


    Sehr geehrter Herr *********,

    versichert ist Feuerwerk der Kategorie F1 bis F4 für die private Verwendung.

    Also werde ich da eine abschließen und dann nochmal eine schriftliche Bestätigung fürs Amt anfordern.
     
    LazoonPyro und schnix gefällt das.
  5. Hi,

    Kann mir jemand sagen, welche der Punkte NICHT zwingend eingehalten werden müssen, da es bei mir ja "nur" um Pyrotechnik geht und nicht um Vorderlader.

    Beste Grüße
     
  6. Nun habe ich meine SB mal angeschrieben bezüglich der festgesetzten Gesamtmenge von 15kg NEM unter freundlicher Bezugnahme auf entsprechenden fehlenden Bedüfnisnachweis und fehlender Aufzeichnungspflicht bei pyrotechnischen Gegenständen. Da ist hier im Forum ja schon einiges zu geschrieben worden um das doch recht sicher anzugehen.
    Sie möchte das nunmehr zur Prüfung und Stellungnahme an die Bezirksregierung weiterleiten. Mal schaun was die zur Thematik sagen werden.
     
  7. Bin seit heute auch stolzer Besitzer des 27ers. Ging verhältnismäßig flott und ohne komische Nachfragen, alles sehr unkompliziert. Von der Beantragung bis zur (persönlichen) Abholung wären es gut 5 Wochen gewesen, da ich zwischendurch Corona hatte waren es nun 7 Wochen.
    Bei denen ist auch gut was los, die Zahl der diesjährigen Beantragungen in der Behörde geht gegen 30 :D

    0B93B749-8B49-421B-BC4F-D757485AD945.jpeg
     
  8. Kleiner Nachtrag: Habe heute den Gebührenbescheid bekommen. Knapp unter 40€ ist deutlich weniger als erwartet :good:
     
  9. Hallo zusammen,

    ich habe auch meine Erlaubnis ohne Fachkunde bekommen:). Nur leider steht auf der Seite mit den Auflagen mehr als auf den andren Seiten zusammen :confused:. Kann mir da vielleicht jemand die ersten beiden Absätze erklären? Blicke da irgendwie nicht so ganz durch. Auf den andren Seiten wurde der Erwerb, Umgang etc. mit pyrotechnische Gegenständen der Kategorie F2, F3 schon erlaubt.
     

    Anhänge:

  10. Lies das nochmal in Ruhe, Absatz für Absatz und schau mal nach den Paragraphen. Das ist selbsterklärend. Punkte und Komma beachten.
     
  11. So wie ich das verstanden habe wird mir der Erwerb, Verbringen, Aufbewahren etc.. von pyrotechnischen Gegenständen nach §20 Abs. 4 der 1. SprengV verboten. Also keine Einschränkungen bei F3 aber in F2 keine Knallkörper mit Blitzknallsatz, keine Raketen mit mehr als 20g NEM, keine reinen Pfeifsätze und keine Schwärmer (gibt es ja eh nicht mehr wirklich). Sehe ich das so richtig?
     
    schnix gefällt das.
  12. Richtig....kurz und knapp, mehr braucht man dazu auch nicht sagen. Ist im 1. Absatz schon erläutert und wird im 2. nochmal ausführlicher erklärt.
     
  13. Alles klar, danke :).
     
  14. Aber beschissen geschrieben ist es schon. Zudem ist es vor allem der erste Abschnitt unter [III.] schon etwas verwirrend. Der erste Absatz ist ja keine Auflage sondern das was er darf.
     
  15. Fehlt da im mittleren Absatz nicht irgendwie ein Verb?:)
     
  16. Ganz genau.
    Oder noch einfacher ausgedrückt: Was man hier im Forum öfters auch als "F2+" bezeichnet, genau das sind die Artikel die in F2 ausgenommen sind.
     
  17. Und für diese darf man das Verbringen, Aufbewahren etc. per Erlaubnisschein untersagen? Ich beantrage also eine Erlaubnis, und in dieser wird mir dann untersagt, was alle anderen ohne Erlaubnisschein dürfen?
     
  18. Nein, ohne Schein darfst du die „F2+“ Artikel ebenso wenig Verbringen, Verwenden etc.
     
    KohleGold und ViSa gefällt das.
  19. Stimmt genau.
    Alle anderen dürfen auch nur F2 (ohne "+" um mal in der Foreninternen Sprache zu bleiben ..)
    Dir wird also nichts untersagt was andere nicht auch dürfen. Ganz im Gegenteil, du kannst mit dem Schein z.B. unterjährig einkaufen, das dürfen "alle anderen" nicht.
     
  20. Aha, je nachdem, was es also nun ist, aus der Kategorie F2, darf ich es nichtmal besitzen...
    Solche Gesetze sind doch klasse, das sind Freifahrtscheine für alles, da kann jeder dann einfach machen, was er möchte.
    Ich warte auch noch immer auf das erste Gerichtsurteil mit verhängter Strafe dahingehend.
    Irgendwie beschäftigt mich dieses Scheinthema nun bereits seit Jahrzehnten...und irgendwie hat sich immer herausgestellt, daß ich solche Scheine garnicht brauche. Aber, das muß ja nichts heißen...also, wer`s braucht :)
     
  21. #5471 ViSa, 2. Apr. 2022
    Zuletzt bearbeitet: 2. Apr. 2022
    Das hat durchaus einen nachvollziehbaren Hintergrund.
    Hat bei mir auch etwas gedauert bis ich es kapiert habe, im Nachhinein leider so erforderlich da es die gesetzlichen Vorgaben in DE nicht anders ermöglichen.

    Es ist in der Tat grotesk für "eigentlich EU-weit frei verkäufliche F2 Artikel" eine Befähigung haben zu müssen während man als Erlaubnisscheininhaber mit F3 noch viel härtere Kaliber zünden kann. Wenn man sich aber die Vorgaben / Bedingungen für F3 noch mal verinnerlicht erklärt es sich faktisch von selbst.;)

    P.S.
    Ich habe auch keinen Schein, weil mir einige Vorausetzungen einfach fehlen - bzw. ich einfach nicht bereit dafür bin weil ganz offen gesagt mir FWK nicht sooo wichtig ist. Da ist mir das Verhältnis Auflagen / Nutzung / Kosten leider nicht stimmig.
    Gilt nur für mich persönlich. Ein echter Vollblut Pyro wird das locker akzeptieren.
     
    Pyro tha dragon gefällt das.
  22. Das erinnert nun an etwas, daß ich in einer Rede von Merkel mal gehört hatte...kurz danach hat man nichts mehr von ihr gehört :)
    Irgendwie grotesk :)
    Naja, solange es noch Papier gibt, um diese Scheine auszustellen, Feuer frei :)
     
  23. Huhu an alle 27er,

    kennt jemand einen brauchbaren Umschlag den man sich für das Heft zulegen kann ?

    Sollte eigentlich A6 sein, aber die angegebenen Maße waren immer zu kurz oder zu knapp bemessen.

    Vielleicht kennt ja jemand einen guten Umschlag :)
     
  24. Passt der nicht auch in diese Hüllen für die Impfhefte? Ich kann es leider nicht überprüfen weil ich auf meinen noch warten muss.
     
  25. Schau einfach mal bei Amazon oder google nach "Hülle Jagtschein" ist die selbe Größe. Gibt's aus Kunstoff oder Leder, neutral oder mit irgendwelchen Prägungen.
     
    draco, schnix und Pyro gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden